Jump to content
PS4-Magazin auf allen Kanälen - Folge uns!
PS4-Magazin.de
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Daniel Bubel

Borderlands 3 - Rhys kehrt zurück, Troy Baker offenbar nicht

Recommended Posts

borderlandsufjgw.jpg

 

Viele Fans der Borderlands-Reihe haben sich gerfreut als sie im offiziellen Trailer zum kommenden dritten Teil eine bekannte Nebenfigur der Spin-Off-Serie Tales from the Borderlands entdeckten. So ist in dem Video niemand geringeres als Rhys zu sehen, der Held der von Telltale entwickelten Adventure-Serie. Er mag zwar etwas älter geworden sein und einen feschen Moustache tragen, aber es ist eindeutig Rhys.

 

Borderlands-3-Rhys-Wont-be-Voiced-by-Troy-Baker-1200x450.jpg

 

Doch während sich die meisten Fans freuen dürfen, bricht es genau einem Fan das Herz, nämlich Troy Baker, Sprecher der oben abgebildeten Figur. Laut eigener Aussage wurde Baker, den man unter anderem als die Stimme von Joel in The Last of Us, Booker DeWitt in Bioshock Infinite und Sam Drake in Uncharted 4 kennen könnte (zumindest im O-Ton), nämlich gar nicht erst von Gearbox angefragt, ob er die Rolle wieder übernehmen wolle.

 

In einem Q&A-Event in Austrialien äußerte er sich wie folgt dazu:

 

"Es tut mir Leid euch das mitteilen zu müssen, aber das bin nicht ich. Wenn sich Gearbox entscheidet, dass sie mich das machen lassen, wäre das großartig. Aber ich habe keine Ahnung. Es gab da diese Möglichkeit, dass ich in ihm [dem Spiel] sein könne, aber dann habe ich diesen epischen, epischen Trailer gesehen und alle so "Oh mein Gott, da ist Rhys". Und ich nur "Gut, so ist das also". Ich habe das noch nie getan, aber ich will, dass Gearbox weiß, dass es hier nicht um mich geht, sondern um die Figur. Wenn sie Figuren aus Telltales Borderlands zurückbringen wollen, dann sollten das die Leute sein, die sie mit geformt haben."

 

Ob Troy Baker eventuell doch noch gefragt wird oder ob die Aufnahmen bereits im Kasten sind, ist derzeit nicht klar. Entwickler Gearbox hab sich bisher nicht zu der Angelegenheit geäußert.

 

Wer sich den Ankündigungstrailer noch einmal ansehen möchte, kann und sollte das folgend tun:

 

 

Borderlands 3 auf Amazon vorbestellen

amazonpictogramm4f4cba.png

 

Borderlands 3 erscheint am 13. September diesen Jahres unter anderem für die PlayStation 4. 

 

Quelle

Durch den Kauf über unsere Amazon-Affiliate-Links unterstützt ihr ohne zusätzliche Kosten unsere Seite PS4-Magazin.de

Borderlands 3
2K Games
Gearbox

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Echt schade.. ich hab die ersten zwei Borderland Teile nicht wirklich gespielt, nur mal mit nem Kollegen ab und zu im Coop. Tales from the Borderlands war quasi meine erste richtige begegnung mit dem Borderlands Universum und da hab ich quasi erst mal richtig Blut gelekt weil ich die Story und die Charaktere super fand. Als ich den Trailer gesehen hatte dachte ich mir auch erst mal cool den Teil zock ich defintiv durch als ich Rhys gesehen habe. Echt ne miese nummer falls Gearbox jemand anderes seine Stimme sprechen lässt. Hoffentlich wird das doch noch was.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Dieser Inhalt muss durch einen Moderator freigeschalten werden

Gast
Du kommentierst als Gast. Wenn du bereits einen Account hast kannst du dich hier anmelden.
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung wiederherstellen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.

×

Wichtige Informationen!

Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung und Community-Regeln.