Jump to content
PS4-Magazin auf allen Kanälen - Folge uns!
PS4-Magazin.de

joschi486

Members
  • Gesamte Inhalte

    1.684
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  • Tagessiege

    15

joschi486 hat zuletzt am 9. August gewonnen

joschi486 hat die beliebtesten Inhalte erstellt!

4 Benutzer folgen diesem Benutzer

Über joschi486

  • Rang
    Meister

Profile Information

  • Location
    Monaco di Baviera

Contact Methods

  • PSN-ID
    joschi486

Letzte Besucher des Profils

1.241 Profilaufrufe
  1. Der Cast für die Verfilmung von "Wheel of Time" wurde bekannt gegeben, Dreharbeiten sollen auch bald losgehen. Hab die Bücher sehr gern gelesen, auch wenn zwischendurch mal einige Längen drinnen sind, hoffe mal es kommt von der Priduktionsqualität in Richtung von GoT!
  2. joschi486

    Der Fußball Talk

    Warum sollte ein 4-1-4-1 bzw ein 4-2-3-1 nicht mit Coutinho funktionieren? Dort übernimmt er den zentralen offensiven Part, wird sich wohl vor allem mit Müller um die Position hinter Lewy "streiten". Sind ja von der Veranlagung her beides Spieler, die am besten offensiv in der Mitte etwas losgelöst von einer festen Position agieren, nur dass es bei Coutinho mehr nach Fußball aussieht Auf außen kann er auch wie Müller bei Bedarf ausweichen, dort wird aber viel vom Potential verschenkt.
  3. Günstig leihen oder mal bei EA Access, mehr wirds mir nicht wert sein. Hat zwar einige interessante Ansätze und keine Speed Cards mehr, aber das ganze hippe getue und die Musik machen mich nicht gerade an. Den Vogel schießen sie irgendwie mit dem Einkleidungs-Feature ab. Ich will nicht Sims spielen sondern Rennen fahren! Aber so kann man von Adidas und co. noch etwas Kohle absahnen... Hätten sie die Zeit lieber in das Gameplay gesteckt
  4. Wieder mal nicht direkt nach dem Lauschen Feedback gegeben und vergessen ob ich was zu den Themen bei zu tragen hatte Interessante Challenge, bin gespannt wie sich das bei euch weiter entwickelt und wie stark ihr wirklich dran bleibt. Fällt mir irgendwie immer schwieriger sich auf ein Spiel zu konzentrieren und es direkt durch zu ziehen. Inzwischen nutze ich mehr Platformen (PS4, Switch, PC) im Gegensatz zu früher, wodurch noch mehr potentielle Titel da sind, außerdem hat man viel mehr im "Real life" zu tun, so dass die Spielzeit gefühlt immer weniger wird. Aber auch die Spiele selbst sind "Schuld", immer länger und immer vollgestopfter mit Sidequests und Aufgaben. Da kann ein Spiel anfangs noch so gut und fesselnd sein, irgendwann wirds dann doch repetetiv und man "legt es erstmal kurz bei Seite". Bei mir liegt auch noch einiges, manches werde ich auf jeden Fall noch fertig bringen, wenn ich dazu komme. Gibt aber auch genug Titel, die einfach inzwischen vom Gameplay her überholt sind und sich dann seltsam ungelenk anfühlen, egal wie gut das einem früher vorkam. Da kann ich aber auch damit leben, die dann einfach nicht mehr fertig zu bekommen. Bei den erwähnten Spielen kommt höchstens Sinking City in Erwägung, aber eher wegen der Story/Thematik, vielleicht wirds da auch nur eine gute Videozusammenfassung. Gespielt? Immer noch Anno 1800 und aktuell viel Dragon Quest Builders 2. Gesehen? Orange is the new Black letzte Staffel fast durch, gut, dass sie zum Abschluss kommen, zuletzt wieder besser gewrden, aber man kann die Story einfach nicht ewig strecken. Gotham hole ich endlich nach und wundere mich, warum ich damit so lange gewartet habe, tolle Serie mit interessanten Vorgeschichten zu den ganzen Figuren aus dem Batman-Universum. Jetzt viel Spaß auf der Gamescom und schonmal Prost zu euren abendlichen Recap-Sessions
  5. Hier gehts einfach nicht um die besten Spiele des letzten Jahres oder dergleichen, da gibts genug andere Awards. Wer sich auf diesen Award als Hype-/Kaufentscheidung verlässt ist selbst Schuld, wenn er nicht im Vorfeld schaut für was der Preis überhaupt steht! Wie sinnvoll das ist kann ja jeder für sich entscheiden, aber das ist halt eine Auszeichnung für die Entwickler, und die Prämierten werden sich sicherlich darüber freuen.
  6. Hängt von der Programmierung ab. Bei meiner Theorie gehe ich ja davon aus, dass die Spiele selbst darauf Programmiert sind und nicht die SSD das erkennen muss. Der Startvorgang und das Menü liegen auf der SSD und bei Spielstart werden die Daten für den Speicherstand auf die SSD geladen und der Rest dann nachgeladen. Ein bisschen wie beim Spieledownload, da kann man ja auch oft nach 25% Download das Spiel starten. Das hängt dann natürlich von den Programmierern ab, ob es funktioniert, ist wieder eine Sonderlösung, die man erstmal verstehen muss (wie der Cell-Chip) und ist wie du sagst eine zusätzliche Belastung für die SSD. Die wird sicherlich so schon gut strapaziert, da ich davon ausgehe, dass ein Teil der SSD auch als Auslagerungsdatei für den Arbeitsspeicher dient. Meine Theorie hat einige Schwachstellen, aber die hat Sony bei seinen Konsolen auch immer Ich kann mir noch nicht vorstellen, wie der "super duper" schnelle Speicher funktionieren soll, wenn man dann gleichzeitig den Speicher erweiterbar halten will, wovon ich auch bei der PS5 ausgehe. Wie du sagst, wird hier auch einiges an PR-Gelaber dabei sein.
  7. joschi486

    Der Fußball Talk

    Gehen ja wohl nicht an Barca sondern an Coutinho, sind somit keine Leihgebühren... Sollte ja vor allem dir als peniblem Wortklauber klar sein
  8. joschi486

    Der Fußball Talk

    Soviel ich weiß hat den fast ausschließlich Rummenigge eingefädelt durch sein gutes Verhältnis zum Barca Boss. Brazzo war dann vermutlich nur bei den letzten Verhandlungen als Schriftführer dabei... Und zum Rest bin ich bei dir, völlige Euphorie ist noch nicht angebracht, jetzt soll er erstmal zeigen was er kann und ob er mit Kovac kann (ist bei James ja schief gelaufen). An sich aber ein Top Fußballer, der beim richtigen Spielsystem den Unterschied machen kann (siehe Copa 2019 mit Brasilien und seine Zeit bei Liverpool).
  9. Nein, informier dich mal, was das "Vermummungsverbot" denn überhaupt ist. Hier der Auszug aus Wikipedia Wenns draußen stürmt oder arschkalt ist kommt auch kein Polizist daher, nur weil du dir den Schal ums Gesicht gewickelt und die Mütze tief runter gezogen hast. Genauso darf sich die Muslima erstmal das Gesicht verschleiern, die es aus Gründen einer seltsam interpretierten Geschichtensammlung aus dem 7. Jahrhundert macht. Dem Gesetz nach darf also jeder auf der Straße einen Schleier tragen, so lange er damit nicht einer Strafverfolgung entgehen will. Im Fußballstadion dagegen muss auch die Muslima ihren Schleier ablegen, wobei sie da ja als Frau glaubenstechnisch eh gar nicht hin geht.
  10. Dragon Quest Builders 2 auf der Switch. Da ich aktuell dauernd irgendwo unterwegs bin, bei Familie oder mit Freunden, hab ich die Switch etwas mehr im Gebrauch und das Spiel macht mir richtig Spaß. Der Mix aus Minecraft + Stardew Valley + "RPG" hats mir gerade sehr angetan. Das Kampfsystem ist leider sehr simpel und aufleveln beschränkt sich meist auf ein paar mehr LP, aber der Hauptteil mit Erkundung und dem Aufbau der Lager geht sehr gut von der Hand. Einzig die lange Ladezeit zum Spielstart und der hohe Energiebedarf im Handheld Modus stören etwas, sind abe nur ein geringes Ärgernis.
  11. Ganz so schwarz wie Ash seh ich das nicht, dank PCIe 4.0 und der dazugehörigen SSD wird man an der PS5 auch zur PS4 Pro mit SSD einen Unterschied merken. Sicherlich nicht in den Dimensionen wie es in der Spiderman Demo gezeigt wurde, das Spiel ist für die PS4 programmiert und ist somit sicher einfacher darzustellen wie ein rein für die PS5 programmiertes. Ich könnte mir vorstellen, dass die PS5 mit einem hybridem Speichersystem läuft, eine große HDD als Massenspeicher den man nach belieben Tauschen/Erweitern kann und eine interne SSD. Auf der SSD werden entweder einzelne Spiele durch Vorauswahl von der HDD auf die SSD kopiert oder Sony hat ein gänzlich neues System entwickelt, wobei die Startdateien für jedes Spiel auf der SSD landen, das restliche Spiel auf der HDD und dann bei Spielstart alles nötige an Assets/Texturen usw. auf der SSD zwischengespeichert wird. So muss die SSD nicht 1 TB+ groß sein, man könnte aber trotzdem von der enormen Geschwindikeit profitieren. Keine Ahnung ob da irgendwas dran ist, aber falls das technisch möglich ist, sehe ich das als gute günstigere Alternative zur reinen SSD.
  12. Schon irgendwie hart wenn man sich das anschaut. Es sieht einfach sehr seltsam aus...
  13. Gibt auf Reddit scheinbar erste Leaks zum neuen Titel, hier mal ein Artikel dazu auf PCGH Man kann auf Besserung hoffen, keine MTX, kein Onlinezwang hört sich ja nichtmal nach EA an...
  14. Nein, weil 2 GHz keine Schonung des Chips ist... 2,0 GHz kann ich mir nicht vorstellen, auch wenn Navi21 sicherlich sparsamer wird als Navi10, aber den Takt bekommt man mit einer normalen Konsolenkühlung nicht gekühlt, und bei einer Konsole muss mit der einen Kühlung ja auch noch gleichzeitig die CPU & RAM gekühlt werden. Löst euch mal etwas von den TFlops, die sagen nicht so viel über die Gamingleistung des Chips aus wie in der Presse immer reininterpretiert wird. Hier werden unterschiedliche Chip-Architekturen verglichen, GCN hat bei geringerer Gamingleistung zum Beispiel mehr TFlops stehen als RDNA. TFlops kann man eigentlich nur zum Vergleich der Konsolen mit gleicher Architektur nutzen.
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Informationen!

Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung und Community-Regeln.