Jump to content
PS4-Magazin auf allen Kanälen - Folge uns!
PS4-Magazin.de

Rangliste


Beliebte Inhalte

Showing content with the highest reputation since 16.03.2019 in allen Bereichen

  1. 7 points
    BiGBuRn83

    Stammtisch

    Ich merk schon. Kinder sind schon was tolles. Was ich da alles verpasse
  2. 6 points
    Muschglu

    Schur - Ein Redakteur stellt sich vor

    Hallo zusammen, ich heiße Ali und komme ursprünglich aus dem Siegerland (daher auch der Themenname). Ich bin 29 Jahre alt und lebe seit letztem Jahr in Dortmund. Ich studiere Wirtschaftsingenieurwesen ... und bin kurz vor dem Ende (psychisch und physisch). Spiele liebe ich seit meiner Kindheit. Meine ersten Begegnungen waren Super Mario World und Pokemon. Ich bin dann aber relativ schnell auf die Playstation geswitcht. Zu meinen Allzeit Favoriten zählen: FF7, Bioshock, Resi 4, Bloodborne, Dark Souls 1. Ich bin über @Serdar Yazici zum PS4-Magazin hinzugestoßen und hoffe ich kann euch informative Informationen liefern 😁 LG Ali
  3. 6 points
    BiGBuRn83

    The Division 2 - Sammelthread

    Also mal ein kleines Fazit von mir. Ich habe jetzt ca. 1 Tag und 10 Std Spielzeit. Bin jetzt Level 30, Gearscore knapp 300 und Weltrang 2. Das Endgame ist einfach der Wahnsinn. Da hat sich Massive echt was einfallen lassen. Ich finde die Idee mit der neuen Karte, die Invasionen für die Weltränge und die zusätzlich schweren Haupteinsätze mit den Black Tusk sehr geil gelöst. Ich wurde in den ersten Minuten völlig erschlagen von den neuen Möglichkeiten. Auch die Spezialisierungen und deren Skilltrees motivieren zum weiter spielen. Für mich ist Division 2 der aktuell beste MMO Shooter wenn es um Endgame zu Release geht. Ich habe bis jetzt noch kein so durchdachtes Spiel gezockt. Einfach nur top gemacht.
  4. 6 points
    Und das immer noch kostenlos und wenn man bedenkt für wie wenig Euronen man das Spiel mittlerweile bekommt frage ich mich wirklich wie die Entwickler ihre Familien noch ernähren. Natürlich erhöhen sich zum Glück mit jedem großen Update die Verkaufszahlen aber trotzdem. Das ist schon außergewöhnlich. Mir ist das schon fast unangenehm und ich möchte denen am liebsten ein paar Euros spenden für die gigantischen Addons. Andere verlangen für solche Addons 30€ oder mehr.
  5. 6 points
    Immer noch neue Updates. Auch dieses wird geladen und ausgiebig gespielt. Da steckt mittlerweile brutal viel Inhalt in diesem Spiel.
  6. 4 points
    orbit1

    Stammtisch

    ...da geht man zum Arzt und holt sich einen Schein...kein Schwein dankt dir das!!!😳
  7. 4 points
    Deine Theorie in Ehren, aber das ist in diesem Fall so nicht ganz richtig. Es stimmt, dass Bromverbindungen vergilben können, wenn sie UV-Strahlung ausgesetzt sind. Bevor das aber passiert, stehen der Migrierung des Broms noch diverse Hemmer in Weg. Also bevor eine Vergilbung auf Grund von Brom zu erkennen ist, ziehen schomal locker 7-10 Jahre HWZ ins Land, selbst wenn der Controller permanent in der Sonne liegen würde. Fakt ist aber, dass die meisten Weiß Batch-Kontakt Kunststoffe (also vieles was mit der Haut in Kontakt kommt) mittlerweile mit nanoskaliertem Titandioxid oder Siliziumoxid versetzt werden(da ungiftig), und eine Verfärbung auf Grund von UV-Strahlung praktisch unmöglich ist, und ebenso der Einsatz von Bromverbindungen als Flammhemmer unnötig wird, da diese Additive diese Eigenschaft schon mitbringen inkl. der Farbe. Dazu werden allgemein in Kunststoffen zur Flammhemmung oft nur noch Steinmehle (u.a. Kreide) eingesetzt welche, je nach Farbe/Typ, auch kaum/keinen Hang zur Vergilbung haben. Die Vergilbung eines weißen Controllers kommt zu 99% von den Händen, da Fett und Schmutz den Kunststoff mit der Zeit angreifen, und in die obersten Schichten eindringen können. Wenn man den Controller regelmäßig reinigt, dann hat man keine Probleme mit dauerhafter "Vergilbung".
  8. 4 points
    Matze Derich

    The Division 2 - Sammelthread

    Hi, von mir auch mal ein paar schnelle Worte. Bin allerdings erst Level 19 oder so. Also alles was ich da bis jetzt bewerte, hängt ihr am besten ein "bis jetzt" dran. Meine Bedenken wahren Bugs, Bugs, Bugs.... ach ja... Bugs... Hatte TD1 damals schnell wieder verkauft, da ich permanent durch die Map gefallen bin und dass am besten immer kurz vor Abschluss einer Mission + ein paar andere Käfer die mich hier und da zwickten. Hatte mir das Spiel später wieder gekauft und sehr viel Spaß damit. Daher auch CB und PB gespielt, so das in mir die Hoffnung aufkeimte, dass könnte was werden, obwohl ich von der Grafik und den Texturfehlern so gar nicht begeistert war. Aber von CB zur PB war es schon wesentlich besser und in der RV war es dann für Konsole perfekt, bis auf paar kleine Ladeverzögerungen von Texturen. Grafik: 9/10 - Hammer stimmungsvoll und abwechslungsreich. Hervorheben möchte ich da die Missionen und die damit verbunden Lokationen. Sound: 9/10 - Was man hier alles hört und das passend zur Umgebung, ist super umgesetzt und Stimmungsvoll. Also auf die Ohren und die Gegend auch mal damit beobachtet. Dennoch nur 9 Punkte, weil der Waffensound etwas dünn ist und ein wenig mehr bummmms vertragen könnte. Missionen: 10/10 - Super abwechslungsreich. Ja klar, im Endeffekt ballert man immer alles über den Haufen, macht also immer das selbe, aber wie es verpackt ist, ist super. Die Nebenmissionen sind nun kleine Missionen, die ein Geschichte haben, die dann wiederum zu der Lokation passen, wo sie stattfinden, die wiederum echt toll gemacht sind. Storry: ?/? - Hmmm, gibt es. Aber ist jetzt nicht so wie bei einem linearen singel Player Spiel, was die Story in den Vordergrund stellt. Es gibt einen, es ist interessant zuzuhören. Auch was abseits der Story geboten wird, mit Sachen die man finden kann, ist super umgesetzt. Super deswegen, weil es zum Spiel wie es ist passt und sich nicht auf tränkt. Man kann im Coop mit anderen spielen, lachen, labern und ballern und nix mitbekommen und hat seinen Spaß auch wenn man dadurch alles verpasst, ist auch nicht so schlimm und man fühlt sich nicht genervt von der Story, da sie sich nicht so aufdrängt. Persönlich finde ich sie aber recht gut und sammle alles und höre es mir an und lese es nach, da in den Menüs des Spiels sich noch das eine oder andere Versteckt. Events und Aktionen: 9/10 Es wird eine Menge auf der Map geboten, was wiederum alles zusammengehört und in sich verflochten ist und im Großen und ganzen zum Fortschritt insgesamt beiträgt. Looooooot-System und Loot 9?/10 - da ich erst lvl 19 bin, habe ich noch nicht alle Möglichkeiten, daher das Fragezeichen. Man wird aber super sanft in das System eingeführt und nach und nach kommen neue Möglichkeiten dazu. Die Spirale ist bis jetzt super umgesetzt und motiviert, da es auch sehr gut gefächert ist, wie man Loot findet oder es als Belohnung erhält. Vergessendes: 9/10 - Habe bestimmt einiges vergessen zu erwähnen oder zu bewerten, das bekommt aber auch ne 9/10. Kann mir nicht vorstellen, dass es anders sein könnte. So, nun aber noch zu den Käfern: Ja, die gibt es auch. Aber bis jetzt wohnen die nicht auf einem Wüstenplanet und sind fast unbezwingbar. Hatte bis jetzt nur : Sound-Bug - Flache dumpfer Sound. Nach neustart wieder weg Fähigkeiten - zB: Drone, Gun sind nach 5 Sekunden immer wieder verschwunden. Nach neustart wieder weg. Schrott-Markierungen - Verschwinden nach der Schnellreise oder neu starten des Spiels. Spiele es sowohl als einzel und als coop und finde es für beides bis jetzt super geeignet. Coop ist noch zu betonen, dass sie es super gelöst haben, wenn man sehr unterschiedlich Level hat, so dass man sehr gut zusammen spielen kann. Abschließend würde ich dem Game eine 11/10 geben, was nicht dem Durchschnitt der oben verteilten Punkte entspricht. Warum? Habe nicht mehr daran geglaubt, dass ein Service-Game mit Microtransaktionen auf den Markt kommt, was so durchdacht, ausgereift und mit so viel Umfang erscheint. Daher ist der der eine Punkt über 9/10 ein Daumen nach oben und der weitere Punkt über 10/10 meiner Begeisterung insgesamt geschuldet, so das ich persönlich auf 11/10 komme. Grüße...
  9. 4 points
    Bottlethrower

    Stammtisch

    Der Montag heute ist ja noch bescheidener als andere Montage *mimimi* Feiern am Wochenende bringt den ganzen Bio-Rhythmus durcheinander. Man wird alt
  10. 4 points
    Entwickler Hello Games hat eine weiteres kostenlose Erweiterung zum prozedural generierten Weltall-Erkundungssimulator No Man's Sky angekündigt, die in Kürze unter anderem für die PlayStation 4 erscheinen soll. Das No Man's Sky Beyond genannte Update wird laut offizieller Angaben aus drei großen Komponenten bestehen, die gleichzeitig veröffentlicht werden sollen. Davon wurde die erste nun bestätigt. Sie hört auf den Namen No Man's Sky Online und "umfasst ein völlig neues soziales Multiplayer-Erlebnis, bei dem Spieler sich im gesamten Universum treffen und zusammen spielen können." Weiter heißt es von Sean Murray: "Wir werden Menschen auf eine völlig neue Weise zusammenbringen, und obwohl das Ganze viele bekannte Online-Elemente hat, betrachten wir No Man’s Sky nicht als MMO – es ist dafür kein Abo nötig, es gibt keine Mikrotransaktionen und es ist für bestehende Spieler absolut kostenlos. Diese Änderungen sind zum einen eine Reaktion auf das Spielverhalten, das sich seit NEXT durchgesetzt hat, zum anderen aber auch etwas, von dem wir schon lange geträumt haben." Den Ankündigungstrailer könnt ihr euch folgend ansehen: No Man's Sky auf Amazon bestellen Weitere Details zu den einzelnen Wochen möchte man in den kommenden Wochen bekannt geben. No Man's Sky Beyond wird für alle Besitzer des Hauptspiels kostenlos verfügbar sein. Quelle Durch den Kauf über unsere Amazon-Affiliate-Links unterstützt ihr ohne zusätzliche Kosten unsere Seite PS4-Magazin.de
  11. 4 points
    Die Macht ist stark in mir ! Keine Macht dem Game as a service! Ich werd`s auch diesmal aushalten und dann in nem Jahr ins fertige Spiel rein schauen 😂
  12. 3 points
    Selles155

    Hallo Zusammen

    Ich bin der Steffen. 40 Jahre bin ich alt und komme aus der Nähe von Frankfurt/Main. Von Beruf bin ich Schweißer/Schlosser. Im September 2018 bin ich der Facebook Gruppe von PS4M beigetreten. Dadurch bin ich dann auch direkt auf diese Seite aufmerksam geworden. Angefangen als Moderator in der Gruppe habe ich riesen Spaß an den Aufgaben gefunden und freue mich, euch hier als neuer freier Redakteur , mit News zu versogen. Ich bin seit meiner Kindheit,jaaaaaaaaaaa das ist schon ne weile her, mit diversen Konsolen vertraut und habe ein Teil meines bisherigen Lebens darin entdeckt , der aber sowas von Spaß macht. Ich denke ihr könnt mir das nach empfinden ;). Meine Lieblingsgames dabei sind Final Fantasy, Metal Gear ,Kingdom Hearts , The Last of Us, Gran Tourismo Ni No Kuni . Rollenspiele ansich sind dabei von großem Wert. Ja, das einige Worte über mich. Wer noch etwas wissen mag . Einfach fragen. LG Steffen
  13. 3 points
    DoktorOege

    Stammtisch

    Ging mir auch mal so. Bei den eigenen Kindern ist es komplett anders. Muss aber auch jeder selbst wissen. Ohne würde mir mittlerweile (bin 35) richtig was fehlen. Da könnte ich noch so viele Hobbys haben. Egal, erstmal freue ich mich aufs Wochende. Kinderlos und mit den jungs voll einen rein 🍻
  14. 3 points
    joschi486

    Stammtisch

  15. 3 points
    Viele Spiele laufen schon in einer höheren nativen Auflösung auf der One und ab und an sind die Texturen auch ein gutes Stück besser (z.B. im aktuellen Metro). Aber weder bei der PS4 Pro noch bei der One X wird das Potential wirklich ausgereizt. Ist halt der Kompromiss, wenn man auch die langsameren Modelle bedienen muss. Könnte bei der nächsten Generation auch wieder auf so einen zwischenschritt verzichten. Einfach gleich am Anfang eine ordentliche Konsole rausbringen und nicht so ewige Zyklen und schon sind alle Glücklich. Dazu mit Abwärtskompatibilität.
  16. 3 points
  17. 3 points
    BiGBuRn83

    Stammtisch

    Was soll ich denn sagen ich hab von Freitag bis Sonntag Division 2 gesuchtet und war den größten Teil der Zeit in Washington unterwegs. Ich hab heute morgen auf dem Weg zur Arbeit das weiße Haus gesucht
  18. 3 points
    ...das passt nun mal nicht zusammen!!! ..fürn Spiel 60€ ausgeben, aber am Headset sparen!🙈
  19. 3 points
    Nope, würde die Teile nicht mal mit der Kneifzange anfassen. Man kriegt schon verdammt gute Headsets für gerade mal das Doppelte, also 50€. Von bekannten, zuverlässigen Marken. Da würde ich lieber sparen und länger warten...
  20. 3 points
    XPapa1X

    Stammtisch

    Nö keine Probleme,mit der Zeit gewöhnt man sich dran,ich könnte auch gar nicht mehr anders Arbeiten.Nur Frühschicht kann ich nicht leiden,da Plane ich dann mir Spätschichten ein wenn es geht. Ich Arbeite bei Milka bin da Mädchen für alles in der Produktion,werde gerufen wenn mal eine Verpackungs-Maschine steht,bin also Mechaniker.
  21. 3 points
    Wann begreiffen die Leute endlich, dass für Streaming keine schnelle Internet Leitung notwendig ist? PSNow streamed selbst bei 1080p60 mit gerade mal 4-5 Mbit/s. Da könnt ihr ein 1000+ Mbit/s Internet Abo haben, es läuft nicht schneller oder langsamer als mit einer 10 Mbit/s Leitung. Gleiches gilt für Netflix welches mit 3-4 Mbit/s in 1080p oder 10-12 Mbit/s in 4K streamed. Jeder der rechnen kann wird bemerken, dass selbst mit einem 50 Mbit/s Internet Abo gerade mal ca. 17 Mbit/s für PSNow und Netflix gleichzeitig anfallen, die restlichen 33 Mbit/s bleiben frei. Einzig bei grösseren Haushalten wo viele Geräte gleichzeitig im Internet sind braucht es natürlich eine grössere Leitung um alle Clients abdecken zu können. Entscheidend für ein gutes Gaming Erlebnis mit PSNow (und was da noch kommen mag) ist, wie schon seit eh und je, die PING Zeit zum jeweiligen Server. Diese sollte unter 40ms (Millisekunden!) liegen, damit lassen sich auch schnelle Spiele ohne grössere Probleme spielen. Erst bei höheren PING Zeiten, und der damit verbundenen Verzögerung, kann es bei schnellen Spielen problematisch werden, eher langsamere Spiele wie RPG's usw. lassen sich aber trotzdem immer noch problemlos spielen.
  22. 3 points
    Haha, Dir ist schon klar, dass die mit ihrem Launch damals ein Schweinegeld verdient haben?! Als Napkin Math wurde das mal ausgerechnet und mit dem Geld vom Release ist es problemlos möglich das Studio 15 Jahre zu finanzieren. Es ist gut, dass sie alles nach dem Release kostenfrei und ohne MTX machen, aber alles andere wäre auch unmoralisch gewesen, weil gravierende Nachbesserungen einfach nötig waren und man durch Lügen und Falschaussagen ein Produkt verkauft hatte. Meine Meinung soll nicht hart rüber kommen, Hello Games leistet wirklich gute Arbeit aktuell und hat für mich das Renommee wieder hergestellt. Aber Mitleid, dass die Familien hungern? Nein, die schmunzeln wahrscheinlich gerade während ihres Hummer-Lunchs über den Witz 😀
  23. 3 points
    Das Spiel ist Ansich fertig 😂...Ich spiele seid 15.3. 0.30 und bin begeistert wie reibungslos und ohne Probleme ich das Spiel starten konnte 😊. Die Welt und Missionen machen unheimlich Spaß, und sind zum Teil sehr heftig im sp 😊...Ich bereue bisher keinen Cent 😊. Für mich schon das Best game 2019 😎
  24. 2 points
    Da Raytracing scheinbar aktuell der letzte Schrei in der Darstellung ist, wird die PS5 das sicherlich können. nVidia schaltet DXR in kürze ja für alle Grafikkarten ab der GTX 1060, welche von der Grafikleistung ungefähr auf dem Niveau der PS4 Pro liegt. Klar kann man damit keine Effekte wie bei einer RTX 2080 Ti erwarten, durch diesen Schritt werden die Entwickler DXR aber vermehrt unterstützen. Deswegen gehe ich bei der PS5 stark von DXR aus, die wird ja von der Leistung bei dem 2,5 bis 3-fachem der PS4 Pro liegen und somit auch mehr darstellen können. Edit: Mit RTX an sieht das Video durchaus besser aus, reisst mich aber nicht so komplett vom Hocker, dass ich dafür einen entscheidend höheren Preis zahlen würde. Die ganzen Bemühungen, die dafür nötig sind, sollten lieber in FPS, KI und Spielmechaniken gesteckt werden.
  25. 2 points
    Keine Ahnung was ihr so mit euren Controllern alles so anstellt, doch meine beiden weissen DS4 sind heute noch immer fast genauso weiss wie am ersten Tag (und ich brauch die Dinger regelmässig). Das Problem ist eher das Sonnenlicht und die damit verbundene UV Strahlung. Das hat zur Folge, dass sich das Flamschutzmittel im Kunststoff (meist Brom) anfängt an der Oberfläche zu konzentrieren und diesen beige/braunen Teint erzeugt. Gerade bei weissen und grauen Kunststoffen sieht man das (leider) am ehesten. Am besten also die Geräte vor direktem Sonnenlicht schützen, Sonnencreme ist dabei weniger ratsam . Zum Controller selbst: Auf den ersten Blick fand ich ihn hässlich, doch auf den zeiten und dritten Blick ist er doch recht ansehlich. Aber auch ich habe mehr als genug Controller, daher nur bei Gelegenheit.
Diese Rangliste ist auf Berlin/GMT+01:00 eingestellt
  • Newsletter

    Want to keep up to date with all our latest news and information?

    Sign Up
×

Wichtige Informationen!

Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung und Community-Regeln.