Jump to content
PS4-Magazin auf allen Kanälen - Folge uns!
PS4-Magazin.de
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Daniel Bubel

Ubisoft wird im kommenden Geschäftsjahr fünf AAA-Spiele veröffentlichen

Recommended Posts

1280px-ubisoft_2017_l53j60.png

 

Wie Ubisoft im Rahmen eines aktuellen Finanzberichts erklärt hat, plant das Unternehmen im kommenden Geschäftsjahr - also zwischen dem 1. April 2020 und dem 31. März 2021 - fünf AAA-Spiele zu veröffentlichen. Während drei dieser fünf Titel bereits offiziell angekündigt und verschoben wurden, bleiben zwei aktuell noch mehr oder weniger unbekannt.

 

So können wir gegen Ende des Jahres ziemlich sicher mit einer Veröffentlichung von Watch Dogs Legion, Gods & Monsters und Rainbow Six Quarantine rechnen, wobei all diese Spiele zwischen Oktober und Dezember sowie auch für die nächste Konsolengeneration veröffentlicht werden sollen. Die anderen zwei Titel sollen voraussichtlich zwischen Januar und März nächsten Jahres in den Handel kommen.

 

Wer nun etwa mit einem Release von Beyond Good & Evil 2 , Skulls & Bones oder einem neuen Splinter Cell rechnet, sollte sich auf eine Enttäuschung einstellen. Denn glauben wir dem für gewöhnlich gut unterrichteten Jason Schreier wird Ubisoft en oben genannten Zeitraum nutzen um ein neues Assassin's Creed sowie einen weiteren Ableger der Far Cry-Reihe zu veröffentlichen.

 

 

Mit weiteren Informationen können wir in den kommenden Monaten rechnen.

 

Quelle

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ein Beyond Good & Evil 2 wäre natürlich toll , wäre auch mal schön wenn Ubisoft eine kleine Info uns zukommen lassen würde ....... Wäre schon mal interessant den Stand vom Game zu erfahren wie weit sind sie bzw ist es überhaupt noch in Entwicklung ? 

Ein neues Assassins Creed wird sicherlich zeitnah zum Release der Next Gen kommen denke auch das , das Jahr Pause richtig war .

Ich persönlich brauche ein neues Far Cry nicht das letzte wo mich überzeugt hatte war FC4 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich finde ja sie sollten die Marke Prince of Persia wieder neu beleben.

Ja ich weiß wir haben Assassins Creed bekommen damals.

 

Statt Open World, wieder eine lineare Story. 

 

Bestes Beispiel wäre hier God of War, die alten Teile waren schon mega und der letzte Teil hat das schon übertroffen gehabt. 

Story stelle ich mir da ähnlich vor.

Vom jungen überheblich Prinzen zu einem älteren Prinz der nicht mehr so leicht die Wände hoch oder lang laufen kann, aber trotzdem noch in top Form ist was das kämpfen angeht. 

 

Ein neues Splinter Cell wäre auch mega, habe genug Easter Eggs in anderen Spielen gesehen (z.B. AC Odyssey, Ghost Recon Breakpoint). 

 

Naja ist eh alles nur Wunschdenken... Lieber machen sie nur riesige Open World Spiele, die voll geklatscht sind mit irgendwelchen Sammelzeug und die sich wiederholenden Nebenaufgaben. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Join the conversation

You are posting as a guest. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung wiederherstellen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.

×
×
  • Neu erstellen...