Jump to content
PS4-Magazin auf allen Kanälen - Folge uns!
PS4-Magazin.de
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Daniel Bubel

Team Sonic Racing - Neuer Gameplay-Trailer veröffentlicht

Recommended Posts

teamsonicracingfooy3.jpg

 

Sega und Entwickler Team Sumo haben einen neuen Trailer zum kommenden Arcade-Racer Team Sonic Racing veröffentlicht, der umfangreiche Gameplayszenen zeigt. Man wird in dem Titel nicht nur mit- und gegeneinander antreten und Teil eines Teams werden können, sondern kann auch sein Fahrzeug anpassen und individualisieren. Man wird sowohl online als auch lokal im Splitscreen um die Wette fahren können.

 

 

Team Sonic Racing auf Amazon vorbestellen

amazonpictogramm4f4cba.png

 

Team Sonic Racing erscheint am 21. Mai unter anderem für die PlayStation 4.

 

Quelle: Pressemitteilung

Durch den Kauf über unsere Amazon-Affiliate-Links unterstützt ihr ohne zusätzliche Kosten unsere Seite PS4-Magazin.de

Team Sonic Racing
SEGA
Sumo Digital

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 4.4.2019 um 17:48 schrieb BlueMoon:

Auch wenn es doch recht nach Fun aussieht, gibt es dennoch kein Game dieser Art, dass an Mario Kart heran kommt. Würde Sonic aber dennoch spielen. Allein des Vergleichs wegen.

 

Ich würde sogar behaupten, dass der schon etwas betagte Vorgänger (Sonic Allstars Racing Transformed) Mario Kart in vielerlei hinsicht überlegen ist. Alleine der umfangreiche wie abwechslungreiche Karriere Modus stellt Mario Kart klar in den Schatten. Auch werden die Rennen weniger stark von Item Glück entschieden.

 

Was den hier gezeigten Nachfolger anbelangt bin ich hingegen nach wie vor eher enttäuscht. Auf der einen Seite lobe ich den Versuch mit Team basierten Rennen frischen Wind in das Genre zu bringen, auf der anderen Seite sieht das bisher gezeigte eher langweilig und wenig spassig aus. Da freue ich mich schon eher auf das Remake von CTR, dem bisher besten Fun Racer aller Zeiten. Allerdings befürchte ich wie bei den Crash Bandicoot N.Sane Trilogy unsinnige Verschlimmbesserungen im Gameplay.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 5.4.2019 um 23:59 schrieb Mr.Ash:

 

Ich würde sogar behaupten, dass der schon etwas betagte Vorgänger (Sonic Allstars Racing Transformed) Mario Kart in vielerlei hinsicht überlegen ist. Alleine der umfangreiche wie abwechslungreiche Karriere Modus stellt Mario Kart klar in den Schatten. Auch werden die Rennen weniger stark von Item Glück entschieden.

 

Was den hier gezeigten Nachfolger anbelangt bin ich hingegen nach wie vor eher enttäuscht. Auf der einen Seite lobe ich den Versuch mit Team basierten Rennen frischen Wind in das Genre zu bringen, auf der anderen Seite sieht das bisher gezeigte eher langweilig und wenig spassig aus. Da freue ich mich schon eher auf das Remake von CTR, dem bisher besten Fun Racer aller Zeiten. Allerdings befürchte ich wie bei den Crash Bandicoot N.Sane Trilogy unsinnige Verschlimmbesserungen im Gameplay.

Ok das mag sein, aber dennoch finde ich Mario Kart besser, da es immer eine gewisse Konstanz bei den unterschiedlichen Teilen gibt. Ok den Faktor mit den Items bräuchte ich nicht unbedingt, macht das ganze aber wieder richtig spaßig. Aber das ist eh wohl Geschmackssache. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You are posting as a guest. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung wiederherstellen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Informationen!

Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung und Community-Regeln.