Jump to content
PS4-Magazin auf allen Kanälen - Folge uns!
PS4-Magazin.de
Daniel Bubel

[Leak] Destiny 2 - Shadowkeep-Erweiterung & Free to Play

Recommended Posts

destiny2bannehw92frvymiq09.jpg

 

Wie in jedem Jahr, so tauchen auch in diesem die Lecks schneller auf als sie sich flicken lassen. Soll heißen: Täglich neue Leaks zu bekannten oder neuen Videospielen. Heute an der Reihe, Destiny 2.

 

Können wir den aktuellen Berichten Glauben schenken, dürfen sich alle Spieler und Fans des MMO-Shooters Destiny 2 am 15. September auf eine neue Erweiterung freuen. Shadowkeep, so der Name entführt Spieler nicht nur auf den Mond, sondern wird auch neue Waffen, Locations, Missionen, Quests, Bosse, einen Raid und Dungeons bieten. Zusätzlich wird man die vorhergehenden Erweiterungen nicht gespielt haben müssen, um Shadowkeep genießen zu können. Jeder Spieler wird direkt einsteigen können.

 

Das ist insofern interessant, da weitere Berichte (via Engadget) vorweggenommen haben, dass Destiny 2 noch in diesem Jahr zu einem Free to Play-Titel umgestellt werden soll. Betroffen sind davon zwar nicht alle bisher veröffentlichten Erweiterungen, wohl aber das ursprüngliche Hauptspiel, nebst nach Veröffentlichung hinzugefügten Aktivitäten, Belohnungen und Spielmodi. Die DLC werden wohl weiterhin käuflich erworben werden müssen.

 

Ob sich all das bewahrheiten wird, bleibt bis zur offiziellen Ankündigung noch abzuwarten. Da Engagdet den Artikel aber wieder offline genommen hat und die Produktseite, welche die Existenz von Shadowkeep bestätigte ebenfalls wieder verschwunden ist, können wir davon ausgehen, dass wir in Kürze (heute Abend) weitere Informationen erhalten werden.

 

Danke an @BiGBuRn83 für den Hinweis!

 

Quelle

Destiny 2
Activision Blizzard
Bungie

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 6 Minuten schrieb Red Sun King:

Der D2-Zug ist für mich einfach abgefahren, da renn ich nicht mehr hinterher.

 

Du selbst ich hab da keinen Bock mehr drauf. Bin mit allen Chars 650 (Titan 670) und ich hab trotzdem kein Bock alle paar Monate 50 Powerlevel höher zu zocken. Jedes Mal renn ich wieder mit Müllrüstung rum weil Verbesserungskerne zu wenig sind zum verballern und dann ist man so hoch und kann nach 2 Wochen wieder von vorne anfangen. Die Idee mit ständig PL erhöhen finde ich kacke. Das ist nur da um die Spieler künstlich zu beschäftigen, weil der Content fehlt.

 

Und der neue Raid ist ne Mischung aus Calus und Oryx. Die Youtuber feiern es und ich muss nur müde gähnen, wenn ich das sehe.

 

Ich will einen neuen Teil mit neuen Welten, neuen Klassen, neue Rassen und neue Waffen. Und nix ausgelutschtes aus dem ersten Teil. Klar kann man Rassen aus den alten Teilen noch einbinden, aber dieses dreiste kopieren macht mich einfach nur noch müde.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich hatte die letzte Zeit ebenfalls überlegt, dem Spiel nochmal eine Chance zu geben, sehe es aber nicht ein, jetzt nochmal Geld zu investieren, um (etwas überspitzt formuliert) Destiny 1 in Destiny 2 zocken zu können. 

Ich hab ja nichts dagegen, wenn die ein oder andere alte Waffe zurück kommt. Aber gefühlt kommen auf eine neue Exo 6 alte zurück. Das haut mich nun nicht unbedingt vom Hocker 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 1 Minute schrieb _Raschi_:

Aber gefühlt kommen auf eine neue Exo 6 alte zurück. Das haut mich nun nicht unbedingt vom Hocker 

 

Das schlimme ist. zB Ausbruchprimus war früher fucking schwer zu bekommen. Mit der geheimen Quest ausm Raid. Heute ist es ne 0815 Quest und du hast das Ding. Genauso jetzt mit Donnerlord, Wahrheit usw. Einfach lächerlich geworden.

 

Destiny 2 wird ja eh jetzt Free to play. Aber du wirst da meiner Meinung nach nicht lange Spaß haben. Raid ist eigentlich nur Last Wish gut. Den spielst du paar mal und kannst den dann auch auswendig.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Gerade auf mein-mmo.de entdeckt

 

https://mein-mmo.de/destiny-2-free2play-steam-embargo/

 

Zitat

Außerdem soll das Grundspiel von Destiny 2 künftig den neuen Namen „Destiny 2: New Light“ (Destiny 2: Neues Licht) tragen.

 

Künftig wird kein Content mehr exklusiv sein – die PlayStation 4 wird nicht länger bevorzugt. Alle Plattformen erhalten zum selben Zeitpunkt Zugang zu allen Inhalten.

 

Destiny 2 wechselt auf dem PC vom Battle.net hin zu Steam – und alle Charaktere kommen mit

 

Cross-Save wird für Xbox One, PC und Stadia hinzugefügt – aber nicht für PS4

 

Kein Cross-Save für PS4!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Stunden schrieb BiGBuRn83:

Destiny 2 wird ja eh jetzt Free to play. Aber du wirst da meiner Meinung nach nicht lange Spaß haben

Ja, das Grundspiel, das liegt eh im Schrank rum (hat bestimmt schon Moos angesetzt 🤔 ), den ersten Season Pass hab ich auch, müsste also eh geld investieren in forsaken + Shadowkeep, das fällt aber aus! 

vor 1 Stunde schrieb str1ker2k7:

Kein Cross-Save für PS4!

Stört mich persönlich nicht, wenn Sony als einziger kein Cross-Play anbieten würde, wäre das schlimmer. 

 

2T: was mich bis jetzt wirklich stutzig macht ist die Aussage :

 

Alternativ gibt es noch eine Digital Deluxe Edition, die folgende Goodies mit sich bringt:

Vier Season-Pässe, die alle jeweils ein einzigartiges Set an exklusiven saisonalen Aktivitäten, Artefakte und Belohnungen bieten

 

Nicht ein Season Pass, nicht ein Annual Pass, sondern 4 Season Pässe? Echt jetzt??? O_o

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Minuten schrieb _Raschi_:

Stört mich persönlich nicht, wenn Sony als einziger kein Cross-Play anbieten würde, wäre das schlimmer.

 

Und die Befürchtung habe ich aber leider, das Sony kein Cross-Play bieten wird.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Minuten schrieb str1ker2k7:

 

Und die Befürchtung habe ich aber leider, das Sony kein Cross-Play bieten wird.

Von Cross-Play ist / war ja auch nie die Rede, auch Google spuckt keine (aktuellen) Infos dazu aus. 

Cross-Save bedeutet ja, dass ich meinen Spielstand von einer Konsole zum PC transferieren kann, da ich aber kein PC Spieler bin, ist dies für mich absolut irrelevant (das meinte ich weiter oben). 

 

Wenn aber alle anderen zusammen spielen könnten (Cross-Play), nur wir als Anhänger Sonys nicht, dann wäre das ein Thema, welches hohe Wellen schlagen würde. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 6 Minuten schrieb _Raschi_:

Von Cross-Play ist / war ja auch nie die Rede, auch Google spuckt keine (aktuellen) Infos dazu aus.

 

Schauen wir mal was Bungie selber sagen wird im Reveal-Stream in 15 Minuten. Ich schätze aber so wie du das es da vorerst keine Infos geben wird.

 

Nur schön langsam wirds bei Sony echt langweilig mit dem Thema Cross-Play.

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 4 Minuten schrieb redfox2809:

Ich will ein Remake von Destiny 1 

Aber bitte von Vanilla Destiny! 

TTK war der Beginn der Casualisierung (weniger Knoten pro Waffe freizuschalten, weniger kosten pro Knoten, Materialien-Überschwemmung aus sämtlichen Aktivitäten, 3 of Coins usw.) und der Einzug des Everversums.

 

sowas brauche ich nicht 😅

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 21 Minuten schrieb BiGBuRn83:

Nach dem Stream weiß ich jetzt, dass ich auf den neuen Teil warte. Hat mich nicht angefixt das Ganze. 

 

dann wird dir Teil 3 vermutlich auch nicht gefallen. Das Rad werden`s nicht neu erfinden ;)

 

Zum Thema Cross-Save. Sony ist auch dabei. Aber nicht mit Cross-Play verwechseln, dass gibts natürlich weiterhin nicht

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You are posting as a guest. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung wiederherstellen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Informationen!

Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung und Community-Regeln.