Jump to content
PS4-Magazin auf allen Kanälen - Folge uns!
PS4-Magazin.de
Philipp Schürmann

Sony stellt 8K-TV vor, der bereit für die PlayStation 5 ist

Recommended Posts

ps5.originallxjds.jpg

Die Verantwortlichen von Sony haben einen 8K-TV vorgestellt, der mit dem Slogan „Bereit für PlayStation 5“ beworben wird.

 

Dabei handelt es sich um den 8K-HDR-Full Array-LED-Fernseher ZH81. Dieser ... [hier weiterlesen...]

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Zitat

Dabei handelt es sich um den 8K-HDR-Full Array-LED-Fernseher ZH81. Dieser stellt beim Spielen die Bilder in einer Auflösung von bis zu 4K dar.

 

😂

 

Wer brauch schon 8K ohne passende Inhalte, selbst 4K bekommen wir nur über Streamingdienste und der deutsche Michel zahlt noch extra für HD, Buntland hat fertig.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor einer Stunde schrieb vman:

Leider kostet der billigste 4k Beamer ca. 4500,- 😞

 

Das kann ich nicht unterschreiben habe für meinen ViewSonic 4k HDR ca. 3000.- bezahlt...

 

@topic:

8K ist nur die logische Fortsetztung von 4K aber wenn ich mein TV einschalte und Sender mit 720p habe und PayTV 1080P und Streamingdienste auch noch nicht mal alles auf 4K haben ist das ganze momentan non-sense wenn mans jetzt kauft denn:

 

A) ..es gibt keinen Inhalt dafür

B) ..8K Standard sieht in einigen Jahren wieder anders aus

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 15 Minuten schrieb Vanewod.Art:

 

Das kann ich nicht unterschreiben habe für meinen ViewSonic 4k HDR ca. 3000.- bezahlt...

 

 

View Sonic hat nicht mal einen natives 4k Beamer.  

 

@topic: ich brauchte bis jetzt nicht mal 4k. Wofür also 8k ? Oder 32k. :-)

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 3 Minuten schrieb vman:

View Sonic hat nicht mal einen natives 4k Beamer.  

 

Doch doch, schau am besten beim Hersteller vorbei und nicht von irgendwelchen Verkaufsseiten:

https://www.viewsonic.com/de/products/projectors/LS700-4K.php

 

Habe ich mir gegönnt.

 

Aber welche Beamer hast du dir den angeschaut? Würde mich schon mal intressieren.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich verstehe sowas eh nicht. Wozu bieten Hersteller einen 8k Fernseher an, wenn es keine Inhalte gibt :D Bis das wirklich spruchreif ist un die Inhalte entsprechend vorhanden sind, ist das Ding schon Uralt. Aber Hauptsache ich kann behaupten, ich war der erste mit einem 8k Fernseher 🤷‍♂️

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 9 Minuten schrieb N0ICEBuTTerS:

Ich verstehe sowas eh nicht. Wozu bieten Hersteller einen 8k Fernseher an, wenn es keine Inhalte gibt :D Bis das wirklich spruchreif ist un die Inhalte entsprechend vorhanden sind, ist das Ding schon Uralt. Aber Hauptsache ich kann behaupten, ich war der erste mit einem 8k Fernseher 🤷‍♂️

Ich kann es nicht beurteilen, da ich es selbst noch nicht gesehen habe, aber das Upscaling ist wohl auch ein Thema bei den 8K TVs. heimkino-atmos.de schreibt dazu:

 

image.png.901daff0742349aa8bbcf51d29c60201.png

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 1 Minute schrieb Red Sun King:

Ich kann es nicht beurteilen, da ich es selbst noch nicht gesehen habe, aber das Upscaling ist wohl auch ein Thema bei den 8K TVs. heimkino-atmos.de schreibt dazu:

 

image.png.901daff0742349aa8bbcf51d29c60201.png

 

In unserem Media Markt haben Sie einen 4k neben einem 8k (natürlich kommt es sicher auch auf das Modell etc. an). Ich als Leihe sehe keinen Unterschied. Aber ist es nicht so, dass sich die Pixeldichte eher darauf auswirkt, wie das Bild von nahem aussieht? Also je näher ich am Gerät sitze, umso schärfer ist dann auch noch das Bild? Oder täusche ich mich da?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 9 Minuten schrieb Red Sun King:

Ich kann es nicht beurteilen, da ich es selbst noch nicht gesehen habe, aber das Upscaling ist wohl auch ein Thema bei den 8K TVs. heimkino-atmos.de schreibt dazu:

 

image.png.901daff0742349aa8bbcf51d29c60201.png

So sieht's aus. Upscaling bewirkt jetzt schon Wunder, wenn man FHD Material auf seiner 4K Glotze schaut, nach demselben Prinzip lässt sich natürlich auch auf 8K upscalen. Wird von FHD oder sogar noch weniger natürlich nicht soo gut aussehen, es gibt Grenzen, aber von 4K zu 8K wird's sich wohl ähnlich verhalten wie von FHD zu 4K, ist ja jeweils die vierfache Auflösung.

 

Nichtsdestotrotz ist 8K natürlich nicht unbedingt notwendig - ja, man kann es sehen, aber nur bei sehr großen TVs und geringem Sitzabstand. Ansonsten fühlt man es eher unterbewusst, falls überhaupt.

 

In diesem Fall ist der TV aber mit HDMI 2.1 ausgestattet und erhält deshalb von Sony das Branding "Ready for PS5" - im Übrigen erhält auch der XH90 dasselbe Branding, da auch dieser mit HDMI 2.1 ausgestattet ist. Der hat dann auch 4K ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Die Auflösung beim hochwertigen 8K Fernsehern, wie z.B. dem Sony ZH8, sollte man eher als zusätzliches Gimmick sehen, statt jetzt nur die Auflösung als solches zu betrachten. Denn von nun an und in der Zukunft, werden die großen Hersteller nur noch in in ihr 8K Lineup das Beste verbauen (hohe Spitzenhelligkeit, viele Dimmingzonen, große Frabraumabdeckung etc. etc.) Dies hat dieses Jahr schon begonnen, dass die 4K TV leicht beschnitten worden sind und dafür die 8K TV das Beste spendiert bekommen haben und dieser Trend wird sich in den nächsten Jahren verstärkt fortsetzen. Kurzum: wer in Zukunft einen TV auf High-End Niveau haben will, der kommt ganz einfach um 8K nicht herum. 

 

Der ZH8 ist ganz losgelöst von der Auflösungsdebatte, ein fantastischer TV. Die Dimmingzonen (320 bei der 75 Zoll Variante) in Verbindung mit dem sehr guten Algorithmus erzeugen nahezu kein Blooming. Selbst im sehr akkuraten Film-Modus erreicht der TV eine sehr, sehr große Spitzenhelligkeit (konstante 2000 Nits), was wirklich sehr viel ist und HDR zum Leben erweckt. Die Frabraumabdeckung ist ebenfalls sehr hoch und dazu ist Verarbeitungsqualität auch auf höchsten Niveau.

 

Die Debatte: "was will ich einen 8K TV, wenn es keine Inhalte dafür gibt?!" ist auch nicht wirklich Zielführend. Denn ohne die passenden Displays wird kein Filmstudio, kein Streamingdienst usw. flächendeckend in 8K investieren. Es hat auch einige Zeit bei 4K gedauert, bis die passenden Inhalte verfügbar war. 

 

Man muss ganz klar sagen, dass wir keinen Mehrwert von 8K TV´s haben, ganz einfach weil man den Unterschied bei normalen Sitzabständen wirklich überhaupt nicht sieht. Aber wir werden diesen Trend ganz sicher nicht aufhalten und nach 8K wird irgendwann 12K usw. kommen.....

 

Von was wir als Konsumenten viel mehr profitieren würden, wäre, wenn es endlich TV´s mit 12Bit Farbtiefe geben würde. (im Moment sind wir bei 10Bit) Denn das wäre wirklich sofort erkennbar und würde insbesondere HDR nochmals auf eine andere Stufe heben. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Nichts desto trotz bleibt alles nur hochskaliertes Material. Dies hat nichts mit 8k zu tun. 

Damals wurde nach Full HD gerufen, dann waren sich alle sicher dass 4k Standard wird. Und ist 4k Standard? Nein, nicht mal Full HD ist Standard. 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 4 Stunden schrieb Swami:

Ja, so funktioniert halt Marketing.

 

Mein 4k-Fernseher von 2016 ist auch bereit für die Playstation 5, er wartet förmlich nur darauf angeschlossen zu werden.

 

dein Fernseher wartet nicht darauf dass die PS5 angeschlossen wird, er giert quasi regelrecht danach!! 😜

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Gerade eben schrieb privatejoker:

Nichts desto trotz bleibt alles nur hochskaliertes Material. Dies hat nichts mit 8k zu tun. 

Damals wurde nach Full HD gerufen, dann waren sich alle sicher dass 4k Standard wird. Und ist 4k Standard? Nein, nicht mal Full HD ist Standard. 

 

Ich würde da nicht nur von Deutschland ausgehen 😛 in anderen Teilen der Welt wie bspw. Japan sieht das viel besser aus als bei uns. Und wir leben nun Mal in einer globalisierten Welt, nur für uns werden die Unternehmen nicht damit aufhören, die Technik weiter zu entwickeln.

 

Und in Anbetracht der Tatsache, wie gut skaliertes Material dank künstlicher Intelligenz aussehen kann (man denke an DLSS 2.0 von Nvidia), würde ich vorsichtig sein zu sagen, dass nur natives Material tatsächlich repräsentativ wäre. 

 

Aber wie @ElPatron schon richtigerweise erwähnt hat - in den nächsten Jahren wird alles auf 8K umgestellt werden. Dann hat man eh keine andere Wahl.

Und den TV hier würde ich dank seiner Spezifikationen mit Kusshand nehmen, egal ob 8K nur ein Gimmick ist. Bei so vielen Zonen und vielfacher Helligkeit zu OLED muss das HDR Erlebnis reinster Porno sein 😍

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 7 Minuten schrieb privatejoker:

Nichts desto trotz bleibt alles nur hochskaliertes Material. Dies hat nichts mit 8k zu tun. 

Damals wurde nach Full HD gerufen, dann waren sich alle sicher dass 4k Standard wird. Und ist 4k Standard? Nein, nicht mal Full HD ist Standard. 

 

Das ist der springende Punkt, wenn wir in ein paar Jahren 16K oder schon höher kaufen können, dann gibt es 4K wahrscheinlich immer noch nicht flächendeckend.

Ein anderes Problem, was Streaming ect. angeht, dass wird wohl nie auf 8 oder 16K funktionieren, weil wir ja selbst in DE kein vernünftiges Netz hinbekommen. Wo sollten also die ganze Datenmengen durchgeschoben werden?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Gerade eben schrieb Roxas1997:

 

Und den TV hier würde ich dank seiner Spezifikationen mit Kusshand nehmen, egal ob 8K nur ein Gimmick ist. Bei so vielen Zonen und vielfacher Helligkeit zu OLED muss das HDR Erlebnis reinster Porno sein 😍

 

und genauso muss die diesen TV betrachten! 👍 die Auflösung ist hier eher zweitrangig

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung wiederherstellen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.

×
×
  • Neu erstellen...