Jump to content
PS4-Magazin auf allen Kanälen - Folge uns!
PS4-Magazin.de
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Unknown Identity

Sony - Steigt mit 250 Mio $ bei Epic Games ein

Recommended Posts

sony.png

 

Sony und Epic Games gaben in einer gemeinsamen Pressemitteilung bekannt, dass sich das japanische Unternehmen für 250 Mio $ Anteile, am Unreal Engine und Fortnite Entwickler, gekauft hat.

Damit besitzt Sony nun 1,4% der Anteile an Epic Games.

 

Die Investition soll die bestehende Kooperation weiter festigen, erst kürzlich wurde die, von Epic Games entwickelte, Unreal Engine 5 auf der PlayStation 5 in einer Tech Demo gezeigt.

 

An der Plattformneurtralität der Spiele von Epic Games soll sich durch die Zusammenarbeit mit Sony allerdings nichts ändern, vielmehr sehen beide die Möglichkeiten abseits der Spiele.

So könnten Sony Pictures oder/und Sony Music Inhalte bereitstellen, die in Filmen und Konzertauftritten in Fortnite (Epic Games überträgt derartige Medien künftig in Fortnite [persönliche Anmerkung WTF]) gezeigt werden könnten.

 

Was haltet ihr von der Zusammenarbeit, business as usual, oder habt ihr "nen Geschmäckle" dabei?

 

 

Quelle: Pressemitteilung

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Mittlerweile könnte Epic auch Steam Konkurrenz machen. Die ganzen kostenlosen Games der letzten Monate haben die Plattform ganz schön geboostet. Hab 52 Titel in meiner Bibliothek und alle waren kostenlos, dabei habe ich sicher noch 20 verpasst.

 

By the way, derzeit gibts "Killing Floor 2", "Lifeless Planet" und "Escapists 2" kostenlos. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 13 Stunden schrieb Unknown Identity:

An der Plattformneurtralität der Spiele von Epic Games soll sich durch die Zusammenarbeit mit Sony allerdings nichts ändern 

B163C905-125C-4715-AEC6-897512F4AE5C.gif.2cc7250a59be29f0f0116fc8c6aa97f0.gif

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 2 Stunden schrieb Prodigy:

Mittlerweile könnte Epic auch Steam Konkurrenz machen. Die ganzen kostenlosen Games der letzten Monate haben die Plattform ganz schön geboostet. Hab 52 Titel in meiner Bibliothek und alle waren kostenlos, dabei habe ich sicher noch 20 verpasst.

 

By the way, derzeit gibts "Killing Floor 2", "Lifeless Planet" und "Escapists 2" kostenlos. 

 

 

Ich habe, ähnlich wie bei Twitch, auch ne riesige Epic Bibliothek. Aber hab davon eigentlich noch nie etwas gespielt. Keine Ahnung wieso...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Das Problem vom Epic Store sind die Addons. Die sind leider immer in höhe der UVP. Da haut Epic Civ 6 kostenlos raus, aber die Erweiterungen kosten alle die UVP. Und die meisten Keyshops haben meist nur Keys für Steam. Heist ja aber auch nicht das sich das noch ändern kann :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Join the conversation

You are posting as a guest. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung wiederherstellen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.

×
×
  • Neu erstellen...