Jump to content
PS4-Magazin auf allen Kanälen - Folge uns!
PS4-Magazin.de

Andreas Schneider

Members
  • Gesamte Inhalte

    6.080
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

35 Benutzer folgen diesem Benutzer

See all followers

Über Andreas Schneider

  • Rang
    Master

Letzte Besucher des Profils

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeit.

  1. 2008 - 2012 unter LucasArts kam gar nichts aus dem eigenen Hause. Insofern ist EAs Quote da eigentlich gar nicht schlecht. Zumal sie eben auch eigene IPs haben und nicht ausschließlich Star Wars Spiele entwickeln können. 😉
  2. Es wurde auch immer nur von den physischen Verkäufen gesprochen. Im Vergleich zu Battlefield 1 sollen die digitalen Verkäufe wohl deutlich zugelegt haben. Weiterhin kommen nun ja auch die Abonennten der Play Pässe kostenlos an das Spiel ran, was sich eben auch nicht in den Verkaufszahlen widerspiegelt.
  3. Waffen werden nachträglich im Ingame-Shop über Ingame-Währung zum Kauf zur Verfügung stehen. Die nicht erhaltenen Company Coins aufgrund des Bugs werden in den nächsten Tagen gutgeschrieben. Zudem sollen die Waffen preislich im unteren Segment liegen (750 Coins)
  4. Naja, die Frage ist auch wann die Lizenz ausläuft. Hätte das Projekt ab 2020 weitere 1-2 Jahre gebraucht wäre es nach Ablauf der Lizenz vermutlich nie erschienen. Ein solches Projekt nach nunmehr knapp 5 Jahren Entwicklungszeit einzustellen ist sicherlich keine Entscheidung, die man sich sehr leicht macht. EA hat sich zudem meines Wissens nach dazu überhaupt noch nicht geäußert, insofern mal abwarten was da noch kommt. Aber gut das erstmal schön draufgehauen wird. Das ist so typisch Gaming Community.
  5. Ist das so? Bungie kann Destiny 3 vermutlich nicht allein stemmen und schon gar nicht nach Destiny 3. Wenn das schiefgeht ist Bungie am Ende und da die unsäglichen Schwächen von Destiny nur in begrenztem Maße Activision zugeschrieben werden können, wüsste ich nicht, warum nun alles besser werden sollte.
  6. Bin kein Freund von Smartphone Spielen nichtsdestotrotz ist es halt ein riesiger Markt. Ich werde es nicht spielen, wünsche aber jedem Spiel Spaß damit der es mal ausprobieren möchte. Es ist nun einmal eine freie Welt und jeder Entwickler kann das produzieren was er will und jeder Konsument kann das konsumieren was er will. Das mag nicht immer bei jedem für Euphorie sorgen aber es ist gut so. 😉 Den Kommentaren bei YouTube kann man das leider nicht entnehmen, da wird wieder ordentlich gehatet und das völlig ohne Grundlage.
  7. Alien: Isolation ist ein absolut geniales Spiel. Nach Persona mein liebstes Spiel dieser Konsolengeneration. Der neue Ableger wird aber vermutlich etwas anderes werden, darauf deuten zumindest die Stellenanzeigen hin.
×
×
  • Neu erstellen...