Jump to content
PS4-Magazin auf allen Kanälen - Folge uns!
PS4-Magazin.de
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Philipp Schürmann

The Last of Us: Part II - Gameplay von der State of Play, kleine Story-Details und Gameplay-Mechaniken

Recommended Posts

the-last-of-us-part-i38s1t.png

Am 19. Juni 2020 ist es soweit und die Entwickler von Naughty Dog und der Publisher Sony Computer Entertainment veröffentlichen mit The Last of Us: Part II die heiß ersehnte Fortsetzung des Action-Adventure exklusiv für PlayStation 4.

 

[Achtung!] Text enthält zwar keine wirklichen Story-Details, geht aber ein wenig auf den Grundgedanken der Geschichte ein. So wie man es zum Beispiel von der Rückseite der Spielecover oder eines Films kennt. 

 

Wie wir bereits im Vorfeld berichtet haben, wurde nun am gestrigen Abend im Rahmen der State of Play neues Gameplay-Material zum Spiel präsentiert. Dabei wurde unter anderem einiges zur Geschichte bekannt. So ist die Hauptprotagonistin Ellie inzwischen 19 Jahre alt. Sie lebt mit Joel in einer sicheren Umgebung namens Jackson. Jedoch ergibt sich ein Ereignis, welches sie dazu zwingt, sich wieder in das ferne Land zu bewegen. Dabei ist der Hauptschauplatz rund um Seattle, jedoch gibt es auch andere Gebiete. Für Abwechslung sei gesorgt und über die ganze Spielzeit hinweg wird es verschiedene Jahreszeiten geben.

 

Außerdem wurde das Gameplay etwas erweitert. So agiert Ellie nun agiler. Sie kann tauchen, springen, Seile benutzen und mehr. Um die verschiedenen Gegnertypen zu bekämpfen, könnt ihr verschiedene Taktiken anwenden sowie seit ihr in der Welt sowohl zu Fuß, als auch mit Boot oder mit einem Pferd unterwegs. Fähigkeiten könnt ihr durch gefundene Trainingsbücher je nach eurem Spielstil ausbauen und auch Waffen lassen sich anpassen.

 

Abschließend könnt ihr euch das gezeigte Video nun hier noch einmal anschauen. Viel Spaß dabei:

 

 

The Last of Us: Part II auf Amazon.de bestellen:

amazonpictogramm4f4cba.png

Durch den Kauf über unsere Affiliate-Links unterstützt ihr ohne zusätzliche Kosten unsere Seite PS4-Magazin.de.

The Last of Us: Part II Packshot
The Last of Us: Part II
Sony Computer Entertainment
Naughty Dog
2020-06-19

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 22 Minuten schrieb Prodigy:

Das werden 3 ganz, ganz harte Wochen. Eigentlich klicke ich immer sofort alles weg, was mit Tlou2 zu tun hat. Oder ich lass kurz meinen Senf dazu da.

 

Kann mir gar nicht vorstellen, dass du etwas anderes als Division 2 spielst. Ich spiele viel, aber immer, wenn ich online komme, bist du da. :D

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 42 Minuten schrieb Swami:

 

Kann mir gar nicht vorstellen, dass du etwas anderes als Division 2 spielst. Ich spiele viel, aber immer, wenn ich online komme, bist du da. :D

 

 

 

Stimmt. Die ganzen täglichen Aufgaben, die wöchentlichen, die Season Quests... dann dieses stetig steigende Level mit den ganzen Belohnungen (bin mittlerweile schon 496...omg) und und und.

 

Dieses Division 2 Kackspiel hat mich süchtig gemacht. Ich spiel eigentlich gar nix anderes mehr... :kotz:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Sieht wirklich unheimlich atmosphärisch aus. Ich spiele gerade nochmal den ersten Teil und auch wenn die Umgebungen schon dort sehr stimmungsvoll wirken und das Leveldesign toll gelungen ist und die Kämpfe sehr spannend, so wirkt Teil 2 hier um meilenweit intensiver, brutaler und taktischer. 

 

Mit TLOU Part II erwartet uns wohl eines der besten Spiele der letzten Jahre. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

@Tulbsflow

Mach Dir nichts draus. Ich bin einer der wenigen Playstation Besitzer, der den ersten Teil bis heute 7 mal angefangen hat und immer wieder nach ein paar Stunden abbricht. 

Ich kann ebenfalls nicht viel damit anfangen. Total komisch, da die Art Spiele mir eigentlich liegt, aber ich werde nicht warm damit. 

 

Der zweite Teil sieht ebenfalls wieder super aus, aber ich werde auf Ghost of Tsushima warten und mir das angucken und gegebenfalls kaufen. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Sicher mal im Sale aber nicht zum Hype-Preis. So gigantonomisch fand ich den first Part nun auch wieder nicht. Gut, ja, das schon, aber so absolut in den Gamer-Götterhimmel katapultiert ist es für mich nicht. Da lass ich den inszenierten Hype-Train gerne am Bahnsteig an mir vorbei rauschen. Lieber zuvörderst das Cyberpunk zum Hype-Preis, denn die haben mit ihrem Witcher in meinen Augen wenigstens einen gigantonomischen Meilenstein gelegt, bzw. Spuren im Gamersektor hinterlassen, an welche keine - ob nun freiwillig oder zähneknirschend - vorbeikommen. Aber gemach, das sieht jeder wie er will - meinereins jedenfalls wird TLoU 2 erst einmal links von mir vorbei rauschen lassen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Join the conversation

You are posting as a guest. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung wiederherstellen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.

×
×
  • Neu erstellen...