Jump to content
PS4-Magazin auf allen Kanälen - Folge uns!
PS4-Magazin.de

ManiMan

Members
  • Gesamte Inhalte

    1.029
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  • Tagessiege

    1

ManiMan hat zuletzt am 21. April 2018 gewonnen

ManiMan hat die beliebtesten Inhalte erstellt!

1 Benutzer folgt diesem Benutzer

Über ManiMan

Profile Information

  • Location
    Irgendwo im Nirgendwo...oder der Batcave
  • Interests
    Video Spiele, Bücher, Mangas, Anime, Wrestling, Filme, Musik...ach der Ganze kram halt.
  • Beschäftigung
    Geheimniss

Contact Methods

  • PSN-ID
    Mani-man

Letzte Besucher des Profils

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeit.

  1. Ich habe in meinen vielen jahren gelernt dass es "produktiver" ist wenn man mit der Hand gegen die wand schlägt...tut meist weh und man lernt dass es keine gute idee ist irgendwas gegen die wand zu schlagen. Glaub das letzte mal wo ich einen neuen Controller brauchte war anfang PS3 zeit weil einer der sticks kaputt ging...ohne das ich was dafür konnte muss ich dazu sagen. War wohl eher so ein "typischer" Produktionsmängel grund wo irgendwas nicht richtig verschraubt wurde oder so. Aber ich verurteile da niemanden der die dinger durch die gegend schmeißt...war selbst mal so einer und überhaupt...EMMMMOOOTTTTIIIIONNNENN gehören zum gaming, wo kommen wir da hin wenn wir uns nicht mehr freuen oder aufregen. Zum thema...wäre schon cool mal was anderes als die standard Controller zu haben, aber erstens kommt mir das jetzt zu spät...außerdem sind mir Controller eh immer viel zu teuer, da kann kommen was will...ich gebe da ungern so viel geld für aus. Wird sich bei der PS5 wohl auch nicht ändern, was mir eh passt da ich den PS5 standard Controller sowieso hübsch finde. Aber so spezielle Controller designs können schon cool sein.
  2. Verkauft sich aber halt einfach zu gut. Neue Ips sind immer ne größere gefahr als teil 18,19,20 von etwas bekannten wo man weiß dass es sich zumindest so und so oft verkauft. Die Formel AC funktioniert zum großteil. Klar lässt man tonnen von potenzial liegen usw, aber es reicht noch immer um ein Highlight jedes spielejahr zu sein.
  3. Hab aber schon von einigen gehört das es echt spaßig sein soll. Möglicherweise ein "so schlecht das es wieder gut ist" titel. Das sie es aber echt durchziehen und 70€ dafür verlangen, ist heftig. Seit das ding gezeigt wurde, gab es niemanden der ein vollpreis spiel darin gesehen hat...man muss entweder viel vertrauen in das ding haben, oder hoffen das der name stark genug ist um die leute zum kauf zu verleiten.
  4. Ich glaub sony hat da auch so ein paar rechte die sie einfach im sand liegen lassen. Twisted Metal ist da glaub ich eine davon. Aber ist generell so ne sache wo man nicht zu sehr drüber nachdenken darf, so viele lizenzen die irgendwo liegen und nicht benutzt werden. Max payne, Soul Reaver, road rash, sleeping dogs, mirrors edge, nightmare creatures, dead space, gangsters, Wet, Buffy, True crime, dead to rights, manhunt, no one lives forever usw. Will da teils nicht wissen was wer für lizenzen hat und nicht nutzt.
  5. Wenn es um sowas geht, hat man halt in einem Fitnessstudio den vorteil. Da musst du keine 800€ oder was zahlen um so ein gerät benutzen zu können. Wobei ich auch schon solche geräte gesehen habe für 160€ und das ist nicht die welt. Du musst halt abstriche machen was die funktionen usw angeht, klar das ein 1000€ geräte dir mehr bietet, aber ob man das braucht usw...muss jeder für sich entscheiden.
  6. Ich auch, wobei ich die standard edition gekauft habe, die kostet so um die 7€. Weiß auch nicht, hatte plötzlich echt mal wieder bock auf Fußball und da mich myclub usw eh nicht jucken, ist der preis okay für ein paar runden. Mal schauen ob der spaß noch da ist, letzes PES war glaub ich anfang ps4 era oder sogar ende ps3. War schon immer eher PES zugeneigt, mal kucken wie sehr es mir spaß macht mal wieder über den Bolzplatz zu laufen...virtuell.XD
  7. Das auf alle fälle. Klar würde ich die Filmbranche nicht missen wollen, ich liebe es ins Kino zu gehen usw...aber die Gaming Industrie hat da einfach leichteres spiel, was die momentane Pandemie gut zeigt. Wobei die frage ist...wieso kapieren die leute bei WB erst jetzt den wert von videospielen? Die sitzen auf einer goldmine an lizenzen und Ips und kapieren erst in der pandemie dass man da was gutes in der hand hat? Man fragt sich schon oft, wie diese Geschäftsleute so ein brett vor dem kopf haben können und so sachen nicht sehen.
  8. Das ist das erste mal wo ich echt über VR nachdenke. Wäre schon ne super coole sache Hitman in VR zu zocken. Generell wird mir Hitman eh zu sehr verkannt, eine unterschätzte reihe die nicht die aufmerksamkeit bekommt die es verdient. Auf alle fälle ne coole sache die trilogie VR fähig zu machen.
  9. Wusste nicht das da so viel inbegriffen ist...die studios hier in meinem umkreis oder besser gesagt von denen ich weiß...da wird so viel nicht angeboten. Trainingsgeräte und ne dusche, hier und da noch ein paar getränke usw. Aber sauna oder pool usw ist da soweit ich weiß nicht drin. Dann macht so ein preis natürlich sinn.
  10. Frage an die Beat em up profis, wieso ist eigentlich Soul Calibur so in der versenkung generell? Ich bin da ja nicht in der materie drin, aber höre trotzdem immer mal wieder von den Turnieren usw die es von Tekken, Street Fighter, Mortal Kombat, Dragon Ball usw gibt...aber absolut null reden von Soul Calibur. Gibt es da keine turniere usw oder wie?
  11. 45€ im Monat fürs studio? Was ist denn da alles inbegriffen? Ist verdammt teuer wenn man das nicht zu "professionellen" zwecken macht. So ein wenig in form bringen usw sollte nicht so teuer ausfallen.
  12. In den spielen selbst, ist es eher der entwickler die es manchmal ein wenig kompliziert machen...da hat sony glaub ich wenig zu tun mit. Aber generell ist es schon alles ein wenig ungünstig geregelt mit online spielen. Nicht unbedingt wenn man "alleine" online spielen will, sondern wenn man mit bestimmte freunde usw spielen möchte. Ich hab monate Battlefront 2 gespielt, könnte aber null sagen wie man da jemanden in die lobby oder so einlädt. Ist von spiel zu spiel echt verschieden. Alleine ist es einfacher, rein in ne lobby oder so und gut ist. Benutzerfreundlichkeit könnte in der gaming industrie durchaus noch ein wenig mehr in den Fokus stehen. Denn es gibt viele casual usw gamer denen manches einfach zu viel und zu umständlich ist.
  13. Bei einem Diablo 3 müsste es wenn ich mich richtig erinnere, recht einfach gehen indem man beim Hauptmenü die Start taste betätigt und da online co-op einstellt usw. Aber ich habe keines dieser spiele leider installiert oder in letzter zeit gespielt um da genau weiterhelfen zu können. Das ist manchmal schwer zu finden, glaub oft geht es auch nur über die party funktion.. Dort kann man oft einstellen dem spiel von jemanden beizutreten.
  14. Hallo und willkommen. 🖐️ Zunächst ist die frage ob ihr beide eigenen Playstation Konten habt, das ist ja der wichtigste schritt fürs spielen generell und besonders online. Diese sollten erstellt werden(Kann man überhaupt ohne konto die ps4 benutzen? Ka) Danach braucht jeder von euch eine Playstation Plus mitgliedschaft, ob das für shareplay notwendig ist weiß ich nicht da ich es bisher nie benutzt habe...ich denke aber, zumindest einer von euch braucht die mitgliedschaft. Ihr müsst natürlich auch freunde sein, das ist auch wichtig. Konto, Ps+ und natürlich ne funktionierende internetverbindung sind eigentlich alles was man braucht. Gut die spiele fehlen auch noch, da muss auch jeder von euch diese haben. Ansonsten war es das, danach heißt es nur noch spiele starten. Je nach spiel ist es dann ein wenig anders wie das abläuft, aber meistens kann man sich gegenseitig einladen über das spiel usw. Zur not kann man das party system nutzen, was ich schon lange nicht mehr benutzt habe. https://www.playstation.com/de-de/get-help/help-library/apps---features/playstation-apps---features/ps4--play-together/ Ich verlinke auch mal das share play video, aber wie gesagt...da kenn ich mich absolut nicht aus. Ob da beide da spiel besitzen müssen usw. Generell macht sony das aber ganz gut auf ihrer seite mit den anleitungen. https://www.playstation.com/de-de/explore/ps4/new-user-guide/ Aber falls trotzdem noch fragen sind, ist die community natürlich offen diese zu beantworten. XD Ich hoffe das hier hilft alles etwas.
  15. Auf alle fälle. Schlimme ist ja dass die Ernährung fast 90% ausmachen, wenn man da nicht dahinter ist, dann ist das intensivste und Motivierendste training nicht so effektiv wie es sein könnte. Das ist bei mir auch noch das größte problem. Selbst nach dem längsten tag bin ich motiviert genug noch ne stunde zu trainieren, aber viel zu oft fehlt mir genau diese um den inneren schweinehund zu besiegen und an diesem oder jenem ungesunden essen einfach vorbei zu gehen. Wäre einmal in der woche kein problem, ein sogenannter "cheat day" ist nicht verkehrt...aber wenn es 3,4,5 werden dann ist das echt nervig. Dann trainiert man fast nur um das gewicht zu halten was man hat und nicht weil man weitere Ergebnisse erzielen will.
×
×
  • Neu erstellen...