Jump to content
PS4-Magazin auf allen Kanälen - Folge uns!
PS4-Magazin.de
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Serdar Yazici

PlayStation 4 - Mehr als 102 Millionen Mal ausgeliefert

Recommended Posts

ps4-bannerb5umn.jpg

 

Sony gibt neue Auslieferungszahlen zur PlayStation 4 bekannt. Im zweiten Quartal des aktuellen Geschäftsjahres (1.Juli - 30. September) wurden 2,8 Millionen (Vorjahr 3,8 Millionen) Konsolen ausgeliefert. Unter dem Strich sind es 102,8 Millionen, die an den Handel ausgeliefert worden sind. Damit rangiert die PlayStation 4 auf dem zweiten Platz hinter der PlayStation 2 (mit 157 Millionen verkauften Einheiten), der meist verkauften Konsolen und lässt die erfolgreiche Nintendo Wii (101 Millionen) und PlayStation One (102 Millionen) hinter sich. Für das restliche Geschäftsjahr (bis zum 31. März 2020) senkt Sony die Verkaufsprognosen (ursprünglich 15 Millionen) und erhofft sich, bis Ende März 2020 insgesamt 13,5 Millionen Einheiten ausliefern zu können. Die gezügelte Verkaufserwartung könnte auf die Verschiebung von The Last of Us: Part II zurück zu führen sein, das nach einer Verschiebung von Februar auf Ende Mai, also erst im Geschäftsjahr 2021 (startet am 1. April 2020), erscheinen wird. 

 

Des Weiteren verrechnet das Unternehmen einen weiteren Zuwachs hinsichtlich des hauseigenen Abo-Dienstes PlayStation Plus. Den Service nutzen laut aktuellen Zahlen rund 36,9 Millionen Spieler- das ist ein Plus von 2.9 Millionen im Vergleich zum Vorjahresquartal. Auch der Spiele-Streaming-Dienst PlayStation Now ist um 300.000 gewachsen und verzeichnet insgesamt 1 Millionen Abonnenten. Herzlichen Glückwunsch Sony. 

 

Die detaillierte Analyse findet ihr hier.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 12 Minuten schrieb Serdar Yazici:

In der ersten Hälfte des Geschäftsjahres (1.Juli - 30. September) wurden 2,8 Millionen (Vorjahr 3,8 Millionen) Konsolen ausgeliefert.

 

Irgendwas passt da nicht.  Entweder ist es im 2. Quartal des Geschäftsjahres oder der Zeitraum erstreckt sich vom 1. April bis 30. September. 

 

Wenn es vom 1. April bis 30.September wäre, wäre die Verkaufsprognose bis Ende März 2020 (Ende des Geschäftsjahres) aber zu hoch.   Da ist wohl das 2. Quartal des Fiskaljahres gemeint. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 16 Minuten schrieb ak666mod:

 

Irgendwas passt da nicht.  Entweder ist es im 2. Quartal des Geschäftsjahres oder der Zeitraum erstreckt sich vom 1. April bis 30. September. 

 

Wenn es vom 1. April bis 30.September wäre, wäre die Verkaufsprognose bis Ende März 2020 (Ende des Geschäftsjahres) aber zu hoch.   Da ist wohl das 2. Quartal des Fiskaljahres gemeint. 

 

Müsste das 2. Quartal des Geschäftsjahre sein, da das Geschäftsjahr von Sony Ende März endet, soweit ich weiß.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Join the conversation

You are posting as a guest. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung wiederherstellen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Informationen!

Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung und Community-Regeln.