Jump to content
PS4-Magazin auf allen Kanälen - Folge uns!
PS4-Magazin.de
Gast DeLorean

Stammtisch

Recommended Posts

Gast DeLorean

stehe vor einer schweren entscheidung

 

mb-slsuej7u.jpg

 

Oder

 

piaggio-ape-50-pianalovkhx.jpg

 

Wie würdet Ihr entscheiden?

Wo ist der Wacko-Smiley aus PS3-Talk? Ohne das Ding, kann ich mich nicht richtig ausdrücken X(

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 1 Stunde schrieb _Raschi_:

Drückt Mal ganz fest die Daumen, dass die Flughäfen noch min. 8 Tage geöffnet bleiben. 

Sobald ich im Hotel in Ägypten angekommen bin, ist mir das egal - wenn dann aus einer Woche Urlaub gezwungenermaßen 2 Wochen werden sollten, wäre das auch kein Weltuntergang für mich, solange ich meinen Cocktail am Pool genießen kann 😅

Daumen sind doll gedrückt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 29 Minuten schrieb R123Rob:

Durch die Abriegelung wegen Corona könnte es in 9 Monaten dann so eine Art Baby-Boom geben.

 

Viele sind jetzt Zuhause und ein paar werden ja miteinander... na ja, anständig ausgedrückt, den Beischlaf vollziehen.


Das passiert erst wenn flächendeckend das I-Net und der Strom ausfällt :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

also bei uns wollen die nun Homeoffice einrichten.

letzte woche wurden bei uns Laptops für den Innendienst bestellt. Die sind noch nicht versendet.

Eine Kollegin ist nun heute morgen um 8.30 uhr los zu Saturn und soll 10 laptops holen für den Innendienst die eingerichtet werden soll für den zugriff von zuhause.
bisher ist sie noch nicht zurück. Glaube das wird nix. eigentlich warte ich nur noch auf die Meldung des Shutdowns, damit man zuhause bleiben kann.
Doof nur wenn man auf provision arbeitet aber soll wohl auf kurzarbeitergeld hinauslaufen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Na hoffentlich bringt Dir deine Kollegin dann nen dickes Gaming-Notebook mit :)

 

Ich werde gleich nach Hause und den Rest der Woche von zu Hause aus arbeiten. Hatte ich zum Ende der letzten Woche auch schon gemacht. Bei uns sind die jetzt mittlerweile auch dazu übergegangen, kritische Bereiche so zu trennen, dass nur noch einer im Büro ist und der Rest zu Hause. 

 

Ansonsten war ich gerade in der Mittagspause im Edeka und die Regale sehen echt gut aus. Kein abgepacktes Brot mehr, keine Aufbackbrötchen, keine Saure Sahne, kein Salz,keine Nudeln, passierte Tomaten, Thunfisch, Konserven wie Erbsen und Möhren, Milch, Klopapier etc. pp. 

 

Bier ist zum Glück noch da gewesen. Also kann die Lage nicht so kritisch sein.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 17 Minuten schrieb Ritti1987:

Eine Kollegin ist nun heute morgen um 8.30 uhr los zu Saturn und soll 10 laptops holen für den Innendienst die eingerichtet werden soll für den zugriff von zuhause.

 

:D  Öffnet Saturn nicht erst um 10 Uhr? 

 

wie groß ist eure IT Abteilung? Gehört die Kollegin zu IT Abteilung? 

 

  

vor 2 Minuten schrieb Bottlethrower:

kritische Bereiche so zu trennen, dass nur noch einer im Büro ist und der Rest zu Hause. 

 

Bei uns hieß es letzten Donnerstag auch, dass ALLE HomeOffice machen können, es aber sichergestellt ist, dass in Abteilungen die vor Ort besetzt sein müssen (wie IT Abteilung) zumindest einer da ist. Freitag war hier fast keiner im Haus und heute ist die Bude voll...   :frusty::pinch:

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich persönlich finde aber auch, die Leute nehmen das teilweise noch nicht ernst genug.

Klar ist es nun, auf Grund des Wetters, doppelt schwer sich einzuschränken. Aber was dann gestern auf den beiden Kinderspielplätzen los war...Sorry, aber das kann ich nicht nachvollziehen. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 40 Minuten schrieb ak666mod:

Öffnet Saturn nicht erst um 10 Uhr? 

 

wie groß ist eure IT Abteilung? Gehört die Kollegin zu IT Abteilung? 

 

die musste zur post und dann fährt sich noch 30 minuten bis saturn. :D also passt.

IT abteilung ist eine 1 Mann Armee....kann also dauern mit der einrichtung

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

So, wir waren heute auch nochmal unterwegs, nicht weil wir gezielt irgendwas brauchen oder so...einfach um vielleicht hier und da noch irgendwelche kleinigkeiten mitzunehmen.

 

Klopapier, Nudeln, Konserven, Milch...überall leer.

In zwei läden sind wir nicht rein weil die parkplätze komplett voll waren.

 

Ist schon krass sowas echt zu sehen, sonst habe ich das nur via facebook und twitter gesehen.

Ich kann mir nicht helfen, ich finde das alles faszinierend.

Natürlich verstehe ich die Ernsthaftigkeit der sache, aber ich finde das alles auf so vielen ebenen einfach interessant zu beobachten.

Wie der Mensch sich verhält, wie das tägliche leben sich ändert usw.

Hab da auch großen respekt vor denen die in Supermärkten arbeiten usw, der ansturm, die panik usw mit der die umgehen müssen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Auch heftig, was bei mir los ist.

 

Die Leute nutzen Schleichwege nach Polen, um dort günstig ihre Zigaretten zu kaufen. An der Grenze ist ja alles dicht.

 

Die Stimmung ist schon leicht apokalyptisch.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 8 Minuten schrieb ak666mod:

btw. einfach so in den Stammtisch posten und keine News dazu? 

 

Vielleicht habe ich gerade keine Zeit eine ausührliche News zu schreiben, will die Stammleser aber trotzdem schnellstmöglich informieren? ;)

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 46 Minuten schrieb Ritti1987:

Bayern mit dem Katastrophenfall.....alles macht dicht.

 

Da muss ich mich hier auch mal melden und einschreiten. Hier macht gar nicht alles dicht! Also verbreite hier mal keine BILD-Panik...

 

Katastrophenfall wird hier regelmäßig ausgerufen, nur meistens in einzelnen Landkreisen bei Hochwasser oder Schneemassen.

Der jetzige Katastrophenfall dient vor allem dazu, dass alles koordiniert vom bair. Innenministerium aus gesteuert werden kann und nicht die einzelnen Landratsämter und Gemeinden auf sich gestellt sind. Da geht es auch darum, dass die Einsatzkräfte besser koordiniert werden können, ein überblick über freie Klinik- und Intensivbetten besteht und die Belegung entsprechend gesteuert werden kann usw.

 

Gastronomiebetriebe werden eingeschränkt, dürfen nun bis 15 nachmittags Gäste haben und danach bis später abends noch für Selbstabholer zubereiten/verkaufen.

Supermärkte/Lebensmittelgeschäfte/Drogerien/Apotheken/Baumärkte/Post/Tiernahrungsläden/mediz. Hilfmittelgeschäfte dürfen nun sogar bis 22 Uhr wochentags und bis 18 Uhr sonntags auf haben! Heißt nicht, dass alle so lang auf machen, aber sie dürften um die Versorgung zu gewährleisten - und das in Bayern wo seit je her auf die strengen Öffnungszeiten gepocht wurde. Also nix mit "alles macht dicht"!

 

Bei der Grenze ins Ausland stimmts schon, aber da ja eh jegliche unnötige Reise eingeschränkt werden sollte macht das in dem Fall auch Sinn und sollte nicht all zu viele betreffen - und auch hier gibts Ausnahmen für Pendler, Familie usw.

 

Ach ja, Klopapier, Nudeln usw ist zeitweise mal aus, aber die Supermärkte werden immer noch regelmäßig beliefert und man bekommt überall genug zu Essen!

 

Macht euch ned narrisch, genießt das Wetter mit genügend Abstand oder vom Balkon aus und bleibt gesund! Wir packen das

😘

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Join the conversation

You are posting as a guest. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung wiederherstellen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.

×
×
  • Neu erstellen...