Jump to content
PS4-Magazin auf allen Kanälen - Folge uns!
PS4-Magazin.de
Unknown Identity

Death Stranding - Kojima rät davon ab offline zu spielen

Recommended Posts

deathstrandingps4mjtjw6kbo.jpg

 

Auch wenn Death Stranding ein reines Singleplayer-Spiel ist rät Hideo Kojima davon ab das Social Strand System nicht zu nutzen und offline zu spielen.

 

Das asynchrone, indirekte Mehrspielersystem bietet die Möglichkeit Hinweise und Gebäude bzw. gebaute Strukturen (wie etwa Leitern) in der Spielwelt zu hinterlassen, die dann von anderen Spielern genutzt und bewertet werden können.

 

In einem Interview mit dem japanischen Spielemagazin Famitsu erklärte Kojima nun seine Vision von Death Stranding und was gegen den Offline Modus spricht:

 

"Du verlierst komplett die Unterstützung anderer Spieler und damit wird das Spiel zu einem komplett eigenständigen Einzelspielerlebnis. Wir stellen uns vor, dass viele Leute ihre PlayStation 4 mit dem Internet verbinden, daher war meine Vision immer, dass sich das Spiel wie ein Einzelspielerlebnis anfühlt, du aber natürlich mit anderen Spielern in Verbindung stehst.

Du wirst nicht auf magische Weise eine neue oder interessante Seite im Spiel enthüllen, wenn du dich nicht mit dem Internet verbindest. Leute, die keine Internetverbindung haben oder die nicht gerne online spielen, können das Spiel trotzdem spielen, aber ich würde es wirklich nicht empfehlen."

 

Death Stranding erscheint am 08. November 2019 exklusiv für die PlayStation 4, die PC-Version folgt im Sommer 2020.

 

Death Stranding auf Amazon vorbestellen

amazonpictogramm4f4cbuxjob.png

 

Durch den Kauf über unsere Amazon-Affiliate-Links unterstützt ihr ohne zusätzliche Kosten unsere Seite PS4-Magazin.de

 

Wie werdet ihr das Spiel angehen, um für euch die beste Spielerfahrung zu bekommen?

 

 

Quelle

Death Stranding
Sony Computer Entertainment
Kojima Productions

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich werde es anfangs mal probieren online zu aktivieren, aber seit Dark Souls habe ich vieles gelernt und zwar, dass du keinen wirklich trauen kannst!

Auf dem Boden waren ja auch immer so Hinweise und oft war da auch wirklich was brauchbares bzw wurde man gewarnt, aber auch wurde man öfter in die Irre geführt, eher wurde gesagt, dass da ein Gegenstand liegt, dabei war das ein Hinterhalt mit vielen Gegner oder es stand, dass man springen soll, weil man von der Position nicht gesehen hat wo der Sprung hinführt, also das da ein Item oder so liegt, dann springst und dann ist da einfach nichts gewesen und du kommst dir wie so'n Depp vor 

 

Mal schauen wie es wird, wenn mir das zuviel wird schalte ich es wieder ab 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Da wird man kein PS+ benötigen, die Konsole muss nur Internet haben. 
 

im text steht ja auch „nur“

 

„Leute, die keine Internetverbindung haben oder die nicht gerne online spielen, können das Spiel trotzdem spielen, aber ich würde es wirklich nicht empfehlen."


edit: und im store steht auch nichts von ps+, dass müsste dort erwähnt werden a la „für die onlinefunktionen wird eine ps+ mitgliedschaft benötigt“

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 5 Stunden schrieb RorOnoa_ZorO:

Ich werde es anfangs mal probieren online zu aktivieren, aber seit Dark Souls habe ich vieles gelernt und zwar, dass du keinen wirklich trauen kannst!

Ich denke nicht, das es so "schlimm" wird wie bei Dark Souls. 

Man soll ja Likes sammeln, für einen Sprung in den Tod erhält man sicherlich keine Likes von anderen Spielern 😅

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 14 Stunden schrieb RorOnoa_ZorO:

Mal schauen wie es wird, wenn mir das zuviel wird schalte ich es wieder ab

 

Wenn da Strukturen (Leitern) für alle in der Spielwelt verbleiben, kann man sich mit dem Feature ja schon auf einen Leiterwald und diverse Leiter-Penisse einstellen.

Das Feature ist sicherlich mit einem guten Hintergedanken eingebaut, aber da wird die hilfbereitschaft der Community mal wieder überschätzt. Prepare to get pranked. Also wirds auch auf ein Abschalten des Features hinauslaufen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Soweit ich weiß, soll es sowas wie einen „Leiterwald“ nicht geben, da die Vernetzung mit anderen Spielern auf eine gewisse Anzahl begrenzt ist. So habe ich das zumindest verstanden.

 

edit: Die Fragen in diesem Thread werden im folgenden Link beantwortet: https://www.pcgames.de/Death-Stranding-Spiel-57352/News/playstation-plus-action-online-1333435/

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 12 Minuten schrieb FormelHeinz:

Soweit ich weiß, soll es sowas wie einen „Leiterwald“ nicht geben, da die Vernetzung mit anderen Spielern auf eine gewisse Anzahl begrenzt ist. So habe ich das zumindest verstanden.

 

Das muss so sein! Wenn ich erst in ein paar Wochen (wenn überhaupt) starte, wäre das gesamte Gebiet mit funkelnden Pilzen überzogen 👀

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 24 Minuten schrieb joschi486:

 

Wenn da Strukturen (Leitern) für alle in der Spielwelt verbleiben, kann man sich mit dem Feature ja schon auf einen Leiterwald und diverse Leiter-Penisse einstellen.

Das Feature ist sicherlich mit einem guten Hintergedanken eingebaut, aber da wird die hilfbereitschaft der Community mal wieder überschätzt. Prepare to get pranked. Also wirds auch auf ein Abschalten des Features hinauslaufen.

Es teilen sich nicht alle Spieler eine Welt. Sind wohl immer nur ein paar Leute und die Gegenstände gehen durch den Regen wieder kaputt. 

 

Wird also nicht irgendwann alles voll mit Leitern Liesen etc.  

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Bei Death Stranding würde ich vermutlich online spielen, das hört sich geil an... bei Dark Souls habe ich das IMMER sofort deaktiviert. Ich mag da weder gespoilert werden von den Blutflecken oder den Nachrichten, noch mag ich Invasionen alle paar Meter.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You are posting as a guest. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung wiederherstellen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Informationen!

Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung und Community-Regeln.