Jump to content
PS4-Magazin auf allen Kanälen - Folge uns!
PS4-Magazin.de
Philipp Schürmann

[Umfrage] Welche Art von Spiele spielt ihr am liebsten?

Welche Art von Spiele spielt ihr am liebsten?  

65 Stimmen

  1. 1. Welche Art von Spiele spielt ihr am liebsten?

    • Action (Grand Theft Auto, Mirror's Edge, ...)
    • Action-Adventure (Uncharted, Tomb Raider, ...)
    • Drama (Heavy Rain, Telltale-Spiele, Life is Strange, ...)
    • Horror (Resident Evil, Outlast, ...)
    • Shooter (Call of Duty, Battlefield, Fortnite ...)
    • Sport (FIFA, NHL, NBA 2K, ...)
    • Fun-Sport (Tony Hawk, Everybody's Golf, ...)
    • Rennspiele (DiRT, F1, Gran Turismo, ...)
    • Fun-Racer (Mario Kart, Crash Team Racing, ...)
      0
    • Strategie (Command & Conquer, Cities: Skylines, Age of Empires, ...)
    • Beat'em Up (Tekken, Street Fighter, ...)
      0
    • Simulation (Landwirtschafts-Simulator, Die Sims, ...)
    • Rollenspiel (The Elder Scrolls, The Witcher, ...)
    • Sonstiges (siehe mein Kommentar)


Recommended Posts

maxresdefault2mjhl.jpg

Heute ist nun wieder Sonntag und einmal mehr starten wir den Tag mit einer interessanten Umfrage. So möchten wir heute ganz klassisch einfach mal von euch wissen, welche Art von Spiele ihr eigentlich so am liebsten zockt? Und natürlich freuen wir uns auch wieder über eine rege Diskussion in den Kommentaren. Wir sind gespannt.

 

74485rkql.png 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Habe mal für Horror gestimmt.  Insgesamt mag ich Singleplayer Spiele mit gut erzählten Storys ( Beispiel: The last of us) , was ich garnicht mehr mag sind Open World Spiele. Da reißen mich eben die große Welt und die nebenaufgaben einfach aus der Story raus.  Desweiteren Spiele immer lieber Multiplayer Games,  vor allem asymmetrische MP wie Dead by daylight. Wünschte da gebe es eine größere ( bzw bessere Auswahl) . Und Horror Titel gehen einfach immer. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Doof dass man hier nur eines auswählen kann. 

Ich mag vieles 😅

Ob Action Adventure, Action, Drama, Horror, Rollenspiel. 

Alles mit einer guten Story und/oder gutes Gameplay (ist ja selten mal beides gleich gut). 

Was ich auch noch sehr gerne mag sind Point and Click Spiele wie z.B. die ganzen Wimmelbildspiele von Artifex Mundi oder allgemein Indie Titel. 

 

Mit was ich nur gar nichts anfangen kann sind Sportspiele, Rennspiele, Simulationen, Strategie oder reiner Multiplayer. 

Beat em up nur bedingt, wenn sie nicht so schwer sind von der Steuerung. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Sich für eines zu entscheiden ist schon schwer.....

 

Strategie (C&C Serie, Supreme Commander usw.), Rollenspiele (The Witcher usw.), Action und Action Advanture (GTA, Uncharted) und Horror (Resi, Silent Hill usw.) 
Das ist in etwa meine Bandbreite, die sich von der Prio aber auch verschiebt ab und an.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hab für Rollenspiel gestimmt, aber eigentlich sind es die Action-Rollenspiele wie Dark Souls, Bloodborne, Nioh etc.

 

Ein wichtiger Faktor bei mir ist die Charakterentwicklung. Ich brauche Loot, Levelups, Crafting und gutes Leveldesign. Aber in der Bedienung möglichst simpel, also nicht 200 verschiedene Tastenkombos, sondern eben horizontal, vertikal engreifen, blocken, parieren, ausweichen... fertig.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Das kann man schlecht in einer Wertung kategorisieren.

 

Das Gesamtpaket muss stimmen.

 

SP Story = TLoU, UC


Aber wenn ich nur eins wählen kann, dann würde ich das mit der meisten Langzeitmotivation nehmen, und das wäre dann bei mir ein MP ala Battlefield, Battlefront und PUBG

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ugh, nur eins, was man wählen kann ^^

Hab mal für Rollenspiele getippt, weil ich die am meisten mag und wohl am meisten Zeit mit (MMO)RPGs verbracht hab, auch wenn ich bei weitem nicht alle gespielt hab...

Aber so Action(-Adventure), Drama, Rennspiele hättens auch sein können ^^ Was ich dahingegen gar nicht zocke wären zum Beispiel Horror-Spiele, da ich wohl nen kleiner Schisser bin oder Beat Em Ups... Kann mich zwar erinnern, dass ich mal ne Yakuza Demo auf der PS2 gespielt habe und auch so ganz gern jetzt Yakuza zocken würde, aber das ist ja nicht so ein  klassisches Beat Em Up wie Tekken oder so. Mir fällt auch gerade auf, dass ich eigl von jeder genannten Art mal was gezockt habe, außer halt Horror (wenn man 1-2 Mal Slenderman mit Freunden und i.ne Silent Hill Demo auf der PS2 mal weglässt)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Irgendwie gefällt mir die Liste nicht so Recht... Ist deutlich zu grob bzw fehlen mir einige Punkte. 

Zum Beispiel "Geschicklichkeitsspiele", wozu ich unter anderem auch ein Mirrors Edge zählen würde, Trials Rising und ähnliches. 

Dann fehlen die Hack'n'Slay Games wie Diablo und Path of Exile. 

Außerdem vermisse ich Survival Games. Also ARK, Conan, Rust, The Forest und Konsorten. 

 

Habe deswegen auch auf Sonstiges geklickt, weil ich Spiele mag, die entweder auf Survival aufbauen oder "Theory Crafting" bieten, in einem Diablo bzw Wolcen oder auch Warframe kann ich mich stundenlang mit dem Skillbaum oder dem Modden beschäftigen, ohne auch nur eine Mission zu spielen 😅

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich hab mal einfach für Sonstige gestimmt das ich wirklich viele verschiedene Spiele mag.

 

Ich mag vorallem gute Spiele egal ob Rennspiel, Strategie oder auch klassische point-and-klick-Adventure. Hab mich auch selber oft gefragt ob ich ein lieblings Genre habe aber kommt immer dasselbe bei raus beim Blick in meine Spielesammlung. Da stehen dann alle möglichen Final Fantasy Spiele und dann viele Need for Speed Teile. Dann denke ich hmm vielleicht doch Action-Adventure da auch viel GTA, Uncharted und God of War dabei ist aber dann seh ich Command & Conquer oder Cities:Skyline.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ganz klar Action-Adventures die Spiele ich am meisten. Aber Action, Horror usw. geht aber auch. Letzte Zeit hauen mich die Open World Spiele nicht mehr so um, einfach zu groß und alles wiederholt sich. Da wird immer alles größer aber auch eintöniger und das ist langweilig.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Eigentlich alles außer Simulationen. Hängt aber stark von Tagesform und Lust & Laune ab. Mal ein paar Wochen dies und dann wieder ein paar Wochen das.

 

Schade, dass keine Mehrfachnennungen möglich waren.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich zocke ehrlich gesagt eigentlich alles - manche Genres sind natürlich stärker vertreten in meiner Bib als andere, und für gewisse Genres hege ich auch eine besondere Liebesbeziehung (wie zum Beispiel dem Horrorgenre, weswegen ich in Ermangelung einer Mehrfachauswahl einfach mal das angeklickt habe). Aber ich würde nur ungern auf irgendeines davon verzichten und meine liebsten Spiele sind allesamt aus verschiedenen Genres und aus verschiedensten Gründen zu meinen Lieblingen geworden. Deshalb würde ich eigentlich bei der Art Frage nur die Antwort geben "Die Spiele, die mir Spaß machen :P "

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Gast Klaus

Ich bin da eher Old-school bevorzuge eher Single Player games ganz oben stehen Uncharted, Tomb Raider,, God of war, Last of us usw. Aber hin und wieder mal Sport und racing games und durch die Kids auch jump and run. Multiplayer eher seltener 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich erkläre es mal so,

 

Action (Grand Theft Auto, Mirror's Edge, ...) - Gerne

Action-Adventure (Uncharted, Tomb Raider, ...) - Sehr gerne

Drama (Heavy Rain, Telltale-Spiele, Life is Strange, ...) - Selten

Horror (Resident Evil, Outlast, ...) - Sehr gerne

Shooter (Call of Duty, Battlefield, Fortnite ...) - Sehr gerne (99% SP)

Sport (FIFA, NHL, NBA 2K, ...) - Ab und an (Fight Night ect.)

Fun-Sport (Tony Hawk, Everybody's Golf, ...) - Selten

Rennspiele (DiRT, F1, Gran Turismo, ...) - Häufiger

Fun-Racer (Mario Kart, Crash Team Racing, ...) - Nein (Das ist mir alles zu bunt und zu knallig...)

Strategie (Command & Conquer, Cities: Skylines, Age of Empires, ...) - Selten bis gar nicht

Beat'em Up (Tekken, Street Fighter, ...) - Nein

Simulation (Landwirtschafts-Simulator, Die Sims, ...) - Nein (Ist mir zu langweilig)

Rollenspiel (The Elder Scrolls, The Witcher, ...) - Ganz selten (Die nehmen mir zu viel Zeit in Anspruch)

 

Daher habe ich mit "Sonstiges (siehe mein Kommentar)" gevotet. ;)

 

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Join the conversation

You are posting as a guest. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung wiederherstellen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.

×
×
  • Neu erstellen...