Jump to content
PS4-Magazin auf allen Kanälen - Folge uns!
PS4-Magazin.de
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Daniel Bubel

Star Wars Jedi: Fallen Order - Die Lichtschwerter wurden nach Fan-Feedback überarbeitet

Recommended Posts

starwarsjedibannerneuetj07.jpg

 

Wer sich Respawns kommendes Action-Adventure Star Wars Jedi: Fallen Order bisher angesehen hat und sich dachte, dass irgendetwas damit nicht so richtig stimmt, der hat recht. Und das bestätigte Game Director Stig Asmussen sogar gegenüber der The GameInformer Podcast Show. Also zumindest dann, wenn ihr nicht den Eindruck hattet, dass euch Gameplay, Präsentation und Feeling nicht zusagen.

 

Das Problem gab es wohl mit dem in den bisherigen Videos gezeigten Lichtschwert. Denn dieses ließ die Authentizität der in den Filmen gezeigten Varianten vermissen. Genauer gesagt jenes weiße Glühen, das man im Inneren des Schwertes sonst findet - zumindest wenn man dem Fan-Feedback nach der diesjährigen E3 Glauben schenken darf. "Gab" übrigens deshalb, weil das Problem wohl gelöst wurde:

 

"Das war gutes Feedback und angebrachte Kritik", sagte Asmussen, "Wir haben es [das Licht] etwas angepasst und auch die Form der Lichtschwertklinge ein wenig verändert. Man sieht die Unterschiede direkt."

 

Somit wäre zumindest dieses Bedenken aus der Welt geschafft.

 

Star Wars Jedi: Fallen Order erscheint am 15. November unter anderem für die PlayStation 4.

 

 

Star Wars Jedi: Fallen Order auf Amazon vorbestellen

amazonpictogramm4f4cba.png

 

Quelle

Durch den Kauf über unsere Amazon-Affiliate-Links unterstützt ihr ohne zusätzliche Kosten unsere Seite PS4-Magazin.de

 

Star Wars Jedi: Fallen Order
Electronic Arts
Respawn Entertainment
2019-11-14

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Authentisch ist schon wichtig in dem Fall aber viel wichtiger ist, dass das Gameplay bzw die Kämpfe sich nicht hölzern anfühlen und das Gefühl hatte ich beim gameplaytrailer noch.

Das ist fast immer das Problem, wenn die Leute versuchen ein Dark Souls ähnliches Kampfsystem einzubauen.

Es fühlt sich meist nicht richtig fertig an, sei es trefferfeedback, hölzerne Animationen, unvorhersehbare Gegnerattacken, die sich mit dir drehen wenn man versucht auszuweichen usw.

From Software macht es da noch immer am besten.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Egal was die machen.

Bis jetzt reist mich da garnichts vom Hocker bei dem Spiel.

Irgend wie wirkt mir das zu steril und die Kämpfe finde ich auch nicht so prickelnd.

Aber bis zum Release ist ja noch Zeit.

Die Hoffnung auf ein gutes SP Spiel im SW Universum besteht auf jeden Fall noch.

 

YO!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich hab die Sorge das sich EA dachte "Hey die haben kein bock auf unser Multiplayer dann hauen wir halt ein 0815 Storymode spiel raus, dann bekommen die Fans doch was sie wollen".... naja hoffen wir das beste.

 

Ein schönes neues Star Wars: Knights of the Old Republic hätte mich vom hocker gehauen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You are posting as a guest. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung wiederherstellen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Informationen!

Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung und Community-Regeln.