Jump to content
PS4-Magazin auf allen Kanälen - Folge uns!
PS4-Magazin.de
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Muschglu

Pokemon Go - Augmented Reality Spiel mit Umsatzrekord

Recommended Posts

pokefwkqy.png

 

Für viele ist das Augmented Reality Spiel Pokemon Go eine schöne Erinnerung an den Sommer 2016, wo abertausende Pokemon Fans durch die Straßen gelaufen sind und Pokemon gejagt haben. Für viele dieser Spieler war es aber nur eine Sommerliaison, die schnell endete. Für Niantic In., das Entwicklerstudio hinter dem Spiel, ist es aber eine Geldquelle.

 

Die Einnahmen seit dem 6. Juli 2016 haben sich mittlerweile auf über drei Milliarden Dollar angehäuft. Allein im Jahr 2019 lagen die Einnahmen bei 894 Millionen Dollar, was einen Rekord für das Spiel darstellt.

Davon stammen mit 335 Millionen Dollar (rund ein Drittel) der Umsätze aus den Vereinigten Saaten. Danach folgen die Japaner mit 286 Millionen Dollar. Aber auch die Deutschen investieren kräftig in das Spiel mit, denn Deutschland liegt mit 54 Millionen Dollar auf Platz drei. 

 

Was haltet Ihr von dem Erfolg von Pokemon Go?

 

Quelle: wccftech

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hab meiner Tochter zuliebe eine ganze zeitlang Pokemon Go gespielt. Sehr eintönig, da keine Story dahinter steckt. Man klappert im Vorbeigehen Pokestops ab, erhält dadurch Items und damit lockt und fängt man dann Pokemon.

 

Hat mich nicht lange gefesselt. Die Raids in unserer Gegend waren durch zu wenige Spieler nicht zu schaffen, die Arenen nie besucht. Mag in Ballungszentren mehr Spass machen.

 

Habe nie auch nur einen Cent ausgegeben. Verstehe auch denn Sinn dahinter nicht. Durch Echtgeld kommt man schneller voran. Warum man das in einem eh schon inhaltsarmen Spiel tun sollte? Keine Ahnung... wahrscheinlich um zu posen...?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 27 Minuten schrieb Prodigy:

Habe nie auch nur einen Cent ausgegeben. Verstehe auch denn Sinn dahinter nicht. Durch Echtgeld kommt man schneller voran. Warum man das in einem eh schon inhaltsarmen Spiel tun sollte? Keine Ahnung... wahrscheinlich um zu posen...?

 

Habe nun seit Release knapp 200€ drin. Anfangs war der Sinn dahinter, schneller zu leveln, um seine Pokémon eben stärker machen zu können. Seit ich seit fast 2 Jahren Maxlevel bin, sind die Ausgaben schon zurückgegangen, aber hin und wieder stecke ich da noch etwas rein, weil falls ein guter Raidboss kommt, will man eben auch einen mit guten Werten. 1 Raidpass pro Tag reicht im Normalfall dafür nicht. Gibt auch genügend Leute, die da mehrere Tausend Euro drin haben, aber dafür habe ich absolut kein Verständnis. Das wäre es mir niemals wert.

Ich spiel es noch fast jeden Tag 1-2 Stunden, je nachdem wie das Wetter und allgemein die Lust ist. Der Antrieb war mal stärker, aber aufhören würde ich nicht. Dafür habe ich noch zu viel Spaß daran und da mein Freundeskreis auch noch etwas spielt, ist das Aufhören dann noch etwas schwieriger. ^^ Habe dank des Spiels viele Freunde und coole Bekanntschaften kennengelernt. Meine Freundin (zog von NRW nach SH) hatte dadurch auch weniger Probleme, in der neuen Heimat Anschluss zu finden. :thumbup:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 1 Minute schrieb Pazzo:

Habe dank des Spiels viele Freunde und coole Bekanntschaften kennengelernt. Meine Freundin (zog von NRW nach SH) hatte dadurch auch weniger Probleme, in der neuen Heimat Anschluss zu finden. :thumbup:

 

Erstaunlich. Aber die Onlinefunktionen sind doch auch ohne Echtgeld möglich? Es dauert halt länger... oder gibts mittlerweile Inhalte die man kaufen muss?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Gerade eben schrieb Prodigy:

 

Erstaunlich. Aber die Onlinefunktionen sind doch auch ohne Echtgeld möglich? Es dauert halt länger... oder gibts mittlerweile Inhalte die man kaufen muss?


Ja, keiner ist gezwungen, Echtgeld zu investieren. Ist eben nur die Frage, ob man sich mit einem Raid pro Tag zufrieden gibt oder man mehr machen möchte und dafür dann zahlt. Wobei man sich die Pokécoins auch erspielen kann. Wenn man täglich die maximale Pokécoins-Menge von 50 durch das Arenasystem einnimmt, kann man sich quasi jeden zweiten Tag noch einen zusätzlichen Raidpass im Shop für 100 Coins kaufen. Oder man spart sich eine ordentliche Menge Coins an und kauft sich eine Box mit diversen Items (Brutmaschinen, Raidpässe, Glückseier,...) für 480 oder 1480 Coins. In der teureren Box sind dann immer zwischen 10 und 20 Raidpässe drin, je nachdem worauf der Fokus im aktuell laufenden Event gelegt ist. In der kleineren logischerweise weniger.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 3 Stunden schrieb Prodigy:

Hab meiner Tochter zuliebe eine ganze zeitlang Pokemon Go gespielt. Sehr eintönig, da keine Story dahinter steckt. Man klappert im Vorbeigehen Pokestops ab, erhält dadurch Items und damit lockt und fängt man dann Pokemon.

 

Hat mich nicht lange gefesselt. Die Raids in unserer Gegend waren durch zu wenige Spieler nicht zu schaffen, die Arenen nie besucht. Mag in Ballungszentren mehr Spass machen.

 

Habe nie auch nur einen Cent ausgegeben. Verstehe auch denn Sinn dahinter nicht. Durch Echtgeld kommt man schneller voran. Warum man das in einem eh schon inhaltsarmen Spiel tun sollte? Keine Ahnung... wahrscheinlich um zu posen...?

Ging mir a so. Als kleiner Bub damals Pokémon blau oder Rot gekauft und totgesuchtet aber mit dem Go konnt ich gar nichts anfangen. Einfach mega langweilig und öde. Warum da Leute noch Geld reinbuttern 🤷‍♂️

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich hab's nach 1½ Tagen wieder gelöscht. 

In Großstädten mag das Spiel ja Spaß machen, aber auf dem Dorf ist das nicht spielbar...

In der direkten Umgebung gab's nur 2 verschiedene Pokemon zu fangen, ein Pokestop war nur 2 Dörfer weiter zu finden, wobei dies auf Privatgelände war, welches durch einen hohen Zaun unerreichbar war. 

Arenen gab es garnicht, dafür müsste ich jedes Mal mehr als 10km fahren. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Join the conversation

You are posting as a guest. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung wiederherstellen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.

×
×
  • Neu erstellen...