Jump to content
PS4-Magazin auf allen Kanälen - Folge uns!
PS4-Magazin.de
Daniel Bubel

Days Gone - Das ist der aktuelle Wertungsschnitt

Recommended Posts

daysgonewgocr.jpg

 

Am morgigen Freitag, dem 26. April, erscheint mit dem von den Bend Studios entwickelten Days Gone der neuste Exklusivtitel für die PlayStation 4. Passend dazu ist heute das Review-Embargo gefallen, weswegen wir einen Blick auf die aktuellen Wertungen werfen können. Dabei wird schnell klar, was einige wohl insgesamt befürchtet haben: Der Titel scheint nicht der nächste große 90er-Schnitt-Abräumer zu werden, sondern ein solider bis guter Open World-Titel mit Ecken und Kanten.

 

Aktuell beläuft sich der Schnitt auf Metacritic nämlich auf 72 / 100 Punkten bei immerhin 77 berücksichtigen Tests. Das ist auf dem Papier alles andere als schlecht, muss aber natürlich jeder für sich selbst wissen. Zumal der allgemeine Konsens zu sein scheint, dass Days Gone durchaus vieles richtig, einiges sogar genial macht, unterm Strich aber eine Mischung aus Elementen bietet, die andere Open World-Spiele sehr viel früher und vor allem bereits besser gemacht haben.

 

Dennoch werden alle Spieler und Spielerinnen, die sich für das Setting interessieren, zuschlagen können. Folgend findet ihr eine Auswahl an Wertungen:

 

PlayStation Lifestyle - 9/10

Wccftech - 84/100

GamePro - 82/100

4players.de - 80 / 100

TrueGaming - 75 / 100

USGamer - 70 / 100

PushSquare - 70 / 100

God is a Geek - 65 / 100

IGN - 6.5 / 10

The Sixth Axis - 60 / 100

Destructoid - 60 / 100

GameSpot - 50 / 100

Slant Magazine - 30 / 100

 

 

 

Days Gone ist ab morgen, dem 26. April 2019, offiziell und exklusiv für PlayStation 4 erhältlich.

 

Quelle: MetaCritic

Days Gone
Sony Computer Entertainment
SIE Bend Studio

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 7 Minuten schrieb Gast Philipp:

Die Wertungen sprechen Bände. 

Da ist auch nichts mehr schön zu reden. 

Unglaubliche Blamage für Sony. 

Bevor es nicht bei 20 am Euro liegt, hab ich sämtliche Interesse am Titel verloren. 

 

😂 Troll wo anders...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich finde das mit den Wertungen auch ne schwierige Sache. Nichts geht über das eigene Bild, aber in letzter Zeit hab ich mir doch wieder vermehrt Bewertungen von Spielen angeschaut. Man muss halt immer aufpassen, wie viel Subjektivität drin steckt. Sowas wie 30 von 100 kann ich nicht ernst nehmen. Da kann keine Objektivität mit eingeflossen sein.

Ich fand den Test von der Gamestar auch sehr sachlich. Meiner Meinung nach hat man hier fast alle nötigen Infos bekommen die man zu den Spiel braucht.

 

Eine Frage aber an die, die es vielleicht schon länger gezockt haben:

Im Test war die Rede u.a von Städtebesuchen. Ich habe noch in keinen Gameplayvideo eine wirkliche Stadt gesehen ?

Kann dies jemand bestätigen ?

 

Insgesamt scheint es ja doch abwechslungsreicher zu sein, als ich anfangs gedacht habe. Für mich weiterhin kein DayOne Kauf, aber holen werde ich es mir nun wohl doch in den nächsten Wochen :thumbsup:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 4 Stunden schrieb Pulverblitz:

Nen Titel mit 30 / 100  zu bewerten ist absolut peinlich wenn man den restlichen Schnitt sieht, hoffe viele Leute besuchen die Seite nie wieder. Mich interessiert das Spiel nicht wirklich aber quasi eine Unspielbar-Wertung hin zu klatschen ist noch unter Bild-Niveau.

 

Wobei Bild.de durchaus was gutes sagt :)

 

https://www.bild.de/spiele/spiele-test/spiele-test/days-gone-fuer-ps4-im-test-hat-das-zombie-game-das-zeug-zum-hit-61337610.bild.html

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich habe mir nun ein paar Tests durchgelesen und habe mir aufgrund dessen  heute das Spiel gekauft. Es ist für mich die Art von Spiel die ich sehr gerne spiele. Und deswegen bin ich mir sicher das ich sehr viel Spaß haben werde. Ich wünsche allen die das Spiel schon besitzen viel Spaß.   

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast Sascha

Ich habe es gerade beim Händler meines Vertrauens für 9,99 € eingetauscht. Wenn man Days Gone bis zum 27.05.19 wieder zurückgibt, bekommt man 40 € in Form eines Gutscheins. Da kann man beim Kauf fast nichts falsch machen.

 

Ich habe mur heute vor dem Kauf ein paar Lets Plays und Streams angeschaut, welche ich durchweg gut und spannend fand. Habe bisher ca. 4 Stunden gespielt und mir macht es Spaß. Von mir eine klare Kaufempfehlung. Das Game ist sicherlich kein Meilenstein, aber eine 30iger Wertung ist ein schlechter Witz.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Der Wertungsschnitt ist ok. Nicht berauschend, aber auch nicht peinlich. An Sony-Exclusives wird natürlich auch mit einer Erwartungshaltung herangegangen, die haben andere Spiele so eben nicht. Aktuell bewegt sich Days Gone allerdings 10 Punkte hinter einem Far Cry 5. Ob das noch im Verhältnis steht, muss jeder selbst herausfinden. Ich finde auch, dass ein paar sehr harsche Kritiken den Schnitt böse nach unten ziehen.

 

Zum Slant Magazine: Anthem hat 50% bekommen, Days Gone nochmal 20% weniger. Demnach müsste Days Gone eine einzige technische Voll-Katastrophe sein und das glaube ich nicht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast MyName

Naja ich finde die Texte recht gut außer einen. Aber der Schnitt passt am Ende ganz gut. Hätte aber ein bisschen mehr erwartet... Hab mir überlegt, da es ein Sony exclusivspiel ist, müsste doch mehr rauskommen. Schade...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 4 Stunden schrieb Red Sun King:

Zum Slant Magazine: Anthem hat 50% bekommen, Days Gone nochmal 20% weniger. Demnach müsste Days Gone eine einzige technische Voll-Katastrophe sein und das glaube ich nicht.

Hab dazu Mal ein wenig Google genutzt, ich glaube die haben prinzipiell etwas gegen Sony exklusive spiele... 

Detroit become Human hat von denen eine 50/100 bekommen, metacritic liegt bei fast 80

Spiderman bekam 70 (Meta bei 87)

God of war und eigentlich so ziemlich viele exklusive liegen um die 20 Punkte hinter dem Wert von metacritic zurück. 

Selbst ein Sekiro hat von denen nur 60/100 bekommen... 😯

 

Entweder sind die unglaublich kritisch oder haben halt einfach eine Abneigung. Den Test zu Days Gone wollte ich eigentlich lesen, aber die Seite ist so abartig vollgestopft mit Werbung, dass ich nach 2 Zeilen keine Lust mehr hatte zu lesen. 

Im letzten Satz am Ende des Artikels stand irgendwas von "das Spiel ist im gesamten einfach zu Leer"... 

Und hier sind wir dann schon wieder beim Thema "eigene Vorlieben". Ich hab keine Lust wie bei einem FarCry alle 3 Meter über eine Kiste zu stolpern, lieber weniger davon, dafür aber mit sinnvollem Inhalt gefüllt! 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast Elliobo
vor 5 Stunden schrieb Gast Philipp:

Die Wertungen sprechen Bände. 

Da ist auch nichts mehr schön zu reden. 

Unglaubliche Blamage für Sony. 

Bevor es nicht bei 20 am Euro liegt, hab ich sämtliche Interesse am Titel verloren. 

Sehe ich Ähnlich...

Leider ist Days Gone der schlechteste Exklusiv-Titel überhaupt...

 

Wirklich sehr bedauerlich... das schleichen macht keinen Spass, dass Freaker schnetzeln macht keinen Spass, dass Looten/Craften ist in meinen Augen total misslungen... die Story.........ja wo ist sie denn....... Also ich habe keine gefunden;-D. Irgendwie wünschte ich es ist wie Dead Island und Riptide, nur mit besserer optik und den Zombie-(Freaker)-Horden. Die Dead Island Teile machen da dich mehr Spass und man kann es Koop zocken...

 

Echt schade was die Entwickler hier abgeliefert haben.

Ps: Ich hab noch niht mal die Bugs ewähnt (trotz 1.04 Patch). Mir ist kein Exklusiv-Titel bekannt der so unrund daher kommt

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich habe manchmal den Eindruck, es gibt Spieler, die so tuen, als wären Spieletests so verbindlich und repräsentativ wie ein Gerichtsurteil. Wenn der Tester sagt, das Game ist nicht gut, dann ist das so, basta! Und wenn es  als Meisterwerk  bewertet wurde, dann hast du keine Ahnung, wenn du etwas anderes behauptest!

 

Beides ist natürlich Quatsch. Ich verstehe Tests immer als nützliche Grobübersicht, in der mir die Essenz eines Titels nähergebracht wird.

 

Auch ich habe immer wieder über Testentscheidungen den Kopf schütteln müssen. Wenn beispielsweise 2011 ein Uncharted 3 dafür abgestraft wurde, weil es ja nur eine Fortsetzung war, die sich nichts Neues traut und ein Call of Duty: Modern Warfare 3 vom gleichen Tester in den Himmel gelobt wurde, weil es die altbewährte Erfolgformel der Spielereihe beibehählt, dann kann ich das auch nicht ernst nehmen.

 

Am Ende sind Kritiker auch nur Menschen, die sich von ihren eigenen Vorlieben und Abneigungen ebenso leiten lassen, wie jeder Otto-Normal-Gamer auch. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 9 Stunden schrieb MatterhornMann:

Ich werde mir nächste Woche einen eigenen Eindruck von dem Spiel machen. Zeit habe ich dann genug wenn ich 3 Wochen Krankgeschrieben bin.

Ne tolle einstellung für Spiel gelben zu holen:)

 

Ich habe gestern rein geschaut und finde es nicht schlecht muss aber auch sagen das ich noch nicht so weit gespielt habe.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 11 Minuten schrieb Infant_Prodigy:

Ne tolle einstellung für Spiel gelben zu holen:)

Ich würde eher davon ausgehen, dass er einen längerfristig geplanten Besuch beim Arzt hat, welcher in einer 3 wöchigen Ruhepause / Ruhephase endet. 

 

Denn wozu sollte man sich für ein Game, welches 30h Story + 15h Nebenaufgaben bietet, 21 Tage "frei" nehmen? 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 8 Stunden schrieb Gast Philipp:

Die Wertungen sprechen Bände. 

Da ist auch nichts mehr schön zu reden. 

Unglaubliche Blamage für Sony. 

Bevor es nicht bei 20 am Euro liegt, hab ich sämtliche Interesse am Titel verloren. 

Echt traurig wenn man sich heute nur noch auf das gebabbel von irgendwelchen Pseudokritikern verlässt.

 

Wo soll das Bitte eine Blamage für Sony sein?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 15 Minuten schrieb Lola Hansen:

Echt traurig wenn man sich heute nur noch auf das gebabbel von irgendwelchen Pseudokritikern verlässt.

 

Wo soll das Bitte eine Blamage für Sony sein?

Don't Feed The Troll! ☝️

Nicht drauf eingehen, einfach ignorieren 😉

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 1 Stunde schrieb Infant_Prodigy:

Ne tolle einstellung für Spiel gelben zu holen:)

 

Ich habe gestern rein geschaut und finde es nicht schlecht muss aber auch sagen das ich noch nicht so weit gespielt habe.

 

Ich bin kein Krankmacher wegen eines Spiels, habe nächste Woche eine OP und bin deshalb Krankgeschrieben.  Das hat halt gepasst.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 1 Stunde schrieb _Raschi_:

Ich würde eher davon ausgehen, dass er einen längerfristig geplanten Besuch beim Arzt hat, welcher in einer 3 wöchigen Ruhepause / Ruhephase endet. 

 

Denn wozu sollte man sich für ein Game, welches 30h Story + 15h Nebenaufgaben bietet, 21 Tage "frei" nehmen? 

Genau so ist es!Sollte eigentlich schon vor zwei Wochen sein, aber der Termin wurde verschoben.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das Spiel ist ein Flop. Nach 6 Stunden würde ich 65% geben. So richtig übel ist, dass der Ton an einem Abend 4 mal ausgefallen ist. Da hilft jeweils nur ein Neustart inkl. 3-minütiger Ladezeit. Zum Kotzen. Der Rest ist bis jetzt ödes Einerlei aus dem 0815-Openworld-Baukasten und die Story ist abartig schleppend. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 20 Stunden schrieb Pulverblitz:

 

😂 Troll wo anders...

DAS ist ein Troll oder ein verbitterter Microsoft-Fanboy. Bei solchen Bewertungs-News kommen solche Trolle schnell aus ihren Löchern gekrochen. 

 

Ignorieren und weiter geht's. 

 

Zu der News: Wie bei allen Games, die man spielen möchte oder zufällig spielt: Selbst ein Bild machen und für sich bewerten!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das Days Gone nicht perfekt sein wird ist klar, sowas gibt es einfach nicht denn es gibt immer irgendwo etwas das man der persönlichen meinung nach verbessern oder anders machen "sollte".

Und das es wohl nicht ohne probleme in den laden kommt ist auch leider zu erwarten gewesen, passiert leider heute zu häufig das dutzende patches kommen müssen um fehler usw auszubessern.

 

Aber man merkt mittlerweile schon deutlich das viele einfach der masse jetzt folgen und jedes bisschen kritisch begutachten eben weil die breite masse augenscheinlich nicht das spiel in den himmel lobt.

Das muss jeder mit sich selbst ausmachen am ende, wir können da diskutieren wie wir wollen...am ende ist es so oder so persönliche meinung.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Mein Interessse hilt sich von Anfang an in Grenzen, und nach diesen eher durchwachsenen Bewertungen ist es kaum noch vorhanden. Mega Sale, Grabbeltisch oder PS+, anders kommt der Titel nicht in die Sammlung (wenn überhaupt).

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich muss ehrlich sein und das klingt jetzt vielleicht oberflächlich, aber ich selber habe mir noch nie ein Spiel zugelegt, welches unter 80r Meta hat. (Im Sale sieht das anders aus, aber dann muss es schon ein absolutes Lieblingsgenre sein oder irgendwas wo der innere Fanboy aufblüht)

 

Ich habe keine Lust und Zeit mir irgendwelche Tests anzusehen/durchzulesen. Ebenso habe ich keine Lust irgendein Game mit so lala Durchschnittswertung anzufangen und dann bei der Häfte genervt festzustellen, dass es eintönig ist bzw Macken hat.

 

Sicherlich gehen mir da vielleicht ein paar gute Games durch die Lappen, aber es gibt ja dann doch viele, für gut/sehr gut, getestete Spiele auf dem Markt und alles kann man eh nicht spielen.

 

Ne 70 von 100, das wäre bei ner Klassenarbeit gerade mal ne 3. Also befriedigend.

 

Auf der andere Seite bedeuten gute Wertungen nicht immer auch gute Spiele. Bei Spiderman musste ich mich zum Ende hin echt durchquälen.

 

Aber im großen und ganzen bin ich mit meiner oberflächlichen Sichtweise recht gut gefahren.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also, ich habe das Game jetzt ca. 8 Stunden gespielt. Bin noch in den ersten zwei Gebieten. Kann bis jetzt eine absolute Kaufempfehlung erteilen. Verstehe echt nicht was das Gemecker soll. Ich halte eigentlich nichts von Zombie spielen (mein einziges war bis jetzt The Last of Us) und ich bin trotzdem total begeistert. Halte witziger weise auch nichts von "Rockern". Aber bis jetzt macht das Game einfach nur fun. Das kämpfen macht enormen Spaß, das crusien mit dem Bike fast noch mehr und die Grafik ist bombastisch. Hatte in den 8 Stunden nicht einen Bug, nur das Spiel hat sich einmal aufgehängt. Freezes hatte ich allerdings auch schon in anderen Spielen. Von mir gibt es eine 89/100 ( nach 8 Stunden). Lasst euch von den Tests nicht einschüchtern! 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich hab mir am Weekend nun auch Days Gone gegönnt, habe aber allerdings bisher nur zwei Stunden gespielt...dieses blöde Smite..obwohl ich es hasse liebe ich es auch...

 

Wie dem auch sei, da ich mich im Vorfeld nicht großartig informiert hatte und/aber etwas skeptisch war bin ich durchaus ganz guter Dinge, dass ich doch Spass haben werden. 

 

Langer Rede kurzer Sinn, nach 2 Stunden kann ich folgendes sagen: 

 

PROs:

  • Fantastische Grafik (Pro)
  • Gesichtstexturen welche ich so noch nie gesehen habe
  • Flüssige Animationen der Bewegungen
  • Trefferfeedback beim Gunplay  (ist teils Kritik von anderen)

 

CONTRA:

  • Teils asynchron 
  • Story bisher nicht sehr spannend 
  • Laufanimation fühlt sich manchmal an wie Zeitlupe (geht das nur mir so?)
  • Waffen kleben am Rücken (Stört nicht wirklich)
  • Audio Abmischung mal gut und mal zu leise (habe nur Stereo Lautsprecher)
  • Taschenlampe inkonsequent (schon mal nach hinten geleuchtet? Dann sag mir mal wo da die Lichtquelle ist :))

 

Das Days Gone viele Elemente von verschiedenen Spielen verwendet ist bekannt, es macht halt nichts neu, dennoch bin ich gespannt wie es weiter geht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich habe jetzt zwei Abende mit dem Spiel verbracht und ich muss sagen, es ist wundervoll. :love:

 

Die Grafik (die Gesichter!) ist erstklassig, der Sound der Waffen richtig brachial. Anfangs hat mich nur die leicht träge Steuerung irritiert, inzwischen versuche ich es damit zu erklären, dass die Entwickler es realistischer gestalten wollten. Man ist kein Superheld mit Superattacken, eher der Typ von nebenan, der mal paar Schlägereien hatte. Und so fühlt es sich auch an, kommen zwei Gegener gleichzeitig, fängt man schon leicht zu schwitzen an. Grund dafür ist hier aber auch die Übersicht, die bei mehreren Gegnern schnell verloren geht, fühlt sich nicht sauber an. Was mir ebenfalls sehr imponiert hat, ist, wie die Umgebungen und Locations gestaltet sind, es lädt an jeder Stelle zum entdecken ein, grandios. Man hat ständig ein Gefühl von "oh jeh, schaffe ich das" und "huch, das wird eng" --> Geil! Die Story ist ein wenig lame. Als ich das erste Mal einem Gegner ein Messer in den Bauch gerammt hatte, hatte ich erstmal große Augen, krasser Moment. Hatte auch schon ein paar Scare Moments und meine Pampers voll genässt. Zombies sind wirklich top gemacht, richtig eklige Dinger, auch vom Sound her.

 

Ich kann die teils schlechten Bewertungen nicht verstehen, "Magazine" die warum auch immer nur 30 Punkte geben, würde ich aufgrund von Dummheit zukünftig ignorieren. Alleine schon rein objektiv ist das eine völlig unpassende Bewertung.

 

Ich freue mich heute Abend weiterspielen zu können, dafür lasse ich auch gerne mal Division 2 liegen. :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You are posting as a guest. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung wiederherstellen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Informationen!

Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung und Community-Regeln.