Jump to content
PS4-Magazin auf allen Kanälen - Folge uns!
PS4-Magazin.de
Daniel Bubel

Tom Clancy's Ghost Recon - Offizielle Enthüllung für Donnerstag geplant

Recommended Posts

maxresdefaults0j29.jpg

 

Wie Ubisoft via Twitter mitgeteilt hat, können sich alle Fans der Tom Clancy's Ghost Recon-Reihe auf den kommenden Donnerstag, den 9. Mai, freuen. Denn an diesem Tag um 20:30 Uhr deutscher Zeit möchte man im Rahmen eines Events etwas Neues zur Reihe enthüllen. Ob es sich dabei lediglich um ein neues Event, ein kostenpflichtiges Add-On oder womöglich gar ein neues Spiel handelt, ist derzeit noch nicht klar.

 

Genauso wenig steht natürlich fest ob ein potentielles Ghost Recon: Wildlands 2 oder ein komplett neuartiger Ghost Recon-Titel anstehen könnte.

 

Es bleibt also noch ein paar Tage spannend.

 

 

Was würdet ihr euch wünschen?

 

Quelle: Twitter

Tom Clancy's: Ghost Recon Wildlands Packshot
Tom Clancy's: Ghost Recon Wildlands
Ubisoft
Ubisoft Paris
2017-03-06

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 6.5.2019 um 20:04 schrieb str1ker2k7:

Ghost Recon im Stile von Rainbow Six? Das wäre mega finde ich!

 

Da wäre natürlich die Frage wie du das genau meinst. 

Rainbow Six Siege ist ja im Grunde ein SWAT im PvP Stil. Ghost Recon steht eigentlich für größere Areale. 

 

Kann mich noch an die alten Ghost Recon Teile erinnern. Die waren quasi eine Simulation und haben mit Freunden zusammen sogar gegen die KI höllisch viel Spaß gemacht. Bin auf jeden Fall gespannt. Gegen ein Wildlands 2 hätte ich aber auch nichts :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich wär für ein GRAW 3 eher als wie für ein Wildlands 2.

 

Aber ich fürchte sie machen wahrscheinlich wieder so einen GTA/JustCause/Division-Abklatsch.

 

Open World geht mir schön langsam irgendwo vorbei...

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Naja der Ubisoft Baukasten dürfte ja nun jeder kennen, gigantische lebendige Welt, viele Sammelsymbole etc.

 

Wildlands hat mir persönlich nach nen paar Gebieten keinen Spaß mehr gemacht, höchstwahrscheinlich hat einfach ne Gruppe gefehlt aber im Großen und Ganzen war es mir etwas zu repetitiv obwohl ich mich gern von Ubi durch die Gegend navigieren lasse.

 

Ich bin mal gespannt, nach aktuellen Stand brauch ich aber wirklich keine weiteren Spiele, ein reiner Multiplayertitel auf PVP-Basis ala For Honor mit modernen Waffen wäre vielleicht eine Ausnahme.

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 25 Minuten schrieb ak666mod:

Wildlands hatte ich mal in der Beta gespielt und dann auch kurz auf Disc gehabt, aber schnell die Lust daran verloren und es dann wieder verkauft.  

 

 

 

Ich habe den ersten Teil KOMPLETT alleine durchgespielt. Könnte mir vorstellen, dass es in einer Gruppe - so wie unsere Division-Gang - mega viel Spaß machen würde. Alleine die Absprache zur Vorgehensweise. :love:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You are posting as a guest. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung wiederherstellen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Informationen!

Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung und Community-Regeln.