Jump to content
PS4-Magazin auf allen Kanälen - Folge uns!
PS4-Magazin.de
Roxas1997

Elite Dangerous - Entwicklertagebuch zur Erweiterung "Odyssey" veröffentlicht

Recommended Posts

741-738.jpg

 

Die Verantwortlichen des Entwicklerstudios Frontier Developments plc haben ein neues Entwicklertagebuch zu ihrer Space-Survival-Simulation Elite Dangerous veröffentlicht, welches uns die Erweiterung Odyssey präsentieren soll. Beide Teile findet ihr hier verlinkt:

 

 

 

Die Erweiterung wird Spielern ermöglichen, die altgewohnten Raumschiffe zu verlassen und sich zu Fuß in First-Person-Perspektive auf den Planeten selbst umzuschauen. Das ohnehin schon einen riesigen Umfang bietende Spiel erhält damit nochmals massig viel Content, der Veteranen sicherlich nur recht kommt.

 

Elite Dangerous: Odyssey erscheint u. a. für PlayStation 4 irgendwann Anfang 2021.

 

Spielt ihr noch aktiv? Wie sehr freut ihr euch über die weiteren Inhalte und Features, die das Update bereithalten wird?

Elite Dangerous Packshot
Elite Dangerous
Frontier Developments
Frontier Developments
2014-12-16

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich habe bis vor kurzem noch aktiv gespielt und brauche momentan wieder mal eine Pause. 
Hab mir eine Cutter gekauft, voll auf mining ausgerüstet und diese auch durch die Ingenieure maximal verbessert. Ist meine erste Cutter, und hatte dementsprechend viel Freude daran. Knapp eine Woche darauf kam dieser „mining Patch“, der das mining sehr nervte. Das hat meiner Motivation wieder mal einen Dämpfer gegeben, und es dauerte nicht mehr lange bis ich ED wieder mal beiseite legte.
 

Natürlich hätte ich bis Odyssey noch genug zu tun (kampfrang steigern, alle Ingenieure freischalten usw.), aber momentan sieht es eher so aus als würde ich erst wieder mit Odyssey weiterspielen, die Luft ist wie gesagt einfach raus momentan. ED ist die Art Spiel, die ich Wochen/Monate hindurch spiele, ohne ein anders Spiel anzufassen. Der patch hat diese Phase sehr gekürzt, und wie es auf der Ps5 mit ED weitergeht steht auch noch offen. Kann ich Eite auf der Ps5 einfach so spielen, und wird mein Fortschritt übertragen? Fragen über Fragen 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 20 Minuten schrieb Stritzel:

und wie es auf der Ps5 mit ED weitergeht steht auch noch offen. Kann ich Eite auf der Ps5 einfach so spielen, und wird mein Fortschritt übertragen?

Das Spiel wird über Abwärtskompatibilität spielbar sein. Damit sind natürlich auch alle Spielstände übertragbar.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 6 Minuten schrieb Stritzel:

@Roxas1997 okay danke, ist das offiziell? Seitens Frontier habe ich dazu noch nichts gelesen....

Warum sollten sie? Wird ja auch nicht zu den 4000+ anderen Spielen eine separate Meldung dazu veröffentlicht. Sony hat zu zehn Titeln fehlende Unterstützung zur PS5 bestätigt, alles andere wird mit dem Legacy Modus auf der neuen Konsole laufen und es ist quasi wie auf einer PS4 zu zocken, bloß mit besserer Performance. Deshalb werden die Spielstände auch alle kompatibel sein.

 

Deine Unsicherheit rührt vielleicht von nicht kompatiblen Spielständen zwischen verschiedenen Versionen her. So kann man den PS4 Spielstand vom neuen Yakuza nicht mit der PS5-Version verwenden. Oder den Spielstand der PS4-Fassung von Spider-Man nicht mit der PS5-Version verwenden.

Aber bei Elite Dangerous spielst du ja die PS4-Version, nur auf der PS5. Dann funktionieren auch alle Speicherstände ganz normal weiter.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 18 Minuten schrieb Stritzel:

Stimmt schon, es geht mir mehr um den Spielstand, bei 3 einhalb Wochen Spielzeit.... 😉

 

Ich heule noch immer meiner Explorer Anaconda nach. 😭

 

Das alles nur, weil ich ein Monat kein Plus hatte und ich das Savegame nicht gesichert hatte beim Plattentausch.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 7 Minuten schrieb str1ker2k7:

 

Ich heule noch immer meiner Explorer Anaconda nach. 😭

 

Das alles nur, weil ich ein Monat kein Plus hatte und ich das Savegame nicht gesichert hatte beim Plattentausch.

Meine Explorer Ana kostet in der Anschaffung 270Mio. 
Also wenn ich einmal Painit oder Niedertemperaturdiamanten minen gehen würde, und davon mal 4 bis 500t Fracht an einem Treffpunkt verlieren würde, währe doch geholfen, oder?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 9 Minuten schrieb Stritzel:

Also wenn ich einmal Painit oder Niedertemperaturdiamanten minen gehen würde, und davon mal 4 bis 500t Fracht an einem Treffpunkt verlieren würde, währe doch geholfen, oder?

 

Geholfen wahrscheinlich, aber ich hab dann die Piraten die ganze Zeit am Popo :thumbsup:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Join the conversation

You are posting as a guest. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung wiederherstellen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.

×
×
  • Neu erstellen...