Jump to content
PS4-Magazin auf allen Kanälen - Folge uns!
PS4-Magazin.de
Marcel Keith

P.T. – Jahre nach der Demo neues gruselige Detail aufgetaucht

Recommended Posts

image1tnkhx.jpg

 

Die Demo P.T. von Hideo Kojima steht zwar nicht mehr zum Download zur Verfügung, sorgt aber auch Jahre nach der Veröffentlichung noch für Neuigkeiten. So hat der Twitter-Nutzer Lance McDonald das Spiel gehackt, um nach hinten schauen zu können, ohne sich wirklich umzudrehen.

 

Wer beim Spielen der Demo dabei immer das Gefühl hatte, dass „Lisa“ (der Geist) direkt hinter ihm stehen würde, der hatte gar nicht so unrecht. Der Hack zeigt deutlich, dass Lisa immer genau hinter einem stand und verschwand, wenn man sich umdrehte. Wie genau das dann aussieht, zeigt der Post von Lance McDonald:

 

Quelle: Pressemitteilung

Quelle: Bild

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ja, der Demo und dem damit verbundenem Spiel trauere ich auch immer noch hinterher. Das wäre bestimmt ein Kracher geworden. Aber da sieht man wieder wie schnell ein Projekt zerbrechen kann wenn man Differenzen hat und diese nicht schlichten kann oder will.
Die Leidtragenden sind dann die Entwickler und wir Gamer....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wie gut, dass sich die Demo nach wie vor auf allen meiner PS4 Konsolen befindet :thumbsup:. Obwohl die Demo gameplaytechnisch sehr limitiert ausfällt, so ist sie vom Horrofaktor her gesehen nach wie vor das beste was es auf der PS4 gibt, bzw. es auf Konsole je gegeben hat. Spiele ich in der Nacht immer wieder gerne mal und erschrecke mich auch jedesmal aufs neue fast zu Tode wenn mich Lisa erwischt 😨.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Selten so geschrien beim zocken wie bei P.T. 

Mein persönlich schlimmster Moment war der, als ich bemerken musste, dass das Pause-Menü das Spiel nicht pausiert. 

 

Ich musste während des zockens kurz weg, also fix auf die Pause taste, dann paar Minuten AFK, kam zurück, drückte auf "Weiter" und schon stand Lisa ein paar centimeter von mir entfernt und schrie mich an. 

So in bester Slenderman-Manier O_o

 

Meine in diesem kurzen Moment einzige Reaktion war, auf ihr Geschrei mit noch mehr Geschrei meinerseits zu antworten :rofl:

 

Schade, sehr sehr schade, dass es nie zu einem Release kam... 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Bei mir hat sich Lisa auch eingebrannt. Her zeigte Kojima und del Torro mal wieder, dass sie mit wenigen Mitteln Legenden auf die Beine stellen können. Genauso die gezeigten Szenen aus dem eigentlichen Silent Hill.

Soweit ich gelesen habe, ist Kojima aber auch froh, dass dieses Kapitel um ist. Er wurde wohl von Alpträumen geplagt in dieser Zeit. Verständlich. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You are posting as a guest. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung wiederherstellen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Informationen!

Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung und Community-Regeln.