Jump to content
PS4-Magazin auf allen Kanälen - Folge uns!
PS4-Magazin.de
Daniel Bubel

PlayStation Plus - Das sind die Spiele im November

Recommended Posts

28461.738tgr9w.jpg

 

Sony hat soeben jene Spiele bekannt gegeben, die ihr ab kommendem Dienstag, den 5. November im Rahmen eurer aktiven PlayStation Plus-Mitgliedschaft ohne weiteren Kosten herunterladen könnt. Dabei handelt es sich um den Horror-Titel Outlast 2 und das Samurai-Adventure Nioh.

 

Nioh

 

"Nioh ist ein actiongeladenes Abenteuer, bei dem ihr eure Instinkte und Fähigkeiten perfektionieren, Waffen upgraden und Ausdauer und Beherrschung beweisen müsst, um gefährliche Dämonen im mythischen Japan zu besiegen.

Reist in die blutige Sengoku-Zeit und schlüpft in die Rolle des kampfbereiten Außenseiters, um einen Schutzgeist aus der Gewalt eines machthungrigen Zauberers zu befreien."

 

 

Outlast 2

 

"Stürzt euch in einen verzweifelten Kampf ums Überleben in einer abgeschiedenen ländlichen Gemeinde und versucht, eure entführte Frau aus den Fängen eines wahnsinnigen Kults zu retten.

 

Nachdem ihr bei einem Hubschrauberabsturz nur knapp dem Tode entronnen seid, müsst ihr im Dorf Temple Gate alles geben, um bei eurer Suche nach eurer Frau nicht dem Wahn der Bewohner zum Opfer zu fallen. Begebt euch auf die Suche nach Antworten, entdeckt immer beunruhigendere Geheimnisse, enthüllt die irren Pläne des charismatischen Anführers und lasst euch dabei nicht von euren Visionen aus der Vergangenheit beirren."

 

Was haltet ihr von den PS Plus-Titeln für November?

 

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wie heftig ist das bitte? Also wer jetzt meckert hat den Schuss nicht gehört! 

 

Für mich ist zwar nichts dabei, da ich beide bereits besitze, aber es ist trotzdem ein sehr guter Monat. 

 

Nioh hat mega viel Spaß gemacht und ist ein top Souls Like Titel. 

Outlast 2 hatte ich mal sehr günstig in nen Sale geholt für nen 10er oder so, aber bisher kam ich nicht dazu es zu zocken... Ich sollte echt aufhören in Sales zu kaufen, wenn ich es eh nicht zeitnah zocken werde. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Nioh hab ich schon, natürlich. Das Ding ist endgeil, hab leider den Frosch-Boss nicht gepackt, sollte da mal weitermachen.

 

Outlast 2 nehm ich mit. Hab mich schon bei Teil1 gut eingenässt. Das wird ein Fest!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Kann man nicht meckern. Outlast 2 ist sicherlich etwas für mich. Nioh ist nicht mein Genre, aber anderen wird es bestimmt zusagen. Derartige Spiele sind mir zu behäbig und außerdem sagt mir dieser Style nicht zu. Lässt sich immer schwer erklären. Japanische Games halt. Die haben immer so nen eigenen Stil, der aber doch immer gleich aussieht bei jedem anderen jap. Game. (Kameraführung, Zwichensequenzen, bla...)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor einer Stunde schrieb Prodigy:

Nioh hab ich schon, natürlich. Das Ding ist endgeil, hab leider den Frosch-Boss nicht gepackt, sollte da mal weitermachen.

 

Wenn du mit dem Frosch-Boss den Typen mit der Pfeife meinst wünsch ich dir viel Spass, wenn du ihn gelegt hast, mit den nachfolgenden Bossen 😉

 

So als kleiner Motivationsschub 💪💪

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 9 Minuten schrieb Sienanntenihn Mücke:

Ist das jetzt eigentlich eine feste Masche von Sony immer einen PS-Hits-Titel im Lineup zu haben, den es neu für 20€ und gebraucht schon für deutlich drunter zu kaufen gäbe?

Ich weiß nich inwieweit Sony die Preispolitik verschiedener Händler beeinflussen kann, aber was erwartest du?

Nen Titel der vor 3-4 Wochen erschienen is direkt im PS+.

Wär super keine Frage, würd ich vllt. auch zurück kommen zu dem Service, wird aber wohl nich passieren.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 11 Minuten schrieb Dexter:

Kann mir jemand was zu Nioh sagen? Ist das irgendwie mit The Witcher vergleichbar und wie ist die Story so?

Dankööö

Eher nen Soulslike Titel, mit entsprechender Story.

Böser Typ offenbart sich recht früh un dann jagt man ihm mehr oder weniger die ganze Zeit nach un trifft im Verlauf auf nen Haufen Bosse.

Die Story wird nich so kryptisch un nur über Beschreibungen der Welt erzählt, da gibt es schon auch Zwischensequenzen, wenn auch nich viele.

Zudem sind es abgeschlossene Areale die man bereisen kann, auch immer wieder, also anders als in Dark Souls ne "komplette Welt".

 

Mit The Witcher würd ich es aber nich vergleichen wollen da gibt es zu viele Unterschiede.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 7 Stunden schrieb Dexter:

Kann mir jemand was zu Nioh sagen? Ist das irgendwie mit The Witcher vergleichbar und wie ist die Story so?

Dankööö

 

Wie bei Dark Souls, man kloppt sich durch Monster und Bosse, bekommt dafür Punkte mit denen man sich verbessern kann. Wenn man stirbt sind die Punkte alle weg, man hat genau 1 Chance die wieder zu holen. Stirbt man auf dem Weg dorthin nochmal sind die Punkte komplett futsch.

 

Dabei kann jeder noch so kleine Mob einen killen, wenn man nicht aufpasst. Knallhartes Teil, aber nie unfair.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Nioh! Endlich im Plus. War schon öfter drauf und dann es im Sale Zu kaufen, aber da ich erst Bloodborne durchhaben wollte, bevor ich ein weiteres Souls Like Spiel hole, wurde das immer verschoben.

 

Obwohl ich damals in der Beta schon vom ersten Mob auf die Fresse bekam und ich nicht weiter kam, freue ich mich sehr auf Nioh, da ich das Samurai Setting sehr gerne mag. 

 

Outlast 2 wird auch gerne mitgenommen, da ich Teil 1 schon überraschend gut fand, den leider auch noch nicht beendet habe und mir deshalb Teil 2 auch noch nicht holen wollte.

 

Bin absolut zufrieden mit dem Line Up. Darf gerne so weiter gehen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 12 Stunden schrieb Unknown Identity:

Ich weiß nich inwieweit Sony die Preispolitik verschiedener Händler beeinflussen kann, aber was erwartest du?

Nen Titel der vor 3-4 Wochen erschienen is direkt im PS+.

 

Wo habe ich denn geschrieben, dass Sony die Händler beeinflusst? 

Mit Batman,TLoU Remastered und Nioh gab es jetzt ein 3.mal einen Titel aus der PS Hits Liste, die von Sony mit 20€ UVP angegeben wird... Also ich erkenne da ein Muster. Gäbe ja genügend andere Spiele, ich erwarte mit Sicherheit keine Nagelneuen... 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Zwei Titel mit denen ich so gar nichts anfangen kann. Bei Nioh hatte ich schon nach der Demo genug (dieses müsame, träge und einfach nur schlechte Souls Gameplay kann ich nicht ernst nehmen), bei Outlast hat mir schon der erste Teil nicht gefallen. Mehr als in der Bibliothek landen werden beide Spiele nicht, die wahrscheinlichkeit dies jemals zu spielen liegt bei unter 0%. Ein weiterer schwacher Monat.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 5 Stunden schrieb mariO_o:

Wenn ich was von Ash lese, eigentlich immer nur negatives. Herrlich :D

 

Alles shice.

 

Man darf also immer nur voll des Lobes sein? In dem Fall soll man sich darüber freuen, dass es nur noch zwei statt fünf monatliche PS+ Titel gibt? Ja, ich freue mich tierisch, dass sich PS+ hier in der Schweiz seit August verteuert hat (und das bei weniger Gegenwert)...

Seither gibt es bei PS+ kaum noch interessante Titel, weil man diese meist schon vor Jahren gekauft hat. Innovative Indies welche man so nicht wirklich auf dem Radar hatte? Fehlanzeige.

Aber ja, in dem Fall schreie ich mal laut ein freudiges "JUHUUUUUU" ...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You are posting as a guest. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung wiederherstellen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Informationen!

Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung und Community-Regeln.