Jump to content
PS4-Magazin auf allen Kanälen - Folge uns!
PS4-Magazin.de
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Serdar Yazici

Project Resistance (Arbeitstitel) - Neues Resident Evil Spiel wird heute enthüllt

Recommended Posts

resistanceujkc8.jpg

 

Capcom bereitet sich auf die Enthüllung ihres nächsten Zombie-Ablegers im Resident Evil-Universum vor (wir berichteten). Das geht aus einem aktuellen Tweet von Capcom hervor. Genau genommen soll die Enthüllung heute um 17 Uhr über die Bühne gehen. Bisher können nur wage Vermutungen angestellt werden. So trägt der Arbeitstitel den Namen Project Resistance und lässt vermuten, dass es sich um einen Koop-Titel im Stile von Umbrella Corps handeln könnte. Bevor wir uns aber weiter aus dem Fenster lehnen, warten wir lieber die wenigen Stunden ab, die uns von der Enthüllung trennen. Nach dem Reveal möchte Capcom im Rahmen der TGS vom 12. bis zum 15. September nach und nach Informationen preisgeben.

 

Auf welchen Resident Evil Titel würdet ihr euch freuen? Resident Evil 3 Remake? Oder gar ein neues Resident Evil (8)?

 

 

Quelle: Twitter

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Als wenn RE8 den Stil von RE7 übenimmt, dann gibt es für mich keinen Grund mich zu freuen, RE7 war nicht gut und seines Namen nicht würdig. Umbrella Corps? Kann mir ebenfalls gestohlen bleiben :thumbdown:. Hoffe eher auf ein weiteres Remake (Code Veronica) oder halt Revelations 3, das wir aber wohl eher Wunschdenken sein.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Für einige wäre Koop wohl sehr interessant, aber aus meiner PSN Liste zockt sowas wahrscheinlich niemand und ich bin eher der Singleplayer 

 

Ich kann mich gar nicht festlegen, würde mich über ein RE8 freuen im Stile von RE2

Das mit der Ego Ansicht in RE7 war zwar ganz nett, war mal was neues und schlecht war es nicht, aber zu RE passte es einfach nicht...

Am besten dann wieder mit Chris Redfield

 

RE3 Nemesis habe ich nie gezockt, aber es wird von der Community ja genauso gehypt wie Teil 2 und dieser hatte mir richtig gut gefallen, also ich würde mich auch auf ein Remake freuen

 

Ich brauche aber kein Umbrella Corps oder sowas in die Richtung 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 3 Stunden schrieb RorOnoa_ZorO:

RE3 Nemesis habe ich nie gezockt, aber es wird von der Community ja genauso gehypt wie Teil 2

 

Das kann ich ehrlich gesagt nicht ganz nachvollziehen. Als ich RE3 im Jahr 1999 gespielt habe war ich von dem Spiel eher enttäuscht als gehyped. Kaum noch Rätsel, viel Geballer, ein mühsamer und immer wieder auftauchender Nemesis, dazu eine schwache Story. Einzig das Intro hat mich aus den Socken gehauen und der Anfang im Polizeipräsidium überzeugte. Danach wird das Spiel schwächer und schwächer. Daher fiebere ich sehr auf ein Remake von Code Veronica hin, des mit Abstand stärksten RE Spiels überhaupt.

 

vor 3 Stunden schrieb Daniel Bubel:

Ist wohl ein Multiplayer-Titel:

 

Damit ist auch mein Interesse an dem Spiel begraben. Danke für die Info.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ach Capcom, ist wohl doch wieder Zeit ein bisschen Teenie-Cashcrab-Müll auf den Markt zu werfen, nach dem KEINER gefragt hat, was? 🙄

 

Ein Titel, den keiner braucht wenn ihr mich fragt, ähnlich wie MGS Survive. Ist einfach wieder ein Capcom-Kapitel, das man schnellstmöglich überspringen möchte, ähnlich wie bei Umbrella Corps oder den schlechteren Outbreak-Titeln.

 

Bitte ganz schnell ein RE8 oder RE3 Remake o.ä. teasen, dann ist dieses "Projekt" aus meiner Erinnerung ausradiert.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Auf ein Resident Evil 8 oder gar ein Remake von Resident Evil 3: Nemesis wirst du mit Sicherheit noch warten dürfen. Wie lang war die Zeitspanne zwischen Resident Evil 6 und Resident Evil 7? Fünf Jahre sind zwischenden beiden Titeln ins Land gezogen. In der Zwischenzeit kann viel passieren. Unter Umständen kommt ein dritter Teil der Revelations-Reihe, wenn Capcom alles richtig machen möchte, oder aber es kommen weiterhin ein paar experimentelle, Geld generierende Spin-offs die eigentlich niemand braucht. Solche, die einzig und allein die Fanbase spalten und all denjenigen, die nicht mit Resident Evil aufgewachsen sind, ein sinnvolles Erlebnis bieten. Wobei ich hier zur Verteidigung von Resident Evil: Project Resistance sagen muss, dass es bisher das einizige Spin-off aus dem Universum ist, bei dem mir sowohl Setting als auch Gameplay zu gefallen scheinen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 9 Stunden schrieb Casso:

Auf ein Resident Evil 8 oder gar ein Remake von Resident Evil 3: Nemesis wirst du mit Sicherheit noch warten dürfen. Wie lang war die Zeitspanne zwischen Resident Evil 6 und Resident Evil 7? Fünf Jahre sind zwischenden beiden Titeln ins Land gezogen. In der Zwischenzeit kann viel passieren. ...

 

Deswegen ja auch "teasen" ;) vom Teaser bis Release vergehen ja schon mal paar Jährchen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You are posting as a guest. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung wiederherstellen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Informationen!

Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung und Community-Regeln.