Jump to content
PS4-Magazin auf allen Kanälen - Folge uns!
PS4-Magazin.de
Muschglu

The Witcher 3: Wild Hunt - Über 20 Mio. Einheiten verkauft

Recommended Posts

witcher3bujdq.jpg

 

Während The Witcher 3 auch für die Nintendo Switch angekündigt wurde, macht eine weitere erfreuliche Nachricht die Runde. Die The Wichter Serie hat seit der Veröffentlichung im Jahr 2007 40 Millionen Einheiten verkauft. 

Der dritte Teil ist mit über 20 Mio. Einheiten der erfolgreichste Teil der Serie.

 

Zu den Top Ten der meistverkauften Spiele reicht es dann aber nicht. Allein GTA 5 hat mehr als 100 Mio. Einheiten verkauft.

Trotzdem ist das eine beachtliche Leistung und sehr positiv für das Studio hinter dem Spiel, CD Projekt Red, welche aktuell mit Cyberpunk 2077 sehr viel Aufmerksamkeit generieren.

 

Hier könnt Ihr euch die Game of the Year Edition mit allen Inhalten kaufen.

amazonpictogramm4f4cba.png

~Durch den Kauf über unsere Amazon-Affiliate-Links unterstützt ihr ohne zusätzliche Kosten unsere Seite PS4-Magazin.de~

 

Quelle: pcgamer

The Witcher 3: Wild Hunt Packshot
The Witcher 3: Wild Hunt
Namco Bandai
CD Projekt Red
2015-05-18

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Freut mich für CDP.

TW3 is dass beste FantasyRPG welches ich bisher gespielt habe un der Entwickler glänzte bisher durch absolute super Kundenorientiertheit.

Sicher wollen auch die Geld verdienen, allerdings vermitteln sie zumindest das Gefühl der Spieler wär ihnen mehr oder mind. gleich wichtig wie der Aktionär.

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich habe Witcher 3 ja wirklich geliebt, bei Blood & Wine ging mir ein wenig die Luft aus. Vor einer Woche wieder installiert und ich musste leider nach 2 Stunden abbrechen, die Steuerung war einfach nur schlimm, ganz schlimm...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor einer Stunde schrieb schakal1337:

Ich habe Witcher 3 ja wirklich geliebt, bei Blood & Wine ging mir ein wenig die Luft aus. Vor einer Woche wieder installiert und ich musste leider nach 2 Stunden abbrechen, die Steuerung war einfach nur schlimm, ganz schlimm...

 

Bei mir ist gerade auch die Luft raus. Habe es vor paar Monaten angefangen zu spielen und neulich durchgespielt. Habe sogar fast Platin, nur der höchste Schwierigkeitsgrad fehlt, habe somit fast alles gemacht. Bei den DLCs habe ich jetzt pausiert. 
Hatte Sekiro rumfliegen und konnte nicht länger warten. 
Die Steuerung finde ich gut gelungen. Aber Kampftechnisch sehr monoton.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 58 Minuten schrieb Muschglu:

 

Bei mir ist gerade auch die Luft raus. Habe es vor paar Monaten angefangen zu spielen und neulich durchgespielt. Habe sogar fast Platin, nur der höchste Schwierigkeitsgrad fehlt, habe somit fast alles gemacht. Bei den DLCs habe ich jetzt pausiert. 
Hatte Sekiro rumfliegen und konnte nicht länger warten. 
Die Steuerung finde ich gut gelungen. Aber Kampftechnisch sehr monoton.

Es is halt inklu der DLCs auch echt nen Brett.

Hab es auf PS4 zweimal durchgezockt einmal ohne un einmal mit DLCs.

Später nochmal auf PC komplett gekauft, bessere Grafik, ingesamt bessere Leistung (Ladezeiten etc.), ModSupport.

Aber dann auf Skellige abgebrochen, weil irgendwas anderes kam.

 

Steuerung fand ich auch vollkommen in Ordnung auch was dass Kampfsystem angeht, is halt kein Souls.

Wobei mir das Nahkampfsystem wesentlich besser gefällt als z.b. in einem beliebigen Elder Scrolls Teil, dort hat man allerdings vielmehr Möglichkeiten was den persönlichen Spielstil angeht.

 

Im Witcher spielt man halt Geralt un der is durch die Vorlage beschränkt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 3 Stunden schrieb Muschglu:

 

Bei mir ist gerade auch die Luft raus. Habe es vor paar Monaten angefangen zu spielen und neulich durchgespielt. Habe sogar fast Platin, nur der höchste Schwierigkeitsgrad fehlt, habe somit fast alles gemacht. Bei den DLCs habe ich jetzt pausiert. 
Hatte Sekiro rumfliegen und konnte nicht länger warten. 
Die Steuerung finde ich gut gelungen. Aber Kampftechnisch sehr monoton.

Mir kam die Steuerung auch immer okay vor, ich meine mich auch zu erinnern das sich diese bei Blood and wine geändert hat, aber das ist nur ne Spekulation.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Da ich die DLCs noch nachholen wollte (Hauptspiel schon seit längerem beendet) habe ich nun vorgestern damit angefangen.

Und ja, hatte am Anfang mega stress mit der Steuerung, ist halt schon etwas altbacken und ja auch das Kampfsystem ist nicht mehr so das wahre, aber das Spiel lebt halt von der Inszenierung und Geschichten.

 

DLCs nachholen kann ich nur, weil man bein Installieren der DLCs gefragt wird ob man mit dem eigenen Spielstand spielen will oder einen LVL30 mit allen abgeschlossenen Hauptspiel Quests starten will.

 

Somit super gut.

Bin grad bei Hearts of Stone dran, bin gespannt was draus wird.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 20.6.2019 um 23:38 schrieb StadionGehn:

Was ist ein westliches RPG? :D

RPG= Role-Playing-Game= Rollenspiel. 

 

Westlich bezieht sich hierbei auf die Herkunft, d.h. es kommt nicht ausm Osten. Gut, nun ist CD Project Red aus Polen und nicht ausm klassischen Westen könnte man sagen, aber westlich meint hier dann doch eher "Nicht aus Asien", da die ja ne ganz eigene Art haben, Rollenspiele zu entwickeln ^^ Also ist Witcher ein westliches RPG ^^

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You are posting as a guest. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung wiederherstellen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Informationen!

Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung und Community-Regeln.