Jump to content
PS4-Magazin auf allen Kanälen - Folge uns!
PS4-Magazin.de
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Roxas1997

Cyberpunk 2077 - Mikrotransaktionen im Multiplayer, mehr DLCs als bei The Witcher + Night City Wire Episode 3 angekündigt

Recommended Posts

grafik.thumb.png.77070nju2.png

 

Eine Reihe von Informationen hat sich in den letzten Tagen bezüglich des nächsten großen Projekts Cyberpunk 2077 des Entwicklerstudios CD Projekt RED aus Polen angesammelt, die dieser Beitrag hier für euch möglichst kompakt zusammenzufassen versucht. Legen wir mal los:

 

Mikrotransaktionen im Spiel nur im Multiplayer-Part

Nachdem der Entwickler bestätigte, dass Cyberpunk 2077 Mikrotransaktionen enthalten wird, machten sich Fans des Spiels natürlich Sorgen bezüglich des Umfangs selbiger. Der Entwickler versicherte jedoch, dass es MTs nur in der Multiplayer-Sektion des Spieles geben wird und dass man sein Möglichstes tue, um die Integration so zu gestalten, dass Spieler freiwillig und gerne Geld dafür ausgeben:

 

Dazu äußerte sich CEO und Präsident Adam Kicinski wie folgt:

Zitat

Das Ziel ist es, Monetarisierung auf eine Weise zu designen, die den Leuten Freude macht beim Geldausgeben. [...] Ich versuche nicht zynisch zu sein oder etwas zu verstecken - es geht darum, ein Gefühl von Wertigkeit zu kreieren. [...] Gleiches gilt für unsere Einzelspieler-Spiele: Wir möchten, dass Spieler glücklich sind und Geld für unsere Produkte ausgeben. Das Gleiche gilt für Mikrotransaktionen: Sie können sie natürlich erwarten, und CP ist eine großartige Umgebung für den Verkauf von Dingen, aber es wird nicht aggressiv sein. Es wird die Spieler nicht verärgern, sondern sie glücklich machen - das ist zumindest unser Ziel.

 

Erwähnt sei an dieser Stelle, dass der Multiplayer des Spiels ein Standalone-Projekt darstellt und auch erst erscheinen soll, nachdem jeglicher Singleplayer-Content, auch der nach Release erscheinende, seinen Weg ins Spiel gefunden hat. Also wird man auf diesen wohl noch ziemlich lange warten dürfen.

 

cyberpunk-2077exjqs.png

 

Mehr zusätzlicher Content nach Release angedacht

Wie bereits oben angeschnitten, erscheint für die Singleplayer-Portion von Cyberpunk 2077 auch nach Release noch zusätzlicher Content - dies wird ähnlich wie bereits bei The Witcher 3: Wild Hunt gestaltet sein, sprich: Es wird viele kleine, kostenlose Ergänzungen geben und natürlich die kostenpflichtigen, dafür aber größer angelegten Erweiterungen. Adam Kicinski gab sogar an, dass man mit mehr Inhalten als noch beim Hexer zuvor rechnen dürfe.

 

Zitat

Ja, ihr könnt nach der Veröffentlichung einen ähnlichen Pfad erwarten. Ihr könnt tatsächlich mehr erwarten. Wir werden heute nicht auf zu viele Details eingehen, aber vor der Veröffentlichung wird alles klar sein. Da wir kurz vor der Veröffentlichung stehen, erwarten wir, dass die Pläne nach der Veröffentlichung ziemlich bald bekannt gegeben werden. Eine Reihe von kostenlosen DLCs und Erweiterungen wird beschrieben - wie gesagt, ihr könnt es ziemlich bald erwarten und dann wird alles klargestellt.

 

rjlnp5wu1fc8s4lawap-6oijck.jpg

 

Night City Wire Episode 3 angekündigt

Zu guter Letzt noch eine Ankündigung für ein neues Event - das  Entwicklerstudio verkündete auf Twitter, dass nächste Woche Donnerstag, den 18. September um 18 Uhr unserer Zeit die dritte Episode des Events Night City Wire stattfinden wird. Es wird neue Informationen bezüglich der Gangs im Spiel geben und einen Blick auf die Erstellung des originalen Soundtracks zum Spiel.

 

 

Was meint ihr, welche Post-Launch-Inhalte werden wir zu Gesicht bekommen, was würde sich anbieten? Wie steht ihr zu den Mikrotransaktionen im Multiplayer? Und freut ihr euch auf das Event nächste Woche, ergänzend zum PS5-Showcase am Abend zuvor?

 

Quelle / Quelle / Quelle

Cyberpunk 2077 Packshot
Cyberpunk 2077
CD Projekt RED
CD Projekt Red
2020-11-19

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

So oder so werde ich den Multiplayer anfangs komplett weglassen. Ich will zuerst mal komplett in die Welt von CP eintauchen, wie auch schon bei Witcher 3. 
Und wegen den Mikrotransakrionen muss natürlich abgewogen werden wie genau diese in welcher Form aussehen wird, aber grundsätzlich bin ich eher ein wenig skeptisch, siehe GTA. Seit Rockstar einen auf Multiplayer-Content macht, hat es keine einzige (!) Singleplayer Erweiterung gegeben. Ich habe einfach ein wenig Angst das sich das hier wiederholen wird auf kurz oder lang - also das sich das Hauptaugenmerk nach dem Release auf den MP richten wird......, obwohl ja SP Erweiterung bestätigt wurden. Bin eben GTA geschädigt. 
 

Wegen den Event, mal sehen, ist eine blöde Uhrzeit für mich... Hab sowieso schon genug gesehen, und gekauft ist es ja sowieso schon 

E7E54239-76C8-40F9-94CC-8336FE30DA1E.gif.4817fd9aa66ba6480462ee2572cc71f2.gif

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor einer Stunde schrieb Roxas1997:

Erwähnt sei an dieser Stelle, dass der Multiplayer des Spiels ein Standalone-Projekt darstellt und auch erst erscheinen soll, nachdem jeglicher Singleplayer-Content, auch der nach Release erscheinende, seinen Weg ins Spiel gefunden hat. Also wird man auf diesen wohl noch ziemlich lange warten dürfen.

 

Ehem... @Stritzel :whistling:

vor 13 Minuten schrieb Stritzel:

also das sich das Hauptaugenmerk nach dem Release auf den MP richten wird......, obwohl ja SP Erweiterung bestätigt wurden

 

Wenn CD Projekt RED was verspricht, dann kann man auch davon ausgehen, dass sie es einhalten. Das Vertrauen haben sie sich über viele Jahre hart erarbeitet und besitzen sie zurecht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 19 Stunden schrieb Stritzel:

So oder so werde ich den Multiplayer anfangs komplett weglassen. Ich will zuerst mal komplett in die Welt von CP eintauchen, wie auch schon bei Witcher 3. 

 

Der Multiplayer wird erst 2022 als eigenständiges Spiel erscheinen. Das Cyberpunk, das in 2 Monaten erscheint, wird Singleplayer-Only sein.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Mich interessiert sowieso nur der sp! Im mp können sie sich austoben mit ihren mt's. Wenn es wieder so große Erweiterungen (dlc) wie bei witcher gibt dann können wir uns freun. Die haben das Hauptspiel richtig gut erweitert. Werd sowieso wieder alles kaufen was die Story voran treibt, jetzt dauert es echt nicht mehr lang bis zum release.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Vielleicht machen sie ja sowas wie der Online Modus bei GTA V.  
Ist ja eine Gelddruckmaschiene, daher könnte ich mir das vorstellen. GTA im Cyberpunk Universums wäre schon cool. Bladerunner Stil. 
was mir auch im Vergleich zum Witcher besser gefällt sind die Farben. Der Witcher war mir schon irgendwie zu bunt. Wobei auch bei CP man ruhig noch die Farben etwas düsterer machen könnte, bisschen Helligkeit rausnehmen.... einen leichten graufilter darüberlegen. 
Die (Spiel)Welt darf ruhig dunkel und dreckig aussehen. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Also den GTA MP finde ich stark langweilig und finde das ist auch nur fürs Kohle machen gedacht. Bei Spiele wie GTA oder auch Cyberpunk wünscht man sich Singleplayer Content, denke die Entwickler werden da schon was liefern. Das Universum gibt viel her.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Am 14.9.2020 um 19:29 schrieb _Raschi_:

Also genau das Gegenteil von dem, was sich die Community wünscht?


also bitte... es geht ums Geld und nicht Community...

und da ist das System GTA Online wie eine Gelddruckmaschienerie  und wer wenn nicht CD Projekt Red könnte da vielleicht R* das Wasser reichen bzw. mit mischen.

Warte schon länger auf jemanden der versucht GTA Online vom Thron zu stoßen und wer wenn nicht CP Online?!

Ich würde es denen sogar gönnen und wünschen. Es reicht langsam mit R*. Von wegen kein Release auf Ps4, oder singleplayer Add on....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Join the conversation

You are posting as a guest. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung wiederherstellen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.

×
×
  • Neu erstellen...