Jump to content
PS4-Magazin auf allen Kanälen - Folge uns!
PS4-Magazin.de
Shizo

Allgemeiner Souls - Sammelthread

Recommended Posts

Spoiler
DarkSouls2P4MThread.jpg[/align]

 

[align=center]DAS IST JETZT EIN ALLGEMEINER SAMMELTHREAD FÜR DIE GESAMTE SOULS-SPIELEREIHE![/align]

 

 

[align=justify]Hallo liebe Freunde der Sonne! Am Freitag ist es endlich soweit und From Software beschenkt uns mit dem wohl härtesten Rollenspiel dieses Jahr: Dark Souls 2! Obwohl wir hier zwar in einem PS4 Forum sind und die meisten sicherlich die alte PS3 schon längst verkauft haben, hoffe ich dass es trotzdem noch einige wenige gibt, die sich das Spiel zulegen und mit vielen anderen Spielern in den virtuellen Tod rennen! In diesem Thread soll es hauptsächlich darum gehen sich gegenseitig zu helfen, über das Spiel zu diskutieren, sich für Online-Matches z verabreden oder sein Können in einem schönen PVP Kampf zu testen. An sich werde ich diesen Thread etwas kleiner gestalten und belasse es mit allen Infos die ihr weiter unten lesen könnt. Sollte die Interesse an diesem Spiel groß genug sein, werde ich auch später Trophyguides, Tipps/Tricks und andere nützliche Dinge einfügen, damit wir hier direkt einen kleinen Hilfeguide für all jene haben, die bei diesem Spiel verzweifeln. Außerdem kann ich zusätzlich noch eine „Spielerliste“ erstellen, mit Übersicht über alle Spieler hier damit man sich besser finden, helfen, bekämpfen usw kann. Spoiler oder ähnliches gibt es bei Dark Souls generell nicht, deshalb können hier ruhig offene Gespräche über Bossgegner usw geführt werden. Natürlich sollte man nicht direkt alles verraten, man möchte ja das Spieler, die nicht so weit sind, nicht schon wissen was auf sie wartet :D[/align]

 

[align=center]Allgemeine Regel:

 

Was ist erlaubt?

[+]Fragen zum zweiten Teil, aber auch den älteren sind hier willkommen.

[+]Kaufempfehlungen zu bestimmten Teilen.

[+]Storyrelevante Fragen.

[+]Tipps, Tricks, Fragen etc zum Spiel.

[+]Verabredungen zu Onlinematches, sei es nun PVP oder Hilfegesuch.

[+]Forenregeln müssen beachtet werden.

 

Was sollte vermieden werden?

[-]Beleidigungen jeglicher Art.

[-]Themen die nichts mit dem Spiel zu tun haben.

[-]Spam, Flame, Shitstorms etc[/align]

 

[align=center]Das_Spiel.png[/align]

 

[align=center]Dark_Souls_II_cover.jpg[/align]

 

Dark Souls 2 ist der dritte Teil der „Souls“-Reihe das von der Spieleschmiede From Software entwickelt wurde. Am 7 Dezember 2012 wurde das Spiel offiziell enthüllt und wird bei uns am 14ten März 2014 in allen Läden erhältlich sein. Es wird sowohl für die PS3, die Xbox 360 als auch dem PC erscheinen, wobei die PC Version erst im April erscheint.

 

Das Spiel wird zum Vorgänger „Dark Souls“ eine vebesserte Engine bieten. Zudem wird es technisch ausgereifter sein und den Spielern ein wesentlich flüssigeres Gameplay bieten. Die Welt von Dark Souls 2 soll diesmal wesentlich zugänglicher werden, jedoch nicht sonderlich größer als die des vorherigen Titels.

 

Einige weitere Neuerungen im Überblick:

 

  • Es gibt nun dedizierte Server
  • Die Engine wurde komplett neu überarbeitet. Es gibt bessere Lichteffekte, flüssigeres Gameplay, mehrere zerstörbare Objekte usw
  • Die KI wurde verbessert und soll noch gefährlicher sein
  • Es wird neue Gegnertypen geben
  • Per „Dual Wielding“ wird das Gameplay mit zwei Waffen wesentlich verbessert
  • Die Welt soll offener sein als in Dark Souls
  • Man kann sich direkt von Leuchtfeuer zu Leuchtfeuer teleportieren
  • Es wird Items geben die einen Heilen können (neben den Estus Flasks)
  • Der Spieler kann nun selbst als Phantom „invaded“ werden
  • Jeder Tod wird euch einen Teil eurer Lebensleiste kosten (bis zu 50%)
  • Der Onlinepart wurde überarbeitet
  • Es wird Areale geben die eine Fackel erfordern werden
  • Der Spieler bekommt eine bessere Möglichkeit seinen Charakter zu skillen
  • Das Schild schützt euch nun nicht mehr vor Betäubungen. Stärkere Waffen können schwächere Schilde durchbrechen und so den Spieler für eine kurze Zeit betäuben
  • Weiße und Rote Phantome haben nur noch eine bestimmte Zeit, die sie in der anderen Welt bleiben können
  • Durch den „Way of the Blue“ Bund können blaue Phantome gerufen werden, die bei einer Invasion durch rote Phantome helfen

 

Allgemeine Infos:

  • Entwickler: From Software
  • Publisher: Namco Bandai Games
  • Release:
    14. März 2014 (PS3/X360)
    25. April 2014 (PC)
  • Genre: Action Rollenspiel
  • Modi: Singleplayer, Multiplayer
  • Plattform: PS3, Xbox 360, PC

 

[align=center]Die_Story.png[/align]

 

[align=center]DS2_Story.jpg[/align]

 

Dark Souls 2 ist kein direkter Nachfolger zu Dark Souls und knüpft deshalb nicht an die Geschichte des ersten Teils an. Die Geschichte dreht sich um euren Charakter, der verflucht wurde und sich nun auf den Weg in die neue Welt Dranglaec macht um eine Heilung für seinen Fluch zu finden. Anders als die Vorgänger soll die Story diesmal eine wichtigere Rolle spielen.

 

[align=center]Die_Welt.png[/align]

 

[align=center]DS_Map_Small.jpg

(Eine größere Map gibt es hier)

[/align]

 

Das Spiel wird vollkommen neue Areale bieten, die wesentlich offener sind und dem Spieler mehr Freiraum zum erkunden geben. Zusätzlich dazu wird es Gebiete geben die sehr dunkel sind und ohne eine Fackel kaum erkundbar sein werden.

 

Einige bekannte Locations:

 

 

 

[align=center]CastleofDragons.jpg

Castle of Dragons

 

DragonsNest.jpg

Dragons Nest

 

IronFactory.jpg

Iron Factory

 

MansionoftheDragons.jpg

Mansion of the Dragons[/align]

 

 

[align=center]Das_Gameplay.png[/align]

 

[align=center]DS_Gameplay.jpg[/align]

 

Das Lock-On Feature kommt in Dark Souls 2 wieder. Damit kann man einen Gegner direkt anvisieren und seine Angriffe auf diesen fokussieren. Das Bewegen während des Lock-Ons wurde vereinfacht und die Kamera bewegt sich wesentlich „weicher“ hin und her, nicht wie in Dark Souls, wo die Kamera direkt rumgesprungen ist. Außerdem ist es dem Spieler erlaubt sich während dem Lock-On frei zu bewegen, dabei kann man vom Gegner wegrennen selbst wenn dieser noch anvisiert ist.

 

Durch das Dual Wielding wird es den Spielern nun erlaubt Zweihändige Waffen wesentlich besser zu nutzen. Es gibt sogar Schwerter die spezielle Animationen für das Dual Wielding haben. Der Charakter wird andere Kombos ausführen, wenn er zwei anstatt einem Schwert bei sich trägt. Außerdem wird es möglich sein eine „Power Haltung“ auszuführen, bei der der Spieler dann beide Schwerter gleichzeitig schwingt.

 

Projektile können nun in der Luft mit großen Waffen abgewehrt werden.

 

Viel mehr Gegner können nun durch einfache Angriffe den Spieler ausbalancieren und sich somit einen Vorteil verschaffen. Die Balance wird diesmal durch die Rüstung erhöht/verringert und bestimmt ob der Spieler durch einen Angriff überrascht und aus der Balance gebracht wird oder nicht. Damit wird dem Spieler erlaubt Treffer einzustecken die einen nicht betäuben um so direkt nach der Attacke anzugreifen. Besonders gegen schnelle Gegner wird dies einen großen Vorteil bringen.

 

Das Blocken wird nur wenige Änderungen beinhalten. Man kann mit Waffe und Schild blocken, jeder Schild reagiert anders auf Angriffe und der Spieler verbraucht pro getroffenen Angriff entsprechend viel Ausdauer. Sollte die Ausdauer auf null gehen, wird der Schild zur Seite gestoßen und der Gegner wird die Möglichkeit bekommen einen Konter auszuführen, was zusätzlichen Schaden verursacht.

 

Der uns allen bekannte „Backstab“ wird in DS2 eine Veränderung haben. Während im Vorgänger der Spieler am „Backstabber“ hing und beide Charakter eine Animation erhielten, die sich fast immer ähnelte, wird es in Dark Souls 2 für jede Waffenart eine einzigartige Animation geben, die nur gestartet wird wenn der Spieler/Gegner wirklich direkt hinter der Waffe steht. Das Opfer kann während des Backstabs-Versuchs immernoch frei bewegen (in DS war man an den Backstab gebunden) und so entkommen. Ist man jedoch zu langsam fängt die Animation an und hindert den getroffenen an jegliche Aktion. Zudem wird es nun verschiedene Distanzen geben, so wird ein Ultra Great Sword eine wesentlich weitere Distanz benötigen als z.b ein Dolch. Eine weitere sehr wichtige Änderung ist, dass man während des Backstabben von anderen angegriffen werden kann.

 

Der Fußtritt aus Dark Souls 1 wurde durch einen Schultervorstoß ersetzt. Es ist im prinzip das Gleiche nur mit dem unterschied das der Charakter sich während diesem Vorstoß einen Schritt nach vorne bewegt und dadurch auch von Klippen oder Brücken fallen kann wenn man zu nahe an diesen steht.

 

[align=center]Das_Onlinesystem.png[/align]

 

[align=center]DS_Online.jpg[/align]

 

Wie auch in den Teilen davor kann man andere Spieler in seine Welt als Phantome rufen, die in diesem Teil jedoch nur für eine begrenzte Zeit anwesend sein werden. Hilft ein Phantom dem „Meister“ zu sehr, verringert sich seine Zeit und er kehrt früher in seine Welt zurück. Auch rote Phantome sind von der Zeitvorgabe betroffen und haben nur noch begrenzt Zeit den Spieler zu töten, ehe sie aus der Welt „geworfen“ werden. Es ist nun auch möglich mit „Coop“ Phantomen per Voice Chat zu kommunizieren.

 

[align=center]Verschiedene_Versionen.png[/align]

 

Zu Dark Souls 2 wird es offiziell 3 Versionen geben: die „Standard“ Edition, die „Black Armour Edition“ und die „Collectors Edition“. Zusätzlich dazu gibt es noch eine vierte inoffizielle Version des Onlinehändlers „Webhallen“, diese enthält neben den Inhalten der Collectors Edition noch einen Dark Souls Hoodie, einen „Go Beyond Death“ Ring und eine Dark Souls 2 Tragetasche.

 

Überblick der Versionen:

 

 

 

[align=center]Cover_normal.png

 

Standard:

Disc samt Spieleanleitung

57,90€ (Amazon Preis)

 

Dark_Souls_Black_Armor.jpg

 

Black Armour Edition:

Disc im Steelbook, offizieller Soundtrackt und Zugang zu den Waffen des Black Amour Weapons Pack:

 

Schwarzer Flammensteindolch und Schwarze Flammenstein-Parma – Ein Dolch und ein kleiner Schild mit einem schwarzen Flammenstein. Wurden in den Tiefen des Lochs, in der Schwarzen Schlucht, gefunden. Schwerer als gewöhnliche Dolche und Schilde, aber die einzigartigen Fähigkeiten des schwarzen Flammensteins verleihen dem Dolch extreme Schärfe und dem Schild hohe Widerstandskraft gegenüber Schaden.

 

Gelbes Kristall-Langschwert und Gelber Kristall-Schild – Ein Langschwert und ein kleiner Schild, gehärtet mit einem gelben Kristall, in den Tiefen des Eisenschlosses gefunden. Zerbrechen aufgrund von Rost sehr schnell, sind aber leicht und richten erheblichen Schaden an.

 

Bund-Handaxt und Bund-Holzschild – Brutal aussehende Axt und Schild, wurden in der Hölle der Untoten gefunden. Beide Gegenstände sind in Ketten und Dornen gewickelt, die Blutungen verursachen. Die Hiebfähigkeit von sowohl Axt als auch Schild ist zwar geschwächt, aber ihre Fähigkeit, Schaden zu verursachen, ist um einiges erhöht.

 

Homunculus-Streitkolben und Homunculus-Holzschild – Ein Schlagstock und ein Schild mit runden Ausbuchtungen, beide stammen aus Aldias Festung. Obwohl sie dadurch schwerer als andere sind, erhöhen die harten Ausbuchtungen sowohl die Angriffsstärke des Streitkolbens als auch die Abwehrstärke des Schildes.

Missetäter-Stab und Missetäter-Lederschild – Ein Stab und ein Schild, glanzlos miteinander verbunden. Beide stammen aus dem Dunklen Schlund alter Tage und dienen als Katalysator für Zauberei und Hexerei und rufen einen Effekt hervor, der als Finsternis bekannt ist.“

 

Preis: 70€ (Amazon Preis)

 

Dark_Souls_Collectors.jpg

 

Collectors Edition:

 

Disc im Steelbook, eine 30 cm große Figur des Ritters aus dem Trailer, eine Stoffkarte der Spielewelt, offizieller Soundtrack, Artbook und Zugang zu den Waffen des Black Armour Weapons Pack (Siehe oben).

 

Preis: 100€ (Amazon Preis)

[/align]

 

 

[align=center]Shops.png[/align]

 

[align=center]Amazon_Shop.pngGamestop_Shop.pngSteam_Shop.png[/align]

 

Wie schon oben erwähnt: Sollte große Interesse an diesem Spiel bestehen, werde ich auch noch Trophyguides, Tricks, Tipps und weitere Infos einfügen. Ansonsten wünsche ich euch allen viel Spaß beim diskutieren, verabreden und rummotzen :D

 

Fehler, Verbesserungsvorschläge und fehlende Angaben sind natürlich willkommen!

 

[align=center]DS_Sprite.png

 

Quellen: Dark Souls 2 Wikia - Gamestar - Dark Souls 2 Wiki - Amazon

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ja überall. Das Ding ist weg! Ich hatte mich gewundert warum es überhaupt ausgegraut war also nicht benutzbar.

Wie dumm. Bin kurz vor NG+. Das nimmt man aber eh nicht mit oder?

Ps: kommt man noch irgendwie an Glut? Hab schon die Händlerin im schreib leer gekauft


Gesendet von iPhone mit Tapatalk

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Habe jetzt nach langer Zeit mal wieder DS3 angefangen. 

Soll ja auf der PSpro nen Patch gegeben haben. Und ich muss sagen es wirkt richtig klasse. Kann nicht sagen ob die Grafik sich verändert hat aber es läuft irgendwie smoofer. Mehr Frames? Sind es jetzt 60fps? Weil wenn ja muss ich sagen das man den Unterschied  deutlich merkt. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 47 Minuten schrieb R32er:

Und die Grafik findest du ist nicht besser?

 

Hab jetzt nicht das Gefühl das die auf der pro anders ist. Als beim ersten durch zocken kurz nach Release. Aber insgesammt läuft das Bild „flüssiger“ nicht immer, ab und an hakt es etwas. Aber als Leihe vermute ich das es jetzt mehr als 30fps sind und das fällt optisch auf. Sonst Texturen find ich wie „damals“; immer noch sehr schön. 

 

Allerdings, wenn es echt nur die fps sind, dann muss ich sagen das jeder Leihe sofort einen Unterschied zwischen 30, oder mehr fps sieht. ...gemessen an mir ....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also ich spiele es auf der normalen und finde die Grafik nach wie vor sehr nett.

Mehr FPS Ist schon cool. Das merkt man bei der ds2 SOTF EDITION auch. Alles fiel flüssiger. Aber bisher hab ich noch keine pro gekauft weil ich auch keinen uhd tv habe


Gesendet von iPhone mit Tapatalk

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 5 Stunden schrieb R32er:

Ps: kommt man noch irgendwie an Glut? Hab schon die Händlerin im schreib leer gekauft

 

Du kannst die Ritter vor Lotrics Bossareal farmen, die droppen Glut.

 

vor 2 Stunden schrieb R32er:

Ach was ist eigentlich das gelbe Symbol bei den zwei bonfires?

 

Das zeigt an das andere Leute die entfacht sind (heißt das so im deutschen? Habs nur auf englisch gespielt) sich in diesem Areal befinden und auf deinem Level sind.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also ich habe wohl definitiv einen bug. Gerade habe ich wieder das Fragment des Schwertes bekommen und es ist einfach nicht im Inventar :/

 

Update: doch gefunden. Es ist doch bei den allgemeinen Item zusammen mit den heimatknochen. Nicht bei den Schlüsseln

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Bin gerade in ringed City bei dem Drachen als optionaler Boss. Ich stehe vor der Nebelwand doch ich kann nicht weiter. Jemand eine Idee warum das nicht geht ? Gael hab ich paar mal versucht. Ab der dritten Form dreht er nur noch durch und ich kack ab


Gesendet von iPhone mit Tapatalk

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Stunden schrieb R32er:

Bin gerade in ringed City bei dem Drachen als optionaler Boss. Ich stehe vor der Nebelwand doch ich kann nicht weiter. Jemand eine Idee warum das nicht geht ? Gael hab ich paar mal versucht. Ab der dritten Form dreht er nur noch durch und ich kack ab

 

Hast du ihn auf der Brücke schon besiegt?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ja, sonst kannst du nicht gegen ihn kämpfen ;)

Auf der Brücke einfach unter ihm stehen, Angriffen ausweichen und draufhauen, kurz bevor er stirbt haut er dann in sein Nest ab und du kannst durch die Nebelwand und einen der schwersten Bosskämpfe zu bestreiten :D

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Oha noch schwerer als der sklavenritter Gael?! Ich wundere mich das man den vorher noch beschworen kann und jetzt gegen ihn kämpft. Da komme ich nicht so richtig mit.

Beim ersten Mal krieg den Drachen bis auf die Hälfte aber dann dreht er völlig durch und killt Mich


Gesendet von iPhone mit Tapatalk

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Sagt mal was genau soll sich eigentlich beim verbessern eines chimes auswirken? Das Wunder tiefer Schutz zb hat nicht mehr Schaden zugefügt auf die Waffe obwohl buff Zauber gestiegen ist....

 

Außerdem komme ich irgendwie nicht weiter. In der Arianadle Kapelle der Boss wann kommt der denn?

 

Ich habe den Wolf gekillt was fehlt denn jetzt noch?

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast thebourbonkid88

Ich pack es mal hier mit rein.

 

Shadows Die Twice - Leak nennt vermeintliche Details zum neuen From Software-Titel

 

Zitat

m Rahmen der Game Awards 2017 hatte From Software mit einem Teaser-Trailer “Shadow Die Twice” angekündigt. Konkrete Details lassen allerdings seitdem auf sich warten, auch wenn der Titel aller Voraussicht nach im Rahmen der E3 2018 vorgestellt wird. Allerdings ist inzwischen ein vermeintlicher Leak bei 4chan (via Game Rant) aufgetaucht, der einige Informationen zu “Shadows Die Twice” verraten soll.

 

Demnach soll das Projekt “Dark Souls” in Bezug des Gameplays und der Atmosphäre ähneln, wobei man sich von dem klassischen “Level/Boss”-Design der “Souls”-Spiele verabschiedet. “Shadows Die Twice” soll “viel offener” sein und eine “direkter erzählte Geschichte” bieten. Das Gameplay soll auch Anlehnungen an “Bloodborne” zu bieten haben und noch “grausamer und brutaler” ausfallen.

 

Des Weiteren werden “Fähigkeiten” mit verschiedenen Nahkampf-Manövern, passiven Fähigkeiten und Magie geboten, wobei keine “großen, auffälligen Diablo-ähnlichen Attacken” zu erwarten sein sollen. Die Trick-Waffen werden zurückkehren, wobei einige Waffen drei Variationen umfassen sollen. Nebenwaffen und Schilde sind in “Shadows Die Twice” nicht enthalten, obwohl ein Blocken und Kontern weiterhin möglich sein soll. Es soll auch einzigartige Konter-Fähigkeiten geben.

 

In der Geschichte soll es sich um einen alten Kult handeln, der seit Jahrhunderten Bauern für dunkle Rituale verwendet und sich um das Ende der Welt sorgt. Man hat die Menschen geopfert und an ihnen Experimente durchgeführt, was wiederum in zahlreichen Kreaturen resultiert haben soll. Der Hauptcharakter beginnt als eine “stark verstümmelte und entstellte Person” und wird von jemandem gerettet, der ihm ein neues Gesicht gibt. Zudem wird ein Arm des Protagonisten durch eine Prothese ersetzt, die als Multifunktionswerkzeug fungiert und unter anderem als Greifhaken genutzt werden kann.

 

Selbstverständlich kann man auch wieder PvP-Elemente erwarten, wobei die Spieler die Welt eines anderen Spielers infiltrieren und die Kontrolle über ein Monster übernehmen können. Es soll auch ein dynamisches Wettersystem sowie einen Tag-/Nachtzyklus geben, wobei das Wetter unterschiedliche Kreaturen hervorlockt.

Die heutigen Informationen sind lediglich Gerüchte und sollten dementsprechend mit einer nötigen Vorsicht genossen werden. Im Rahmen der E3 könnten uns offizielle Details erreichen

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You are posting as a guest. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung wiederherstellen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Informationen!

Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung und Community-Regeln.