Jump to content
PS4-Magazin auf allen Kanälen - Folge uns!
PS4-Magazin.de
Serdar Yazici

Silent Hill - Domain steht zum Verkauf / Konami scheinbar nicht mehr an der Marke interessiert

Recommended Posts

silenthillps4mpij6o.jpg

 

Konami hat scheinbar das Interesse an der Survival-Horror Marke Silent Hill verloren. Das letzte Lebenszeichen von einem größeren Hauptspiel war P.T. bzw. Silent Hills vor über vier Jahren, ehe es endgültig eingestampft wurde. Nun steht die Domain www.silenthill.com offiziell zum Verkauf. Zwar handelt es sich nur um die reine Domain des ersten Spiels, ohne tiefgreifende Rechte an der Marke per se. Diese ist man aber bereit für 9835 USD (aktueller Eurokurs 8880 €) abzutreten. Ob Konami das Interesse an der Silent Hill Reihe nun endgültig verloren hat, bleibt zwar fraglich, da es sich lediglich um die Domain handelt. Fans dürften aufgrund dieses Schrittes dennoch enttäuscht sein. Vorstellbar ist allerdings, falls diese Annahme korrekt sein sollte, dass Konami irgendwann in Zukunft bereit sein könnte, die Rechte an dem Namen vollends abzutreten, sofern der Preis stimmt. Vorausgesetzt, der Name verstaubt weitere Jahre. Meldungen zufolge plant Hideo Kojima (Projektleiter von Silent Hills und ehemals bei Konami) ein neues Horrorspiel und da bietet sich die Marke rein theoretisch ganz gut an. 

 

 

 

Quelle

Silent Hills Packshot
Silent Hills
Konami
Kojima Productions

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

So sollte das für mich sein, wenn ein entwickler/publisher keine verwendung für ne marke hat...freigeben.

Wer weiß wie viele marken auf Eis liegen während irgendwo jemand was damit anfangen könnte.

 

Konami hat da auf alle fälle potenzial verschenkt, wäre cool wenn Kojima das anpacken würde und Silent Hills wieder aufnimmt.

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 25 Minuten schrieb ManiMan:

So sollte das für mich sein, wenn ein entwickler/publisher keine verwendung für ne marke hat

 

Nicht verwechseln, so wie ich das Verstehe steht nur die Domain zum Verkauf. Die Markenrechte hat Konami scheinbar erst im August verlängert (zumindest einer kurzen Google Recherche nach).

Ich versteh nicht ganz warum sie dann jetzt die Domain auf den Markt werfen. Aber vielleicht ist das alles auch nur eine Werbeaktion und nur zum Schein zu kaufen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 28 Minuten schrieb joschi486:

 

Nicht verwechseln, so wie ich das Verstehe steht nur die Domain zum Verkauf. Die Markenrechte hat Konami scheinbar erst im August verlängert (zumindest einer kurzen Google Recherche nach).

Ich versteh nicht ganz warum sie dann jetzt die Domain auf den Markt werfen. Aber vielleicht ist das alles auch nur eine Werbeaktion und nur zum Schein zu kaufen.

Das wäre sehr seltsam und macht echt wenig sinn.

Vielleicht wollen sie dann einfach die marke umformen in "Silent-Hill" aber das wäre auch irgendwie seltsam.

Komische sache, die markenrechte könnt ich verstehen, aber nur den Domain? das ist sehr wirr.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Wenn das wirklich wahr ist dann sag ich nur: NA ENDLICH!

 

Das fordere ich schon seit Jahren. Was wollen die denn mit der Lizenz, ist doch klar, dass von Konami selbst nichts Gescheites mehr kommen kann also weg damit an die, die es machen wollen und können.

 

Ob Hideo oder Sony oder sonst wer, fürs erste ist mir das egal. Hauptsache es kommt Bewegung in die Sache, damit man endlich SH1 remaken und einen neuen Teil planen kann. Los jetzt!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 7 Stunden schrieb ManiMan:

So sollte das für mich sein, wenn ein entwickler/publisher keine verwendung für ne marke hat...freigeben.

Wer weiß wie viele marken auf Eis liegen während irgendwo jemand was damit anfangen könnte.

 

Konami hat da auf alle fälle potenzial verschenkt, wäre cool wenn Kojima das anpacken würde und Silent Hills wieder aufnimmt.

 

 

 Naja, zum Thema ungenutzte Marken auf Eis liegen: 

 

Jeder Entwickler könnte die Rahmenhandlung von Silent Hill einfach aufgreifen, dann den eigenen Twist dazugeben und dann das Spiel unter anderem Namen veröffentlichen. "Silent Mountains" zum Beispiel xD. oder andere Marken wie "Yell of Duty", "Grand Theft E-Roller", Spaß beiseide. Denn im Grunde genommen ist so eine Marke ja nur eine Hülle. Auch Kojima hätte ja an seiner Vision von Silent Hill festhalten und einfach nur umbennenen können. Fertig. Wenn das Spiel gut ist und es geschickt vermarktet wird, würde das Ding trotzdem einen Hype auslösen. 

 

Konami hingegen, traue ich keine guten Spiele mehr zu.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Join the conversation

You are posting as a guest. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung wiederherstellen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.

×
×
  • Neu erstellen...