Jump to content
PS4-Magazin auf allen Kanälen - Folge uns!
PS4-Magazin.de
Daniel Bubel

Sony ist noch nicht bereit den Preis der PlayStation 5 zu verraten

Recommended Posts

playstation5logor5kxu.jpg

 

Wie Hiroki Totoki, Chief Financial Officer von Sony, während der Bekanntgabe des aktuellen Geschäftsberichts, mitgeteilt hat, ist Sony zum aktuellen Zeitpunkt noch nicht bereit über den Preis der PlayStation 5 zu sprechen.

 

Damit reagierte er auf die Frage, deren Hintergrund es war herauszufinden, welche Faktoren bei der Preisgestaltung eine Rolle spielen - und vor allem welche dieser Sony kontrollieren kann und welche nicht.

 

"Zuerst einmal müssen wir die Arbeitskosten und Personalkosten unter Kontrolle halten. Wir werden das also kontrollieren.", erklärte Totoki über einen Übersetzer, "Dann gilt es zu schauen wie viel wir anfangs vorbereiten können. Wir müssen also an der Produktion und dem Vertrieb [der PlayStation 5] arbeiten und die richtige Menge vorbereiten."

 

Weiterhin erklärte er, dass der Wettbewerb mit anderen Plattformen natürlich zu jenen Faktoren zähle, die außerhalb Sonys Kontrolle wären. Dementsprechend könne man zum aktuellen Zeitpunkt auch noch keine Angaben zum Preis der Konsole machen, falls man diesen noch ändern müsse.

 

"Was noch nicht ganz klar, beziehungsweise unvorhersehbar ist - da wir uns im Wettbewerb befinden - es ist sehr schwierig zum aktuellen Zeitpunkt über den Preis zu sprechen. Abhängig von dem Preisniveau müssen wir bestimmen, welche Werbung wir bereit sind zu schalten und welche Kosten wir bereit sind zu tragen. Es ist eine Frage der Balance."

 

Dieser Ansatz sei wichtig, um dafür zu sorgen, dass die PlayStation 5 profitabel wird.

 

Sonys Next-Gen Konsole soll Ende diesen Jahres in den Handel kommen. Es bleibt abzuwarten, wann man den Preis dafür bekannt geben wird. Beim Übergang von PlayStation 3 zu PlayStation 4 konnte man der direkten Konkurrenz ein Schnippchen schlagen, in dem man die UVP um 100 $ unterbot. Es sieht so aus, als würde man auch diesmal versuchen eine ähnliche Taktik anzuwenden, oder zumindest ein Gleichgewicht zu erzielen.

 

Quelle

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Irgendwie habe ich das Gefühl, dass wir uns noch bis zur Jahreshälfte gedulden müssen um überhaupt handfeste Infos zur Ps5 zu bekommen, bzw. sie endlich vorgestellt wird.

Sie soll dieses Jahr erscheinen und können noch immer nicht die Kosten abschätzen die auf sie zukommen bzw. Es am Ende sein werden.

Sonst könnte man es als einfaches kaschieren ansehen, weil sie abwarten wollen wie teuer die Xbox sein wird.

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 7 Minuten schrieb Pulverblitz:

Ganz einfach setzt M$ 500 an geht Sony 50 tiefer, setzt MS 400 an zieht Sony mit :D nix und auch garnix anderes zählt zum Release.

 

Die Arbeits- Personal- und Materialkosten dürften seit fast 2 Jahren kalkuliert sein :D 

 

So siehts aus und anders funktioniert der Markt auch nicht. Sony ist hier schlau und spielt überall die 2. geige. Präsentation 1. Microsoft 2. Sony. Preis. 1. Microsoft 2. Sony.

 

Am Ende profitiert Sony von dieser Strategie bei den nicht Fanboys und Omis, die Ihren Enkeln eine Konsole kaufen. Preisbewusste Spieler, denen die Marke egal ist, werden die günstigere Konsole kaufen.

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 8 Minuten schrieb Ancore789:

Sie soll dieses Jahr erscheinen und können noch immer nicht die Kosten abschätzen die auf sie zukommen bzw. Es am Ende sein werden.

Sonst könnte man es als einfaches kaschieren ansehen, weil sie abwarten wollen wie teuer die Xbox sein wird.

 

 

Das können sie glaub mir :) Und du erklärst dir deine eine Frage :D 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ach natürlich können sie die Kosten beziffern. Es geht hier allein darum die X-Box preislich zu unterbieten und genau das sagt er ja auch. Die haben halt ein paar Stellschrauben an denen sie noch drehen können was den Preis der Konsole angeht, unter anderem den Werbe-etat.

Es wird gemunkelt das Sony morgen was raushauen wird zur PS5. Denke bis sommer müssen wir uns nicht mehr gedulden ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Wettbewerb ist der springende punkt.
Die werden die Kosten usw schon fest ausgerechnet haben, die warten jetzt nur drauf was MS macht.


Wobei das ja auch keine kleine sache danach ist, wenn du das ding für 50€ oder so weniger raushaust...das macht schon einen riesen unterschied.

Ich gehe stark von 500€ und nehme an sie haben Produktionskosten usw damit als Basis genommen.

Das muss dann "kurzfristig" angepasst werden je nachdem was MS macht.

 

450€ wäre ein interessanter preis für mich, aber ich nehme stark an das wir bei minimum 499 ankommen werden.

Verlust werden sie anfangs so oder so machen, glaub es dauerte bei ps4 3-4 jahre bis sie profit mit den Konsolen gemacht haben.

Ist alles ein balance akt der sich danach richtet was die konkurrenz macht.

Wäre natürlich interessant wenn MS ihre konsole relativ günstig raushauen denn dann nachziehen und nochmal runtergehen, ist ein ziemliches risiko.

 

Ich gehe stark von einem sehr späten Preis reveal aus, vor allem erst nachdem MS angesagt hat wie teuer die next gen konsolen sein sollten.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 7 Minuten schrieb ManiMan:

 glaub es dauerte bei ps4 3-4 jahre bis sie profit mit den Konsolen gemacht haben.

 

Die PS4 war vom ersten Tag an profitabel. In Europa war die Gewinnmarge sogar deutlich höher, wegen des damalig guten Wechselkurses des Euros.

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 1 Minute schrieb Mr_Aufziehvogel:

Die PS4 war vom ersten Tag an profitabel. In Europa war die Gewinnmarge sogar deutlich höher, wegen des damalig guten Wechselkurses des Euros.

 

 

Echt? Ich dachte es hieß immer dass MS, nintendo und Sony erst mal ein paar jahre verlust machen weil sie ja wegen produktionskosten usw ein vermögen verlieren bis sich das einpendelt.

 

Glaub es hieß 2013 oder so irgendwas mit 90 dollar verlust pro konsole...ich meine auf alle fälle gelesen/gehört zu haben das Sony das offiziell bestätigt hat dass man erst profit nach ein paar jahren macht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Gerade eben schrieb ManiMan:

Echt? Ich dachte es hieß immer dass MS, nintendo und Sony erst mal ein paar jahre verlust machen weil sie ja wegen produktionskosten usw ein vermögen verlieren bis sich das einpendelt.

 

Du verwechselst die PS3. :) Da hat Sony bei den ersten Fat Modellen drauf gezahlt

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Alles was ich bisher von Sony gekauft habe (und ich kaufe Technik bevorzugt von Sony) hat vom Preis-Leistungs-Verhältnis 100 % überzeugt. Ich vertraue daher auf einen ordentlichen Preis. Wenn er vierstellig wird, zucke ich aber kurz, bevor ich KAUFEN klicke 🙂

 

Aber was soll schon passieren? Er wird schon irgendwo zwischen 400-500 € liegen. Darüber wäre mir zwar auch egal, aber da müssten tatsächlich noch zwei, drei Überraschungen von Sony präsentiert werden um der Masse mehr als € 500 zu entlocken.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

von sony ist das nix weiteres als zeitspiel. man will nicht den ersten schritt wagen.

die kennen ihren wunschpreis können ihn, aber in soweit runterschrauben das sie weiterhin profitbal sind.

 

ich denke sony kann MS immer unterbieten, die preise stehen schon was sie haben wollen und was sie mindestens haben müssen um gewinn zu erzielen. alles hängt ausschließlich von MS ab.

 

MS sagt 599 / sony sagt 499. MS sagt 499 sony sagt 449, MS sagt 449 Sony sagt 399 und wenn sony das rennen komplett für sich von beginn an entscheiden will sagen die evtl sogar 349€ wobei ich denke so niedrig wird es nicht. 399e ist das was zu erwarten sein wird aber Sony wird reserven im preis haben. die haben einfach zu viel richtig gemacht

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 46 Minuten schrieb BiGBuRn83:

 

Die sind hier aber nicht alle so alt wie wir :D  Der @Roxas1997 muss dafür wieder 5 Jahre sparen. :) 

Ach was, Finanzierung klärt. Ich warte nicht mehr auf die schönen Dinge im Leben, wenn's jederzeit wieder vorbei sein kann 😄

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 8 Minuten schrieb Roxas1997:

Ach was, Finanzierung klärt. Ich warte nicht mehr auf die schönen Dinge im Leben, wenn's jederzeit wieder vorbei sein kann 😄

 

Na gut sorry. Ich wusste noch nichts von deinem Lebenswandel. Dann revidiere ich meine Aussage zu:

 

Der @Roxas1997 muss dafür wieder 5 Jahre einen Kredit abzahlen. :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Na ein Glück kann ich warten bis es das Teil für 299€ gibt. Mehr ist mir keine Konsole wert. Da am Anfang eh kein großer Unterschied zu den Spielen sein wird und eh alles für beide Konsolen erscheint ist die Wartezeit drauf bis zum Wunschpreis kein Problem.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 48 Minuten schrieb redfox2809:

Na ein Glück kann ich warten bis es das Teil für 299€ gibt. Mehr ist mir keine Konsole wert. Da am Anfang eh kein großer Unterschied zu den Spielen sein wird und eh alles für beide Konsolen erscheint ist die Wartezeit drauf bis zum Wunschpreis kein Problem.

Na dann kannst warten bis dein Bart grau wird. Bis die Konsole deinen Wunschpreis erreicht, erscheint schon die 6er. Die Ps4 Pro kostet immer noch knapp 300€ .....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 2 Stunden schrieb redfox2809:

Na ein Glück kann ich warten bis es das Teil für 299€ gibt. Mehr ist mir keine Konsole wert. Da am Anfang eh kein großer Unterschied zu den Spielen sein wird und eh alles für beide Konsolen erscheint ist die Wartezeit drauf bis zum Wunschpreis kein Problem.

Für beide Konsolen... 

 

Da hast du wohl was falsch verstanden, es werden wohl alle ps4 Spiele auf der 5er laufen aber ps5 exklusiv wird nur es nur auf der PS 5 geben. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 18 Minuten schrieb hayabusa82:

Für beide Konsolen... 

 

Da hast du wohl was falsch verstanden, es werden wohl alle ps4 Spiele auf der 5er laufen aber ps5 exklusiv wird nur es nur auf der PS 5 geben. 

Ganz unrecht hat er aber nicht. 

Die Anzahl an exklusiven spielen wird im ersten Jahr noch Recht überschaubar sein und die Multiplattformer, allen voran die Titel, die eh jedes Jahr kommen (FIFA, CoD, Assassin's Creed) werden aller Voraussicht für beide Plattformen erscheinen, also ps4 und ps5, die Kohle lässt kein großer Entwickler liegen. 

Von daher hab ich es auch nicht eilig damit, mir die Konsole zuzulegen. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Natürlich ist es so wie hier schon mehrfach geschrieben wurde, Sony wartet ab bis sie irgendwo Infos herbekommen was Microsoft für die Konsole aufruft. Dass die Hardware sowieso über die Spiele subventioniert wird ist ja schon länger bekannt. 

 

 

vor 4 Stunden schrieb Ritti1987:

ich denke sony kann MS immer unterbieten, die preise stehen schon was sie haben wollen und was sie mindestens haben müssen um gewinn zu erzielen. alles hängt ausschließlich von MS ab.

 

Mit so ner Aussage wäre ich vorsichtig, wenn man es auf den ganzen Konzern betrachtet ist Microsoft im Bereich Umsatz / Gewinn doch eine gute Ecke vor Sony. Wie es konkret im Gaming Bereich aussieht ist immer schwer abzuschätzen, da MS ja inzwischen PC und Xbox immer mehr zusammen schiebt. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung wiederherstellen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.

×
×
  • Neu erstellen...