Jump to content
PS4-Magazin auf allen Kanälen - Folge uns!
PS4-Magazin.de
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Daniel Bubel

Project Resistance - Neuer Resident Evil-Ableger wird offenbar im September enthüllt

Recommended Posts

resistanceujkc8.jpg

 

Capcom hat eine neue Teaser-Website zu einem kommenden Spiel veröffentlicht, das aktuell den Titel Project Resistence trägt. Allzu viele Informationen liegen zum aktuellen Zeitpunkt zwar nicht vor, die Homepage wird aber nicht müde zu betonen, dass wir mit einem ersten Teaser-Trailer am 9. September rechnen können.

 

Und auch wenn es sich dabei derzeit nur um Mutmaßungen handelt, so liegt die Vermutung doch recht nahe, dass es sich bei dem noch nicht näher benannten Spiel, das unter anderem für die PlayStation 4 erscheinen wird, um einen neuen Resident Evil-Ableger handelt. Darauf deutet einmal der Warnhinweis hin, dass das Spiel Inhalte aufweisen könnte, die für Kinder nicht geeignet sind, vor allem aber das zu Beginn des Artikels eingebundene Design mit den hervorgehobenen Buchstaben R und E.

 

Des Weiteren konnten wir vor kurzem ja bereits berichten, dass im nächsten Monat Spieler als Teil des Ambassadors-Programm den neuesten Ableger der Resident Evil-Reihe würden antesten können. Das Timing spricht für die Vermutung, dass Project Resistance genau jenes Spiel werden könnte.

 

maxresdefaultt7jid.jpg

Dies Bild trägt den Untertitel "Bitte nicht noch einmal"

 

Stellt sich nur die Frage um was für ein Genre es sich handeln könnte. Denn die Art der Ankündigung, das Einbinden von Fans als Alpha-Testern sowie der Name des Projektes deuten eher auf einen Multiplayer-Titel hin, beziehungsweise ein Spin-Off, statt auf einen Nachfolger zu Resident Evil 7: biohazard oder das von den Fans gewünschte Remake von Resident Evil 3: Nemesis. Nach dem Release des gerne totgeschwiegenen Umbrella Corps, sollten wir allerdings die Finger kreuzen und hoffen, dass wir uns diesbezüglich irren.

 

Aber genaueres wissen wir frühestens am 9. September um 17 Uhr, wenn der Teaser online gestellt wird. Weitere Informationen soll es dann im Rahmen der Tokyo Game Show geben.

 

Was meint ihr dazu?

 

Quelle

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Puh, das sieht aber soweit eher nach einem "Action"-Spiel à la Outbreak, Umbrella Corps aus oder Operation Raccoon City aus. Alles Spiele die man eher mit Müll als Spielspass verbeindet. Sollte nach dem tollen RE2 Remake schon wieder die Luft raus sein? Mir schwant böses :huh:.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You are posting as a guest. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung wiederherstellen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Informationen!

Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung und Community-Regeln.