Jump to content
PS4-Magazin auf allen Kanälen - Folge uns!
PS4-Magazin.de

Dante182

Members
  • Gesamte Inhalte

    211
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  • Tagessiege

    1

Reputationsaktivitäten

  1. Danke
    Dante182 got a reaction from Nightcrow in Anthem Sammelthread   
    Also ich lasse mir meine (Vor-) Freude auf das Game auch weiterhin nicht verderben. 
     
    Auch wenn jetzt der Content noch etwas dürftig ist, gilt immer noch das Versprechen der Entwickler, das Spiel fortzuführen und weiter mit Content zu versorgen. 
     
    Von der technischen Seite her müsste es dann morgen auf der PS4 passen. 
  2. Danke
    Dante182 reacted to BiGBuRn83 in Anthem Sammelthread   
    So Freunde nach einem Wochenende Anthem bin ich mit der "Story" durch und bin jetzt knapp Lvl 27. Ich möchte euch mal meine Meinung zum Spiel kund tun.
     
    Die Story (ohne Spoiler):
     
    Ich habe immer über die Story von Destiny geflucht und gemeckert, dass sie zu flach ist und eigentlich nichtssagend. Nach dem Wochenende Anthem muss ich mich bei Bungie entschuldigen. Es geht nämlich noch schlimmer. Die Story hier ist so flach und ohne Inhalt, dass ich froh war gestern durch zu sein. Wenn man jetzt denkt, ob es noch schlimmer geht? Ja geht es. Ihr müsst nach jeder Mission in die Stadt zurück und mit unzähligen Leuten quatschen. Wer jetzt denkt cool ich erfahre mehr über die Story und Hintergründe... falsch gedacht. Es ist einfach belangloses Zeug und einfach nur dummes Gelaber, was ich nach 1-2 Std nur noch geskipped habe. Das einzig positive an der Story waren die wenigen Videosequenzen der Hauptstory und der Bosskampf am Ende. 
     

     
    Das Leveldesign und Gameplay:
     
    Das Leveldesign finde ich jetzt nicht überragend. Es ist eigentlich immer das gleiche. Gehe zu Punk A und töte Gegner, gehe zu Punkt B und sammel Relikte und und und. Man könnte jetzt sagen, oh man das hört sich öde an. Ist es aber nicht. Denn da kommen wir zum Gameplay. Das ist richtig gut und spaßig. Im Gegensatz zur Beta ist das nochmal besser geworden und man merkt auch von Stärkelevel zu Stärkelevel, dass man mehr Power hat. Auch bei den ersten lila Drops feiert man sich richtig  Und auch in diesem Game lebt das Spiel vom Teamplay. Ich hab meist mit 1 oder 2Kumpels gespielt und wenn man sich da abstimmt macht man mächtig damage. Z.B. hat mein Kumpel Interceptor gespielt und ich Storm. Er hat alle Gegner mit Gift vorbereitet und ich habe alle Gegner mit meinen Fähigkeiten per Kombokill getötet. Das geht richtig gut ab und ist in späteren Schwierigkeitsgraden unabdingbar. 
     
    Was gar nicht geht... Der 2. Stronghold ist die letzte Mission der Story. Da haben sie sich echt was einfallen lassen...nicht.
     

     
    Der Fashion Aspekt:
     
    Ich muss sagen, dass ich vom färben, rumprobieren der Metalle und Materialien und Skins völlig angefixt worden bin. Es macht einfach unheimlich viel spaß sich da auszutoben und Screenshots zu schießen. z.B. hab ich mit eigenen Gelb und Orange Töne herum experimentiert und habe einen richtig geilen Lavaton bekommen. 
     

     
    Looten und Leveln:
     
    Am Anfang bis ca. Lvl 20 gibt es sehr wenig Loot und auch nur Müll. Ab 20 wirds dann interessant und man freut sich über den ersten lila Loot. Das leveln ging rcht fix und ist mir gar nicht bewusst aufgefallen. Gestern im 2. Sttronghold sind mir dann die ersten beiden Mastercraft Teile gedropped. Das feiert man dann extrem  
     

     
    Das Endgame:
     
    Zum Endgame kann ich jetzt noch nicht sooo viel sagen. Es gibt eine Tafel mit Herausforderungen, wie zB 100 public Events, 25 Strongsholds usw. abschließen. Es gibt tägliche, wöchentliche und monatliche Herausforderungen. Dazu kann man noch alle Missionen und Strongholds in den 6 Schwierigkeiten spielen. Wenn ich 30 bin und im Endgame weiter bin kommt noch ein Feedback.
     
    Fazit:
     
    Anthem ist noch eine gute Baustelle mit vielen Fehlern und Bugs. Bestes Beispiel das Social Hub. Leer, verbugged und ohne Sinn im Spiel. Die Story ist nichtssagend und die Dialoge eine Qual. ABER trotzdem überwiegt für mich das Gameplay und der Spaß im Team. Die Lootspirale hat bei mir ab Lvl 25 gepackt und es macht für mich ab da richtig spaß. Man merkt besser als bei Destiny, wie man stärker wird und man von einem dreckigen Javelin zu einem glänzenden Kombokiller wird. Ganz klar sollten Spieler, die auf eine gute und dichte Story aus sind den Titel weg lassen. Traurig sind für mich auch noch die weiter bestehenden Soundbugs und die Spielecrashs aus der Beta. Das ist für mich ein no go. 
     
  3. Danke
    Dante182 got a reaction from Bottlethrower in Anthem Sammelthread   
    Also ich melde mich jetzt nach 8 Stunden spielen der Trial Version auf dem PC mal spoilerfrei zu Wort:
     
    Alle, denen die Demos gefallen haben, können sich meiner Meinung nach bedenkenlos auf das Spiel freuen. 
     
    Auf meinem Notebook war die Performance des Games leider nicht allzu gut, und von daher freue ich mich jetzt auch wie ein Schneekönig auf die bereits vorbestellte Vollversion auf der Ps4. 
     
    Dass von der Story her nicht allzu viel zu erwarten ist, wurde ja im Vorfeld schon publiziert, aber das, was ich bisher gesehen habe, hat mir doch schon ziemlich gut gefallen. 
     
    Am meisten gefallen mir neben dem Gameplay die Npcs, die in Fort Tarsis regelmäßig mit Gesprächen oder sogar Aufträgen warten. Die kommen allesamt sehr natürlich und unheimlich sympathisch rüber, so dass man gleich eine Bindung entwickelt. 
     
    Bin sehr gespannt, wie Bioware das ganze weiter entwickelt. Sie haben ja auch gesagt, dass Npcs sterben könnten etc, während sie die Story weiter spinnen... 
     
    Das Gameplay funktioniert auch mit Mouse und Tastatur ziemlich gut, aber ich freue mich dann doch sehr darauf, endlich wieder mit meinem geliebten Ps4 gamepad spielen zu können. 
     
    Die Aufträge, die ich bisher gespielt habe, waren alle relativ repetetiv, vor allem merkt man, dass man für einen bestimmten NPC im Prinzip immer das selbe tun soll. Aber da trösten für mich gesehen die Story Schnipsel im Verlauf der Mission über Funk durchaus drüber weg und fast jede Mission wartet dann gegen Ende auch noch mit einem Highlight auf. 
     
    Wenn jemand noch einen Mitspieler sucht ab kommendem Freitag, kann er mich gern unter dem selben Namen wie hier im forum im PSN adden, ich bin ab Freitag auf jeden Fall dabei und kann durch die paar Stunden auf PC ggf. auch schon in der einen oder anderen Sache Hilfestellung geben. 
  4. Danke
    Dante182 got a reaction from Nightcrow in Anthem Sammelthread   
    Also ich melde mich jetzt nach 8 Stunden spielen der Trial Version auf dem PC mal spoilerfrei zu Wort:
     
    Alle, denen die Demos gefallen haben, können sich meiner Meinung nach bedenkenlos auf das Spiel freuen. 
     
    Auf meinem Notebook war die Performance des Games leider nicht allzu gut, und von daher freue ich mich jetzt auch wie ein Schneekönig auf die bereits vorbestellte Vollversion auf der Ps4. 
     
    Dass von der Story her nicht allzu viel zu erwarten ist, wurde ja im Vorfeld schon publiziert, aber das, was ich bisher gesehen habe, hat mir doch schon ziemlich gut gefallen. 
     
    Am meisten gefallen mir neben dem Gameplay die Npcs, die in Fort Tarsis regelmäßig mit Gesprächen oder sogar Aufträgen warten. Die kommen allesamt sehr natürlich und unheimlich sympathisch rüber, so dass man gleich eine Bindung entwickelt. 
     
    Bin sehr gespannt, wie Bioware das ganze weiter entwickelt. Sie haben ja auch gesagt, dass Npcs sterben könnten etc, während sie die Story weiter spinnen... 
     
    Das Gameplay funktioniert auch mit Mouse und Tastatur ziemlich gut, aber ich freue mich dann doch sehr darauf, endlich wieder mit meinem geliebten Ps4 gamepad spielen zu können. 
     
    Die Aufträge, die ich bisher gespielt habe, waren alle relativ repetetiv, vor allem merkt man, dass man für einen bestimmten NPC im Prinzip immer das selbe tun soll. Aber da trösten für mich gesehen die Story Schnipsel im Verlauf der Mission über Funk durchaus drüber weg und fast jede Mission wartet dann gegen Ende auch noch mit einem Highlight auf. 
     
    Wenn jemand noch einen Mitspieler sucht ab kommendem Freitag, kann er mich gern unter dem selben Namen wie hier im forum im PSN adden, ich bin ab Freitag auf jeden Fall dabei und kann durch die paar Stunden auf PC ggf. auch schon in der einen oder anderen Sache Hilfestellung geben. 
  5. Like
    Dante182 got a reaction from Christopher Grünewald in Videotest zu Metro Exodus   
    Danke für das Video, war interessant, mal ein paar Einblicke zu bekommen. 
     
    Habe die ersten beiden Teile angespielt, bin nicht wirklich ran gekommen. Habe auch das erste Buch angefangen und nach einigen Seiten abgebrochen, weil gefühlt die ersten 100 Seiten nur die Stationen und ihre Beziehungen zueinander erklärt werden. 
     
    Ist einfach nicht meins... Horror ja, Postapokalypse mit Mutanten auch gerne ja, aber nicht Metro... 
  6. Danke
    Dante182 got a reaction from Red Sun King in Videotest zu Metro Exodus   
    Danke für das Video, war interessant, mal ein paar Einblicke zu bekommen. 
     
    Habe die ersten beiden Teile angespielt, bin nicht wirklich ran gekommen. Habe auch das erste Buch angefangen und nach einigen Seiten abgebrochen, weil gefühlt die ersten 100 Seiten nur die Stationen und ihre Beziehungen zueinander erklärt werden. 
     
    Ist einfach nicht meins... Horror ja, Postapokalypse mit Mutanten auch gerne ja, aber nicht Metro... 
  7. Danke
    Dante182 got a reaction from RorOnoa_ZorO in The Division 2 - Open Beta während Livestreams bestätigt   
    Das geht mir leider auch immer noch so, die meisten meiner Leute haben auf sowas irgendwie keinen Bock... Hab Teil 1 auch nur alleine gespielt und richte mich auch schon gedanklich darauf ein, dass ich Anthem soweit wie möglich alleine spielen werde, die Instanzen dann mit Randoms. 
     
    Aber vielleicht findet sich hier oder so ja doch ne Gruppe mit netten Leuten, die auch nicht gleich pissig sind, wenn man nach nem langen Arbeitstag einfach keine Lust auf Spielen hat. 
  8. Like
    Dante182 got a reaction from Der_Ryan_M in The Division 2 - Open Beta während Livestreams bestätigt   
    Das geht mir leider auch immer noch so, die meisten meiner Leute haben auf sowas irgendwie keinen Bock... Hab Teil 1 auch nur alleine gespielt und richte mich auch schon gedanklich darauf ein, dass ich Anthem soweit wie möglich alleine spielen werde, die Instanzen dann mit Randoms. 
     
    Aber vielleicht findet sich hier oder so ja doch ne Gruppe mit netten Leuten, die auch nicht gleich pissig sind, wenn man nach nem langen Arbeitstag einfach keine Lust auf Spielen hat. 
  9. Danke
    Dante182 got a reaction from Adamska in The Division 2 - Open Beta während Livestreams bestätigt   
    Ich hab nur kurz reingeschaut und finde auch, dass es exakt wie Teil 1 ist, und da hat mir das Setting vom verschneiten New York doch weitaus besser gefallen. 
     
    Freue mich auf Anthem, da hab ich eh keine Zeit für was anderes ;D
  10. Danke
    Dante182 got a reaction from Bottlethrower in Cyberpunk 2077 - Creative Director wechselt zu Blizzard   
    Na hoffentlich für ein Projekt aus dem Diablo Universum 😬
  11. Danke
    Dante182 got a reaction from BiGBuRn83 in Resident Evil 2 - Pre-Launch Event heute & 1-Shot Demo erreicht drei Millionen Marke   
    Naja, das nicht nur... Ich kauf zur Zeit spiele immer gern bei Müller, da kriegt man mit den 10% Rossmann Coupons sogar direkt beim Kauf 15% abgezogen... Hab am Freitag Ace Combat 7 mitgenommen für unschlagbare 50,99 € direkt am Erscheinungstag...
     
    Naja, seis drum. Hab immerhin die Version mit Steelbook genommen und bei dem Titel bin ich mir sicher, dass da nichts in die Hose geht 😁
     
    Dann wird eben Anthem wieder bei Müller geholt... 
  12. Danke
    Dante182 reacted to Daniel Bubel in Our World Is Ended - Visual Novel erscheint am 22. März   
    Wie PQube bekannt gegeben hat, wird die Visual Novel Our World Is Ended hierzulande am 22. März diesen Jahres erscheinen, während der US-Markt sich ein paar Tage länger, nämlich bis zum 26. des gleichen Monats, gedulden muss. In dem Spiel trifft Fiktion auf die Realiät, wenn Videospielfiguren und dazugehörige Landschaften sich plötzlich in der echten Welt zu manifestieren beginnen. Des einen Traum entwickelt sich schnell zum Alptraum des anderen, wenn Welten aufeinandertreffen, die getrennt bleiben sollten.
     
    Die Entwickler versprechen über 40 Stunden "Spielzeit", bekannte (japanische) Synchronsprecher und eine physische Day One-Edition, die neben dem Spiel auch ein hundertseitiges Artbook und einen Schlüsselanhänger beinhaltet. Zum aktuellen Zeitpunkt kann der Titel aber noch nicht vorbestellt werden.
     
     
    Quelle: Twitter
  13. Danke
    Dante182 got a reaction from Prodigy in Tales of Vesperia: Definitive Edition - Launch-Trailer erinnert an heutigen Release   
    Mit der Switch Version musst du aufpassen... Hatte ich auch überlegt, aber da die Framerate dort scheinbar manchmal arg einbricht, hab ich dann für nen Zehner weniger doch die Ps4 Version genommen. 
  14. Like
    Dante182 got a reaction from bma9999 in The Game Awards 2018 - Mehr als zehn Neuankündigungen versprochen   
    Ich hoffe auf Borderlands 3 bzw. scheinbar Bord3rlands und evtl mal eine Ankündigung zum neuen Bioshock. Das wäre mal ein Hammer! 
  15. Danke
    Dante182 got a reaction from BiGBuRn83 in The Game Awards 2018 - Mehr als zehn Neuankündigungen versprochen   
    Ich hoffe auf Borderlands 3 bzw. scheinbar Bord3rlands und evtl mal eine Ankündigung zum neuen Bioshock. Das wäre mal ein Hammer! 
  16. Like
    Dante182 got a reaction from BraunBaer in The Game Awards 2018 - Mehr als zehn Neuankündigungen versprochen   
    Herr der Ringe 4? 😂
  17. Danke
    Dante182 got a reaction from joschi486 in The Game Awards 2018 - Mehr als zehn Neuankündigungen versprochen   
    Ich hoffe auf Borderlands 3 bzw. scheinbar Bord3rlands und evtl mal eine Ankündigung zum neuen Bioshock. Das wäre mal ein Hammer! 
  18. Like
    Dante182 got a reaction from CmPunk Guy in [Angebot] eBay - 50 € PSN-Guthaben für nur 40,74 €   
    Der Verkäufer ist top, bei denen habe ich heute Morgen erst für meine Freundin das neue Sims Addon gekauft. 
  19. Like
    Dante182 got a reaction from Daniel Bubel in Call of Cthulhu - Das sind die ersten Wertungen   
    Die Gamepro hat erstaunliche 84% gegeben, das ist mal ne Ansage
  20. Danke
    Dante182 got a reaction from CyrusLPs in BlizzCon 2018 - Fans sollten nicht mit Diablo 4 rechnen   
    Es gibt Gerüchte, dass Blizzard an einem Open World MMO in isometrischer Perspektive arbeitet (Diablo 4 / World of Sanctuary / World of Diablo) und es gibt ebenso Gerüchte, dass sie an einem Thrid Person Action Adventure a la Dark Souls im Diablo Universum arbeiten... 
     
    Wenn man das Video erneut schaut, wurde gesagt, dass mehrere Projekte in Arbeit sind, vielleicht gibt es ja beide... 
     
    Und wenn es beide gibt, vielleicht wird ja zumindest eins davon auf der Blizzcon angekündigt... 
  21. Like
    Dante182 got a reaction from CyrusLPs in BlizzCon 2018 - Fans sollten nicht mit Diablo 4 rechnen   
    Ich denke, sie haben absichtlich Salz in die Wunden der Spieler gestreut, die sich Diablo 4 wünschen, um möglichst viele digitale Tickets für die Blizzcon zu verkaufen, weil sie im Vorfeld selber die Erwartungen geschürt haben. 
     
    Jetzt rudern sie noch in letzter Sekunde zurück, damit es nicht heißt, dass sie leere Versprechungen gemacht haben... traurig, aber ich denke, wahr. 
     
    Bin der Meinung, dass nur Kleinzeug für oder um das Diablo Franchise angekündigt wird. Mit einer neuen Klasse wäre man noch gut bedient, aber für mich ist Diablo 3 jetzt sowas von ausgelutscht, dass das auch eine neue Klasse und neue Gebiete nicht mehr richten können. 
     
    Nicht falsch verstehen, ich liebe das Spiel, aber es ist jetzt einfach gut. Das, was das Spiel jetzt noch bieten kann, reizt mich einfach nicht mehr, obwohl ich im Sommer nochmal eine Phase hatte, wo ich es täglich gespielt habe, und die Ps4 ist für mich auch schon die dritte Plattform, auf der ich es gesuchtet habe, aber ich bin jetzt einfach reif für was neues... 
     
    Mit ein bisschen Glück gibt Blizzard offiziell bekannt, dass sie an Teil 4 arbeiten, nennen evtl sogar den offiziellen Namen, sagen aber, dass es noch nicht so weit ist, dass sie was zeigen können... 
  22. Like
    Dante182 got a reaction from bma9999 in BlizzCon 2018 - Fans sollten nicht mit Diablo 4 rechnen   
    Ich denke, sie haben absichtlich Salz in die Wunden der Spieler gestreut, die sich Diablo 4 wünschen, um möglichst viele digitale Tickets für die Blizzcon zu verkaufen, weil sie im Vorfeld selber die Erwartungen geschürt haben. 
     
    Jetzt rudern sie noch in letzter Sekunde zurück, damit es nicht heißt, dass sie leere Versprechungen gemacht haben... traurig, aber ich denke, wahr. 
     
    Bin der Meinung, dass nur Kleinzeug für oder um das Diablo Franchise angekündigt wird. Mit einer neuen Klasse wäre man noch gut bedient, aber für mich ist Diablo 3 jetzt sowas von ausgelutscht, dass das auch eine neue Klasse und neue Gebiete nicht mehr richten können. 
     
    Nicht falsch verstehen, ich liebe das Spiel, aber es ist jetzt einfach gut. Das, was das Spiel jetzt noch bieten kann, reizt mich einfach nicht mehr, obwohl ich im Sommer nochmal eine Phase hatte, wo ich es täglich gespielt habe, und die Ps4 ist für mich auch schon die dritte Plattform, auf der ich es gesuchtet habe, aber ich bin jetzt einfach reif für was neues... 
     
    Mit ein bisschen Glück gibt Blizzard offiziell bekannt, dass sie an Teil 4 arbeiten, nennen evtl sogar den offiziellen Namen, sagen aber, dass es noch nicht so weit ist, dass sie was zeigen können... 
  23. Danke
    Dante182 got a reaction from Bottlethrower in BlizzCon 2018 - Fans sollten nicht mit Diablo 4 rechnen   
    Ich denke, sie haben absichtlich Salz in die Wunden der Spieler gestreut, die sich Diablo 4 wünschen, um möglichst viele digitale Tickets für die Blizzcon zu verkaufen, weil sie im Vorfeld selber die Erwartungen geschürt haben. 
     
    Jetzt rudern sie noch in letzter Sekunde zurück, damit es nicht heißt, dass sie leere Versprechungen gemacht haben... traurig, aber ich denke, wahr. 
     
    Bin der Meinung, dass nur Kleinzeug für oder um das Diablo Franchise angekündigt wird. Mit einer neuen Klasse wäre man noch gut bedient, aber für mich ist Diablo 3 jetzt sowas von ausgelutscht, dass das auch eine neue Klasse und neue Gebiete nicht mehr richten können. 
     
    Nicht falsch verstehen, ich liebe das Spiel, aber es ist jetzt einfach gut. Das, was das Spiel jetzt noch bieten kann, reizt mich einfach nicht mehr, obwohl ich im Sommer nochmal eine Phase hatte, wo ich es täglich gespielt habe, und die Ps4 ist für mich auch schon die dritte Plattform, auf der ich es gesuchtet habe, aber ich bin jetzt einfach reif für was neues... 
     
    Mit ein bisschen Glück gibt Blizzard offiziell bekannt, dass sie an Teil 4 arbeiten, nennen evtl sogar den offiziellen Namen, sagen aber, dass es noch nicht so weit ist, dass sie was zeigen können... 
  24. Danke
    Dante182 got a reaction from Jed in BlizzCon 2018 - Fans sollten nicht mit Diablo 4 rechnen   
    Ich denke, sie haben absichtlich Salz in die Wunden der Spieler gestreut, die sich Diablo 4 wünschen, um möglichst viele digitale Tickets für die Blizzcon zu verkaufen, weil sie im Vorfeld selber die Erwartungen geschürt haben. 
     
    Jetzt rudern sie noch in letzter Sekunde zurück, damit es nicht heißt, dass sie leere Versprechungen gemacht haben... traurig, aber ich denke, wahr. 
     
    Bin der Meinung, dass nur Kleinzeug für oder um das Diablo Franchise angekündigt wird. Mit einer neuen Klasse wäre man noch gut bedient, aber für mich ist Diablo 3 jetzt sowas von ausgelutscht, dass das auch eine neue Klasse und neue Gebiete nicht mehr richten können. 
     
    Nicht falsch verstehen, ich liebe das Spiel, aber es ist jetzt einfach gut. Das, was das Spiel jetzt noch bieten kann, reizt mich einfach nicht mehr, obwohl ich im Sommer nochmal eine Phase hatte, wo ich es täglich gespielt habe, und die Ps4 ist für mich auch schon die dritte Plattform, auf der ich es gesuchtet habe, aber ich bin jetzt einfach reif für was neues... 
     
    Mit ein bisschen Glück gibt Blizzard offiziell bekannt, dass sie an Teil 4 arbeiten, nennen evtl sogar den offiziellen Namen, sagen aber, dass es noch nicht so weit ist, dass sie was zeigen können... 
  25. Like
    Dante182 got a reaction from Jed in Red Dead Redemption 2 - Rockstar nennt Zahlen zu Spielumfang & Inhalten   
    Ich hoffe, dass ich Odyssey noch rechtzeitig fertig bekomme... Hab jetzt rund 56h Spielzeit in Odyssey und das Ende ist gefühlt nicht mal in Sichtweite... 
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Informationen!

Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung und Community-Regeln.