Jump to content
PS4-Magazin auf allen Kanälen - Folge uns!
PS4-Magazin.de
Daniel Bubel

[Gerücht] PlayStation 5 - Abwärtskompatibilität dank Remaster-Engine

Recommended Posts

playstationlogokleinlwjg7.jpg

 

Viele dürften sich auf den Release der PlayStation 5 Ende diesen Jahres freuen. Vor allem Besitzer der PlayStation 4 dürften sich dank bestätigter Abwärtskompatiblität auf einen einfachen Umstieg einstellen dürfen, sollten doch alle bisher gekauften Spiele ihren Weg in die Bibliothek der Nachfolgekonsole finden.

 

Einem aktuellen Gerücht zufolge dürften aber auch Fans älterer Spiele und Retro-Titel einen liebäugelnden Blick auf die kommende Konsole werfen. Denn laut HipHopGamer deuten einige Zeichen darauf hin, dass dank einer sogenannten "Remastering Engine" auch PlayStation-, PS2- und PS3-Titel auf der PlayStation 5 spielbar sein. In einem Video wird erklärt, dass diese die Spiele nicht einfach nur wiedergeben wird, sondern zahlreiche Verbesserungen implementieren soll. So könnten auch ältere Titel in 4K und mit 60fps dargestellt werden. Und auch nachträglicher Trophäen-Support und durch eine künstliche Intelligenz verbesserte Texturen könnten zu den Features der Engine zählen. Abgesehen davon soll die Abwärtskompatibilität ähnlich funktionieren wie auf der Xbox One.

 

 

Auch wenn die Quelle in der Vergangenheit durchaus eine gewisse Trefferquote bezüglich verbreiteter Gerüchte vorweisen konnte, genießt sie in der Szene nicht den besten Ruf. So wird beispielsweise gemutmaßt, dass man dort lediglich versuche die Lücken des durch diverse Patente und Gerüchte gezeichneten Bildes zu füllen und ein glaubwürdiges Gesamtes zu spinnen - unabhängig von eigenen Quellen und Recherchen.

 

Es wird sich also noch herausstellen müssen, ob an den Gerüchten etwas dran ist, oder nicht. Allerdings gilt es als durchaus wahrscheinlich, dass Sony auch weiterhin Microsofts Vorbild bezüglich der Abwärtskompatibilität folgen wird.

 

Quelle: ResetEra

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 6 Stunden schrieb Daniel Bubel:

Abgesehen davon soll die Abwärtskompatibilität ähnlich funktionieren wie auf der Xbox One.

 

Genau davor graust es mich, da dies nicht wirklich was mit Abwärtskompatibilität zu tun hat. Disc rein und los gehts, so gehts leider nicht, man muss zwingend erst die entspechde Daten aus dem Internet laden. Das Problem dabei mag kurzfristig gesehen niemanden stören, doch langfristig gesehen werden irgendwann die PSN Dienste für diese Geräte nicht mehr verfügbar sein, oder durch neue Technologien und Schnittstellen kommen die Geräte gar nicht mehr ins Internet. Blödsinn? Na dann versucht doch mal heute mit einer PS2 oder SEGA Dreamcast noch in's Internet zu kommen ;). Dies nach dem halbgaren XB1 Vorbild zu realisieren halte ich nach wie vor für den falschen Weg.

 

Ich hoffe, dass sich diese Rückwärtskompaibilität auf Emulation stützt die auch offline funktioniert. Im Falles von PS1 und PS2 sollte dies kein Problem mehr darstellen, PS4 Spiele werden eh nativ und ohne emulation laufen. Der Knackpunkt werden die PS3 Spiele sein, denn für diese gibt es bis heute keinen einzigen gut funktionierenden Emulator. Aber wer weiss, evtl. hat Sony hier tatsächlich was gemacht, auch wenn ich kaum dran glaube.

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich erwarte es lieber nicht und eigentlich interessieren mich eh nur die PS3- und PS4-Titel. Wenn ich die abspielen kann, bin ich glücklich. Wenn nicht, wäre es allersdings auch kein großes Problem für mich, da ich beide Konsolen noch besitze. Es wäre lediglich eine Erleichterung. ^^

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Eine AK für die PS4-Spiele würde mir vollkommen reichen, die älteren Konsolenspiele könnten ja über PS-Now laufen.

Was mir persönlich noch viel mehr gefallen würde, wäre eine AK für Hardware.

Würde wirklich sehr gerne meinen Scuf-Controller und mein Lenkrad weiter nutzen können. 🤩🤗

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich werde meine PS4 Pro einfach nicht weggeben. Und noch auf viele gemeinsame Jahre hoffen. Hat den Vorteil dass alles so perfekt läuft wie immer und ich den Platz auf der PS5 eben für deren Spiele nutzen kann.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 2 Minuten schrieb Vanewod.Art:

ich kaufe mir eine PS5 dann, wenn ich all die Spiele gespielt habe welche ich auf der PS4 noch habe.

 

Das ist leider nichts für mich, denn dann hätte ich erst 2026 eine PS5.

 

Ich mach da lieber einen Schnitt. Was ich bis jetzt nicht gespielt habe, werde ich später auch nicht mehr spielen. Ich habe zwar nen riesigen PoS, aber da ist nun kein Spiel drauf, was ich unbedingt gezockt haben muss.

 

Wie schon woanders geschrieben - sind TLOU2 und NIOH2 durch und es ist absehbar, dass für mich kein interessantes Exclusiv mehr bis zum PS5 Release erscheint, dann wird meine PS4 Pro direkt inseriert.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Das wäre ein Traum. Habe noch einige PS3 Spiele, welche ich nicht anpacke, weil ich keine Lust habe die alte Konsole auszupacken.

Wenn man die digitalen Spiele auch noch mitnehmen könnte, wäre das zu geil. Kommt aber bestimmt nicht...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Am 9.1.2020 um 14:31 schrieb Muschglu:

Wenn man die digitalen Spiele auch noch mitnehmen könnte, wäre das zu geil. Kommt aber bestimmt nicht...

Ich hoffe gerade darauf, dass digitale Spiele aus meiner PS3 und PS4 Bibliothek nahtlos und ohne erneute Kosten auf der PS5 laufen werden. 

Eine Abwärtskompatibilität, wo ich nochmals für schon bezahlte Spiele in die Tasche greifen müsste, würde mich noch mehr als jetzt schon davon abhalten die PS5 zu kaufen.

Ich bin aktuell sowieso noch auf dem Stand mir die PS5 erst frühestens ein Jahr nach Release zu holen. 

Einzig ein umfangreiches Angebot echter PS5 Titel in Kombination mit der kostenlosen Abwärtskompatibiltät könnten daran überhaupt etwas ändern...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Am 9.1.2020 um 14:31 schrieb Muschglu:

Wenn man die digitalen Spiele auch noch mitnehmen könnte, wäre das zu geil. Kommt aber bestimmt nicht...

 

Warum sollte das nicht kommen? Die digital gekauften Spiele befinden sich ja auch in der Spielebibliothek. So verstehe ich zumindest den folgenden Satz.

 

Am 4.1.2020 um 12:15 schrieb Daniel Bubel:

sollten doch alle bisher gekauften Spiele ihren Weg in die Bibliothek der Nachfolgekonsole finden.

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 28 Minuten schrieb Ritti1987:

wie ist das eigentlich, kann man dann auch PS1, PS2 und PS3 discs einlegen?

wäre mal interessant zu wissen

Sollte so laufen dann, jap.

Zumindest wüsste ich nicht, worin ein Unterschied zwischen digitaler und physischer Fassung liegen sollte. Beides ist ja dasselbe Spiel und wird auf dieselbe Art und Weise "gelesen".

 

Einzig die Kopierschutzinformationen auf der BluRay wären eine Besonderheit, aber sollte easy sein diese für die PS5 lesbar zu machen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Naja, einlegen kannst du sie sicherlich, wenn ein Laufwerk vorhanden ist, die Disks haben ja das selbe Format wie BluRays 8)

 

Am 4.1.2020 um 12:15 schrieb Daniel Bubel:

Abgesehen davon soll die Abwärtskompatibilität ähnlich funktionieren wie auf der Xbox One.

 

Wenn das so wie bei der XBox ablaufen soll, funktioniert ein einfacher Start von Disc leider nicht. Dann wird durch die Disc einfach die Lizenz überprüft und die für die PS5 angepasste Spieldatei von Sony geladen, falls sie denn schon bereit gestellt wurde.

 

Bevor das alles aber nicht durch Sony bestätigt wurde, können wir eh nur spekulieren.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung wiederherstellen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.

×
×
  • Neu erstellen...