Jump to content
PS4-Magazin auf allen Kanälen - Folge uns!
PS4-Magazin.de
Philipp Schürmann

Assassin's Creed Valhalla - Erste Infos zum Inhalt des Season Pass

Recommended Posts

ewy-yqtxqay5xnqfcj0y.jpg

Mit Assassin's Creed Valhalla kündigten die Verantwortlichen von Ubisoft den neuesten Teil der Open-World-Reihe an, in welchem wir dieses mal als Wikinger unterwegs sind. Erscheinen soll das Ganze Ende des Jahres 2020 und dies für unter anderem PlayStation 4 und PlayStation 5.

 

Nun wurde bekannt, welche Inhalte mit dem Season Pass daher kommen. Dieser ist in allen Editionen inbegriffen, bis auf in der Standard- oder Limited Edition (Amazon-Exklusiv). Es erwarten euch zum einem zahlreiche neue Ausrüstungsgegenstände. Zudem wird es neue Inhalte geben, in dem ihr unter anderem neue Länder erkunden könnt sowie könnt ihr euch direkt zum Release auf die zusätzliche Story-Mission "Die Legende von Beowulf" freuen. Wer das Ganze dazu noch vorbestellt, bekommt außerdem eine weitere Mission namens "Der Weg des Berserkers" dazu. 

 

acv_pack_announce_ult50k16.jpg

 

Assassin's Creed Valhalla auf Amazon.de bestellen:

amazonpictogramm4f4cba.png

Assassin's Creed: Valhalla Packshot
Assassin's Creed: Valhalla
Ubisoft
Ubisoft

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 36 Minuten schrieb Philipp Schürmann:

sowie könnt ihr euch direkt zum Release auf die zusätzliche Story-Mission "Die Legende von Beowulf" freuen. Wer das Ganze dazu noch vorbestellt, bekommt außerdem eine weitere Mission namens "Der Weg des Berserkers" dazu. 

Wer nicht die 100€ Version vorbestellt ist also Spieler zweiter Klasse und darf nicht in den Genuss kommen, das gesamte Spiel zu erleben / genießen??? 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Also wenn man das mit Origins und Odyssey vergleicht, dann wird der 1. Story DLC noch eine extra Story in einer anderen Region haben bzw noch in derselben und im 2. Teil geht es dann nach mit hoher Wahrscheinlichkeit nach Vallhala (Origins: Jenseits und Kampf gegen Tutanchamun, Odyssey: Elysium, Unterwelt, Atlantis und Kampf gegen Hades, den Cerberus, Achilles usw.)

Dann kämpft man in Valhalla bestimmt gegen Odin, Thor, Fenrir, Loki usw. 

 

Bin gespannt wie es wird :)

Diese kleine Extra Mission für Vorbesteller brauch ich aber nicht unbedingt. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 9 Stunden schrieb RaviRashud:


*hust* CD Projekt Red 😝

5FCE28F0-B2BC-4D3A-B4C3-691E93267E7A.jpeg
 

D5DC53D0-6763-492C-9890-A6CF4E23BDD0.jpeg

Diese Aktion war genau so lächerlich. Sie patchen 8 Wochen solch kleine Dinge rein und Werben ganz toll damit das sie 16 dlc verschenken. 

 

Mal zum topic:

 

Ich verstehe den Unmut total, dass man genervt ist das bereits vorm ersten Gameplay der seasonpass verkauft wird. Aber wer Ubisoft kennt, der wusste das wieder xxxxxx Versionen eines Spiels und der Pass kommen. Nichts neues. Sich darüber aufzuregen bringt nichts. Ist zu spät. Dafür hat sich alles das in den letzten 6-7 Jahren zu stark etabliert.

Die Infos die gepostet wurden entstammen eben dem kleinen Bild. Was genau der seasonpass beinhaltet, wurde noch gar nicht bekanntgegeben. Von daher, einfach die Standard Version kaufen und bei gefallen den seasonpass kaufen.

 

Ich persönlich habe die Gold Edition vorbestellt, da ich bisher immer meinen Spaß mit Assassin's Creed dlc's hatte. Zudem habe ich dank dem Ubisoft Club eben nur 79,99 statt 99,99€ bezahlt. Im Zweifelsfall verkaufe ich den Pass wenn die Inhalte die angekündigte l werden mir nicht zusagen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

naja ich finde die story dlcs von AC ja immer ganz geil, aber sorry ich finde mittlerweile sind wir wieder in zeiten angelangt wo man darüber nachdenken sollte sowas kostenfrei zur verfügung zu stellen. Ansonsten könnte man sofort GaaS machen. Free to Play games mit beschränkten zugang und wer mehr möchte macht halt ein Monatliches Abo für 2-3 € oder so.

Aber 60-70€ für das spiel und dann nochmal 30-40€ für den Season pass? finde das ein wenig fragwürdig.

Und wer den Seasonpass nicht halt kann die Story DLCs auch einzeln für 15€ - 20€ kaufen.

Totaler bock mist, aber von Ubisoft ist man dieses vorgehen ja gewohnt und wäre es nicht annähernd erfolgreich, dann würden sie dies auch nicht immer wieder bei jedem spiel anbieten

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Vielleicht gibt es ja Uplay + auf der PS5.

Dann kann man das Ganze für 14,99€ spielen.

Glaube ich aber nicht dran.

Ich muss echt schauen wo ich spiele.

Am PC spare ich dann doch schon einiges mit dem + Abo.

Ach manno...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hab zum Glück immernoch etwas Overkill von AC Odyssey und werd hier auf ne complete edition warten bzw wenn das Game und die ganzen dlc's zum reduzierten Preis angeboten werden. Es verdirbt mir schlicht die Möglichkeit Vorfreude zu entwickeln, wenn man das Gefühl bekommt, nur ein Teil des Spiels zum vollen Preis zu kaufen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Tja, wer das Spiel mit Vorbestellungmist immer noch mitmacht ist selber Schuld. Den ganzen Vorbestellerbums bekommt man bei Ubi nach gewisser Zeit nämlich auch so.

Bei AC Odyssey gabs auch eine Bonusquest wenn man vorbstellt hat (Der blinde König), die kann man inzwischen aber auch für 40 Ubi Credits freischalten, und von denen hab ich eh immer so viele, dass ich sehen muss sie vor dem Verfallen noch einzulösen. Außerdem ist die Belohnung und Story der Quest nicht wirklich essentiell und lässt sich somit verschmerzen.

 

Je nachdem, ob man mit der PS4-Version automatisch ein Upgrade auf die PS5-Version bekommt, hol ich mir Valhalla als gutes Gebrauchtangebot oder warte auf die PS5-Version. Als Singleplayer-Spiel läuft mir nichts davon und ich kann auch ein paar Wochen warten :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Gast Elliobo

Bin auch der Meinung das man erst mal was zum eigentlichen Spiel zeigen sollte und anschließend was zum Season Pass. Für mich sind DLC's bis auf eine Ausnahme (Witcher 3) überflüssig und das Geld nicht Wert. Selbst bei Odyssey waren die DLC's zwar nettes Beiwerk aber nicht gut. Zu generisch und gerade bei Odyssey viel zu belanglos. Bin seit dem ersten Teil Fan gewesen und ja auch Origin und Odyssey haben einige Stunden spass gemacht,. Dennoch gefällt es mir persönlich nicht, welche Richtung AC seit 3 Jahren einschlägt. Zu viel und noch mehr Fantasy. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Join the conversation

You are posting as a guest. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung wiederherstellen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.

×
×
  • Neu erstellen...