Jump to content
PS4-Magazin auf allen Kanälen - Folge uns!
PS4-Magazin.de

Gurkengott

Members
  • Gesamte Inhalte

    165
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch


Reputationsaktivitäten

  1. Like
    Gurkengott reacted to Red Sun King in Destiny 2 - Demnächst startet die Jagd nach brandneuen Waffen und Ausrüstungen   
    Auch obwohl dieser nervige Cayde...
     
     
    werde ich das Spiel beim besten Willen nicht wieder installieren. Unter D2 habe ich einen finalen Schlussstrich gezogen, keinen weiteren Euro gibt es hier von mir. Es ist schon fast schizophren wie die Spieler überall schon wieder "Vorbestellung" schreien, weil die ersten Trailer raus gekommen sind. Aber der Mensch ist halt ein vergessliches und leicht beeinflussbares Wesen.
     
    Das ist keine Kritik an Leuten, die sich den DLC vorbestellen, weil sie zufrieden sind mit der Vercasualisierung. Das Spiel ist zugänglich, die Story und Lore passt auf ein DIN A4-Blatt und für 14-jährige ist es vielleicht sogar lustig. Aber ich glaube, der Anteil Core-Gamer aus Teil 1, der das Spiel noch immer spielt, ist gering. Diese Fans sind weg und kommen frühestens und wenn überhaupt zu Teil 3 wieder.
  2. Haha
    Gurkengott reacted to BiGBuRn83 in The Culling 2 - Verkauf wird acht Tage nach Release eingestellt   
    Immerhin haben die mehr Eier als Bungie^^ Die geben wenigstens ihre Inkompetenz zu 
  3. Like
    Gurkengott reacted to Red Sun King in Destiny 2 - März-Update online, Patch-Notes & Trailer   
    Ich bin zugegebenermaßen immer noch alle 1-2 Wochen mal auf dem Destiny-Subreddit unterwegs und verfolge etwas die Geschehnisse rund um das Destiny-Franchise. Anfang November begann es zu brodeln, kurz vor Weihnachten hat der Mob dann getobt. Das hat angehalten bis etwa Anfang Februar und mittlerweile liest man zwischen den Zeilen eigentlich nur noch Resignation und Enttäuschung. Ich frage mich hier wirklich, welcher Core-Gamer das Spiel tatsächlich noch aus welchen Gründen spielt.
     
    Das Update heute ist die erste(!) Sandbox-Anpassung seit Release im September. Grundsätzliche Probleme des Titels (TTK, Waffensystem, Mehrfach-Drops gleicher Waffen) sind nach wie vor nicht mal angesprochen worden von Bungie und die Kommunikation ist seit jeher erbärmlich für einen AAA-Titel dieser Größe.
     
    Ich beobachte weiter und bin gespannt, ob Bungie mit Destiny 3 nochmal die Kurve kriegt. Ich zähle mich zu den Resignierten und erwarte von D3 einen totalen Neuanfang, nicht weniger.
  4. Danke
    Gurkengott got a reaction from Red Sun King in Destiny 2 - März-Update online, Patch-Notes & Trailer   
    Sorry das stimmt so einfach überhaupt nicht. Es gab natürlich einige Anpassungen im Laufe der Zeit von Destiny 1 die auf dem Wunsch der Community basierten. Allerdings wurden diese Changes sehr oft positiv aufgenommen und nicht wie Du schreibst nur verteufelt. Destiny 1 war zum Ende hin meiner Meinung nach sehr gut an die Wünsche der User angepasst. Bungie hätte den zweiten Teil auf diesem Grundgerüst aufbauen sollen.
    Stattdessen haben sie so viele sinnvolle Verbesserungen aus Teil 1 wieder herausgenommen und das Spiel für eine “andere Art“ Spieler so angepasst/aufgebaut, dass jetzt so eine weichgespülte Kacke herausgekommen ist. Damit hat Bungie mal so ziemlich die komplette Basis an Spielern aus Teil 1 vergrault. Ich bin mit denen jedenfalls erst einmal so richtig fertig.....

     
      
  5. Danke
    Gurkengott got a reaction from Philipp Schürmann in [Angebot] Amazon - Spiele, auf die wir warten - Jetzt vorbestellen   
    Meine “sicheren“ Käufe sind:
     
    ->Dark Souls: Remastered (freue ich mich am meisten drauf)
     
    -> Detroit: Become Human
     
    -> Dreams
     
    -> Ni No Kuni 2: Schicksal eines Königreichs
     
    -> Red Dead Redemption 2
     
    -> Shenmue III
     
    -> The Last of Us Part II
     
     
    ^o^
     
     
     
     
  6. Danke
    Gurkengott reacted to NFS3Freak100 in Shadow of the Colossus - Eine besondere Nachricht vom Entwickler Bluepoint Games an die Community   
    Ja es läuft auf der day-one mit einer 2tb Platte und einem 4k TV komplett Flüssig. Einfach nur top das remake!
  7. Danke
    Gurkengott got a reaction from RaviRashud in Game of the Year 2017 - Die Endboss TV Top Ten   
    Destiny 2 auf Platz 3?   
    Sorry aber da musste ich das Video ausmachen.
     
  8. Like
    Gurkengott reacted to BiGBuRn83 in Destiny 2 - Zahlreiche Verbesserungen, Änderungen und Neuerungen angekündigt   
    Ein trauriger Versuch Leute zu pullen, die damals destiny 1 gespielt haben und nun dem zweiten Teil den Rücken gekehrt haben. Super. Das sind 3 Events die wieder einmal von Teil 1 kopiert wurden. Ich würde ehrlich gesagt sogar lieber wieder destiny 1 spielen wenn das neuen Support bekommen würde als den Schrott bei Destiny 2. Traurig einfach nur, wie sich das Ganze entwickelt hat. 
  9. Like
    Gurkengott reacted to Andreas Schneider in Metacritic - Die besten Spiele 2017 im Jahresrückblick   
    Aus dieser Ecke der Welt kamen dieses Jahr auch die besten Spiele. Zu diesem Schluss kommst Du aber auch nur, wenn Du die Spiele mal ausprobierst.
     
    PS: Schön das Persona 5 bei vielen Rankings so weit oben ist, ebenso wie Nier und Nioh. Die Japaner haben sich mit ihren Spielen dieses Jahr plattformübergreifend einfach übertroffen. Ich bin wirklich kein großer Fan von JRPGs aber diese Titel sind schlicht und ergreifend genial.
  10. Danke
    Gurkengott got a reaction from RaviRashud in Metacritic - Die besten Spiele 2017 im Jahresrückblick   
    Wenigsten wurde hier Nier Automata entsprechend gewürdigt. Kann man ja von der hiesigen Forumswahl für das Spiel des Jahres 2017 leider nicht behaupten. Da stand das Spiel ja noch nicht einmal zur Auswahl. 
  11. Like
    Gurkengott reacted to BiGBuRn83 in Destiny 2: Fluch des Osiris - Heutiger Livestream abgesagt, um sich auf Feedback zu konzentrieren   
    Mensch vielleicht bekommt Bungie ja nochmal die Kurve mit Destiny 2 (Ironie off)
     
    Ne mal ohne Witz. Die sollten einfach an destiny 3 arbeiten und es dann besser machen oder ein Destiny 1 remastered für die PS5. 
     
    Destiny 2 ist für mich jedenfalls gestorben. Und das als größter destiny 1 Fanboy. 
  12. Danke
    Gurkengott reacted to Lixmo in Destiny 2 - Neues Skalierungssystem soll Power-Grinding verhindern   
    Thema habe ich vorerst geschlossen, um es zu klären. Ich bitte um Verständnis.
    Danke 
  13. Like
    Gurkengott reacted to _Raschi_ in Destiny 2 - Neues Skalierungssystem soll Power-Grinding verhindern   
    Wenn ich dies hier lese erinnere ich mich, warum ich mittlerweile so inaktiv in diesem Forum bin...
    Es ist traurig mit anzusehen wie die aktivsten, treuesten Forumsmitglieder von "Neulingen" mit Redakteurs-Status angefahren werden, obwohl deren Texte weder beleidigend sind, noch falsche Fakten aufzählen... 
    Zu Zeiten von ps3-talk und die ersten 2 Jahre ps4-magazin war ich total gerne (mehrmals) täglich hier, aber auch dieses Forum verkommt zu einem wütendem Mob wie der Rest des Internets und die Redakteure / Moderatoren (nicht alle, aber einige) gießen noch Öl ins Feuer anstatt zu versuchen die Leute, die dieses Forum mit ihrer Aktivität groß machten, in Schutz zu nehmen. 
    Da wird lieber irgendwas von "Kollegen in Schutz nehmen" gefaselt XD
    Wie lange kennt ihr Redakteure euch, 4 Wochen? Oder doch schon 6???
     
    B2T: laut Reddit soll wohl trotz deaktiviertem Skalierungssystem die Anzeige trotzdem Buggy sein, ganz korrekt sind der Zuwachs des Balkens im Bezug auf die angegebene Menge XP wohl nicht laut Nutzern in besagtem Forum...
    Bin Mal gespannt was Bungie sich als nächsten Patzer einfallen lässt 
  14. Danke
    Gurkengott reacted to Red Sun King in Destiny 2 - Neues Skalierungssystem soll Power-Grinding verhindern   
    Der Artikel beschreibt aber nur die halbe Wahrheit. Das neue XP-System wurde heimlich installiert, die Zahlen der gewonnenen XP bei der Anzeige blieben ebenfalls unverändert. ABER, und jetzt wird es dreckig, der XP-Balken nahm viel langsamer zu, als er sollte. Die Folge: weniger Glanz-Engramme für die Spieler, die man - oh Wunder - ja auch mit Silber/Echtgeld kaufen kann.
     
    Man kann jetzt natürlich einfach sagen, dass man mit dem neuen System nicht zufrieden ist. Fakt ist aber, man wollte die Spieler vera****en und ist erwischt worden. Was folgte, war ein Shitstorm und bei mir eine gewachsene Enttäuschung Bungie gegenüber. Activision ist sowieso der TEUFEL.
     
    Doch damit noch nicht Mal genug: jeder, der sich seit Release für Echtgeld den XP-Boost gekauft hat, würde nicht nur vera****t, er wurde sogar betrogen. Das ist ein richtig dickes Ei.
     
    Und just als große Gaming-Magazine anfingen darüber zu berichten, hat man das System abgeschaltet. Sorry, @Serdar Yazici aber Deine News werden dem Hintergrund des ganzen nicht gerecht!
  15. Haha
    Gurkengott got a reaction from BiGBuRn83 in Destiny 2 Sammelthread   
    Lass mich raten, Du hast Destiny 1 nur solo gespielt ? Zwischen beiden Spielen liegen Welten wenn man im Clan unterwegs ist.......
  16. Danke
    Gurkengott got a reaction from Red Sun King in Destiny 2 - Clarion Call bringt doppelte Erfahrungspunkte im Team   
    Also aus meinem Clan werde ich sicherlich keinen Einzigen dazu reanimieren können aufgrund des DoubleXP-Events nochmal Destiny 2 anzuwerfen. Dafür fehlen einfach die Anreize. Auch das Bungie einen Plan hat möchte ich mittlerweile mal ganz dezent in Frage stellen. Sonst hätten sie D2 nicht derart an die Wand gefahren. Wie man aus einem Spiel mit Riesepotential so eine weichgespülte langweilige casualrotze machen kann ist für mich wirklich ein ganz grosses Rätsel. Ich habe bisher Bungie immer versucht in Schutz zu nehmen, aber wie sie es geschafft haben mein absolutes Lieblingsspiel zu "zerstören" macht einfach nur wütend......
  17. Danke
    Gurkengott got a reaction from Bugiemann in Shadow of the Colossus - Neuer Gameplay-Trailer zum Remaster für PS4   
    Blind- bzw. Pflichtkauf für mich persönlich. Alleine wenn ich schon die Musik wieder höre bekomme ich eine Gänsehaut. Was für eine Legende von Spiel!
  18. Danke
    Gurkengott got a reaction from BiGBuRn83 in Destiny 2 Sammelthread   
    Also mir macht Destiny 2 schon Spaß. Grade bei den Gruppenaktivitäten mit unserem Clan ist es sehr lustig. Allerdings hat mich D1 irgendwie ein Stück mehr abgeholt/faziniert. Warum oder weshalb kann ich noch nicht einmal erklären. Den Raid finde ich von den Mechaniken gelungen aber vom Setting bzw. Design ist er nicht so meins. Ich komme mir da vor wie in der Prunkvilla eines Zuhälters/Drogenbarons. Mir sind die dunklen und mystischen Settings einfach lieber. VoG & Oryx fand ich in der Hinsicht einfach nur genial 
×

Wichtige Informationen!

Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung und Community-Regeln.