Jump to content
PS4-Magazin auf allen Kanälen - Folge uns!
PS4-Magazin.de

Roxas1997

Members
  • Gesamte Inhalte

    5.249
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  • Tagessiege

    5

Roxas1997 hat zuletzt am 30. Dezember 2018 gewonnen

Roxas1997 hat die beliebtesten Inhalte erstellt!

22 Benutzer folgen diesem Benutzer

See all followers

Über Roxas1997

  • Rang
    Master

Contact Methods

  • PSN-ID
    PatMac19

Letzte Besucher des Profils

795 Profilaufrufe
  1. Roxas1997

    PS5 Sammelthread

    Falsches Wort, ich würde von nur 600$ sprechen also für den Preis wäre das Ding gekauft, entsprechende Power unter der Haube vorausgesetzt. Und ich hoffe fast immer noch auf eine billigere Version ohne Laufwerk.
  2. Roxas1997

    Stammtisch

    Das hast du nicht getan! 😁 So wie beim Humor? Nen Ami-Comedian sagte mal, es käme immer nur auf die Intention an, nicht den Inhalt. Damit stimme ich völlig überein, deshalb würde ich auch sagen, alles kann witzig sein. Und man darf über alles Witze machen. Aber ich kann niemanden zwingen, zu lachen. Und auch ist schwarzer oder derber Humor kein Indiz dafür, dass die Psyche des Gegenübers ein Problem hat... Im Gegenteil, Menschen, die auch unter solchen Umständen noch die Contenance bewahren können für ein Bisschen Humor, dürften mit ihrer emotionalen Welt, meiner Erfahrung nach, besser klarkommen. Da werden dann rationalere Entscheidungen getroffen, nicht nur auf dem Gefühl basierend, sondern auf Fakten und Axiomen, falls wir über Meta-Ebenen schwafeln. Naja, ansonsten: Ich schaue heute Abend wieder nen Film mit den Jungs, wird sich wohl entscheiden zwischen ARQ, The Invitation oder Unbreakable - Letzteres wäre Vorbereitung auf den Kinofilm Glass.
  3. Roxas1997

    Death Stranding - Guerilla Games zeigt sich "beeindruckt"

    Habs auch auch im Sammelthread gepostet, und wiederhole mich gerne nochmal - ich feier die Beziehung der beiden Studios zueinander Die Engine wurde nach der Weitergabe an Kojoma Productions sogar in "Decima" umgetauft, was wohl eine Niederländisch-Japanische (?) (irgendein Asiatenland halt ) Insel gewesen sein und somit ihre Verbundenheit zum Ausdruck bringen soll.
  4. Roxas1997

    Was habt ihr euch zuletzt angeschaut?

    Ach das passt aber auch zu Ragnar und seinem wirren Charakter, könnte mir das ohne gar nicht vorstellen und ich meine eigentlich auch, dass er im Englischen so ne lallige Stimme draufhat... Harry Potter und der Halbblutprinz (Prime Video) Wie ich es in Erinnerung hatte, ein eher langatmiger Streifen - mitnichten schlecht, aber im Vergleich zu den anderen Filmen mit der schwächste. (76/100) Harry Potter und die Heiligtümer des Todes Part 1 (Prime Video) Der erste Film, den ich von der Reihe noch nicht gekannt habe von früher - ich fand ihn eigentlich ziemlich gut, auch wenn man ihm seinen Aufbaucharakter recht deutlich anmerkt - handlungstechnisch passiert nämlich eigentlich nicht viel. Aber dafür werden unsere liebgewonnenen Hauptcharaktere nochmal stärker vertieft, prinzipiell begleiten wir sie kontinuierlich auf der Flucht und was die Ereignisse mit ihnen emotional anstellen. (79/100) The Commuter (Prime Video) Standard Liam Neeson-Streifen, mit etwas wirrer Story und ungewohnten CGI-Einlagen. Aber dennoch unterhaltsam, auch wenn die vielversprechende Ausgangssituation in der Story nicht annähernd genutzt werden kann. (62/100)
  5. Roxas1997

    Sony - Italienische Aufsichtsbehörde verhängt Millionen Strafe

    Hm also kommt mir gerade auch nicht ganz koscher vor, und ich meine mich auch zu entsinnen, dass die PS+-Hinweise auf der PS4-Verpackung recht eindeutig gewesen sind... Also auch meiner bescheidenen Meinung nach ungerechtfertigt. Die Kosten zu PS+ werden mehr als eindeutig aufgezeigt, auf Packung, Spielen sowie generell, wenn ich mich als Verbraucher auch nur eine Minute damit beschäftigt habe...
  6. Roxas1997

    Controller Tipps

    Hab ebenfalls Probleme mit meinem linken Stick am Controller - bei mir verhält es sich so, dass der Stick vollkommen willkürlich, aber regelmäßig, Neigungen nach oben registriert. Somit ist Spielen mit dem Controller leider unmöglich geworden, da ich nicht mal durch die Menüs komme Weiß jemand noch was anderes, dass ich ausprobieren könnte, abseits vom Sensorrädchen austauschen bzw. mal nach Schmutz darauf zu schauen?
  7. Roxas1997

    The Last Of Us Part II - Sammelthread

    Wenn es jemand erfüllen kann, dann wohl ND Normalerweise würde ich auf solche Aussagen nen Fuck geben, aber wenn man das zu NDs Arbeit sagt, dann werde ich schon hellhörig. Die können die Erwartung gar nicht hoch genug treiben um sie zu unterbieten, zumindest bei mir
  8. Roxas1997

    Death Stranding - Sammelthread

    Will auch sehen Finde die Beziehung zwischen Guerilla Games und Kojima Productions irgendwie ganz sweet, haben die Engine nun nach ihrem sehr guten Verhältnis zueinander benannt
  9. Du hast so viel Auswahl... Naja, Geschmäcker eben
  10. Stranger Things! Ansonsten auf jeden Fall mal Black Mirror schauen. Ich persönlich find noch Riverdale ganz lustig. Dann gibt's noch F is for Family, Bojack Horseman... Genug zu gucken haste in jedem Fall. Ich bin selbst nicht annähernd durch, weshalb ich dir vieles selbst noch nicht empfehlen kann
  11. Roxas1997

    The Last Of Us Part II - Sammelthread

    Gott ich will das Spiel haben! 😭 Die Mofuckas hypen mich aber ganz schön immer mit ihren Andeutungen
  12. Roxas1997

    PlayStation VR Sammelthread

    Farpoint ist auch geil - aber zugegebenermaßen habe ich es nur mit Aim-Controller gespielt, und kann mir das mitm Dualshock auch nicht vorstellen
  13. Roxas1997

    Was habt ihr euch zuletzt angeschaut?

    Robin Hood (2018) (Kino) Hatte mich wegen Eggerton ziemlich auf diesen Film gefreut, und war dann etwas resigniert beim Abspann. Hier und da glänzt der Film, gerade zu Beginn, mit schicken Actionsequenzen, und die Charaktere sind an sich auch sympathisch. Aber das Script ist einfallslos und platt, so wie der Bösewicht, der Sheriff Nottinghams. Die Action nutzt sich leider auch sehr ab, da man auf unpassende 300eske Zeitlupensequenzen bei Massenschlachten setzt, und natürlich explodiert es im Kampf zur Zeit der Kreuzzüge natürlich jede drei Sekunden... Ja ne, is klar Alles in allem war ich doch enttäuscht, ein Film zum Vergessen. (57/100)
  14. Naja, natürlich ist das nur meine persönliche Meinung, anhand dessen was ich vermute zu wissen Ich denke schon, dass Activisions aggressive Geldmaschinerie den kreativen Prozess Bungies eingeschränkt hat, und es deshalb zur schwachen Story Destinys kam, zum geringen Umfang, den man schön mit DLCs erweitern kann, die heimliche Reduktion vom Erhalt von, ja kp was es war, irgendein Erfahrunspunkte Gedöns... In Anbetracht dessen, wie ich Activision als Unternehmen über die letzten Jahre erlebt habe, halte ich es zumindest nicht für ausgeschlossen, sogar für die wahrscheinlichere Option. Aber gut, vielleicht ist meine Aussage zu absolut formuliert - natürlich kann das auch deutlich in die Hose gehen. Wobei ich eigentlich hoffe, dass Bungie sich schon was gedacht hat bei diesem Schritt
  15. Sollten sie die Zügel nun wirklich komplett in der Hand haben, dann wäre ich sogar vielleicht bei Teil 3 zum ersten Mal auch mit dabei Aber gut, mal sehen wie sich das weiter entwickelt. Die Trennung von Activision dürfte aber in jedem Fall positiv zu bewerten sein.
×

Wichtige Informationen!

Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung und Community-Regeln.