Jump to content
PS4-Magazin auf allen Kanälen - Folge uns!
PS4-Magazin.de

Rangliste


Beliebte Inhalte

Showing content with the highest reputation on 03.03.2019 in allen Bereichen

  1. 3 points
    Selles155

    Hallo Zusammen

    Ich bin der Steffen. 40 Jahre bin ich alt und komme aus der Nähe von Frankfurt/Main. Von Beruf bin ich Schweißer/Schlosser. Im September 2018 bin ich der Facebook Gruppe von PS4M beigetreten. Dadurch bin ich dann auch direkt auf diese Seite aufmerksam geworden. Angefangen als Moderator in der Gruppe habe ich riesen Spaß an den Aufgaben gefunden und freue mich, euch hier als neuer freier Redakteur , mit News zu versogen. Ich bin seit meiner Kindheit,jaaaaaaaaaaa das ist schon ne weile her, mit diversen Konsolen vertraut und habe ein Teil meines bisherigen Lebens darin entdeckt , der aber sowas von Spaß macht. Ich denke ihr könnt mir das nach empfinden ;). Meine Lieblingsgames dabei sind Final Fantasy, Metal Gear ,Kingdom Hearts , The Last of Us, Gran Tourismo Ni No Kuni . Rollenspiele ansich sind dabei von großem Wert. Ja, das einige Worte über mich. Wer noch etwas wissen mag . Einfach fragen. LG Steffen
  2. 3 points
    skinny

    Welche Platin-Trophäen habt ihr?

    #20 Uncharted Legacy
  3. 2 points
    Muschglu

    Schur - Ein Redakteur stellt sich vor

    Hallo zusammen, ich heiße Ali und komme ursprünglich aus dem Siegerland (daher auch der Themenname). Ich bin 29 Jahre alt und lebe seit letztem Jahr in Dortmund. Ich studiere Wirtschaftsingenieurwesen ... und bin kurz vor dem Ende (psychisch und physisch). Spiele liebe ich seit meiner Kindheit. Meine ersten Begegnungen waren Super Mario World und Pokemon. Ich bin dann aber relativ schnell auf die Playstation geswitcht. Zu meinen Allzeit Favoriten zählen: FF7, Bioshock, Resi 4, Bloodborne, Dark Souls 1. Ich bin über @Serdar Yazici zum PS4-Magazin hinzugestoßen und hoffe ich kann euch informative Informationen liefern 😁 LG Ali
  4. 1 point
    Am 22.12.2005 erschien mit Kingdom Hearts 2 der letzte Ableger der Hauptreihe. Seitdem sind in diesen fast 14 Jahren etliche Zwischenteile und sogar kleine Anime erschienen, die die Story vorangetrieben haben. Ich muß ehrlich zugeben, das ich beim spielen von Kingdom Hearts 3 von neuen Charakteren und Storyelementen wie erschlagen wurde. Wem das von euch genau so ging, dem kann nun endlich geholfen werden. Mit Kingdom Hearts The Story so Far werden Sora und Co ihre Abendteuer noch einmal erleben dürfen. Eine Sammlung aller Teile, sowie die Animes sind vertreten und lassen euch nochmals die bunten Disneywelten durchstreifen. Am 29.3.2019 erscheint die Sammlung , zu einem Preis von 39.99 Euro. Die Inhalte sind: KINGDOM HEARTS FINAL MIX KINGDOM HEARTS Re:Chain of Memories KINGDOM HEARTS 358/2 Days (HD Remastered cinematics) KINGDOM HEARTS II FINAL MIX KINGDOM HEARTS Birth by Sleep Final MIX KINGDOM HEARTS Re:coded (HD Remastered cinematics) Quelle: https://www.eurogamer.net/articles/2018-10-05-kingdom-hearts-the-story-so-far-bundles-up-almost-every-game-in-the-series-on-ps4
  5. 1 point
    MaNuEeL

    [Test] - Far Cry New Dawn

    Lässt sich tatsächlich abschalten, genau wie die Anzeige des Schadens, den man verursacht.
  6. 1 point
    StadionGehn

    [Test] - Far Cry New Dawn

    Erledigt
  7. 1 point
    str1ker2k7

    Destiny 2 Sammelthread

    @Stritzel Nächste Woche fängt die neue Season mit neuem Premium-Content an. https://mein-mmo.de/destiny-2-season-6-vorgestellt/
  8. 1 point
    str1ker2k7

    Destiny 2 Sammelthread

    Zur Träumenden Stadt: Es gibt einen Zyklus, dieser dauert ingesamt drei Wochen. Jede Woche ist etwas anders in der Stadt. Das betrifft mehr oder weniger das gesamte Gebiet. Sind die drei Wochen um, gehts von vorne los. Den zweiten Fokus kannst du über den Blindquell freischalten (Stufe 3 oder 4 glaube ich wars).
  9. 1 point
    Und damit geht die Ära einer verschmähten, und leider von Sony auch stiefmütterlich behandelten, Handheld Kosole zu Ende. Ich werde mein PSVita trotzdem in Ehre halten und sie wird mich sicherlich auf der ein oder anderen Urlaubs/Geschäftsreise weiterhin begleiten. Der (digitale) Spielenachschub dürfte damit auch allmählich versiegen.
  10. 1 point
    Der beste Kommentar dazu. SE weiß wie man immer und immer wieder Kohle macht ohne sich Mühe zu geben.
  11. 1 point
    Währe echt eine Überlegung wert für mich, Kingdom Hearts 3 hat mich schon ein wenig gereizt, und da ich noch gar keinen Titel bisher kenne.... Aber das setzt natürlich wieder eine Menge Zeit voraus, die ich erst mal haben muss 😂
  12. 1 point
    Ich habe TW3 und auch HZD sehr gern gespielt, bin auch der Meinung das Gameplay der beiden Spiele hat jeweils genug Alleinstellungsmerkmale, aber heutzutage muss scheinbar jedes Spiel das Rad neu erfinden um gut zu sein. Warum das Szenario von HZD für einen erwachsenen Menschen unglaubwürdig sein soll erschließt sich mir nicht wirklich, wenn man für sich selber Fehler sucht an einem Spiel findet man sie aber natürlich auch. Nunja, positiv gestimmt bleibe ich was CP2077 angeht weiterhin, solang das mich dann letztendlich anspricht is ja alles gut. Sicher wird es aber nicht jedem gefallen.
  13. 1 point
    the_only_jf

    PUBG Sammelthread

    Das war wirklich ein ordentlicher fail Naja, wenn man das nur vorher wüsste! Hier ein Video mit interessantem Endgame. Ich nenne es mal Granatenballett
  14. 1 point
    Apollon

    [Test] - Far Cry New Dawn

    Mir hatte FC5 auch nicht gefallen, hatte es mir voller erwartungen geholt aber irgendwie verfolg die Freude sehr schnell. Primal fand ich auch Top hatte mich irgendwie an Turok erinnert
  15. 1 point
    skinny

    [Test] - Far Cry New Dawn

    Mir hat bisher echt jedes FC viel Spaß bereitet, deswegen wird dieses auch definitv geholt.
  16. 1 point
    Genau, bis wieder irgendwo nen Sale kommt Ein Spiel weg vom PoS. Drei dazu.
  17. 1 point
    R123Rob

    Welche Platin-Trophäen habt ihr?

    #161 Heroes Trials [Asien Version] Somit Vierfach-Platin.
  18. 1 point
    Wie unterschiedlich die Meinungen doch sein können. Für mich sind die Spiele des Jahres bereits im Januar/Februar erschienen (DOA6, Ace Combat 7, RE2 Remake, Nier Automata YoRHa Edition). Alles was für März und auch so den Rest des Jahres angekündigt wurde interessiert mich kaum. Mit Spielen wie Death Stranding, TLOU2 oder Cyberpunk 2077 wird in 2019 nicht mehr zu rechnen sein. Egal, hab hier noch zig quasi ungespielte Spiele rumliegen, da bleibt endlich mal Zeit etwas nachzuholen .
  19. 1 point
  20. 1 point
    str1ker2k7

    Gran Turismo Sport [Sammelthread]

    GT Sport erhält weiteren Zuwachs durch die Fahrzeuge der 2019er Super Formula aus Japan noch im März wie es scheint. https://www.gtplanet.net/forum/threads/2019-super-formula-sf19-coming-to-gran-turismo-sport-later-this-month.385775/
  21. 1 point
    @ak666mod Mir geht es ähnlich. Ich habe es wohl einfach zu schnell komplett durchgespielt und daher nach der Platin verkauft. Das Spiel war echt toll, aber für meinen Geschmack zu einfach (auf höhster Schwierigkeit). Ich würde mich über einen Nachfolger extrem freuen, da das Setting einfach genial umgesetzt war!
  22. 1 point
    the_only_jf

    [Test] - Far Cry New Dawn

    Danke für den schönen Test Sind die Lebensbalken abschaltbar? Sowas raubt mir immer Immersion bei Spielen mit "realistischem" Schadensmodell. Oder ist dieses ähnlich unlogisch/überzogen, wie in den gennaten Titeln wie Borderlands? In diesem Fall wäre es in Ordnung. Bei Dead Island z.B. hat das Ausschalten der Balken mMn die ganze Stimmung um einiges verbessert, bzw. das Spiel intensiver gemacht.
  23. 1 point
    joschi486

    Der Fußball Talk

    Ich seh schon, Dortmund hat seinen Spaß immer wenn sie nach Bayern kommen 😁 Ich wart jetz aber lieber auch erstmal heut Abend ab 😅
  24. 1 point
    MOT

    [Test] - Far Cry New Dawn

    Mir ähneln die letzten Teile der Reihe zu sehr. Fand 5 schon recht öde und war dann auch froh als ich es durch hatte. Ich hab irgendwie kein Bock mehr auf Farcry
  25. 1 point
    Elite Dangerous ist ein Open World MMO im Einzelspieler sowie Multiplayer-Modus. Du kannst darin machen was du willst, es hat eine Wirtschaftssimulation und eine realistische Raumflugmechanik. Als "Map" gibt es eine riesige Galaxie die zum Teil unter realen Vorbildern (tausende an Systemen) erschaffen wurde Man startet mit den ersten Raumschiff (der Sidewinder) innerhalb der Bubble, so wird der zivilisierte Raum genannt, der schon unzählige Sternensysteme hat. Du willst natürlich dein Schiff ein wenig pimpen und dir mal ein besseres zulegen, also an die Arbeit! Handeln, Personen befördern, Kopfgeldjagen, Pirat, Schmuggeln, Entdecken oder Bergbau - mach was du willst. Eine Story im den Sinne gibt es nicht. Es gibt Wöchentliche aufgaben, 3 Großmächte mit mehreren Parteien wo du dich anschließen und sogar wählen kannst Im prinzip gehts nur ums Credits verdienen, das du dir bessere ausrüstung oder neue Schiffe kaufen kannst. Wenn am anfang die Schiffe noch 50000 kosten, gibt es später die guten so ab 35 bis 250 Millionen aufwärts - ohne pimpen Du kannst aber auch gechillt die Galaxie erkunden, zum rand oder mitte der Galaxie reisen und deine Forschungsdaten die du dabei sammelst gut veraufen. Dabei kann dir passieren das du mehrere Wochen, gar monate ganz alleine unterwegs bist, ohne das du irgendjemanden antreffen wirst, sei es ein Spieler oder NPC. Ich hab mal ein paar Screenshots für dich ausgegraben, hier: Bei Elite Dangerous musst du halt aufpassen. Grobe Fehler kosten dich schnell mal das Schiff, und wenn du da den Ersatzwert also die Versicherungssumme nicht beiseite hast, ist dein Schiff weg. Wenn du nervenkitzel willst kannst du in der open spielen, wo du andere Spieler treffen kannst, oder wenn du es sicherer haben willst in Community Gruppen, wo du nur Mitglieder sehen wirst. Oder ganz allein, da kannst du jederzeit hin und her switchen.
  26. 1 point
    Hab das Spiel schon seit Mittwoch und es ist richtig gut geworden. Die neue Ausrichtung auf mehr Härte und weniger Weicheit (in Form weniger Brüste-Fokus) gefällt mir bisher ausserordentlich gut . Auch der Storymodus wurde ordentlich ausgebaut, auch wenn geisse Dialoge nach wie vor eher holpriger Natur sind . Unterm Strich erfüllt das Spiel soweit meine Erwartungen und ich kann es auch Leuten empfehlen welche die Serie bisher nicht kannten, bzw. gemieden haben.
  27. 1 point
    HilJers

    Was habt ihr euch zuletzt angeschaut?

    Der goldene Handschuh Fatih Akin‘s neuer Film über die Hamburger Serienmörder Fritz Honka. Joa, die Zeit kann man sich sparen. Ist an sich ja ein spannendes Thema, wurde aber leider viel zu langweilig umgesetzt. Der Cast ist aber verdammt gut und perfekt gewählt. Alles sehr abgefuckte und skurrile Charaktere die sich in der Kiez-Kneipe rumtreiben. Da finden dann meist auch die besten Szenen statt... Honka an sich ist perfekt gespielt, bleibt aber leider komplett blass. Keine Vorgeschichte weshalb dieser Mann Frauen hasst und so bestialisch umbringt. Oft passieren die Dinge auch sehr flott und unlogisch. Inszeniert ist das Ding sehr einfach. Die Kamera steht sehr oft, wenige Schnitte, alles sehr einfach gehalten. Von den Morden selber sieht man relativ wenig, weshalb sich mir die 18er Freigabe nicht sofort erschließt. Das liegt dann wahrscheinlich nur am Serienkiller-Thema... Hätte man mehr draus machen können. Roma Vor den Oscars haben wir uns mal die Netflix-Kandidaten reingezogen, darunter der große Favorit von Alfonso Cuarón. Schwarz-weiß Film über ein Dienstmädchen in Mexiko mit Themen von Rassismus, der Schere zwischen Arm und Reich, Mann und Frau und mit Untertiteln. Unfassbar langsam und ruhig erzähltes Drama, welches sich besonders in der ersten Hälfte zieht wie Kaugummi. Es passiert sehr wenig und auch die Identifikation mit Cloe, der Hauptfigur, fällt einem schwer. Wieso die Dame für beste Hauptrolle nominiert war bleibt mir ein Rätsel... Sobald der Film anfängt auch mal die Orte zu wechseln wird’s schonmal interessanter, aber immer noch weit weg von genial. Kameratechnisch sehr schön gemacht. Immer wieder sehr langsame Schwenks oder schöne Parallelfahrten die Straßen entlang. Ja, hab ich jetzt gesehen, muss ich mir definitiv aber nicht nochmal anschauen. The Ballad of Buster Scruggs Die Coen-Brüder mal wieder, fangen stark an und versinken dann in der Mittelmäßigkeit, wie schon bei Hail Cesar oder Inside Llewyn Davis. Buster Scruggs ist ein 6-teiliger Western-Anthologie Film voller skurriler Charaktere und ihren verrückten Leben. Episode 1 & 2 waren verdammt witzig und cool gemacht, aber zu kurz. Leider werden die weiteren Episoden dann langsamer erzählt, länger und irgendwie unspektakulärer. Nicht schlecht, aber halt nicht mehr so geil wie der Start des Films. Kann man aber mal machen! Maniac (Miniserie) Cooles Ding! Mini-Serie mit Jonah Hill und Emma Stone (Die man sich ja eh immer anschauen kann :P) die 2 psychisch kaputte Menschen spielen, die dank eines Experiments zu sich selbst und zueinander finden. Retro-futuristisches Szenario mit vielen kleinen abgedrehte Ideen und 2 richtig stark spielenden Hauptdarstellern. Wird auch zwischendurch mega abgespaced, muss man mögen. Ist langsam erzählt, vieles passiert auf der Metaebene, aber je mehr Folgen man gesehen hat desto mehr vergeht die Verwirrung. Und dann hab ich mir gestern mal die erste Folge der Umbrella Academy angeschaut. Fängt ja schon gut an, bin gespannt.
  28. 1 point
    Shizo

    Sekiro: Shadows Die Twice Sammelthread

    Paar neue Einblicke in Sekiro
Diese Rangliste ist auf Berlin/GMT+02:00 eingestellt
  • Newsletter

    Want to keep up to date with all our latest news and information?
    Sign Up
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Informationen!

Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung und Community-Regeln.