Jump to content
PS4-Magazin auf allen Kanälen - Folge uns!
PS4-Magazin.de
Roxas1997

PlayStation 5 - TV-Spot zum Burger King-Gewinnspiel veröffentlicht

Recommended Posts

screen-shot-2020-01-00hjdg.png

 

Wir berichteten euch diese Woche schon von einem Twitter-Post von Burger King, bei dem ein Gewinnspiel für die PlayStation 5 angekündigt wurde und viele eine Vorstellung des UIs der Konsole vorhergesagt haben für den 15. Oktober. Diese Enthüllung fand tatsächlich statt, wir berichteten.

 

Nun gibt es auch zum Gewinnspiel einen offiziellen TV-Spot, den ihr euch hier einmal ansehen dürft:

 

 

Das Gewinnspiel ist nur für den US-amerikanischen Raum gültig. Wir gehen also in Europa leer aus.

 

Wie würdet ihr euch verhalten, wenn ihr einen solchen Karton auf die Theke gesetzt bekommen würdet, wie die glücklichen Gewinner im Video?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 1 Stunde schrieb Roxas1997:

Das Gewinnspiel ist nur für den US-amerikanischen Raum gültig. Wir gehen also in Europa leer aus.

 

Im Spot haben die ja schon Konsolen rausgegeben. Das ist doch die Höhe!!!

 

Achja... kein Gewinnspiel in Europa? Boykott von Burger King! Die spinnen wohl! Da esse ich nix mehr. Also erst nächste Woche wieder. Den Boykott zieh ich knallhart am Wochenende durch.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Oha, es sind ja fast alles Gesundheitsapostel hier.

Ich gehe mittlerweile im Jahr vielleicht fünfmal zu McDonalds/Burger King, meistens als Ritual vor einem Flug. Und jedes Mal genieße ich es. Vor einigen Jahren war es außerdem noch ein gern gesehenes Katerfrühstück. Wenn die jetzt ein Gewinnspiel machen, gehe ich deswegen zwar nicht einmal mehr hin. Aber das ganze so zu verteufeln, naja, jedem wie er meint.

 

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 6 Minuten schrieb joschi486:

Genug geburger jetz!!! Es ist gleich Mittag und ich bekomm in dem Dorf hier nirgends nen Burger her, hab wegen euch aber grad richtig Bock drauf ;(

Ich hab was gegen deinen Burger-Appetit...

 

Burger King in Reality:

20100430-whiplash-real.jpg

20100430-whiplash-innards.jpg

 

Mahlzeit!

 

vor 23 Minuten schrieb Red Sun King:

Oha, es sind ja fast alles Gesundheitsapostel hier.

Ich gehe mittlerweile im Jahr vielleicht fünfmal zu McDonalds/Burger King, meistens als Ritual vor einem Flug.

 

Ich kann dich beruhige, gesund esse ich sicher auch nicht. Aber bei besagten Ketten spielt der Ekel mit rein, gibt aber bei uns gottseidank genug frisch und gut zubereitete Burger.

 

vor 23 Minuten schrieb Red Sun King:

Und jedes Mal genieße ich es.

 

Die Zeiten hatte ich auch mal als ich noch jung war ^^

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 9 Minuten schrieb Sienanntenihn Mücke:

Die Zeiten hatte ich auch mal als ich noch jung war ^^

Haha, Danke. Jung wurde ich auch lange nicht genannt 😋

Ich will meinem Burger ja auch gar keinen Schönheitspreis verleihen, sondern in bestimmten Situationen ein schnelles, warmes und mir schmeckendes Essen erhalten. Und ehrlich gesagt, törnen mich Deine Burger-Bilder sogar an, zumindest magenmäßig 🙂

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich mochte den Burger King immer, auch lieber als den McDonalds. Irgendwann hatte ich ein Jahr, wo ich höchstens 4 oder 5 mal in so Buden reingegangen bin. Mit meinem Jobwechsel wurde die Zahl dann wieder pro Monat aktuell, bis vor kurzem. Ich meide diese Buden wieder, da mir nach dem essen davon leicht flau im Magen wird, scheint als könne ich es nicht mehr ganz so vertragen. 


Und wenn es um die Hygiene geht, habt ihr schon mal in die Küche eures hiesigen Chinesen geschaut (und ich gehe trotzdem gern hin)? 😉🤔😂

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 3 Stunden schrieb Mr_Aufziehvogel:

Nach dem Hygiene-Skandal bei Burger King vor einigen Jahren, frage ich mich, warum da überhaupt noch jemand essen geht.

 

Und woher willst du wissen das dein preferred Restaurant kein Problem mit Hygiene hat? 
Solang es niemand getestet hat kann man es nicht wissen :D

 

Der Wopper ist halt schon geil.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich geh ab und an auch ganz gern zu BK.

Vor allem den King Wings bin ich tief verfallen :D

Im übrigen find ich so ziemlich alles besser als bei MC. Nur den McRib und die Nuggets find ich bei MC unschlagbar.

In den USA finde ich übrigens schmeckt MC wesentlich besser als bei uns, da es die Warmhalteplatten nicht gibt und alles "frisch" gemacht wird.

Jedoch übertrifft nichts Jack in the Box. 

Leider oder zum Glück, (bleibt jeden selbst überlassen) haben wir nicht die große Fast Food Kultur, so das meine Hoffnung schwindet das diese Kette Mal nach Deutschland kommt.

Ein Vergleich mit "richtigen" Bürgerläden hinkt. Zu 90 Prozent kann hier keine Fast Food Kette für mich mithalten.

.... Aber ich möchte nicht den Eindruck erwecken das ich mich nur von Bürgern ernähre. 

Pommes/Currywurst, einen leckeren Döner oder Gyrosteller wird auch immer gern gesehen 😄

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 2 Stunden schrieb ElPatron:

Warum macht so ein Gewinnspiel nicht mal das ortsansässige Steakhouse oder die Sushi Bar?! 😩😪

Weil das in der Presse oder im Netz keine großen Wellen schlagen würde.

 

BK, Mc D & CO sind nunmal fast jedem ein Begriff, und da lohnt es sich (für die Konzerne) darüber zu berichten.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung wiederherstellen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.

×
×
  • Neu erstellen...