Jump to content
PS4-Magazin auf allen Kanälen - Folge uns!
PS4-Magazin.de
Muschglu

[The Game Awards 2019] Xbox Series X - Neue Konsole von Microsoft enthüllt

Recommended Posts

scarnekjp.png

 

Das hat nun wirklich keiner gesehen! Microsoft ist auf der diesjährigen Preisverleihung für Videospiele ein echter Coup gelungen. Der Nachfolger der Xbox One wurde während der Game Awards 2019 enthüllt. Die neue Konsole, welcher unter dem Projektnamen "Project Scarlett" Bekanntheit errungen hat, erscheint Ende 2020 unter dem Namen Xbox Series X.

Einer der Starttitel ist Halo Infinite. Des Weiteren verfügt der neue Controller über einen Share-Button, wie auf dem DualShock 4 Controller von Sony.

 

Erste Bilder könnt ihr euch nun ansehen, weiter unten gibt es auch ein Video in UHD:

 

Xbox-Series-X-scaled-ds1-1340x1340.jpg

 

WCCFxboxseriesx1.jpg

 

Die Konsole soll dabei natürlich eine neue Messlatte für Konsolenspieler bieten und erscheint in einem vertikalen Formfaktor (man kann sie auch auf die Seite legen).

 

Im Gespräch mit GameSpot enthüllte der Leiter von Xbox Phil Spencer einige neue Details über die Serie X und verriet Informationen über ihre Spezifikationen und wie die Konsole im Vergleich zur Xbox One und zur Xbox One X zusammenpasst.

 

Zitat

Die Xbox Series X wird unsere schnellste und leistungsfähigste Konsole aller Zeiten sein und eine neue Messlatte für Leistung, Geschwindigkeit und Kompatibilität setzen, so dass Sie Ihr Gaming-Erbe, Tausende von Spielen aus drei Generationen und mehr mitnehmen können. Sein industrielles Design ermöglicht es uns, die vierfache Rechenleistung der Xbox One X auf die leiseste und effizienteste Art und Weise zu liefern, was für ein wirklich immersives Gameplay von entscheidender Bedeutung ist. Wir haben auch die neue Konsole so konzipiert, dass sie sowohl die vertikale als auch die horizontale Ausrichtung unterstützt. Es ist mutig und einzigartig, so wie unsere Fans auf der ganzen Welt und das Team von Mitarbeitern und Innovatoren, die es gebaut haben.

Aus technischer Sicht wird sich dies als Weltklasse-Visualisierung in 4K bei 60FPS manifestieren, mit einer Möglichkeit von bis zu 120FPS, einschließlich Unterstützung für Variable Refresh Rate (VRR) und 8K Fähigkeit. Die Xbox Serie X wird von unserem speziell entwickelten Prozessor angetrieben, der die neueste Zen 2 und RDNA-Architektur der nächsten Generation von unseren Partnern bei AMD nutzt, und bietet hardwarebeschleunigtes Raytracing und eine neue Leistungsstufe, die noch nie zuvor in einer Konsole zu sehen war.  Darüber hinaus wird unsere patentierte Variable Rate Shading (VRS)-Technologie es Entwicklern ermöglichen, noch mehr aus dem Grafikprozessor herauszuholen, und unsere SSD der nächsten Generation wird Ladezeiten praktisch eliminieren und die Spieler schneller als je zuvor in ihre Spielewelt bringen.

Wir minimieren die Latenzzeiten, indem wir Technologien wie den Auto Low Latency Mode (ALLM) nutzen und Entwicklern neue Funktionen wie Dynamic Latency Input (DLI) zur Verfügung stellen, um die Xbox Series X zur reaktionsschnellsten Konsole aller Zeiten zu machen.  Die Plattform ist auch für eine Zukunft in der Cloud konzipiert, mit einzigartigen Funktionen, die in Hard- und Software integriert sind, um es so einfach wie möglich zu machen, großartige Spiele sowohl auf der Konsole als auch anderswo anzubieten. Die Xbox Serie X wird ein Niveau an Klangtreue und Immersion bieten, das sich von dem unterscheidet, was in früheren Konsolengenerationen erreicht wurde.

 

Natürlich wird die Xbox Series X einen neuen Controller beinhalten, der von Microsoft für eine größere Anzahl von Spielern weiterentwickelt wurde.

 

Zitat

Neben der Xbox Serie X haben wir auch den neuen Xbox Wireless Controller vorgestellt. Seine Größe und Form wurden verfeinert, um einer noch größeren Anzahl von Personen gerecht zu werden, und er verfügt auch über einen neuen Share-Button, um die Aufnahme von Screenshots und Spielclips einfach zu machen, sowie über ein fortschrittliches d-Pad, das vom Xbox Elite Series 2 Wireless Controller abgeleitet ist. Der neue Xbox Wireless Controller ist kompatibel mit Xbox One und Windows 10 PCs und wird in jeder Xbox Serie X enthalten sein.

 

Hier ist der Trailer

 

 

Technische Spezifikationen im Überblick:

  • Grafikprozessor mit etwa 12 Teraflops, welcher Raytracing betreiben soll
  • 8K-Auflösungen und 120 Hz FPS (Zukunft)
  • 8x so leistungsstark wie die Xbox One und 2x so stark wie eine Xbox One X
  • Verbesserungen der Ein-/Ausgabegeschwindigkeit (bis zu 40 mal besser), ein Upgrade auf GDDR6-Speicher sowie ein Solid State Drive (NVMe)

 

"Unser Ziel war es schon immer, die leistungsfähigste Konsole zu bauen, die wir bauen können, und ich denke, wir sind da", sagte Phil Spencer. "Wir mögen es, in Macht und Leistung zu führen, und ich habe das Gefühl, dass wir wieder dabei sein werden."

 

Was haltet Ihr vom neuen Design? Ist Sony jetzt im Zugzwang oder können sie in Ruhe einen Plan für eine erfolgreiche Enthüllung schmieden?
Ist das wirklich die Leistungsfähigste Konsole, die Microsoft bauen konnte oder wollte man doch die Preise (noch nichts offizielles bekannt) noch moderat halten.

Die Namensgebung seitens Microsoft ist natürlich nicht sehr gelungen. Es könnte und wird zu Verwirrungen bei den Endkunden kommen, was denn der Unterschied zwischen der One X und der Series X ist. Den gleichen Fehler hatte damals Nintendo bei der Wii U (Nachfolger der Wii) begangen. Die Unterschiede im Namen waren einfach zu gering für den Endkunden.

 

Quelle: wccftech/ gaminbolt

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 30 Minuten schrieb MaDDoG1207:

Natürlich werden die was zeigen, das muss man doch nicht noch "dezent" benennen im Sinne von "könnte". Als ob die ein Wahl haben und sich dafür entscheiden könnten keine PS5-Präsentation zu planen 😂. Man braucht kein Prophet zu sein: Sony planen die PS5-Präsi sehr genau und das seit langer Zeit.

Ich benenne es so, wie ich es sehe, und da Du deine Wortwahl ja sehr drastisch wählst, wollte ich damit nur zum Ausdruck bringen, das ich es nicht so extrem sehe, wie manch anderer hier.:D

Und mir ist auch klar, das Sony die Präsentation plant, aber MS eben seine eignen, nicht unbedingt schlechter Planung/Strategie am Start hat.

vor 30 Minuten schrieb MaDDoG1207:

Diese Gründe sieht Sony aber ganz anders, und wird, vielleicht nicht ganz 1 Jahr aber ca. 8-9 Monate es anders sehen als du und MS und wesentlich mehr Infos liefern. Das haben bei der PS4 so gemacht und werden bei der PS5-Präsentation ihre Taktik sehr wahrscheinlich nicht wesentlich ändern.

Denkst Du ernsthaft, das MS bis zum Release keine Infos mehr raushauen wird, oder das ich, wie auch MS nicht damit rechnen, dass Sony das machen wird? 😅

Das Sony die Taktik nicht ändert ist ja gut, und es hat ja in der Vergangeheit auch gezeigt,  dass sie damit Erfolg hatten, aber es könnte zu einem Vorteil für MS werden, denn ein berechenbarer Mitbewerber ist einfacher zu durchschauen.

vor 30 Minuten schrieb MaDDoG1207:

Ich habe dich auch nicht zitiert, dass du es wortwörtlich so geschrieben hast. Nur wenn ich was erläutere und meine Wortwahl dazu benutze, will ich damit doch nicht sagen, dass du es so geschrieben hast 

Kurz - Haarspalterei :sleeping:

vor 30 Minuten schrieb MaDDoG1207:

Die Ankündigung selbst ist etwas überraschend, sonst nichts. Die Inhalte selbst sind es nicht, bis auf das Design vielleicht, aber ob es eine positive oder negative Überraschung ist, das wird man sehen.

Sehe ich auch so.

vor 30 Minuten schrieb MaDDoG1207:

Phil Spencer hat Äußerungen wie "Macht" und "ganz oben mitzuspielen" von sich gegeben. Das ist doch klar, dass hier, mal kleine oder mal große Kampfansagen in welcher Form auch immer geäußert oder gezeigt werden müssen, MS ist immerhin der direkte Konkurrent und möchte mehr erreichen als in der jetzigen Current-Gen und zeigen, dass sie als Konkurrent für den "Thron" wahrgenommen werden möchte. Ins Schwitzen bringen, in Zugzwang bringen, nenne es wie du willst, es ist unnötig und sinnlos sich jetzt hier an Formulierungen aufzureiben bzw. sich daran aufzuhalten.

Wieso sollte sich Spencer bzw MS zurücknehmen? Um vor Sony zu kuschen?

Das wäre rein von der Stratgie her schon ein Schuss ins Knie, und bei der Vermarktung in Zukunft bestimmt nicht hilfreich.

Das ist ganz normal in einem so hart umkämpften Geschäft, und man sollte das schon einzuordnen wissen.

 

"Ins Schwitzen bringen, in Zugzwang bringen" ect. sind nun mal die Worte, die hier sehr einseitig gegenüber MS ins Spiel gebracht werden, und man bekommt eben das Gefühl, dass wenn man hier auch mal positv über die XBox bzw MS schreibt, die Tonlage einem gegenüber doch "eisiger" wird.

Daher hatte ich auch drauf hingewiesen, dass ich es so drastisch und extrem nicht meine, und deswegen auch so nicht geschrieben habe. Ich bin da wohl einfach etwas entspannter als andere. :ranger:

vor 30 Minuten schrieb MaDDoG1207:

Der Punkt ist: das ist doch keine reine Spaßveranstaltung nach dem Motto: wir zeigen mal und wenns nichts wird, dann ist es auch ok. Da stecken Ambitionen dahinter. Es wird sich zeigen, wann MS mit den wichtigen Infos kommen wird, in meinen Augen ists zu spät und eine richtige Überraschung anstatt bisschen Kinderlätzchen wäre es gewesen, vielleicht nichts alles, aber zumindest wenn sie einiges mehr bei dieser Ankündigung gezeigt hätten. Nach der Präsi sagen sich nur die wenigsten, dass sie die SX unbedingt kaufen möchte, da bleiben viele Fragen offen, die Sony mit einer Präsi wegräumen wird.

So sieht es dann ein wahrer PS-"Fan". :thumbup:

Und die Einschätzung dieser ist natürlich zu 99% immer die selbe, Sony macht alles richtig, und MS hat es verkackt, auch wenn diese Einschätzungen meist immer einer Glaskugel entstammen.:thumbsup:

 

Unterm Strich weiss keiner wirklich was genaues, und wir werden abwarten müssen was uns das vor die Nase gesetzt wird.

Alles andere ist müßig, darüber noch groß zu diskutieren.

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich glaube, dass Sony den nächsten großen Schritt machen werden und wahrscheinlich wieder im Februar, März ein großes Reveal-Event abhalten, mit denen sie die Launch-Spiele vorstellen und erste Features der PS5 zeigen.

Das haben die im Februar 2013 auch so gemacht.

 

Dann nennt man auf der E3 die entgültigen Hardware-Specs, das Launch-Datum und den Preis und leitet die Vorbestellungen ein. 

 

vor 2 Stunden schrieb Devian:

Sehe ich z.Z. nicht so, da MS zumindest den Eindruck vermittelt, nicht in Zugzwang verfallen zu müssen.

Ich denke, die PS5 und die SX werden so ziemlich auf Augenhöhe agieren, sowohl von der Leistung, als auch von den Exklusivtiteln her. 15 neue Studios, die hauptsächlich an Exklusiven für die SX arbeiten, da kann schon was kommen, und wird...

 

Das mag sein, dass Microsoft gerade was Studios betrifft, mächtig aufgestockt haben, aber auch hier sehe ich sie in Zugzwang. Die Sony World Wide Studios gibt es jetzt schon fast 20 Jahre und sie sind über die Jahre sehr zusammengewachsen, liefern eine unheimlich gute Qualität ab und veröffentlichen Spiele, die immer wieder für Furore sorgen. Studios wie Naughty Dog, Guerillia, Sucker Punch, Insomniac etc. sind in der Zeit zu richtigen Marken geworden, bei denen man allein schon in Hype gerät, wenn Neuigkeiten angekündigt werden.

 

Microsofts Studios müssen diese ganzen Schritte erst noch gehen und beweisen, dass sie auch auf diesem Qualitätsniveau abliefern können. 

 

Und auch Sony hat im Hintergrund mächtig aufgestockt. Das war nur nicht so sehr in der Presse zu lesen, doch intern hat man beispielsweise Naughty Dog, Guerillia und Sucker Punch um je ein zweites Studio erweitert und doppelt so viele Leute eingestellt. Auch ein komplett neues Studio aus sehr erfahrenen Entwicklern wurde gegründet, das an ein AAA-Titel für die PS5 arbeitet. Es gibt Gerüchte, dass dieses Studio an Uncharted 5 arbeitet.

 

XDEV, das Studio was bisher vorallem für Motion Capture Aufnahmen zuständig war, wurde auch um ein Entwickler-Team erweitert und soll in Zukunft eigene Spiele produzieren. Sony San Diego wurde deutlich aufgestockt und das finnische Studio Housemaque wurde wahrscheinlich von Sony dazugekauft. Jedenfalls hieß es zuletzt, dass sie alle laufenden Entwicklungen eingestellt hätten um sich ganz einem PS5-Exklusivspiel zu widmen, das ihr bisher größtes Projekt werden soll.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 5 Stunden schrieb Devian:

Ich benenne es so, wie ich es sehe, und da Du deine Wortwahl ja sehr drastisch wählst, wollte ich damit nur zum Ausdruck bringen, das ich es nicht so extrem sehe, wie manch anderer hier.:D

Und mir ist auch klar, das Sony die Präsentation plant, aber MS eben seine eignen, nicht unbedingt schlechter Planung/Strategie am Start hat.

Denkst Du ernsthaft, das MS bis zum Release keine Infos mehr raushauen wird, oder das ich, wie auch MS nicht damit rechnen, dass Sony das machen wird? 😅

Das Sony die Taktik nicht ändert ist ja gut, und es hat ja in der Vergangeheit auch gezeigt,  dass sie damit Erfolg hatten, aber es könnte zu einem Vorteil für MS werden, denn ein berechenbarer Mitbewerber ist einfacher zu durchschauen.

Kurz - Haarspalterei :sleeping:

Sehe ich auch so.

Wieso sollte sich Spencer bzw MS zurücknehmen? Um vor Sony zu kuschen?

Das wäre rein von der Stratgie her schon ein Schuss ins Knie, und bei der Vermarktung in Zukunft bestimmt nicht hilfreich.

Das ist ganz normal in einem so hart umkämpften Geschäft, und man sollte das schon einzuordnen wissen.

 

"Ins Schwitzen bringen, in Zugzwang bringen" ect. sind nun mal die Worte, die hier sehr einseitig gegenüber MS ins Spiel gebracht werden, und man bekommt eben das Gefühl, dass wenn man hier auch mal positv über die XBox bzw MS schreibt, die Tonlage einem gegenüber doch "eisiger" wird.

Daher hatte ich auch drauf hingewiesen, dass ich es so drastisch und extrem nicht meine, und deswegen auch so nicht geschrieben habe. Ich bin da wohl einfach etwas entspannter als andere. :ranger:

So sieht es dann ein wahrer PS-"Fan". :thumbup:

Und die Einschätzung dieser ist natürlich zu 99% immer die selbe, Sony macht alles richtig, und MS hat es verkackt, auch wenn diese Einschätzungen meist immer einer Glaskugel entstammen.:thumbsup:

 

Unterm Strich weiss keiner wirklich was genaues, und wir werden abwarten müssen was uns das vor die Nase gesetzt wird.

Alles andere ist müßig, darüber noch groß zu diskutieren.

 

 

MS wird Infos nachliefern, ist doch klar, aber es wird vermutlich zur E3 kommen und da wird Sony schon alles ausgepackt haben, also wohl zu spät, aber das habe ich ja schon erläutert, möglicherweise hast du es wie so manch anderes geflissentlich überlesen ;). Ich habe beide Konsolen und sehe es daher neutral und objektiv. Gerade weil ich die One X seit über nem Jahr habe, weiß ich wovon ich spreche.

 

Dein Gefühl und deine Unterstellungen sind bei mir völlig deplaziert, das garantiere ich dir. Ich sehe vieles an der One X / XBox positiv aber auch kritisch und genauso schau ich auf die SX und diese Präsentation.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 3 Stunden schrieb Mr_Aufziehvogel:

Microsofts Studios müssen diese ganzen Schritte erst noch gehen und beweisen, dass sie auch auf diesem Qualitätsniveau abliefern können.

Das ist wohl richtig, da wo Sony jetzt steht, muss MS erst noch hinkommen.

Ich denke aber, dass sie zumindest den ernst der Lage erkannt haben (wenn auch sehr spät) und auf einem guten Weg zu sein scheinen.

 

vor 47 Minuten schrieb MaDDoG1207:

MS wird Infos nachliefern, ist doch klar, aber es wird vermutlich zur E3 kommen und da wird Sony schon alles ausgepackt haben, also wohl zu spät, aber das habe ich ja schon erläutert, möglicherweise hast du es wie so manch anderes geflissentlich überlesen ;). Ich habe beide Konsolen und sehe es daher neutral und objektiv. Gerade weil ich die One X seit über nem Jahr habe, weiß ich wovon ich spreche.

Wir werden sehen, wer was wo und wann zum richtigen Zeitpunkt macht, daher einfach mal abwarten. MS hat dazugelernt, und wird wahrscheinlich einiges anders machen als in der Vergangenheit.

 

Naja, überlesen habe ich nicht wirklich was, nur auf jedes Wort einzeln einzugehen, ist mir doch etwas zu anstrengend.

Davon ab, habe ich neben der PS4 Pro die XBox One X kurz nach dem Release,also seit 2 Jahren, angeschafft, und denke, dass ich mir auch eine relativ objektive Meinung zu beiden Konsolen erlauben kann, und nehme mir die Freiheit, das diese Meinung auch von anderen Meinungen abweichen darf.

vor 52 Minuten schrieb MaDDoG1207:

Dein Gefühl und deine Unterstellungen sind bei mir völlig deplaziert, das garantiere ich dir. Ich sehe vieles an der One X / XBox positiv aber auch kritisch und genauso schau ich auf die SX und diese Präsentation.

Ich unterstelle nicht, ich stelle fest! ;)

Du kommst eben sehr forsch und recht parteiisch rüber mit deinen Behauptungen, und da bilde ich mir eben eine Meinung über mein Gegenüber, so wie Du es auch machst.

Und ich habe eben das Gefühl, dass Du mit deiner Meinung zu sehr auf deine "richtigere" Meinung bestehst, und nur schlecht akzeptieren kannst, dass jemand eine andere/positivere Meinung zum Thema MS hat. Dazu dein "Wissen" über alle zukünftigen Schritte die noch folgen werden, macht das Ganze nicht unbedingt glaubwürdiger.

Es ist ja nicht so, als hätte Sony mit der PS4 alles richtig gemacht, und das wird laut deiner Aussagen doch ein wenig unter den Teppich gekehrt bzw etwas einseitig zu lasten MS dagestellt.

 

Aber naja, da kann man jetzt drüber diskutieren bis die Birne qualmt, aber da habe ich keine Lust zu, da es wie schon erwähnt, die Zeit zeigen wird, wann und was wir von Sony und MS im Laufe der nächsten Monate präsentiert bekommen.

 

Fakt ist, dass wie schon geschrieben, die PS5 und die SX auf Augenhöhe agieren werden, und die Unterschiede kaum bis gar nicht mehr spürbar sein werden. Lediglich die exklusiven Titel werden da noch eine gewisse Rolle spielen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 2 Stunden schrieb Devian:

Ich unterstelle nicht, ich stelle fest! ;)

Du kommst eben sehr forsch und recht parteiisch rüber mit deinen Behauptungen, und da bilde ich mir eben eine Meinung über mein Gegenüber, so wie Du es auch machst.

Und ich habe eben das Gefühl, dass Du mit deiner Meinung zu sehr auf deine "richtigere" Meinung bestehst, und nur schlecht akzeptieren kannst, dass jemand eine andere/positivere Meinung zum Thema MS hat. Dazu dein "Wissen" über alle zukünftigen Schritte die noch folgen werden, macht das Ganze nicht unbedingt glaubwürdiger.

Es ist ja nicht so, als hätte Sony mit der PS4 alles richtig gemacht, und das wird laut deiner Aussagen doch ein wenig unter den Teppich gekehrt bzw etwas einseitig zu lasten MS dagestellt.

 

Aber naja, da kann man jetzt drüber diskutieren bis die Birne qualmt, aber da habe ich keine Lust zu, da es wie schon erwähnt, die Zeit zeigen wird, wann und was wir von Sony und MS im Laufe der nächsten Monate präsentiert bekommen.

 

Fakt ist, dass wie schon geschrieben, die PS5 und die SX auf Augenhöhe agieren werden, und die Unterschiede kaum bis gar nicht mehr spürbar sein werden. Lediglich die exklusiven Titel werden da noch eine gewisse Rolle spielen.

 

🙄 Ahja, da hat jemand also ein Problem damit, wenn man eine andere Sichtweise hat, als die seine, und das bin dann an der Stelle natürlich ich und nicht du, schon klar 🤔 Deswegen hast du mich auch als erstes zitiert und versuchst mit jedem post auf deiner Sichtweise zu pochen 😌

 

Tut mir leid, das nächste Mal frage ich bei dir um Erlaubnis, damit ich für dich bloß nicht zu forsch und parteiisch rüberkomme, was wohl ganz eindeutig dein Problem ist, denn das ist eine Unterstellung mir gegenüber, egal wie sehr du dir auch einreden magst, dass es eine "Feststellung" ist. Ich ergreife keine Partei, ich stelle nur objektiv die Unterschiede der Vorgehensweisen fest, aber du liest dir ja gerne deine eigene Sicht der Dinge zusammen, so viel ist bis jetzt klar geworden.

 

Zudem ist noch gar nichts Fakt bezüglich PS5 und SX, dafür ist noch zu wenig bekannt (unter anderem weil die Series X Vorstellung zu wenig an Informationen geboten hat). Daher ist es eine Behauptung von dir, die du recht forsch mit vermeintlichem "Wissen" über die Zukunft aufstellst, würde ich sagen. Nur so zur Erinnerung: Die PS4-Präsentation war bekanntermaßen die wesentlich bessere als das Desaster von MS bei der One 2013, was so ziemlich jeder bestätigen wird. Im Übrigen ist das Fakt und eine unparteiische, objektive Feststellung, damit du da nicht wieder durcheinanderkommst :D

 

Schon richtig, ruh dich lieber bisschen aus, bevor es es dir mit meinem zu forschen Wissen zu viel wird. Schönes WE noch.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 48 Minuten schrieb MaDDoG1207:

Ahja, da hat jemand also ein Problem damit, wenn man eine andere Sichtweise hat, als die seine, und das bin dann an der Stelle natürlich ich und nicht du, schon klar 🤔 Deswegen hast du mich auch als erstes zitiert und versuchst mit jedem post auf deiner Sichtweise zu pochen 

So so, ich habe dich also zuerst zitiert? Hm, dachte es wäre anders herum. Lies mal den Thread genauer durch, und Du wirst deine "Unterstellung" entkräftet sehen. 😅

Dazu noch die These, dass der, der als erstes den anderen zitiert, dieser seine Meinung seinem Gegenüber aufzwingt, kompletter Bullshit ist. 8| Watt ne Logik, die Du da an den Tag legst.

Und nur weil ich meine Meinung/Sicht der Dinge vertrete, solltest Du dich nicht genötigt fühlen, dieses für dich anzunehmen, was auch nie meine Absicht war. (Und wo habe ich das überhaupt so formuliert??)

 

vor 48 Minuten schrieb MaDDoG1207:

Zudem ist noch gar nichts Fakt bezüglich PS5 und SX, dafür ist noch zu wenig bekannt (unter anderem weil die Series X Vorstellung zu wenig an Informationen geboten hat). Daher ist es eine Behauptung von dir, die du recht forsch mit vermeintlichem "Wissen" über die Zukunft aufstellst, würde ich sagen. Nur so zur Erinnerung: Die PS4-Präsentation war bekanntermaßen die wesentlich bessere als das Desaster von MS bei der One 2013, was so ziemlich jeder bestätigen wird. Im Übrigen ist das Fakt und eine unparteiische, objektive Feststellung, damit du da nicht wieder durcheinanderkommst

Nichts anderes habe ich behauptet, und kann mir auch nicht erklären, wieso ich da durcheinander kommen sollte, oder wo ich was anderes behauptet habe. Dazu möchte ich schon noch gerne wissen, wo ich denn "forsch" Behauptungen zur Zukunft aufgestellt habe.:huh:

Da bist Du wohl eher gefragt, deine Gedanken mal zu sortieren.

vor 48 Minuten schrieb MaDDoG1207:

Schon richtig, ruh dich lieber bisschen aus, bevor es es dir mit meinem zu forschen Wissen zu viel wird. Schönes WE noch.

Zuviel wird mir nur dein wirsches Geschreibsel, was mich aber erkennen lässt, dass man sich mit dir nicht geistig duellieren kann, da Du relativ unbewaffnet bist.

Daher ruh Du dich besser selbst aus, und dann kannste gerne wieder dein fundiertes Wissen hier zum Besten geben.

Dir auch noch ein schönes WE. ^^

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 1 Stunde schrieb Devian:

So so, ich habe dich also zuerst zitiert? Hm, dachte es wäre anders herum. Lies mal den Thread genauer durch, und Du wirst deine "Unterstellung" entkräftet sehen. 😅

Dazu noch die These, dass der, der als erstes den anderen zitiert, dieser seine Meinung seinem Gegenüber aufzwingt, kompletter Bullshit ist. 8| Watt ne Logik, die Du da an den Tag legst.

Und nur weil ich meine Meinung/Sicht der Dinge vertrete, solltest Du dich nicht genötigt fühlen, dieses für dich anzunehmen, was auch nie meine Absicht war. (Und wo habe ich das überhaupt so formuliert??)

 

Nichts anderes habe ich behauptet, und kann mir auch nicht erklären, wieso ich da durcheinander kommen sollte, oder wo ich was anderes behauptet habe. Dazu möchte ich schon noch gerne wissen, wo ich denn "forsch" Behauptungen zur Zukunft aufgestellt habe.:huh:

Da bist Du wohl eher gefragt, deine Gedanken mal zu sortieren.

Zuviel wird mir nur dein wirsches Geschreibsel, was mich aber erkennen lässt, dass man sich mit dir nicht geistig duellieren kann, da Du relativ unbewaffnet bist.

Daher ruh Du dich besser selbst aus, und dann kannste gerne wieder dein fundiertes Wissen hier zum Besten geben.

Dir auch noch ein schönes WE. ^^

 

Das stimmt, ich habe dich zuerst zitiert, da hast du recht. Da hast du dich jedoch thematisch genau auf einen meiner vorhergehenden posts bezogen auch wenn der von einem anderen war, vielleicht ist dir das nicht aufgefallen, daher auch mein Zitat. Aber hier mal ein Beispiel deiner Logik: "Es ist ja nicht so, als hätte Sony mit der PS4 alles richtig gemacht, und das wird laut deiner Aussagen doch ein wenig unter den Teppich gekehrt bzw etwas einseitig zu lasten MS dargestellt." --> Das habe ich auch nie behauptet, dass Sony mit der PS4 alles richtig gemacht habe, sondern dass sie mit der PS4-Präsentation viel mehr richtig gemacht haben als MS und diese Strategie erwiesenermaßen erfolgreicher war. Hier merkt man klar, wie du mir ein Parteiergreifen vorwirfst, welches einfach nicht da ist, was du mehrfach gemacht hast, Stichwort "wahrer PS-Fan" etc und zudem eigentlichen Thema und dem Thema PS4-Xbox-One 2013 Präsentation gerne wiederholt ausweichst, da kehrt jemand selbst gerne was unter den Teppich, so scheint es mir zumindest. Vielleicht sortiertst du dich ein mal und nimmst Bezug darauf?

 

Zitat: "man kann sich nicht mit dir geistig duellieren" Natürlich bist du der selbst ernannte geistig Überlegene 😂 👌Ganz stark sich selbst dazu zu erheben. Aussagen wie "du kommst mir forsch rüber"; "man kann sich nicht mit dir geistig duellieren, da du relativ unbewaffnet bist" sowie das ständige In Frage Stellen meines "Wissens", welches für dich wohl keines ist bzw. welches du nicht akzeptierst, sagen schon einiges über dich aus. Das und sämtliche Unterstellungen und persönlich bezogene Wertungen (2 deiner rhetorischen Waffen im Duell?), die du als erster von dir gegeben hast, sind wahre Zeichen geistiger Überlegenheit 👍. Respekt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 9 Stunden schrieb MaDDoG1207:

Das stimmt, ich habe dich zuerst zitiert, da hast du recht. Da hast du dich jedoch thematisch genau auf einen meiner vorhergehenden posts bezogen auch wenn der von einem anderen war, vielleicht ist dir das nicht aufgefallen, daher auch mein Zitat.

Ach so haste das gemeint...:D

 

giphy.gif.218fc74d796357eac7e4484373e8de94.gif

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Also in erster Linie würde ich sagen, ich find das Design super, verstehe natürlich die Leute die ein Masssgeschneidertes Möbel haben wo die halt dann rein muss, aber so unauffällig wie sie ist, könnte man die ja auch draufstellen 😁

 

Ich für meinen Teil bin gespannt ob MS die Azure Cloud eben auch für die XboX Series X zur Verfügung stellt, denn dann brauchst du keine 1000 TFlops sondern halt nur 10 und eine Internetleitung 😎

 

Gespannt bin ich natürlich was Sony da zeigen wird und ja, die Spiele die kommen sind die wichtigsten und dass die Spiele mit 60fps laufen - ob dann 4K oder nicht, ist mir momentan noch schnuppe.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Die Design-Lager sind doch sehr gespalten. Mir persönlich ist das Design ziemlich egal. Ich bevorzuge es sogar das hier Funktionalität (Lautstärke, Kühlung) vor dem Design steht. So muss es sein. 

 

Das beste Aussehen ist beim Gaming nichts wert, wenn die Geräuschkulisse eines Flugzeugtriebwerks erreicht wird. 

 

Ich bleibe zwar mit Sicherheit im Sony Lager, bin aber kein Fanboy. Gaming soll Spaß machen, egal auf welcher Plattform. Ich hoffe die Xbox wird Erfolg haben. Konkurrenz belebt das Geschäft und das treibt letztlich auch Sony an. Dem Slogan "This is for the Players" sehe ich nämlich noch lange nicht als erfüllt. Dafür gibt es in einigen Bereichen immer noch zu viele unnötige Restriktionen seitens Sony.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung wiederherstellen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.

×
×
  • Neu erstellen...