Jump to content
PS4-Magazin auf allen Kanälen - Folge uns!
PS4-Magazin.de

Roxas1997

Members
  • Gesamte Inhalte

    6.080
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  • Tagessiege

    24

Reputationsaktivitäten

  1. Danke
    Roxas1997 got a reaction from Pulverblitz in Welches Spiel spielt ihr gerade ?   
    Mich hat von Dienstag auf Mittwoch Nacht, nachdem ich mit Freunden gechillt habe bis 2 Uhr nachts, plötzlich das Verlangen gepackt, Dying Light zu zocken, als ich dann berauscht auf der Couch gesessen habe - Problem: Ich besitze es gar nicht
     
    erstmal kurz in den Store geschaut - finde es nicht. Dann fällt meinem nicht mehr ganz nüchternem Gehirn ein "Ach ja, da war doch was mit Indizierung..."
     
    also kurz meinen Österreich Account und Kanada Account gecheckt, um die Preise zu vergleichen - Kanada wie immer günstiger. Wollte mir dann die Tage Guthaben holen und das endlich laden - jetzt vorhin für 19€ dann ne PSN Card erworben und Dying Light in der Enhanced Edition erworben für 25 kanadische Dollar, lädt jetzt und wird gleich sicherlich mal reingezockt 😁
     
    Zusätzlich habe ich mir dann jetzt auch Rise of the Tomb Raider geladen, damit ich den dritten Teil noch auf Now zocken kann, das ist noch 53 Tage verfügbar
  2. Danke
    Roxas1997 got a reaction from monthy19 in Welches Spiel spielt ihr gerade ?   
    Mich hat von Dienstag auf Mittwoch Nacht, nachdem ich mit Freunden gechillt habe bis 2 Uhr nachts, plötzlich das Verlangen gepackt, Dying Light zu zocken, als ich dann berauscht auf der Couch gesessen habe - Problem: Ich besitze es gar nicht
     
    erstmal kurz in den Store geschaut - finde es nicht. Dann fällt meinem nicht mehr ganz nüchternem Gehirn ein "Ach ja, da war doch was mit Indizierung..."
     
    also kurz meinen Österreich Account und Kanada Account gecheckt, um die Preise zu vergleichen - Kanada wie immer günstiger. Wollte mir dann die Tage Guthaben holen und das endlich laden - jetzt vorhin für 19€ dann ne PSN Card erworben und Dying Light in der Enhanced Edition erworben für 25 kanadische Dollar, lädt jetzt und wird gleich sicherlich mal reingezockt 😁
     
    Zusätzlich habe ich mir dann jetzt auch Rise of the Tomb Raider geladen, damit ich den dritten Teil noch auf Now zocken kann, das ist noch 53 Tage verfügbar
  3. Danke
    Roxas1997 got a reaction from Swami in Welches Spiel spielt ihr gerade ?   
    Mich hat von Dienstag auf Mittwoch Nacht, nachdem ich mit Freunden gechillt habe bis 2 Uhr nachts, plötzlich das Verlangen gepackt, Dying Light zu zocken, als ich dann berauscht auf der Couch gesessen habe - Problem: Ich besitze es gar nicht
     
    erstmal kurz in den Store geschaut - finde es nicht. Dann fällt meinem nicht mehr ganz nüchternem Gehirn ein "Ach ja, da war doch was mit Indizierung..."
     
    also kurz meinen Österreich Account und Kanada Account gecheckt, um die Preise zu vergleichen - Kanada wie immer günstiger. Wollte mir dann die Tage Guthaben holen und das endlich laden - jetzt vorhin für 19€ dann ne PSN Card erworben und Dying Light in der Enhanced Edition erworben für 25 kanadische Dollar, lädt jetzt und wird gleich sicherlich mal reingezockt 😁
     
    Zusätzlich habe ich mir dann jetzt auch Rise of the Tomb Raider geladen, damit ich den dritten Teil noch auf Now zocken kann, das ist noch 53 Tage verfügbar
  4. Danke
    Roxas1997 reacted to Mr_Aufziehvogel in Uncharted der Film - Synchronsprecher der Spielereihe verrät seinen Lieblingsdarsteller für die Rolle des Nathan Drake   
    Ich bin der Meinung, dass der größte Fehler, der oft bei Spieleverfilmungen gemacht wird, ist, dass der Film versucht, den Stil des Spiels so genau wie möglich zu kopieren und dann sollen die Darsteller auch noch möglichst genauso aussehen wie die Vorbilder aus dem Spiel.
     
    Das ist doch sinnlos. Wenn ich das Spiel nochmal erleben will, brauche ich keinen Film, dann spiel ich es nochmal oder schaue ein Lets Play.
     
    Die Produzenten müssten da mehr Mut beweisen und den Film ändern, wo sie sie es für nötig erachten. Ein Spiel ist ein Spiel und ein Film ein Film und beide könnten verschiedene Interprationen der Geschichte sein. Beim Theater oder der Oper funktioniert so etwas schon seit Jahrhunderten.
  5. Danke
    Roxas1997 reacted to Sienanntenihn Mücke in The Dark Pictures: Little Hope - Story-Trailer zum Horror-Titel veröffentlicht   
    Also ich glaube nach Man of Medan bin ich erstmal geheilt.
    Hatte mich davon wegfangen lassen, dass es quasi ein inoffizieller Nachfolger zu Until Dawn ist. Alllerdings konnte der Teil sowohl technisch in meinen Augen nicht mithalten (ich erinnere mich an diverse Ruckler und Abstürze auf der Pro, und eine furchtbare ResidentEvil-Kamera) und die Story bzw. Charaktere fand ich auch sehr oberflächlich und wenig glaubhaft.
  6. Danke
    Roxas1997 reacted to Red Sun King in Horizon Zero Dawn - Auch unter PC Spielern beliebt   
    Das ist doch mal ein Port, der niemandem schadet. GG kann noch ein paar Euros verdienen, die PC-Spieler kommen in den Genuss des Spiels und die Thematik der Exklusivität sehe ich auch nicht gefährdet, da drei Jahre wohl wirklich lange genug sind, so dass man nicht von Schein-Exklusivität spielen kann. Ich jedenfalls fühle mich als Käufer der PS4-Version vor drei Jahren durch den Port auf PC nicht veräppelt...
  7. Danke
    Roxas1997 got a reaction from Infant_Prodigy in The Last Of Us Part II - Sammelthread   
  8. Like
    Roxas1997 reacted to BurningInside in [Test] - The Last of Us: Part 2   
    Also genau genommen wollte ich TLOU2 nicht für seine Mechaniken kritisieren, sondern nur darauf hinaus, dass die Mechaniken, die ich ohnehin nicht mag, auch noch in einem Genre vorkommen, das nix für mich ist (Ressourcensammelei/Mikromanagement hat mich auch schon bei RDR2 aufgeregt, aber da ist es nicht hinter jeder Ecke gruselig. Aber ist schon so, dass mich das abschreckt, habe daher bisher auch noch keinen einzigen Fallout-Teil gezockt).
     
    Aber ist, wie @Starfey_ ja schon richtigerweise sagte, ein nicht einfaches Thema. Also ganz wichtig: Ich freue mich für jeden, der TLOU2 gerne zockt, jede Minute damit genießt und froh ist, eine PS4 zu haben, damit er/sie es spielen kann. So soll es ja schließlich sein.
     
    Ist halt nur so, dass so ein Spiel, in das viel Energie und Budget hineingeflossen ist, nicht alle Tage kommt und daher finde ich es für mich schade, dass es eben leider nichts für mich ist.
     
    Zu der Frage, ob Uncharted und TLOU ein Genre sind - für mich eher nicht. Uncharted ist ein 3rd-Person-Deckungsshooter mit einer leichten Story, die dem Popcorn-Kino gerecht würde (bevorzuge diese Umschreibung mehr als "stumpfes Ballern" 😉), TLOU2 ist ein 3rd-Person-Survival-Stealth-Game, mit einer düsteren Story.
     
    Also: Allen, die es noch nicht zu Ende gezockt haben, weiterhin viel Spaß damit und allen anderen viel Freude beim New Game+.
     
  9. Danke
    Roxas1997 got a reaction from BurningInside in [Test] - The Last of Us: Part 2   
    Hat er doch gar nicht. Er hat nur gesagt, dass es einfach nicht sein Genre ist. Absolut verständlich. Ich hingegen liebe es, wahrscheinlich ist Survival/Horror mein liebstes Genre 😁
  10. Haha
    Roxas1997 reacted to ElPatron in The Last Of Us Part II - Sammelthread   
  11. Danke
    Roxas1997 got a reaction from Tulbsflow in The Last of Us: Part II - Abby-Sprecherin Laura Bailey mit Hass und Morddrohungen konfrontiert   
    Ach reicht schon wenn du vernünftig deine Meinung sagst, insbesondere das Thema Religion ist da ein Minenfeld. Da sind mir damals auf Facebook auch Bekannte und alte Schulfreunde sogar plötzlich auf'n Sack gegangen wie ich denn nur sagen könnte, die Beschneidung von Jungen sei Körperverletzung und gehört verboten - ich sei ja so antireligiös und illiberal blabla...geht schneller als man denkt.
     
    Das Thema Anonymität im Netz und Strafvollzugsfähigkeit ist ein kritisch kompliziertes - eine Klarnamenpflicht, wie hier einige fordern, ist aber Schwachsinn. Anonymität ist nicht automatisch schlecht, nur weil es Idioten gibt, die sie missbrauchen. Fehlende Anonymität könnte noch für ganz andere Probleme sorgen, die ich sicherlich auch nicht komplett bedenken kann, weil ich kein Experte dafür bin. Damit werden sich die zuständigen noch lange beschäftigen müssen.
     
    Zum Thema in der News brauche ich hoffentlich nicht viel sagen...
  12. Like
    Roxas1997 got a reaction from ElPatron in The Last Of Us Part II - Sammelthread   
  13. Danke
    Roxas1997 got a reaction from DoktorOege in The Last of Us: Part II - Abby-Sprecherin Laura Bailey mit Hass und Morddrohungen konfrontiert   
    Ach reicht schon wenn du vernünftig deine Meinung sagst, insbesondere das Thema Religion ist da ein Minenfeld. Da sind mir damals auf Facebook auch Bekannte und alte Schulfreunde sogar plötzlich auf'n Sack gegangen wie ich denn nur sagen könnte, die Beschneidung von Jungen sei Körperverletzung und gehört verboten - ich sei ja so antireligiös und illiberal blabla...geht schneller als man denkt.
     
    Das Thema Anonymität im Netz und Strafvollzugsfähigkeit ist ein kritisch kompliziertes - eine Klarnamenpflicht, wie hier einige fordern, ist aber Schwachsinn. Anonymität ist nicht automatisch schlecht, nur weil es Idioten gibt, die sie missbrauchen. Fehlende Anonymität könnte noch für ganz andere Probleme sorgen, die ich sicherlich auch nicht komplett bedenken kann, weil ich kein Experte dafür bin. Damit werden sich die zuständigen noch lange beschäftigen müssen.
     
    Zum Thema in der News brauche ich hoffentlich nicht viel sagen...
  14. Danke
    Roxas1997 got a reaction from joschi486 in The Last of Us: Part II - Abby-Sprecherin Laura Bailey mit Hass und Morddrohungen konfrontiert   
    Ach reicht schon wenn du vernünftig deine Meinung sagst, insbesondere das Thema Religion ist da ein Minenfeld. Da sind mir damals auf Facebook auch Bekannte und alte Schulfreunde sogar plötzlich auf'n Sack gegangen wie ich denn nur sagen könnte, die Beschneidung von Jungen sei Körperverletzung und gehört verboten - ich sei ja so antireligiös und illiberal blabla...geht schneller als man denkt.
     
    Das Thema Anonymität im Netz und Strafvollzugsfähigkeit ist ein kritisch kompliziertes - eine Klarnamenpflicht, wie hier einige fordern, ist aber Schwachsinn. Anonymität ist nicht automatisch schlecht, nur weil es Idioten gibt, die sie missbrauchen. Fehlende Anonymität könnte noch für ganz andere Probleme sorgen, die ich sicherlich auch nicht komplett bedenken kann, weil ich kein Experte dafür bin. Damit werden sich die zuständigen noch lange beschäftigen müssen.
     
    Zum Thema in der News brauche ich hoffentlich nicht viel sagen...
  15. Like
    Roxas1997 reacted to Swami in The Last Of Us Part II - Sammelthread   
    Es geht um die Gefühle nach dem Durchspielen, keine richtigen Spoiler:
     
     
  16. Danke
    Roxas1997 got a reaction from DoktorOege in PS5 Sammelthread   
    Wurde schon gemessen anhand der vorhandenen Fotos und den Konstanten wie Laufwerk und USB Slots - waren meine ich 38-42 cm breit, wenn man sie hinlegen möchte bzw. hoch bei vertikaler Ausrichtung.
  17. Danke
    Roxas1997 reacted to Tulbsflow in The Last of Us: Part II - Abby-Sprecherin Laura Bailey mit Hass und Morddrohungen konfrontiert   
    Ich hab schon oft welche bekommen aber ich ignoriere die. Ich finde es nicht OK wenn die Leute sowas machen aber die Meinungs bzw Äußerungsfreiheit steht bei mir vor allem, ich bin in dieser Hinsicht sehr radikalliberal. Angst und Panik machen sich die Leute nur selbst, man muss eben für sich lernen damit umzugehen oder viele Sachen einfach nicht an sich ranzulassen.
     
     
  18. Danke
    Roxas1997 reacted to Mr_Aufziehvogel in The Last of Us: Part II - Abby-Sprecherin Laura Bailey mit Hass und Morddrohungen konfrontiert   
    Wie sieht denn die Rechtslage in den Staaten mit solchen hasserfüllten, beleidigenden, und drohenden Äußerungen aus?
     
    In Deutschland könnte man die Leute einfach entsprechend anzeigen. Wir hatten vor zwei Jahren einen Fall, in dem jemand meinen Chef per Facebook diffamiert hatte. Das Urteil lautete dann 12.000 Euro Geldstrafe und sollte sich der Text auf anderen Quellen im Web wiederfinden, werden jeweils 5.000 Euro an Folgestrafe fällig. Was dann auch tatsächlich zweimal passiert ist.
     
    Insgesamt hat das der Angeklagten weit über 20.000 Euro gekostet. Soweit ich weiß, befindet sie sich mittlerweile in Privatinsolvenz. 
     
    Man muss sich die Äußerung anderer im Internet nicht gefallen lassen. Da sollte Naughty Dog auch mal nachhaken.
  19. Like
    Roxas1997 got a reaction from m0rcin in The Last Of Us Part II - Sammelthread   
  20. Danke
    Roxas1997 reacted to Prodigy in The Last of Us: Part II - Abby-Sprecherin Laura Bailey mit Hass und Morddrohungen konfrontiert   
    Immer wenn ich denke, die Menschheit kann nicht tiefer sinken, kommt eine neue Unglaublichkeit hervor. Da weiss man gar nicht, wo man ansetzen soll!?
     
    Da wird eine ND Mitarbeiterin mit dem Tod bedroht, weil sie ihr Gesicht für eine fiktive Videospielefigur zur Verfügung gestellt hat? Hat keinen Einfluss auf Story / Drehbuch, spielt meiner Meinung nach sogar noch eine absolut nachvollziehbare Rolle...
     
     
  21. Like
    Roxas1997 reacted to jBeatz in [Test] - The Last of Us: Part 2   
    @Daniel Bubel Toller Test.

    Sehe ich in vielen Punkten genauso.
    Eins was ich allerdings nicht nur unterschreibe, sondern noch viel extremer sehe:
     
     
    Viele Strecken hätten nicht nur kürzer sein können, sondern müssen. Da passiert im Spiel inhaltlich sehr wenig und im Nachhinein kam bei mir eher das Gefühl auf, dass die Zeit hier gestreckt wurde. Die Zeit hätte man in meinen Augen vor allem in die Nebencharaktere, Geschichten und Zusammenhänge zwischen den Personen stecken können. Die sind leider teilweise absolut austauschbar.
     
    Die Story ist nicht immer logisch und nicht immer so wie man sie es sich wünscht. Aber so ist die Welt eben auch nicht. Und ich glaube, dass Naughty Dog genau das zeigen möchte.
     
    Ich würde am Ende irgendwas zwischen 9-9,5 geben.
    Gameplay, Grafik, Sound ist für mich atemberaubend.
    Da kann man die ein oder andere Lücke doch ignorieren 😍
  22. Danke
    Roxas1997 reacted to jBeatz in The Last Of Us Part II - Sammelthread   
    @Starfey_ @Sienanntenihn Mücke @Roxas1997
     
    Bezüglich Reviews - ich habe so viele Youtuber gesehen, die normalerweise super Content machen. Und plötzlich kommt ein völlig undifferenziertes Video zu TLOU2. Und dann wird auch schnell klar wieso - die wollen ihre Klicks, Abos und Likes nicht gefährden. Die Meinung, dass TLOU2 scheiße ist, teilen leider zu viele, als dass du da angemessenen Content bekommst. 

    Hat dann zur Folge, dass ich die nicht länger abonniere. Aber sorry - wie kann man sich so der angeblich allgemeinen Meinung hingeben und ganz bewusst Aspekte der Story einfach ignorieren und ausblenden. Habe ich 0 Verständnis für. Umso besser, dass es ein paar Youtuber gibt, die dagegen steuern. 
     
    @m0rcin
     
     
    Welche waren das eigentlich?
  23. Like
    Roxas1997 got a reaction from Swami in The Last Of Us Part II - Sammelthread   
    Eine sehr differenzierte Auseinandersetzung, bei der die drei Meinungen Treibstoff für spannende Diskussionen über einzelne Aspekte der Story sind - die 2,5 Stunden verfliegen wirklich wie im Flug.
     
    EDIT: je mehr ich mir zum Spiel ansehe, umso geflashter bin ich... Und das liegt wirklich an der Liebe zum Detail, die darin steckt. In dem Punkt des Videos, an dem ich gerade bin, sprechen sie über Folgendes:
     
  24. Danke
    Roxas1997 got a reaction from Nightcrow in Stammtisch   
    Widerliche Entwicklung, was nur aus diesem Publisher geworden ist...
     
    Zum Glück habe ich kein Problem damit, auf Produkte von diesen geldgierigen Säcken zu verzichten. Ich scheiße auf substanzlose Spiele von EA, 2K, Activision Blizzard usw. Gibt genügend ordentliche Entwickler und Publisher, die mein Geld auch wirklich verdient haben. Würde mir wünschen, mehr Leute könnten auch wirklich verzichten statt nur zu meckern, wie schlimm ja alles sei.
  25. Verwirrt
    Roxas1997 reacted to niK in lohnt sich ein neuer kauf?   
    hallo zusammen,
     
    ich brauche mal eure meinung, weil ich gerade im zwiespalt bin. 
     
    nun moechte ich mir eine neue PS4 kaufen, da ich auf 4k TV zocke. nun ueberlege ich, ob es uebergangsweise reicht die PS4 Slim zu kaufen oder ob es wieder eine Pro werden soll?
     
    ich weiß das die PS5 dieses jahr noch rauskommt, dennoch moechte ich weiterhin MW, ghost of tsushima und andere titel noch zocken.. wer weiß wann ich meine alte Pro zurueckbekomme.
     
    ich hoffe, ihr koennt mich iwie beraten und mir bei meiner entscheidung helfen..
×
×
  • Neu erstellen...