Jump to content
PS4-Magazin auf allen Kanälen - Folge uns!
PS4-Magazin.de
Serdar Yazici

Battlefield V - Alle Infos zum Battle Royal-Modus Firestorm & Map-Größe enthüllt

Recommended Posts

battlefieldv9jcrov7cg9ne9i.jpg

 

Criterion und DICE arbeiten derzeit mit Hochdruck an der Fertigstellung des Battle Royal Modus Firestorm, dem langerwarteten post-Launch Inhalt zum World War II Shooter Battlefield V. Bevor der Kampf um den ersten Platz am 29. März losgeht, möchten wir euch mit den wichtigsten Infos versorgen, einschließlich über die Größe der Karte, die im übrigen zehn Mal größer sein soll als die weitläufige Wüsten- und Gebirgslandschaft Hamada. Unwichtig zu erwähnen, dass Halvøy die bisher umfangreichste Karte in der Battlefield-Historie sein wird.

 

Die wichtigsten Punkte im Überblick:

  • Der Krieg findet in einem Feuerring statt, der das Schlachtfeld langsam verkleinert – lass dich nicht abdrängen
  • Kämpfe darum, bei 64 Spielern in 16 Trupps als letzter Infanterietrupp übrig zu bleiben
  • Das Hinzufügen von Battlefield -Fahrzeugen verändert das Spiel, denn du kannst ahnungslose Trupps mit einem Panzer ausschalten oder versuchen, in Transportfahrzeugen zu überleben 
  • Sichere zusammen mit deinem Trupp Ziele, die dir bessere und seltene Ausrüstung gewähren
  • Kämpfe auf der größten Battlefield -Karte, die es je gab
  • Verändere die Karte durch Zerstörung
  • Battle Royale erwacht mit atemberaubender Battlefield-Grafik und Sound zum Leben
  • Spiele sind mit deiner Kompanie und dem Battlefield V -Fortschritt verknüpft
  • Battle Royale ist ein heißes Ding und spielt in einem Feuerring:

    Ab dem Augenblick, wenn du vom Himmel immer weiter und weiter nach unten fällst, bis deine Stiefel auf der größten Battlefield-Karte, die es je gab, den Boden berühren, umschließt dich der Feuerring und zwingt dich und deinen Trupp in einen Kampf ums Überleben – gegen 16 Trupps mit bis zu vier Spielern.

  • Feuersturm-Ziele:

    In einem Feuersturm-Spiel wird es verschiedene Arten von Zielen geben. Sie funktionieren ähnlich wie die Ziele im bekannten Eroberung-Modus, mit dem Unterschied, dass sich einige Ziele an festen Positionen befinden und andere zufällig platziert werden. Außerdem enthalten sie verschiedene Arten von Nachschub, Waffen und Fahrzeugen. Spiele zusammen mit deinem Trupp die Ziele und schalte die wertvollste Ausrüstung frei, um deine Chancen zu erhöhen, mit deinem Trupp als Letzter übrig zu bleiben.

  • Die größte Battlefield -Karte aller Zeiten:

    Du und dein Trupp müsst die Regeln des Truppspiels auf einer gewaltigen Battlefield -Karte neu definieren. Es gibt zu Beginn keine Waffenausstattung, ihr müsst also Ausrüstung erbeuten, die auf der Karte verstreut ist. Das Sichern von Zielen und die Kontrolle über zentrale Landmarken wird die meisten Auseinandersetzungen bestimmen, aber wie du und dein Trupp dort hinkommen – und wie gut ausgerüstet ihr dann seid –, wird jedes Mal anders sein.

  • Steuere vernichtende Fahrzeuge:

    In Feuersturm nehmen Kampffahrzeuge wie der leistungsstarke Panzer am Battle Royale teil. Ein Panzer kann dir einen Vorteil verschaffen, aber er macht dich nicht unbesiegbar – und du musst Risiko und Belohnung gut abwägen, wenn du andere Trupps herausforderst, um das gefürchtetste Gerät auf dem Schlachtfeld zu sichern. Ein Transportfahrzeug macht deinen Trupp schneller und durchschlagskräftiger. Wenn du etwas mit Rädern findest, kannst du damit in die Schlacht fahren – oder eine schnelle Flucht planen.

Um euch einen kleinen Eindruck über die norwegische Karte Halvøy zu verschaffen, hier ein Bild:

 

D19P_2pUgAUkuvY.jpg

 

Und ein Bild, wo die Karte Hamada in Relation dargestellt wird (man beachte die Umrisse):

 

D19MQMiUgAEtgxo.jpg

 

 

Quelle

Quelle Bilder: Twitter

 

Battlefield V auf Amazon bestellen

Durch den Kauf über unsere Amazon-Affiliate-Links unterstützt ihr ohne zusätzliche Kosten unsere Seite PS4-Magazin.de

Battlefield V
Electronic Arts
DICE
2018-11-19

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich bin heiß :rolleyes:

 

„Battle Royale erwacht mit atemberaubender Battlefield-Grafik und Sound zum Leben.“

 

Und genau das wird die Leute von Apex, PUBG und Fortnite rüberholen 🤙🏻

 

Außerdem die Map + echte Objectives, was will man mehr :love:

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 19 Stunden schrieb Andy (Raptor__MUC):

 

„Battle Royale erwacht mit atemberaubender Battlefield-Grafik und Sound zum Leben.“

 

Und genau das wird die Leute von Apex, PUBG und Fortnite rüberholen 🤙🏻

Ne gute Technik lockt doch heute keinen mehr hinter dem Ofen vor. Ich denke der Modus wird gegen Apex ziemlich abstinken, was die Spielerzahlen angeht. Besonders auf Dauer. Dort hat man keine Paywall als Einstiegshürde, es läuft bei allen gut, sieht auch nett aus und kann schon auf eine breite Community zurückgreifen.

 

Firestorm kommt da in meinen Augen deutlich zu spät und ich denke das ganze wird auf dauer wie viele andere BF Spielmodi in der Versenkung verschwinden.

 

Davon ab ist BF technisch sicherlich ein gutes Spiel, aber genau die einfachheit und das bunte Design, gepaart mit der Zugänglichkeit ist eins der Erfolgsgeheimnisse hinter Fortnite. Realistische Grafik etc. ist nicht unbedingt ein Sellingpoint.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You are posting as a guest. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung wiederherstellen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Informationen!

Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung und Community-Regeln.