Jump to content
PS4-Magazin auf allen Kanälen - Folge uns!
PS4-Magazin.de
Muschglu

[E3 2019] Cyberpunk 2077 - Release April 2020 & Keanu Reeves mischt mit

Recommended Posts

cyberpunkwusw0.jpg

 

CD Projekt Red hat endlich frische Informationen zum heiß ersehnten Spiel Cyberpunk 2077 präsentiert und dabei eine faustdicke Überraschung parat.

 

Während der offizielle cinematic Trailer neue Eindrücke zum Spiel geliefert hat, wurde auch endlich ein Release Datum verraten. Cyberpunk 2077 erscheint am 16. April 2020 unter anderem für PS4 und ist vorbestellbar.

 

Außerdem gab es eine faustdicke Überraschung in Form von Schauspieler Keanu Reeves. Dieser erscheint am Ende des Trailer und war auch auf der E3 Pressekonferenz von Microsoft dabei und hat für das Spiel geworben. Die Zuschauer vor Ort waren sichtlich erstaunt und es gab Jubelschreie. 
 

Über Cyberpunk 2077:
 

Zitat

In der gefährlichsten Megalopolis der Zukunft ist das wahre Du nicht genug. Schlüpf in die Rolle von V, einem gesetzlosen, kybernetisch verbesserten Söldner auf der Suche nach einem einzigartigen Implantat – dem Schlüssel zur Unsterblichkeit. Passe deine Cyberware und dein Skillset an und erkunde eine riesige Stadt der Zukunft, besessen von Macht, Glamour und Körpermodifikationen. Deine Entscheidungen bestimmen den Fortlauf der Geschichte und formen die Welt, in der du dich bewegst.

 

Hier ist der Trailer:

 

 

Die Collectors Edition beinhaltet einige Goodies in Form von Postkarten, eine Figur usw.

 

91FvqQkNvzL._AC_SL1500_.jpg

 

CYBERPUNK 2077 Collectors Edition auf Amazon bestellen - 219,99€

CYBERPUNK 2077 - DAY 1 Edition - 69,99€

amazonpictogramm4f4cba.png

~Durch den Kauf über unsere Amazon-Affiliate-Links unterstützt ihr ohne zusätzliche Kosten unsere Seite PS4-Magazin.de~

 

Quelle: YouTube

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Joah, sieht schon echt super aus und mit Keanu Reeves macht man nichts verkehrt.

Bis april wird es eine lange zeit, aber sieht aus als wäre es das wert.

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich fand es schade, dass sie nur einen Render-Trailer gezeigt haben, anstatt echtes Gameplay.

 

Allgemein wurde auf der Xbox-PK viel zu viele Render-Trailer gezeigt und so gut wie gar kein Gameplay. Lieber weniger Spiele im Allgemeinen zeigen und dafür die einzelnen Spiele ausgiebiger mit Gameplay vorstellen, so wie Sony das die letzten Jahre immer gemacht hat.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 15 Stunden schrieb Mr_Aufziehvogel:

Ich fand es schade, dass sie nur einen Render-Trailer gezeigt haben, anstatt echtes Gameplay.

 

Warum? ich fand das genau so cool gemacht. Gameplay hatte man doch schon genug gesehen.

 

Mir gefällt eh, was bisher gezeigt wurde. Ich bin schon lange nicht mehr so geil auf ein Spiel gewesen. :D 

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gerade eben schrieb str1ker2k7:

 

Ein schwerer Fehler wie ich finde :D

 

Ich hol es mir für den PC, aber ich denke die Pro Version wird auch gut aussehen. Witcher sah ja auch recht gut aus. Ich bin mittlerweile aber verwöhnt und will Cyberpunk auf Maximale Grafik zocken :) Hoffe da kommt noch RTX und DLSS

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das Spiel scheint der absolute Wahnsinn zu werden! 8o

 

Ich werde mir definitiv die Collectors Edition wegen der Figur bestellen - wenn meine Freundin den Preis erfährt, bin ich am Arsch. :D 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gerade eben schrieb BiGBuRn83:

Aktuell nicht^^ Gibt auch nix was mich da gerade interessiert. The Last of us wird definitiv geholt. Ansonsten sieht es dieses Jahr ziemlich Mau aus für Konsole.

 

Mehr als die Exklusivtitel würde ich auch nicht mehr auf der Konsole spielen. Aber ich bin doch ein sehr gemütlicher Mensch und für mich kommt ein PC in der Größenordnung einfach nicht mehr in Frage.

 

vor 2 Minuten schrieb Swami:

Das Spiel scheint der absolute Wahnsinn zu werden! 8o

 

Wenn ich mir so anschaue was da nächstes Jahr im ersten Halbjahr erscheint, das ist der absolute Wahnsinn. Es gibt nur mehr ein Spiel jetzt das ich mehr begehre als Cyberpunk 2077 und das ist Final Fantasy VII Remake.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 1 Minute schrieb str1ker2k7:

 

Mehr als die Exklusivtitel würde ich auch nicht mehr auf der Konsole spielen. Aber ich bin doch ein sehr gemütlicher Mensch und für mich kommt ein PC in der Größenordnung einfach nicht mehr in Frage.

 

 

Wenn ich mir so anschaue was da nächstes Jahr im ersten Halbjahr erscheint, das ist der absolute Wahnsinn. Es gibt nur mehr ein Spiel jetzt das ich mehr begehre als Cyberpunk 2077 und das ist Final Fantasy VII Remake.

 

Ich hab mich da jetzt dran gewöhnt. Für mich ich das am TV spielen jetzt schon komisch :)

 

Ist halt Geschmackssache. Ich freu mich dieses Jahr noch auf Outer Worlds, Borderlands 3 und Doom 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 19 Minuten schrieb BiGBuRn83:

 

Ego

 

danke ich war ein wenig verwirrt. aber ich bin schon echt scharf auf das spiel. kann nicht schon april 2020 sein?

 

denke der Trailer von der E3 2018 ist die szene vor dem Trailer der E3 2019. und das alles wird nur das intro zu Cyberpunk sein. damit hat man dann aber sicherlich schon 1-1,5 stunden spielzeit geschaffen

 

2020 wird nochmal ein richtig krassen Jahr.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gerade eben schrieb BiGBuRn83:

Ich hab mich da jetzt dran gewöhnt. Für mich ich das am TV spielen jetzt schon komisch :)

 

Ich sitze vor einem 24 Zoll Monitor :D

 

TV habe ich jetzt schon seit über einem Jahr nicht mehr. Das ist auch so ein Thema das mir irgendwie am Popo vorbeigeht. Mir reichen 24 Zoll aus, ich sitze keine 50cm davor gemütlich mit dem Pad in der Hand.

 

vor 1 Minute schrieb BiGBuRn83:

Ist halt Geschmackssache. Ich freu mich dieses Jahr noch auf Outer Worlds, Borderlands 3 und Doom 

 

Auch drei grandiose Titel, davon kommt aber nur Doom Eternal ins Laufwerk. Outer Worlds ist geil, mir taugt aber nicht das MS das Studio geowned hat. Borderlands 3, werde ich mir im Sale holen. Wird sicher wieder ein Spaß werden.

 

Aktuell am Plan für den Herbst sind GRID, Ghost Recon Breakpoint, Death Stranding, Star Wars und eben Doom Eternal. Ob ich mir aber alles Day One kaufe ist fraglich momentan.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You are posting as a guest. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung wiederherstellen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Informationen!

Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung und Community-Regeln.