Jump to content
PS4-Magazin auf allen Kanälen - Folge uns!
PS4-Magazin.de
Philipp Schürmann

Grand Theft Auto VI - Wird Rockstars neuer Ableger in gewisser Weise exklusiv für die PS5 erscheinen?

Recommended Posts

gta-6-vermutlich-2018guka7.jpg

Dass die Mannen von Rockstar Games an Grand Theft Auto VI arbeiten, ist ein offenes Geheimnis. Doch wann der Titel erscheint und für welche Konsolen, ist bis dato unbekannt. Denn das Spiel wurde schlicht und einfach noch nicht offiziell der Masse vorgestellt. 

 

Nachdem Grand Theft Auto V nun bereits knapp sieben Jahre alt ist, ist es gut wahrscheinlich, dass der neue Ableger im Jahre 2021 erscheinen könnte. Doch es gibt nun auch Gerüchte, dass das Ganze eventuell sogar exklusiv beziehungsweise zumindest zeitexklusiv für die PlayStation 5 erscheinen könnte.

 

Der Grund für diese Annahme ist das Inside Xbox-Event, welches vor kurzem statt fand. Dort präsentierte das Unternehmen ein Bild, in dem man alle Partner zeigte, welche für die X-Box Series X Spiele entwickeln. Aufmerksamen Fans ins hierbei aufgefallen, dass eben Rockstar Games dort fehlt. Ob an dieser Annahme etwas dran ist, ist natürlich noch unklar. Ein solcher Deal wäre für Sony und deren Next-Gen-Konsole aber wahrscheinlich gold wert. Wir sind gespannt und halten euch auf dem laufenden.

 

eifzlav0zkmh.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 21 Minuten schrieb Philipp Schürmann:

vergingen doch oft immer so um die acht Jahre zwischen den Teilen

 

Hä? Wann denn das? Sorry fürs Klugsch***, aber das waren Anfangs max. zwei Jahre zwischen zwei Titeln, dann 4 Jahre von SA zu IV und von IV zum letzten Teil waren es 5 Jahre. Man musste noch nie so lange auf ein neues GTA (oder dessen Ankündigung warten) und die CurrentGen ist auch die erste Generation ohne eigenen GTA-Titel (da GTA V ja ursprünglich ein PS3/X360-Titel war).

Die Wartezeit kommt natürlich durch GTA online, dafür gibts ja immer noch Updates und es spielt genug Geld ein, dass kein Druck zur Entwicklung/Release des Nachfolgers entsteht.

 

Und auf dem Bild von MS steht natürlich kein Rock*, da es aktuell kein Angekündigtes Spiel von ihnen gibt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 5 Minuten schrieb joschi486:

 

Hä? Wann denn das? Sorry fürs Klugsch***, aber das waren Anfangs max. zwei Jahre zwischen zwei Titeln, dann 4 Jahre von SA zu IV und von IV zum letzten Teil waren es 5 Jahre. Man musste noch nie so lange auf ein neues GTA (oder dessen Ankündigung warten) und die CurrentGen ist auch die erste Generation ohne eigenen GTA-Titel (da GTA V ja ursprünglich ein PS3/X360-Titel war).

Die Wartezeit kommt natürlich durch GTA online, dafür gibts ja immer noch Updates und es spielt genug Geld ein, dass kein Druck zur Entwicklung/Release des Nachfolgers entsteht.

 

Und auf dem Bild von MS steht natürlich kein Rock*, da es aktuell kein Angekündigtes Spiel von ihnen gibt.

 

Ohje. Da hab ich wohl mal wieder irgendwas durcheinander gebracht 🙈 Danke dir für den Hinweis. Hab es mal angepasst.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Sollte das wirklich so kommen, selbst wenn es nur zeitexklusiv ist, wäre das ein K.O. Schlag für die Konkurrenz. Den ein oder anderen geduldigen Menschen wird es immer noch geben. Auch bei einem Grand Theft Auto. Aber bei GTA VI wäre das schon hart zu warten, während das andere Gaming-Lager bereits zocken kann.

 

Ich kann es mir nicht vorstellen. Diese Exklusiv-Kosten müssten ja immens sein und die Kasse sprengen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Viel wichtiger ist mit was für einer engine sie bei GTA VI arbeiten. Hoffentlich nicht dieselbe wie bei Teil V. Oder zumindest angepasst. Das man teilweise umgefallen ist wie ein nasser Sack und gefühlt eine Stunde brauchtr um aufzustehen war mir zu doof. 

Für mich persönlich ist GTA v eh der schlechteste Teil der Serie 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 30 Minuten schrieb R123Rob:

 Diese Exklusiv-Kosten müssten ja immens sein und die Kasse sprengen.

 

realistisch ist es nicht das GTA VI exklusiv oder zeitexklusiv ist durch einen deal mit sony.

aber was man machen kann ist zu schauen auf welchem system die meisten umsatzzahlen generiert werden.

und wenn dort die Playstation weit vor den MS Systemen liegt kann man den gedanken fassen "auf der PS sind für uns die großen chancen richtig knete umzusetzen"

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Gerüchte, dass sich Sony bei GTA VI eine Zeitexklusivität erkauft hat, gibt es schon lange. Sony soll deshalb schon seit Jahren in engem Kontakt zu Rockstar Games stehen. Es standen bereits Zahlen im Raum, die besagten, Sony würde sich eine Zeitexklusivität für 12 Monate erkaufen und dafür den unfassbar hohen Betrag von 1 Milliarde Dollar auf den Tisch legen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Kann ich mir gar nicht so richtig vorstellen. Ein paar kleinere Deals hatte Sony ja schon länger mit Rockstar, aber eine Zeitexklusivität wäre krass. Da hat Sony auf jeden Fall viel geblecht, wenn es sich bewahrheitet.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Na geht die Grafik vielleicht noch kleiner?

 

...

 

Rockstar Games ist ein Tochterunternehmen von Take 2 Interactive. Ich habe zumindest bei dem Minibild zwei Studios erspäht, 2K Games und  Private Division. Sind beide ebenfalls Tocherunternehmen von Take 2.

 

Schlagt euch den Traum von Zeitexklusivität wieder aus dem Kopf.

 

Wahrscheinlich fehlen bei der Aufzählung noch einige andere Studios die auch für die Xbox Ihre Spiele erscheinen lassen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 9 Stunden schrieb str1ker2k7:

Rockstar Games ist ein Tochterunternehmen von Take 2 Interactive. Ich habe zumindest bei dem Minibild zwei Studios erspäht, 2K Games und  Private Division. Sind beide ebenfalls Tocherunternehmen von Take 2.

 

Das wiederum würde die These ja eher untermauern. Es sind also nicht generell die Take2 Unternehmen nicht dargestellt, sondern Rockstar fehlt explizit.

 

Aber wie oben geschrieben. Rockstar hat offiziell kein Spiel angekündigt, deshalb werden die auch nicht bei sowas als Spieleentwickler aufgeführt. War ja vor Bestätigung der PS5 genauso, dass Titel für die bereits vorgestellte XsX bestätigt wurden, für die PS5 aber nicht bevor sie nicht offiziell von Sony bestätigt wurde.

 

Und so lange ein (zeitlicher) Deal heißt, dass ich es trotzdem auf der PS5 spielen kann, ist es mir egal, davon wird das Spiel oder mein Ego nicht besser. Im umgekehrten Fall würde es nicht schon kurz ärgern, aber mich keinesfalls dazu verleiten die Xbox zu kaufen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Join the conversation

You are posting as a guest. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung wiederherstellen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.

×
×
  • Neu erstellen...