Jump to content
PS4-Magazin auf allen Kanälen - Folge uns!
PS4-Magazin.de
Philipp Schürmann

The Division 2 - Die Warlords von New York-DLC angekündigt

Recommended Posts

divisionbannertgu2klii27.jpg

Der Multiplayer-Shooter The Division 2 bekommt eine neue Erweiterung spendiert. Dies bestätigte Ubisoft in einem Livestream. So dürft ihr ab den 03. März 2020 unter anderem auf der PlayStation 4-Konsole in "Die Warlords von New York" an einer intensiven Jagd durch Manhattan teilnehmen.

 

Das Ganze ist eine erzählerische Erweiterung, in welcher New York bedroht wird. Ein ehemaliger Division-Agent namens Aaron Keener ist abtrünnig geworden und hat die Kontrolle über Lower Manhattan übernommen. Unterstützt wird er hierbei von vier äußerst loyalen und fähigen Stellvertretern. Ein rund zehn Minuten langes Walkthrough-Video gewährt euch diesbezüglich einen guten Einblick. Dieses könnt ihr euch hier anschauen:

 

 

Außerdem haben wir noch einen CGI-Trailer zum New York-DLC für euch sowie könnt ihr euch den gesamten Stream rund um die Vorstellung ebenfalls hier anschauen. Viel Spaß dabei:

 

 

  

The Division 2 auf Amazon.de bestellen:

amazonpictogramm4f4cba.png

Durch den Kauf über unsere Affiliate-Links unterstützt ihr ohne zusätzliche Kosten unsere Seite PS4-Magazin.de.

Tom Clancys: The Division 2
Ubisoft
Ubisoft Massive

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Muss ja sagen, die Erweiterung sieht inhaltlich wirklich interessant aus, man versucht wieder etwas abzuliefern, aber wirklich heiß macht mich das noch nicht. Bevor es mit dem Gear 2.0 losgeht werde ich das Spiel wohl erstmal nicht mehr anfassen, denn es ist doch letztendlich der Loot um den es in solchen Spielen geht. Auf das neue Gear System freue ich mich schon, sieht wirklich interessant aus was Massive da vorgestellt hat, aber aktuell....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 37 Minuten schrieb Swami:

Hö? Gar nichts mitbekommen, was ist damit gemeint?

 

Wurde hier glaub ich gar nicht berichtet,

z.B. https://mydivision.net/2020/01/gear-2-0-the-division-2-krempelt-die-ausruestung-samt-kern-systemen-schon-bald-komplett-um/

 

 

vor 10 Minuten schrieb monthy19:

Vermutlich ein Item Reset.

Du fängst wieder bei 0 an.

 

Nicht nur, das ganze System dahinter wird überarbeitet und verändert und der Level Cap angehoben. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 12 Minuten schrieb GraafDallmayr:

 

Wurde hier glaub ich gar nicht berichtet,

z.B. https://mydivision.net/2020/01/gear-2-0-the-division-2-krempelt-die-ausruestung-samt-kern-systemen-schon-bald-komplett-um/

 

 

 

Nicht nur, das ganze System dahinter wird überarbeitet und verändert und der Level Cap angehoben. 

 

Klingt ja spannend, auch an mir völlig vorbei gegangen, dann könnte man tatsächlich wieder installieren, gern gespielt hab ich es schon generell und auch sehr ausgiebig 😍

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 2 Stunden schrieb GraafDallmayr:

 

 

Danke für den Link, ich zitiere mal den Bericht, das Zitat trifft den Nagel auf den Kopf, warum ich aufgehört hatte zu spielen.

 

"Das Gear-System von The Division 2, wie wir es im Moment im Spiel vorfinden, ist – ohne ein Blatt vor den Mund nehmen zu wollen – schlecht. Es gibt tonnenweise Loot, das meiste davon ist unbrauchbar und wenn doch ein gutes Item dabei ist, muss man zunächst verstehen, wieso es gut ist. Viele wichtige Informationen müssen aufgrund dieser Komplexität und Undurchsichtigkeit mühselig von anderen Ressourcen, wie beispielsweise unserer Website oder aus Excel-Tabellen, bezogen werden. Der Zufallsfaktor tut sein Übriges, führt zu Frust und dem ungünstigen Umstand, dass man mit dem Aussortieren von Gear und Rumwühlen im Inventar unter Umständen mehr Zeit verbringt, als mit dem eigentlichen Spielen."

 

Wenn das nur ansatzweise alles so kommt, wie es da steht, dann bin ich sowas von wieder an Bord. 

 

 

vor 1 Stunde schrieb Pulverblitz:

 

Klingt ja spannend, auch an mir völlig vorbei gegangen, dann könnte man tatsächlich wieder installieren, gern gespielt hab ich es schon generell und auch sehr ausgiebig 😍

 

Wir könnten die alte Gang reanimieren, @podi bist du dabei? :D

 

Edit: @ak666mod Dich hatte ich nicht mitverlinkt, weil ich im Kopf habe, dass du das Spiel schon wieder weiter verkauft hattest!? :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 5 Minuten schrieb Swami:

 

 

Danke für den Link, ich zitiere mal den Bericht, das Zitat trifft den Nagel auf den Kopf, warum ich aufgehört hatte zu spielen.

 

"Das Gear-System von The Division 2, wie wir es im Moment im Spiel vorfinden, ist – ohne ein Blatt vor den Mund nehmen zu wollen – schlecht. Es gibt tonnenweise Loot, das meiste davon ist unbrauchbar und wenn doch ein gutes Item dabei ist, muss man zunächst verstehen, wieso es gut ist. Viele wichtige Informationen müssen aufgrund dieser Komplexität und Undurchsichtigkeit mühselig von anderen Ressourcen, wie beispielsweise unserer Website oder aus Excel-Tabellen, bezogen werden. Der Zufallsfaktor tut sein Übriges, führt zu Frust und dem ungünstigen Umstand, dass man mit dem Aussortieren von Gear und Rumwühlen im Inventar unter Umständen mehr Zeit verbringt, als mit dem eigentlichen Spielen."

 

Wenn das nur ansatzweise alles so kommt, wie es da steht, dann bin ich sowas von wieder an Bord. 

 

 

 

Wir könnten die alte Gang reanimieren, @podi bist du dabei? :D

 

Das System von 1 & 2 war kacke.

Am ende hat man gelootet um die Items anschließend für das Handwerk zu zerlegen.

Auf Dauer sehr langweilig.

Vielleicht wird es jetzt ja wirklich besser.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 59 Minuten schrieb Swami:

"Das Gear-System von The Division 2, wie wir es im Moment im Spiel vorfinden, ist – ohne ein Blatt vor den Mund nehmen zu wollen – schlecht. Es gibt tonnenweise Loot, das meiste davon ist unbrauchbar und wenn doch ein gutes Item dabei ist, muss man zunächst verstehen, wieso es gut ist.

 

Genau das war der Grund warum ich das Game nicht mehr spiele. Loot ohne Ende aber nix was man am Ende braucht. Jede Woche neue Items die generft oder gebufft wurden. Man musste somit jedesmal neu farmen und sein Set abstimmen, was dann wieder für die Tonne war. 

 

Ich wünsche mir von 2.0, dass mal was kommt worauf ich hin arbeiten kann. Und auch mal logisch aufgebautes Lootsystem und Endgame. Ich zweifle daran, dass die das hinbekommen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 28 Minuten schrieb BiGBuRn83:

Ich wünsche mir von 2.0, dass mal was kommt worauf ich hin arbeiten kann. Und auch mal logisch aufgebautes Lootsystem und Endgame. Ich zweifle daran, dass die das hinbekommen.

 

Selbst für einen riesigen Division Fan der ich nunmal bin ist schon länger ein Punkt erreicht dass mich das Spiel auf Grund des Loots langweilt... in Teil 1 habe ich noch mehrere hundert Stunden versenkt (könnte in Richtung der 1000 gehen), bei Teil 2 nicht mal annähernd so viel. Die letzten Inhaltsupdates, oder auch das heutige Update interessieren mich ehrlich gesagt absolut 0, ich warte nur noch auf das neue Lootsystem und für mich ist die Sache klar: Wenn Massive das verbockt können sie Division 2 gleich abschalten, das ist deren letzte Chance imho

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 7 Minuten schrieb GraafDallmayr:

ich warte nur noch auf das neue Lootsystem und für mich ist die Sache klar: Wenn Massive das verbockt können sie Division 2 gleich abschalten, das ist deren letzte Chance imho

 

Kannst mich ja mal auf dem Laufenden halten, ob es sich lohnt. Guck es mir dann auch mal an. :) 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 5 Minuten schrieb BiGBuRn83:

Kannst mich ja mal auf dem Laufenden halten, ob es sich lohnt. Guck es mir dann auch mal an. :)

 

Klar, mach ich, aber das dauert noch. 

Heute kommt das letzte Update von Year 1, der große neue DLC Warlords kommt anfang März, aber für das Gear 2.0 Update gibt es noch keinen Release

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 5 Stunden schrieb GraafDallmayr:

der große neue DLC Warlords kommt anfang März, aber für das Gear 2.0 Update gibt es noch keinen Release

 

Der DLC ist das Gear 2.0 Update. Ein logischer Schritt, weil du erst einmal 10 Level steigen musst um ins neue Endgame zu kommen und dann dein Gear zusammenfarmen kannst.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 43 Minuten schrieb str1ker2k7:

Der DLC ist das Gear 2.0 Update. Ein logischer Schritt, weil du erst einmal 10 Level steigen musst um ins neue Endgame zu kommen und dann dein Gear zusammenfarmen kannst.

 

Wäre natürlich schön, hast du irgend ne Quelle dazu? Denn die letzte Aussage seitens Massive bezüglich dem Release von Gear 2.0 war, dass man es NICHT mit Episode 3 veröffentlichen wird, hier nur eine News die das ebenfalls aufgefasste hatte:

 

Zitat

Wann kommt Gear 2.0? In den SotG-Streams betonten die Jungs von Massive immer wieder, dass es sich hierbei nicht um Änderungen handelt, die mit TU7/Episode 3 kommen werden. Der Release von Gear 2.0 wird noch lange auf sich warten lassen und kommt wahrscheinlich nicht vor März/April, wenn überhaupt.  Quelle

 

Ich weiß dass nach dem gestrigen State of the Game mehrfach genau das was du schreibst behauptet wurde, obwohl die Entwickler live (vor paar Wochen) etwas anderes gesagt haben. 

Aber kann ja sein dass da heute neue Infos kamen, gabs irgendwo ne Bestätigung von Massive dass wirklich Gear 2.0 mit drin ist?

 

Behaupten können News Seiten viel, aber so lang es keine bestätigte Aussage von Massive gibt, glaube ich dem was sie zu letzt gesagt haben und das war nun mal, nicht mit Episode 3, sondern später

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 8 Stunden schrieb Swami:

 

 

 

 

 

Wir könnten die alte Gang reanimieren, @podi bist du dabei? :D

 

Edit: @ak666mod Dich hatte ich nicht mitverlinkt, weil ich im Kopf habe, dass du das Spiel schon wieder weiter verkauft hattest!? :D

In der PSN Gruppe wurde aber auch schon lange nicht mehr Division 2 gezockt. Letzter Post am 29.11.2019

 

Da geht glaube ich nichts mehr.

 

Ist halt alles schwierig wenn jeder unterschiedliche Zeiten hat. Mit Breakpoint bekommen wir es ja auch nie hin.

 

In dieser hektischen Welt und den ganzen anderen Games sind feste Gruppen noch selten anzutreffen.

 

Dazu noch die Privatleben und die ganzen Backlogs die jeder hat etc. etc.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 22 Minuten schrieb GraafDallmayr:

Wäre natürlich schön, hast du irgend ne Quelle dazu? Denn die letzte Aussage seitens Massive bezüglich dem Release von Gear 2.0 war, dass man es NICHT mit Episode 3 veröffentlichen wird, hier nur eine News die das ebenfalls aufgefasste hatte:

 

J1Q0L6c.png

 

Vcok6x5.png

 

Steht im ersten Part: Gear 2.0 changes will release for everyone when Warlords of New Yorks drops, New GS Cap is 515 @ WT5

 

SOTG von heute

 

xDMcXT6.png

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 8 Stunden schrieb Swami:

 

 

Danke für den Link, ich zitiere mal den Bericht, das Zitat trifft den Nagel auf den Kopf, warum ich aufgehört hatte zu spielen.

 

"Das Gear-System von The Division 2, wie wir es im Moment im Spiel vorfinden, ist – ohne ein Blatt vor den Mund nehmen zu wollen – schlecht. Es gibt tonnenweise Loot, das meiste davon ist unbrauchbar und wenn doch ein gutes Item dabei ist, muss man zunächst verstehen, wieso es gut ist. Viele wichtige Informationen müssen aufgrund dieser Komplexität und Undurchsichtigkeit mühselig von anderen Ressourcen, wie beispielsweise unserer Website oder aus Excel-Tabellen, bezogen werden. Der Zufallsfaktor tut sein Übriges, führt zu Frust und dem ungünstigen Umstand, dass man mit dem Aussortieren von Gear und Rumwühlen im Inventar unter Umständen mehr Zeit verbringt, als mit dem eigentlichen Spielen."

 

Wenn das nur ansatzweise alles so kommt, wie es da steht, dann bin ich sowas von wieder an Bord. 

 

 

 

Wir könnten die alte Gang reanimieren, @podi bist du dabei? :D

 

Edit: @ak666mod Dich hatte ich nicht mitverlinkt, weil ich im Kopf habe, dass du das Spiel schon wieder weiter verkauft hattest!? :D

@Swamiklar, gern, ein paar Runden Division zock ich gern 😄

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hab gestern die neuen Haupteinsätze gespielt. War spassig aber auch wieder schnell vorbei.

 

ABER: Ich spiele seit Monaten mit absolut demselben Setup. Nicht ein einziges Item getauscht oder vebessert. Das Lootsystem ist wirklich Mist. Selbst die nachträgliche Änderung, dass bestimmte Perks nur noch einmal im Equip nutzbar sind, hat mich nicht zum umskillen gebracht. Ich rotze immer noch alles weg und merke kaum Unterschiede.

 

Ein Itemsystem, das leichter zu durchschauen und motivierender ist, wäre wirklich angebracht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 11 Stunden schrieb R123Rob:

In der PSN Gruppe wurde aber auch schon lange nicht mehr Division 2 gezockt. Letzter Post am 29.11.2019

 

Das lag aber mehr am Spiel als an den Spielern. Wenn sich das Spiel nun positiv ändert, kann die Gruppe wohl reanimiert werden.

 

vor 11 Stunden schrieb R123Rob:

Ist halt alles schwierig wenn jeder unterschiedliche Zeiten hat. Mit Breakpoint bekommen wir es ja auch nie hin.

 

Wegen Breakpoint hatten wir beide zuletzt einen Termin mit Uhrzeit, ich war da und hatte auf dich gewartet. :)

 

vor 10 Stunden schrieb podi:

@Swamiklar, gern, ein paar Runden Division zock ich gern 😄

 

Ich habe es gestern Abend mal wieder installiert. 😍

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Join the conversation

You are posting as a guest. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung wiederherstellen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.

×
×
  • Neu erstellen...