Jump to content
PS4-Magazin auf allen Kanälen - Folge uns!
PS4-Magazin.de
Muschglu

[Angebot] Kingdom Come: Deliverance Royal Collector's Edition für 50,17€ inkl. VSK

Recommended Posts

kingdom_come_deliveralbkh8.jpg

 

Aktuell bekommt Ihr direkt über Amazon.de die Kingdom Come Deliverance Royal Collector's Edition (PS4) für 50,17 EUR inkl. Versand. 
Es handelt sich hierbei um die USK Variante. Außerdem sind alle DLC zum Spiel verfügbar. Weitere Informationen gibt es hier.

 

WCCFkingdomcome5.jpg

 

Kingdom Come Deliverance Royal Collector's Edition [Playstation 4]

 

Wer nur das Spiel möchte, kann sich aber auch nur die Royal Edition (29,99 EUR über Marketplace) zulegen

amazonpictogramm4f4cba.png

~Durch den Kauf über unsere Amazon-Affiliate-Links unterstützt ihr ohne zusätzliche Kosten unsere Seite PS4-Magazin.de~

Kingdom Come: Deliverance Packshot
Kingdom Come: Deliverance
Warhorse Studios
Warhorse Studios

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich habe es auf der PS4 und war echt begeistert. 

Was mich aber extrem abgeschreckt hat ,waren die elenden Ladezeiten .

In der Zeit konnte man sich manchmal in Ruhe einen Kaffee machen .

 

Der Schwertkampf war und ist für mich ein Graus 😥

Ich werde mich die Tage nochmal dran setzen und versuchen, einfach besser zu trainieren. 

 

Ich habe beim 1. "Bossfight" entmutigt aufgehört ,weil ich es einfach nicht geschafft habe, den Kampf zu gewinnen .

 

Das Spiel ist wunderschön und es ist einfach Herz erwärmend ,so durch die Natur zu reiten ,die Vögel zwitschern zu hören. 

Ich muss dem ganzen einfach nochmal eine Chance geben .

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor einer Stunde schrieb Vanewod.Art:

Ich muss den Thread pushen!

An alle Rollenspielf freunde, schlagt zu - ein Genuss dieses Spiel!

 

Zu Recht!

 

Habe es auch noch hier rumliegen. Hatte es gleich zu Release gekauft, da lief es aber noch ein bißchen unrund, hatte es dann aber nie mehr gespielt. Aber allein die Videosequenzen und die Anfangsgeschichte sind wirklich Hammer. Ist halt mehr so ein Mittelalter-Walking-Simulator. Ich erinnere mich, dass das Kämpfen und das Schlößerknacken nervend schwer waren, aber anscheinend wurde das nachgepacht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 2 Stunden schrieb DieLordschaft:

Der Schwertkampf war und ist für mich ein Graus

 

Nach all den Patches ist es viel viel besser geworden und ja, ich hatte anfangs wirklich auch Probleme damit. Ich habe mich dann einfach ans Training gesetzte, geübt und erst aufgehört wenn ich mir sicher war es verstanden zu haben. Jeder Kampf ist eine absolut Herausforderung - du bist ein nichts und niemand, du musst lernen mit Schwertern umzugehen und das macht so einen heiden Spass wenn man es dann mit der Zeit einfach kann!

 

vor 1 Stunde schrieb Swami:

dass das Kämpfen und das Schlößerknacken nervend schwer waren


Ja die Kämpfe sind schwer und das sollen sie auch sein, es ist einfach ein wunderbares Gefühl wenn dich ein Gauner ausweiden möchte und du diesem Typen einfach zeigst wer hier der Meister ist! Das Schlösser knacken haben sie etwas verbessert aber ich gebe dir einen Tipp - du benötigst beide Sticks um erfolgreich zu sein. Der linke Stick ist dafür da das Schloss zu drehen und der rechte, den Dietrich eben mitzuziehen - ich bin mir sicher du wirst ein Meisterdieb werden!

 

vor 2 Stunden schrieb DieLordschaft:

In der Zeit konnte man sich manchmal in Ruhe einen Kaffee machen

 

Wenn du gestorben bist ja, dann hat er halt den ganzen Zustand inkl. komplette Welt nochmals neu geladen. Aber da sich alles dynamisch bewegt und jeder seinen Ablauf hat, muss dies eben auch neu gesetzt werden. Ist aber nicht mehr so schlimm wie auch schon.

 

Ich beneide euch!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 4 Minuten schrieb Vanewod.Art:

 

 

 

Ich beneide euch!

 

So ....habe es wieder installiert 🤓

Fange nochmal von vorne an ,denn bis zu dem Storyplot Kampf ,war es für mich eins der besten Rollenspiele seit Jahren .

Ich erinnere mich besonders an die Questreihe mit dem Pfarrer 😂😂😂

Und vll klappt das Kämpfen diesmal besser .

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 52 Minuten schrieb Vanewod.Art:

aber ich gebe dir einen Tipp - du benötigst beide Sticks um erfolgreich zu sein. Der linke Stick ist dafür da Das Schloss zu drehen und der Rechte den Dietrich eben mitzuziehen - ich bin mir sicher du wirst ein Meisterdieb werden!

 

Habt Dank für Eure Zuversicht, Sire. ❤️

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 54 Minuten schrieb DieLordschaft:

 

So ....habe es wieder installiert 🤓

Fange nochmal von vorne an ,denn bis zu dem Storyplot Kampf ,war es für mich eins der besten Rollenspiele seit Jahren .

Ich erinnere mich besonders an die Questreihe mit dem Pfarrer 😂😂😂

Und vll klappt das Kämpfen diesmal besser .

 

Du wirst dich noch wundern wo das hinführt 🤣

Lass dir einfach Zeit, geniesse es einfach - das Spiel macht genau das was ich an heutigen Games vermisse...man muss mitdenken und bereit sein das Gameplay zu meistern, bin gespannt auf dein Bericht wenn du eine Zeit lang gespielt hast :)
 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Meh. Das reine Bug-Fest, unmotivierte Sprecher, unschöne Steuerung, noch mehr Bugs, Pop-Ups auf drei Meter Entfernung, gezwungen "kompliziertes" Kampfsystem, noch viel mehr Bugs... 

 

Nee. Echt nee. Nach vier Stunden habe ich es deinstalliert. Ich beneide Roxy mit seinen großenartigen Videos um den Spaß, den er als SexyBiscuit hat, aber das Spiel ist ein reiner Alptraum. 

 

Niemand sollte das spielen, wenn er noch Erwartungen an das Leben hat. 

 

Meine Meinung. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Am 20.2.2020 um 13:35 schrieb ak666mod:

Also ziehst du ein Fazit zu einer Version, die ein Jahr alt ist und in der Zwischenzeit noch einige Patches erhalten haben wird...  :rolleyes:

Wie viele Jahre sollte man deiner Meinung nach einem Spiel geben? Anfang 2019 war schon wirklich nicht mehr direkt nach dem Release. 

Ich habe das Spiel wirklich herbei gesehnt und auf der gamescom '17 gern in der Schlange gestanden um es Probe zu spielen. Aber es ging einfach nicht. Abstürze und besagte Sprecher, die abgequält wirkten, Gestikanimationen, die abgehackt in Dauerschleife jeden Dialog störten... war einfach unerträglich. Also wie viele GB an Patches sollen nach Release noch ins Land ziehen, bevor man sich dem Spiel stellen kann? 

 

 

Und das ist ganz unabhängig davon, dass das Gameplay nicht "mainstream" ist und man keine "Helferlein" hat. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Du kannst gerne dein Fazit zu dem Spiel ziehen, dann sollte man aber direkt dazu schreiben wann man das gespielt hat. So las es sich als ob du es vor kurzem gespielt hattest und es immer noch eine schlechte Performance und Bugs hat. 

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Join the conversation

You are posting as a guest. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung wiederherstellen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.

×
×
  • Neu erstellen...