Jump to content
PS4-Magazin auf allen Kanälen - Folge uns!
PS4-Magazin.de
Daniel Bubel

Resident Evil 2 - Neuer DLC schaltet alle Belohnungen frei

Recommended Posts

residentevilrfskq.jpg

 

Capcom hat nach dem kostenlosen Spielmodus (wir berichteten) und diversen "Klassik-Skins" einen neuen DLC zum Remake des Horror-Klassikers Resident Evil 2 veröffentlicht. Dieser bietet all jenen SpielerInnen, die keine Zeit, Lust oder Ausdauer besitzen, um alle Belohnungen des Titels im Spiel freizuschalten, eine Abkürzung. Statt also selbst - und mitunter durchaus mühsam - alle Extras und Belohnungen zu erspielen, lassen sich diese zum Preis von 4,99 € einfach freischalten.

 

Folgende Dinge sind im "Alle Belohnungen freischalten"-DLC enthalten:

 

  • Zusatzmodus - 'The 4th Survivor'
  • Zusatzmodus - 'The Tofu Survivor'
  • Kostüm
  • ∞ Bonus-Waffe
  • Modelle
  • Konzeptgrafik

 

Bei Interesse findet ihr den DLC hier im PlayStation Store.

 

Wer die Dinge lieber auf die herkömmliche Weise freischalten möchte, sollte das in Erwägung ziehen, denn wie wir in unserem Test festgestellt haben, lohnt sich Resident Evil 2 durchaus.

 

 

Resident Evil 2 auf Amazon bestellen

amazonpictogramm4f4cba.png

 

Quelle: PS Store

Durch den Kauf über unsere Amazon-Affiliate-Links unterstützt ihr ohne zusätzliche Kosten unsere Seite PS4-Magazin.de

Resident Evil 2
Capcom
Capcom
2019-01-24

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 4 Stunden schrieb Devian:

Wo bleibt denn da die Herausforderung?

 

Für faule Zocker evtl. ganz nett, aber was gibt es schöneres, als nach einem (harten) Kampf etwas freigeschaltet zu haben.

Ist doch auch irgendwo der Sinn bzw einer der Gründe ein Game zu zocken.

Naja. Es ist optional und manche Leute (mich eingeschlossen) schaffen es ums verrecken net auf Veteran den S Rang zu holen. Evtl gönn ichs mir iwann aber nach dem 4ten mal durchspielen, braucht es erstmal ne Pause 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 1 Stunde schrieb Jiggy1301:

Naja. Es ist optional und manche Leute (mich eingeschlossen) schaffen es ums verrecken net auf Veteran den S Rang zu holen. Evtl gönn ichs mir iwann aber nach dem 4ten mal durchspielen, braucht es erstmal ne Pause 

Ok, aber mit Niederlagen muss man lernen zu leben, und wenn man es nicht hinbekommt, dann ist das m.M.n. eben so.

 

Bin jetzt aber auch kein Trophäenjäger, und kann damit ganz gut leben, wenn ich auch mal was nicht bekomme, oder schaffe.

Wichtig ist, dass das Spiel weiter geht.^^

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ganz ehrlich, für das Geld, würde ich das auch nutzen.... hab bei meinen letzten run nur knapp die Pistole mit unendlicher Munition verpasst. Hätte gerne die MP, aber diee liegt weit weg von meinen Fähigkeiten :) nur unter Zeitdruck durchrennen, Bosse schnell legen und das noch auf den schwer..... Gut, könnte wie so viele diese Treppen-glitches nutzen, mach ich aber auch nicht. Villeicht überlege ich mir dieses Angebot wenn ich mal wieder Zeit für Resi haben werde

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 13 Stunden schrieb Gabber1984:

Ich habe mir diesen dlc gegönnt, muss ich leider zugeben aber ich muss auch dazu sagen ich habe derzeit kaum bis gar keine Zeit und wollte unbedingt denn Tofu survivor Modus mal wieder spielen. 

Warum "muss ich leider zugeben"?!
Was gibt es da was du entschuldigen oder rechtfertigen musst? Es ist doch dein Geld und es ist in meinen Augen kein Verbrechen wenn man Geld für ne Freischaltung ausgibt die einem dann wieder mehr Spaß bereitet.

Habe selbst auf normal den S Rang geholt und war da bei 3 Stunden und etwa 10 Minuten. Das Spiel auf Schwer und dann noch ein S Rang ist ekelig und würde mich nicht reizen. Warum?! Weil diese Mechanik, das die Gänge immer und immer wieder befüllt werden mit Zombies, mich persönlich nervt.
Noch dazu diese unberechenbarkeit. Manche Zombies verlieren ihren Kopf direkt bei den ersten Treffern, andere wiederrum erst nach nem ganzen Magazin.
Das fühlt sich halt auf Dauer irgendwie komisch an.

Hab das Spiel mehrfach genossen und sollte ich es mal wieder anschmeissen, dann gönn ich mir ganz ohne schlechtes Gewissen das Paket und rammel alles mit den anderen Unendlichkeits-Waffen weg :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Mhhh.

Warum nicht.

So lange es Leute gibt, die solche DLCs kaufen, werden diese auch zur Verfügung gestellt.

Ist ja nicht verwerflich.

Der Preis ist denke ich auch ok wenn man überlegt, wie lange das Freispielen dauert.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Naja, ist halt ne dämliche Entwicklung die vor einigen Jahren schon einzug gehalten hat.

 

Ich kauf mir ein Spiel um Zeit mit zocken zu verbringen, aber hey, wie wäre es noch mehr Geld auszugeben um weniger Zeit mit zocken zu verbringen :huh:

 

Das gibts halt, weil alle immer alles haben wollen oder mögichst schnell in Endgame kommen wollen (oder halt mit Trophäen angeben wollen). Nur dass es dann halt schnell langweilig wird, aber dann holt man sich halt das nächste Spiel.

Früher gab es dafür Cheats, um am Ende die Sachen zu bekommen weil einem anders langweilig wurde, ist jetzt durch den Geldbeutel bzw. DLCs ersetzt worden.

Keine Kritik an denen die solche Booster/Unlocker/usw. nutzen, aber verstehen muss ich es auch nicht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Dieser Inhalt muss durch einen Moderator freigeschalten werden

Gast
Du kommentierst als Gast. Wenn du bereits einen Account hast kannst du dich hier anmelden.
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung wiederherstellen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.

×

Wichtige Informationen!

Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung und Community-Regeln.