Jump to content
PS4-Magazin auf allen Kanälen - Folge uns!
PS4-Magazin.de
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Marcel Keith

WWE 2K20 - Neues Jahr führt zu einigen Fehlern, die mittlerweile wieder behoben wurden

Recommended Posts

image1q4ksz.jpg

 

Gleich zu Beginn des neuen Jahres bemerkten WWE 2K20-Spieler überall auf der Welt, ein sehr seltsames Problem mit dem Game. Je nachdem, waren einige oder sogar alle Modi des Spiels einfach nicht zugänglich.

 

Der Versuch, die verschiedenen Modi über das Hauptmenü auszuwählen, löste eine Fehlermeldung aus und das Spiel stürzte ab. Nach der Fehlersuche stellte sich heraus, dass das Game irgendwie nicht mit dem Jahr 2020-konform ist, weshalb die Fehler mit den Modi direkt am 1. Januar 2020 ausgelöst wurden.

 

Spieler auf PS4 fanden eine schnelle Lösung, indem sie einfach die Systemuhr ihrer Konsole manuell auf ein Datum in 2019 änderten, was aber für Xbox One- und PC Spieler schwieriger umzusetzen war.

Über Nacht bestätigte 2K Games zum Glück, das Problem in einem Update zu beheben. Das Update ist jetzt schon verfügbar, du musst nur das Spiel neu starten. Im nachfolgenden Tweet kann die Reaktion des Supports nachgelesen werden:

 

 

Quelle

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Natürlich, natürlich haben sie das ding so kaputt gemacht das ein spiel mit 2k20 im namen, 2020 nicht läuft. XD

Wie kann sowas passieren, wo muss man mist bauen damit sowas passiert...das ein spiel aufhört zu funktionieren weil sich die Jahreszahl ändert?

 

Ein wunder das sie es so schnell aber richten konnten, das erwartet man nicht von diesen Entwicklern.XD

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Dieses Spiel ist sowieso ein schlechter Witz! Mal davon abgesehen dass sich in den letzten Jahren schon überhaupt nichts in puncto Entwicklung getan hat, ist es eine Frechheit was mit dem jüngsten Teil abgeliefert wurde. 

Hab wirklich noch keine Spielserie gesehen die so eine schlechte Entwicklung über die Jahre hinweg genommen hat und trotzdem noch nicht begraben wurde. 

 

Ich will da jetzt nicht Schuld auf Entwickler oder Publisher schieben, dafür müsste man dabei gewesen sein, denn viel ist wohl beim Entwickler Team kurz vor dem Release schiefgelaufen , aber trotzdem hätte einer die Reißleine ziehen müssen und zumindest den Release verschieben. Das was hier dem Kunden als Vollpreis zugemutet wird ist nichts anderes als eine bodenlose Frechheit. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Join the conversation

You are posting as a guest. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung wiederherstellen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.

×
×
  • Neu erstellen...