Jump to content
PS4-Magazin auf allen Kanälen - Folge uns!
PS4-Magazin.de
Muschglu

DriveClub - Server werden heruntergefahren

Recommended Posts

3GCwGF5.png

 

Sony hat bestätigt, dass Driveclub am 31. März 2020 seinen Lebensende-Status erreicht. Die Schließung betrifft sowohl Driveclub VR und Driveclub Bikes als auch das Basis-Driveclub-Spiel.
 

"Online-Server für Driveclub, Driveclub VR und Driveclub Bikes werden am 31. März 2020 um 23:59 BST geschlossen", bestätigte PlayStation durch ein Update. "Alle Online-Funktionen (einschließlich Online-Multiplayer-Modi) werden an diesem Datum eingestellt. Sie können diese Spiele auch weiterhin im Einzelspieler-Offline-Modus spielen und genießen."
 

Der Post bestätigt, dass die Spieler ihren Season Pass für Online Inhalte nicht mehr verwenden können wie z.B. ihren Club Online bei Multiplayer-Events oder -Touren vertreten.
Sie können ihren Season Pass jedoch weiterhin für alle Einzelspieler- und Offline-Modi verwenden, weiterhin alle Spiele (DC, DC VR und DC Bikes) und die DLC-Einzelspielerfunktion im Offline-Modus spielen und im Einzelspieler-Pokal Trophäen verdienen.

 

Interessanterweise gibt es noch keine Pläne, den Verkauf vom Season Pass und dergleichen zurückzuziehen. Bis zum 31. August 2019 werden weiter Inhalte zum Kauf angeboten.

 

Der Entwickler von Driveclub - ursprünglich Evolution Studios genannt, bevor er 2016 von Codemasters übernommen wurde - wurde Mitte letzten Jahres von Entlassungen getroffen, nachdem OnRush, sein letztes Spiel, nicht erfolgreich genug war.

 

Quelle: eurogamer

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das war seinerzeit auch ein Release-Desaster ohne Vergleich und ich bin froh, dass Amazon (allerdings nach einigen Diskussionen) meinen Day1-Kauf zurückgenommen hatte. Wenn ein First-Party-Titel so floppt, ist das schon übel. Manchmal muss man dann auch einfach mal ehrlich und direkt sein, denn wenn ein Entwickler erst den geplanten Release überzieht und dann noch ein nicht funktionierendes Produkt auf den Markt bringt, dann ist das einfach Versagen auf ganzer Linie. Danach hat man zwar an Verbesserungen gearbeitet und ich habe in den letzten Monaten sogar mehrfach mit dem Gedanken gespielt wieder günstig zuzuschlagen, aber so ganz ist der Funke einfach nicht übergesprungen. Ging scheinbar nicht nur mir so.

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 3 Minuten schrieb Red Sun King:

Das war seinerzeit auch ein Release-Desaster ohne Vergleich und ich bin froh, dass Amazon (allerdings nach einigen Diskussionen) meinen Day1-Kauf zurückgenommen hatte. Wenn ein First-Party-Titel so floppt, ist das schon übel. Manchmal muss man dann auch einfach mal ehrlich und direkt sein, denn wenn ein Entwickler erst den geplanten Release überzieht und dann noch ein nicht funktionierendes Produkt auf den Markt bringt, dann ist das einfach Versagen auf ganzer Linie. Danach hat man zwar an Verbesserungen gearbeitet und ich habe in den letzten Monaten sogar mehrfach mit dem Gedanken gespielt wieder günstig zuzuschlagen, aber so ganz ist der Funke einfach nicht übergesprungen. Ging scheinbar nicht nur mir so.

 

Musst du nicht mehr nachholen, da verpasst du nichts. Bei der Konkurrenz gibt es die wahre Rennspielreferenz. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

GTS Sports ist aber auch nicht zu unterschätzen.

Auf dem MP Markt auf jeden Fall eines der Top Spiele.

Klar, die Forza Reihe ist sehr gut, aber nur dafür lohnt sich keine zweite Konsole oder ein leistungsstarker PC.

 

Hatte Driveclub damals für 20,00€ gekauft.

Ein paar mal gespielt und dann für 25,00€ verkauft. Fand ich ok :D 

Ich fand es solide. Aber war damals auch kein Day One mehr sondern eine Zeit nach Release.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor einer Stunde schrieb R123Rob:

Musst du nicht mehr nachholen, da verpasst du nichts. Bei der Konkurrenz gibt es die wahre Rennspielreferenz. 

 

Ähm... doch, schon so. Das war trotz Realase-Problemen ein klasse Arcade-Racer. Wenn nicht sogar der für mich bisher beste auf PS4. Die Grafik war und ist über jeden Zweifel erhaben und die Steuerung fand ich auch genial, da konnte man besonders für ein Arcade-Spiel schön präzise um die Kurven zirkeln.

 

vor 36 Minuten schrieb str1ker2k7:

Hatte viel Spaß mit Driveclub. Aktuell ist aber klarerweise GT Sport das Maß aller Dinge.

 

Also ich hab damals günstig zugeschlagen, kurz nach Release für 30€ und später noch den Season-Pass... für den es massig! Inhalte gab. Finde es persönlich sehr schade, wie das zu Release abgelaufen ist, hätte sehr gerne noch einen 2.Teil gespielt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 1 Stunde schrieb str1ker2k7:

Hatte viel Spaß mit Driveclub. Aktuell ist aber klarerweise GT Sport das Maß aller Dinge.

 

Ich habe es auch sehr viel gespielt (meine erste Platin). Es gab aber auch vom Release bis zu Project Cars nichts an Rennspielen für die PS4, ausser The Crew. Und das war nichts für mich.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Stunden schrieb Muschglu:

Interessanterweise gibt es noch keine Pläne, den Verkauf vom Season Pass und dergleichen zurückzuziehen. Bis zum 31. August 2019 werden weiter Inhalte zum Kauf angeboten.

Ist doch klar das erst noch mitgenommen wird was geht, bevor der Sack zu gemacht wird.:bdsm:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Dieser Inhalt muss durch einen Moderator freigeschalten werden

Gast
Du kommentierst als Gast. Wenn du bereits einen Account hast kannst du dich hier anmelden.
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung wiederherstellen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.

×

Wichtige Informationen!

Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung und Community-Regeln.