Jump to content
PS4-Magazin auf allen Kanälen - Folge uns!
PS4-Magazin.de

Ritti1987

Members
  • Gesamte Inhalte

    2.877
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  • Tagessiege

    2

Ritti1987 hat zuletzt am 17. Oktober gewonnen

Ritti1987 hat die beliebtesten Inhalte erstellt!

12 Benutzer folgen diesem Benutzer

Profile Information

  • Location
    Dortmund
  • Interests
    Fußball

Contact Methods

  • PSN-ID
    ritti1987

Letzte Besucher des Profils

2.079 Profilaufrufe
  1. ich würde das jetzt eher als eigennutz sehen damit man was von euch in australien mitbekommt
  2. der größenunterschied zwischen der Xbox One und der PS4 war mir nie so bewusst. oha. aber generell glaube ich das die neue konsolengeneration generell größer wird.
  3. Ritti1987

    Xbox Series X

    *hust* https://www.ps4-magazin.de/forums/topic/19330-fragen-rund-um-die-xbox-one-eure-gamertags/?do=findComment&comment=586304
  4. dito bei mir auch. sehr nervig ist aktuell die outer worlds werbung mit dem trailer auf der startseite. zum glück kann man den trailer selber beenden. gleiches gilt für die PS4 pro für nur 299€ werbung. wohl gemerkt taucht die am desktop auf.
  5. sieht interessant aus der gerät. aber leuchtet die oben auch?
  6. danke leute. sowas hilft sehr. bin froh wenn ich urlaub habe und zur ruhe komme. aktuell ist eher business as usual angesagt. dieses wieder arbeiten gehen und sofort funktionieren ist leider heute eine erwartung in der gesellschaft. keine schwäche zeigen immer vollgas geben.
  7. bei meiner mama kann man das auch sagen. sie war sehr sehr lange sehr sehr krank. hatte MS und ich kannte sie eigentlich nur mit dieser krankheit. seit 2001 mitm rollator. aber 2008 mitm rollstuhl und seit 2011 dann fast ausschließlich ans bett gefesselt. sie war aber zufrieden. nur die letzten 7 monate wurde es immer schlimmer. erst fing es damit an das sie immer schlechter sprechen konnte. dann hat sie immer schlechter schlucken können weshalb sie sich immer wieder verschluckt hatte und gequält hat beim husten. am ende konnte sie nicht mal mehr ihren becher oder die fernbedienung vom TV halten. Dann hieß es magensonden, danach trachealkanüle. und da mein papa sich das nicht mehr zutraute mit absaugen vom schleim und speichel musste sie in ein pflegeheim in dem sie dann am 1. Dezember friedlich (zumindest sah sie so aus als ich sie das letzte mal dort hab liegen sah) eingeschlafen ist. Dienstag war dann die beisetzung. Seitdem geht es mir persönlich nicht mehr so gut und heute bin ich den ersten tag nach all dem wieder arbeiten. es fällt schwer. am schreibtisch ist eines der wenigen bilder von ihr auf dem sie zufrieden aussieht und leicht lächelt. ich vermisse meine mama einfach unfassbar stark. und gleichzeitig ist die sorge das mein papa nicht in ein loch fällt und schnell eine neue aufgabe findet da die letzten 14 jahre nur aus pflege und hilfestellung bestanden in ihrer 33 jahre andauernden ehe.
  8. da weiß man erstmal zu schätzen was wichtig ist. @RaviRashud ganz ehrlich. scheiß auf geld, auf luxus, auf whirlpool, wohnmobil, reisen, den dicken 4K TV, kapitalismus, job etc. das ist alles nice to have ABER gesundheit und die familie sind das mit abstand beste UND WICHTIGSTE auf der welt. wenn du das hast bist du reicher wie manch anderer das kann geld und luxus nicht aufwiegeln. Es ist schön seine Eltern zu haben und seine Großeltern. Man wünscht sich das sie richtig alt werden. Meine Mama wurde nur 63 und wäre mitte Januar 64 geworden. ich würde wirklich ALLES hergeben damit ich meine mama wieder habe oder ihr zumindest nochmal in den arm nehmen kann und ich sagen kann wie sehr ich sie lieb habe. stattdessen waren meine letzten worte um 18 uhr "tschüss mama, wir sehen uns morgen wenn ich von der arbeit komme."
  9. @Swami wohl daran gedacht, dass du von mir lange nix mehr gelesen hattest. tja so ist das leider wenn man plötzlich und unerwartet die eigene mama verliert und sich dann um alles mögliche kümmern muss. das schlimme ist wegen diesem bürokratie mist hat man keine wirkliche zeit zu trauern. der verlust aber wiegt sehr schwer und sie fehlt in den banalsten momenten. und trotzdem wird von einem verlangt immer zu funktionieren. mein papa war nicht dazu in der lage er war in der leere gefangen mit den fragen des warum etc. ich hoffe aber da ich das beste für meine mama entschieden habe und hoffe das ich dann ab dem 20.12 die zeit habe zur ruhe zu kommen und das alles selber erstmal richtig verdauen kann.
  10. Ritti1987

    Der Fußball Talk

    ich würde es begrüßen wenn Dazn noch BuLi und Pokal ranholt. dann zahle ich auch gerne 20-25€ monatlich. das ist immer noch bedeutend günstiger wie sky. dazu noch F1 TV für 65€ jährlich dann habe ich mit BuLi, DFB Pokal, CL, EL und Formel 1 alles für mich wichtige für 25-30€ monatlich dann kann ich auch Amazon Prime, Disney+ und Netflix argumentieren....dann bin ich bei dem was ich jetzt aktuell insgesamt zahle mit 50€ nur für Sky und dazn
  11. Ritti1987

    Der Fußball Talk

    wobei da abzuwarten bleibt wie es mit dem neuen rechtepaket der Bundesliga aussieht. denke Dazn wird da nochmal kräftig zuschlagen
  12. ich danke dir. war ein plötzlich und total unerwarteter schlag in die fresse auf gut deutsch gesagt. vorallem weil wenige stunden vorher noch alles gut war.
  13. nach 11 tagen abstinenz bin ich wieder da jungs. hatte einen schweren schicksalsschlag zu verdauen aber jetzt geht es weiter.....
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Informationen!

Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung und Community-Regeln.