Jump to content
PS4-Magazin auf allen Kanälen - Folge uns!
PS4-Magazin.de
Daniel Bubel

PlayStation 5 - Erste Bilder des neuen Controllers aufgetaucht

Recommended Posts

playstationlogokleinlwjg7.jpg

 

Nachdem wir uns dank eingereichter Patente bereits ein eigenes Bild des neuen DualShock-Controllers zeichnen durften, welcher der PlayStation 5 beiliegen wird, beantworten geleakte Bilder nun die Frage wie ähnlich sich die aktuelle und die nächste Generation des Eingabegeräts sehen werden. Nun, die Antwort darauf lautet wohl: Sehr.

 

Zumindest wenn wir den Bildern vertrauen dürfen, die auf Reddit aufgetaucht sind und die - neben dem mutmaßlich DualShock5 genannten Gerät - auch das PS5-DevKit zeigen.

 

leaked_ps5_controller_shot_edit_1.jpg

leaked_ps5_controller_shot_edit_2.jpg

 

Folgend könnt ihr auch noch mal einen Blick auf das DevKit werfen:

leaked_ps5_controller_shot_edit_3.jpg

 

Das Touchpad wirkt auf den ersten Blick etwas größer, aber sonst scheinen sich die Designs nicht viel zu geben. Nicht zu erkennen sind (natürlich) die fehlende Lightbar sowie die größeren Schultertasten.

 

Unabhängig davon muss es sich bei dem vorliegenden Design nicht um das finale handeln. Denn DevKits liegen häufiger auch Controller-Prototypen bei, die sich äußerlich von den Retail-Versionen unterscheiden, allerdings den gleichen Funktionsumfang bieten.

 

Spätestens zur Enthüllung der PlayStation 5 wissen wir mehr.

 

Quelle

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ob ihr´s glaubt oder nicht aber ich finde das Touchpad so nice zum schreiben von kurzen Nachrichten. Das geht super von der Hand die einzelnen Buchstaben auszuwählen und nicht mit den Pfeiltasten.

Kann so ohne App oder BT_Tastatur relativ schnell und komfortabel kleinere Nachrichten schreiben oder Suchbegriffe eingeben.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Also die Klo-Schüssel dürfen sie gerne behalten, es schaudert mich jetzt schon wenn die finale Form der PS5 etwas damit gemein hätte. Ansonstem muss ich sagen, dass mir der Controller optisch so nicht gefällt. Das Touchpad wirkt aufgesetzt statt integriert, da hätte man lieber beim DS4 Design bleiben sollen. Anders als die meisten muss ich aber sagen, dass mir das Touchpad eigentlich recht gut gefällt. Das Problem ist halt, dass die meisten Entwickler entweder unfähig oder zu faul sind dieses Feature entsprechend clever zu nutzen. Die meisten verwenden es einfach nur als Button, dabei wäre so viel mehr damit möglich. Das Touchpad besteht übrigens aus zwei Buttons (links und rechts) ;). Gleiches gilt für den Lautsprecher im Controller, welcher meiner Meinung nach viel zu wenig genutzt wird.

 

Letztenendes ist es aber wichtiger, dass der Controller gut in der Hand liegt, und (für mich ganz wichtig) symetrisch bleibt. Auch sollten die R1/L1 richtige Tasten bleiben und nicht so ein mieses Microswitch Gedöns wie beim XB1 Controller. Das ist etwas was ich schon bei meinem an sich geliebten Sega Saturn Controller gehasst habe und danach glücklichlicherweise verschwunden ist, bis halt eben M$ ab der XB360 diesen Mist wieder eingeführt hat. Aber evtl. wird es ja möglich sein die guten alten DS4 weiterhin an der PS5 nutzen zu können, von daher würde ich diese Variante im Fall der Fälle wohl bevorzugen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung wiederherstellen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.

×
×
  • Neu erstellen...