Jump to content
PS4-Magazin auf allen Kanälen - Folge uns!
PS4-Magazin.de
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Marcel Keith

Star Wars Jedi: Fallen Order – Erstes Update bringt Verbesserung für Performance und Gameplay

Recommended Posts

grafik.thumb.png.a2ccqgkem.png

 

Respawn hat das erste Update für Star Wars Jedi: Fallen Order veröffentlicht. Der Patch ist 550 MB groß und aktuell nur für den PC verfügbar. Im Laufe der Woche soll der Patch aber auch für die PS4 folgen.

 

Unter anderem soll dadurch die Performance des Games verbessert werden. Die Rede ist vor allem von den langen Ladezeiten, über die sich viele Spieler beschwert haben, als auch die Ladeverzögerungen bei den Texturen.

 

Eine kleine Übersicht über die Patch-Notes, welche die Entwickler veröffentlicht haben, gibt es nachfolgend:

 

  • Texturenflackern beim Steuern des AT-ATs behoben
  • Speicherfehler bei der dynamischen Auflösung im Menü behoben
  • Lange Ladezeiten und Ladeverzögerung bei Texturen behoben
  • Framerate soll etwas stabiler laufen

 

Wann genau der Patch dann auch für die PS4 verfügbar sein wird, ist aktuell noch nicht bekannt.

 

Quelle

Star Wars Jedi: Fallen Order
Electronic Arts
Respawn Entertainment
2019-11-14

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Sehr schön. EA verbessert das Spiel noch ein paar Wochen / Monate. Dann wird EA das Spiel noch etwas günstiger machen. Sony gewährt noch einen PS+ Rabatt und ich kaufs dann für 30 Euro.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Find ich jut! An manchen Stellen sind die Framerate-Einbrüche schon echt nervig.
Was mich als Einziges noch stört ist die Kollisionsabfrage, zumindest in den paar Stündchen die ich gespielt hab. Manchmal fällt man um obwohl der Gegner vorbeispringt oder nicht ganz an einem dran ist. ^^

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 48 Minuten schrieb Prodigy:

Sehr schön. EA verbessert das Spiel noch ein paar Wochen / Monate. Dann wird EA das Spiel noch etwas günstiger machen. Sony gewährt noch einen PS+ Rabatt und ich kaufs dann für 30 Euro.

Bis dahin habe ich es dann durch und du kannst es für 30 von mir bekommen :P

Ladezeiten nach dem Tod waren komischerweise sehr unterschiedlich (an gleicher Stelle),

hoffe das wird dadurch auch verbessert. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 21 Minuten schrieb vman:

Lang ?

Ich warte ca. max. 3 Sekunden bis der kleine Rotkopft wieder da steht.

Es gibt Unterschiede dabei. Stirbt man sehr schnell, kommt man sofort wieder zurück (ca. 3 Sekunden), läuft man eine Weile und kommt weiter foran kommt der Respawn Bildschirm und es lädt wieder länger...

Ist mir aufgefallen als ich an so einer Eisrutsche vom Abhang geflogen bin. Ich war sofort wieder da und konnte es erneut versuchen. Das habe ich dann geschafft und bin beim nächsten Gegner draufgegangen - Ladebildschirm

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 52 Minuten schrieb vman:

Lang ?

Ich warte ca. max. 3 Sekunden bis der kleine Rotkopft wieder da steht.


Niemals.

Vllt meinst du das wenn du wo runterfällst und danach sofort wieder da bist aber ich rede vom richtigen tot.

Tot durch einem Gegner oder Falle, was auch immer.

Da muss man dann Bestätigen zum respawnen und das dauert ziemlich lang bis der Ladebildschirm endlich verschwindet.

Bin auch nicht der einzige, dem das aufgefallen ist, also einbilden tu ich mir das definitiv nicht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 2 Stunden schrieb Prodigy:

Sehr schön. EA verbessert das Spiel noch ein paar Wochen / Monate. Dann wird EA das Spiel noch etwas günstiger machen. Sony gewährt noch einen PS+ Rabatt und ich kaufs dann für 30 Euro.

So und nicht anders schauts aus 😎💪

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 3 Stunden schrieb Prodigy:

Sehr schön. EA verbessert das Spiel noch ein paar Wochen / Monate. Dann wird EA das Spiel noch etwas günstiger machen. Sony gewährt noch einen PS+ Rabatt und ich kaufs dann für 30 Euro.

Warte doch einfach 6 Monate. Dann landet das Spiel im EA Access Programm und du kannst es im Monats-Abo für 3 Euro zocken.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 3 Stunden schrieb Prodigy:

Sehr schön. EA verbessert das Spiel noch ein paar Wochen / Monate. Dann wird EA das Spiel noch etwas günstiger machen. Sony gewährt noch einen PS+ Rabatt und ich kaufs dann für 30 Euro.

Mach ich auch immer so !

Ausser bei From Software Spielen und Star Wars mach ich eine Ausnahme ; )

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 8 Stunden schrieb Prodigy:

Sehr schön. EA verbessert das Spiel noch ein paar Wochen / Monate. Dann wird EA das Spiel noch etwas günstiger machen. Sony gewährt noch einen PS+ Rabatt und ich kaufs dann für 30 Euro.

 

Mein Plan ist da ähnlich vorallem traue ich EA nicht ganz und ich befürchte das Fallen Order nicht so geil ist wie einige bzw. viele es finden. Es ist halt nach vielen Enttäuschungen mal wieder ein Schritt in die "richtige" Richtung

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Mhhh.

Bei mir am PC hat sich jetzt nicht gross was geändert.

Das Spiel läuft im WQHD mit 60 Fps und alles auf Hoch Ultra sehr flüssig.

Die Ladezeiten sind ok. Habe es nicht nicht auf SSD installiert da die voll ist.

Bis jetzt bin ich aber begeistert. Nur die Steuerung finde ich nicht ganz so toll. 

Im Kampf habe ich doch öfter Probleme.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Join the conversation

You are posting as a guest. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung wiederherstellen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Informationen!

Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung und Community-Regeln.