Jump to content
PS4-Magazin auf allen Kanälen - Folge uns!
PS4-Magazin.de
Unknown Identity

[Gerücht] Laut Investmentfirma sollte Disney Activision kaufen

Recommended Posts

disney activsion.jpeg

 

Die Investmentfirma Gerber Kawasaki sieht für Disney das Potential Activision zu kaufen.

Im vergangenen Jahr hat die Activision Blizzard Inc. einen Kursrückgang von mehr als 40% verzeichnet.


 

Anlagenberater Nick Licouris, tätig bei Gerber Kawasaki, sieht darin eine gute Kaufgelegenheit und Disney kauft in der Unterhaltungsbranche eigentlich alles was nicht bei 3 auf dem Baum ist.

Schon früher versuchte sich der Konzern im Videospielsegment, scheiterte aber mit Disney Infinity kläglich.

 

Trotz der jüngsten Probleme von Activision Blizzard wäre der Deal nicht billig, liegt der aktuelle Wert des Unternehmens bei fast 35 Milliarden US-Dollar, nur zum Vergleich für die Übernahme der Marvel Studios im Jahre 2009 legte Disney ca. 4 Milliarden Dollar auf den Tisch, ein ähnlicher Preis wurde 2012 für Lucasfilm gezahlt.


 

Aktuell sieht die Startegie von Disney aber vermutlich anders aus, so bemerkte Bob Iger CEO der Walt Disney Co.:

 

Zitat

Wir haben entschieden, dass der beste Ort für uns in diesem Bereich (Videospiele) die Lizenzierung und nicht die Veröffentlichung ist.

 

 

Was haltet ihr von derartigen "Investorenträumen", wird Disney das Amazon der Unterhaltungsbranche?


 

Quelle: DualShockers

 

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Disney war mal einer der besten Videospielhersteller überhaupt. Ich denke da vor allem an die grandiosen Mega Drive Spiele wie Castle of Illusuion, World of Illusion, Aladdin oder The Lion King. Doch auch auf der PS1 gabs tolle Titel wie Hercules. Leider sind diese Zeiten längst vorbei, heute vergibt Disney die Lizenzen an Publisher wie EA, welche dann z.B. eher durchwachsene Star Wars Spiele liefern. Mit Activision an Bord würde sich dieser Abwärtstrend noch weiter verschelchtern, zumindest was gute Videospiele anbelangt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ach, schlechter als bei EA würden zumindest die Star Wars Spiele unter Eigenregie dann auch nicht werden...

 

Und gerade mal die Activision Games der letzten Zeit durchgesehen, und bis auf Guacamelee hab ich tatsächlich kein einziges Spiel von denen. Spyro steht noch relativ weit unten auf meiner "Wishlist", aber sonst hab ich mit deren Spielen scheinbar so gar nichts am Hut.

Und Blizzard same, hab bis auf die Diablo Titel nichts von denen, und da wird in Zukunft auch nichts neues kommen, außer man steht auf Handyspiele =)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 16 Stunden schrieb RorOnoa_ZorO:

Sollen sie mal machen, solange die Qualität nicht abnimmt oder sie in irgendeiner Form bei der Entwicklung eingreifen

Sonst wird das nächste CoD ab 12 sein =)

 

Den Gesang und die Tanzeinlagen nicht vergessen. Wäre bestimmt mal was neues für CoD. =)

 

Generell finde ich dieses Aufgekaufe, Machtgehabe und beinahen Monopolstellungen nicht wirklich berauschend. Aber das ist die heutige Gesellschaft und ist nicht wirklich aufzuhalten. Also sollen sie einfach machen. Wenn die Spiele schlecht sind, kauf ich sie halt nicht. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ist schon beängstigend, dass Disney immer mehr zum Monopolisten aufsteigt.

 

Was das bedeutet, sieht man ja mittlerweile schon im Kino. Zig Comic-Verfilmungen nach Schema-F, Wiederverwurstung alter Zeichentrick-Klassiker als Realfilme und überhaupt wird viel zu viel CGI verwendet und viel zu wenig auf Story und Charakter-Entwicklung wert gelegt. 

 

Disney ist verdammt uninnovativ und das Schlimme ist, sie haben auch noch Erfolg damit.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You are posting as a guest. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung wiederherstellen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Informationen!

Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung und Community-Regeln.